Copyright-Lizenzvereinbarungen

{h1}

Urheberrechte umfassen originalwerke der urheberschaft, wie artikel, bücher, datenerhebungen und fotografien. Ein urheberrecht verleiht dem eigentümer des werkes das ausschließliche recht, kopien des werks anzufertigen und abgeleitete werke (z. B. Revisionen) auf der grundlage des urheberrechtlich geschützten werks zu erstellen. Mehr erfahren.

Urheberrechte umfassen Originalwerke der Urheberschaft, wie Artikel, Bücher, Datenerhebungen und Fotografien. Ein Urheberrecht verleiht dem Eigentümer des Werkes das ausschließliche Recht, Kopien des Werks anzufertigen und abgeleitete Werke (z. B. Revisionen) auf der Grundlage des urheberrechtlich geschützten Werks zu erstellen.

Eine Copyright-Lizenzvereinbarung enthält die Bedingungen für den Inhaber des Urheberrechts (den Lizenzgeber), um das Recht zur Verwendung, Veröffentlichung oder zum Nachdruck eines Teils oder des gesamten urheberrechtlich geschützten Werkes an jemanden (den Lizenznehmer) zu gewähren.

Die wichtigsten Bestimmungen von Copyright-Lizenzvereinbarungen umfassen:

  • Rechte erteilt: Die besonderen Rechte sollten präzisiert werden. Welcher Teil des urheberrechtlich geschützten Werkes darf verwendet werden? Für welchen Zweck? In welchem ​​Medium (z. B. Bücher, Online, CD-ROMs)? Ist das Recht exklusiv oder nicht exklusiv?
  • Laufzeit und Kündigung: Wie lang ist die Lizenz? Unter welchen Umständen kann der Lizenzgeber oder Lizenznehmer die Lizenz vorzeitig beenden?
  • Zahlungen: Welche Zahlungen werden gegebenenfalls an den Lizenzgeber geleistet? Ist es eine Flatrate oder basiert auf dem Umsatzvolumen, das das urheberrechtlich geschützte Werk enthält? Wann sind die Zahlungen fällig? Welche Art von Gebührenabrechnungen wird die Zahlung begleiten?
  • Zusicherungen und Garantien des Lizenzgebers: Wird der Lizenzgeber erklären, dass das urheberrechtlich geschützte Werk ausschließlich ihm gehört und dass es nicht die Rechte Dritter verletzt? Wird der Lizenzgeber erklären, dass er zur Erteilung der Lizenz befugt und befugt ist? Welche anderen Zusicherungen und Garantien benötigt der Lizenznehmer?
  • Pflichten des Lizenznehmers: Welche Pflichten hat der Lizenznehmer? Zumindest möchte der Lizenzgeber in dem neuen Werk erkennen lassen, dass das lizenzierte Material das urheberrechtlich geschützte Werk des Lizenzgebers ist. Der Lizenzgeber kann auch Qualitätsstandards oder ein Recht auf Überprüfung und Genehmigung der neuen Arbeit einschließlich des lizenzierten Materials, des Werbematerials, das zur Werbung für das lizenzierte Material verwendet wird, und / oder der Arbeit, in der es enthalten ist, bestehen.

Klicken Sie hier, um ein Muster eines einfachen Urheberrechtsformulars zu erhalten, um die Erlaubnis zu erhalten, urheberrechtlich geschützte Informationen in einem Buch zu verwenden. Klicken Sie hier, um eine Beispiel-Lizenzvereinbarung für Website-Inhalte anzuzeigen, in der der Lizenznehmer den Inhalt für die Platzierung auf der Website des Lizenznehmers lizenziert.


Video: CREATIVE COMMONS LIZENZEN (CC) RICHTIG NUTZEN – WIE GEBE ICH DEN URHEBER KORREKT AN?


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com