Ein kreativer Ansatz, um die finanzielle Verantwortung unserer Kinder zu vermitteln

{h1}

Ein neues buch vermittelt kindern eine lustige und kreative möglichkeit, geld zu lernen.

In unserem Haus sind Aufgaben gegeben, aber nicht an Geld gebunden. Ich bin der Überzeugung, dass meine Kinder ihr Bett machen und ihre Zimmer aufräumen und ihre Spielsachen abholen sollten, da sie Mitglieder unserer Familie sind und als solche mit uns zusammenarbeiten sollten, um unser Zuhause gut und sicher zu halten.

In den letzten Wochen habe ich Geld für eine bestimmte Aufgabe gebunden. Im Moment geht es darum, mit dem Wecker aufzustehen, sich anzuziehen, Haare zu bürsten und dann innerhalb von fünfzehn Minuten zum Frühstückstisch zu kommen. Jeden Morgen ist das erledigt, ich bezahle die Mädchen ein Viertel.

Ich möchte, dass meine Kinder ihr eigenes Geld verdienen und finanzielle Verantwortung lernen, aber ich muss noch herausfinden, wie dies bei uns zu Hause funktioniert. Ich möchte nicht die Erlaubnis geben, nichts zu tun, da ich im Leben glaube, dass dies nicht der Fall ist. Geld ist meistens an eine Aufgabe gebunden.

Ich möchte jedoch, dass sie verstehen, dass einige Jobs erledigt werden müssen und nur Teil einer Familie sind. Dies kann bedeuten, dass Sie mit dem Hund spazieren gehen, den Hund füttern, Spielzeug aufheben oder Kleidung ablegen.

Ich habe kürzlich das Buch abgeholt Verdiene es, lerne es, geschrieben von Alisa T. Weinstein, Gründerin von Earn My Keep, LLC. Das Buch ist eine neue Art und Weise, wie Eltern lernen, unseren Kindern beizubringen, mit Geld verantwortlich zu sein.

In dem Buch beschreibt Weinstein fünfzig Karriereprofile. Kinder können wählen, welche Karriere sie wählen möchten, und eine Aufgabe aus dieser bestimmten Gruppe ausführen. Für jede Aufgabe gibt es eine festgelegte Menge an Zeit und Geld, die verdient werden können. In jeder Karriere gibt es eine Vielzahl von Aufgaben, die erledigt werden können. Einige dieser Jobs müssen im Haushalt unterstützt werden, während andere die Lernfähigkeiten der Kinder verbessern.

Als Chef könnte beispielsweise Ihr Kind:



  • Erstellen Sie eine Schürze als Bastelprojekt

  • Führen Sie mehrere „Experimente“ mit Lebensmitteln durch

  • Holen Sie sich das Lieblingsrezept eines Verwandten, lernen Sie dessen Geschichte kennen und machen Sie es

  • Wählen Sie ein Rezept, helfen Sie Mama beim Einkaufen, bereiten Sie das Gericht zu und servieren Sie es

  • Platte das Essen

Als Human Resource Manager könnte Ihr Kind:



  • Erstellen Sie eine Rekrutierungsanzeige, um jemanden einzustellen, der in der Familie helfen kann

  • Anerkennung der Familienmitglieder für eine gute Arbeit

  • Erstellen Sie ein Wellness-Programm

  • Finden Sie verschiedene Möglichkeiten, Ihrem Geschwister oder Familienmitglied zu helfen, ohne dazu aufgefordert zu werden

Ich mag diese Ideen, weil:




    1. Sie arbeiten mit der Fantasie und Kreativität eines Kindes und geben ihnen Aufgaben, die den Kindern Spaß machen. Zu den Jobs gehören auch Kunsthandwerksprojekte, die in unserem Zuhause immer ein großer Erfolg sind. andere schließen das Recherchieren oder Schreiben von etwas ein. All dies hilft einem Kind, auf die eine oder andere Weise zu wachsen.

    2. Einige arbeiten, um im Haus zu helfen. Ich weiß, dass es als Mutter mit zwei Kindern und einem viel arbeitenden Ehemann schwer ist, bestimmte Dinge während des Tages zu erledigen. Morgens sind unsere gröbsten Zeiten, und wenn ich dem Kind eine Aufgabe zukommen lassen könnte, so wie ich es jetzt mache, und sie könnten aufstehen und alleine loslegen, hilft das enorm (ich tippe, da ihr Alarm einen neuen Tag signalisiert!)

    3. Die Kinder lernen auf spielerische Weise etwas über Geld. Ich glaube, wenn wir ständig Geld dazu bringen, etwas zu tun, was sie nicht tun wollen - das Bett machen, den Müll rausbringen, das Auto waschen - Arbeit kann eine negative Konnotation haben. Aber wollen wir nicht, dass unsere Kinder einen positiven Ausblick auf die Finanzen haben, Geld verdienen und dafür arbeiten?

Weinstein schlägt vor, einen regelmäßigen Zahltag zu haben, anstatt nach jeder Aufgabe zu zahlen. Wenn Sie freitags bezahlt werden, zahlen Sie freitags Ihre Kinder für die unter der Woche geleisteten Jobs.

Wir werden diese Idee in dieser Woche in unserem Haus sehen. Haben Sie dieses Programm inzwischen ausprobiert? Wenn nicht, was unterrichten Sie, um Ihr Kind über Geld zu unterrichten, und warum?


In unserem Haus sind Aufgaben gegeben, aber nicht an Geld gebunden. Ich bin der Überzeugung, dass meine Kinder ihr Bett machen und ihre Zimmer aufräumen und ihre Spielsachen abholen sollten, da sie Mitglieder unserer Familie sind und als solche mit uns zusammenarbeiten sollten, um unser Zuhause gut und sicher zu halten.

In den letzten Wochen habe ich Geld für eine bestimmte Aufgabe gebunden. Im Moment geht es darum, mit dem Wecker aufzustehen, sich anzuziehen, Haare zu bürsten und dann innerhalb von fünfzehn Minuten zum Frühstückstisch zu kommen. Jeden Morgen ist das erledigt, ich bezahle die Mädchen ein Viertel.

Ich möchte, dass meine Kinder ihr eigenes Geld verdienen und finanzielle Verantwortung lernen, aber ich muss noch herausfinden, wie dies bei uns zu Hause funktioniert. Ich möchte nicht die Erlaubnis geben, nichts zu tun, da ich im Leben glaube, dass dies nicht der Fall ist. Geld ist meistens an eine Aufgabe gebunden.

Ich möchte jedoch, dass sie verstehen, dass einige Jobs erledigt werden müssen und nur Teil einer Familie sind. Dies kann bedeuten, dass Sie mit dem Hund spazieren gehen, den Hund füttern, Spielzeug aufheben oder Kleidung ablegen.

Ich habe kürzlich das Buch abgeholt Verdiene es, lerne es, geschrieben von Alisa T. Weinstein, Gründerin von Earn My Keep, LLC. Das Buch ist eine neue Art und Weise, wie Eltern lernen, unseren Kindern beizubringen, mit Geld verantwortlich zu sein.

In dem Buch beschreibt Weinstein fünfzig Karriereprofile. Kinder können wählen, welche Karriere sie wählen möchten, und eine Aufgabe aus dieser bestimmten Gruppe ausführen. Für jede Aufgabe gibt es eine festgelegte Menge an Zeit und Geld, die verdient werden können. In jeder Karriere gibt es eine Vielzahl von Aufgaben, die erledigt werden können. Einige dieser Jobs müssen im Haushalt unterstützt werden, während andere die Lernfähigkeiten der Kinder verbessern.

Als Chef könnte beispielsweise Ihr Kind:



  • Erstellen Sie eine Schürze als Bastelprojekt

  • Führen Sie mehrere „Experimente“ mit Lebensmitteln durch

  • Holen Sie sich das Lieblingsrezept eines Verwandten, lernen Sie dessen Geschichte kennen und machen Sie es

  • Wählen Sie ein Rezept, helfen Sie Mama beim Einkaufen, bereiten Sie das Gericht zu und servieren Sie es

  • Platte das Essen

Als Human Resource Manager könnte Ihr Kind:



  • Erstellen Sie eine Rekrutierungsanzeige, um jemanden einzustellen, der in der Familie helfen kann

  • Anerkennung der Familienmitglieder für eine gute Arbeit

  • Erstellen Sie ein Wellness-Programm

  • Finden Sie verschiedene Möglichkeiten, Ihrem Geschwister oder Familienmitglied zu helfen, ohne dazu aufgefordert zu werden

Ich mag diese Ideen, weil:




    1. Sie arbeiten mit der Fantasie und Kreativität eines Kindes und geben ihnen Aufgaben, die den Kindern Spaß machen. Zu den Jobs gehören auch Kunsthandwerksprojekte, die in unserem Zuhause immer ein großer Erfolg sind. andere schließen das Recherchieren oder Schreiben von etwas ein. All dies hilft einem Kind, auf die eine oder andere Weise zu wachsen.

    2. Einige arbeiten, um im Haus zu helfen. Ich weiß, dass es als Mutter mit zwei Kindern und einem viel arbeitenden Ehemann schwer ist, bestimmte Dinge während des Tages zu erledigen. Morgens sind unsere gröbsten Zeiten, und wenn ich dem Kind eine Aufgabe zukommen lassen könnte, so wie ich es jetzt mache, und sie könnten aufstehen und alleine loslegen, hilft das enorm (ich tippe, da ihr Alarm einen neuen Tag signalisiert!)

    3. Die Kinder lernen auf spielerische Weise etwas über Geld. Ich glaube, wenn wir ständig Geld dazu bringen, etwas zu tun, was sie nicht tun wollen - das Bett machen, den Müll rausbringen, das Auto waschen - Arbeit kann eine negative Konnotation haben. Aber wollen wir nicht, dass unsere Kinder einen positiven Ausblick auf die Finanzen haben, Geld verdienen und dafür arbeiten?

Weinstein schlägt vor, einen regelmäßigen Zahltag zu haben, anstatt nach jeder Aufgabe zu zahlen. Wenn Sie freitags bezahlt werden, zahlen Sie freitags Ihre Kinder für die unter der Woche geleisteten Jobs.

Wir werden diese Idee in dieser Woche in unserem Haus sehen. Haben Sie dieses Programm inzwischen ausprobiert? Wenn nicht, was unterrichten Sie, um Ihr Kind über Geld zu unterrichten, und warum?


In unserem Haus sind Aufgaben gegeben, aber nicht an Geld gebunden. Ich bin der Überzeugung, dass meine Kinder ihr Bett machen und ihre Zimmer aufräumen und ihre Spielsachen abholen sollten, da sie Mitglieder unserer Familie sind und als solche mit uns zusammenarbeiten sollten, um unser Zuhause gut und sicher zu halten.

In den letzten Wochen habe ich Geld für eine bestimmte Aufgabe gebunden. Im Moment geht es darum, mit dem Wecker aufzustehen, sich anzuziehen, Haare zu bürsten und dann innerhalb von fünfzehn Minuten zum Frühstückstisch zu kommen. Jeden Morgen ist das erledigt, ich bezahle die Mädchen ein Viertel.

Ich möchte, dass meine Kinder ihr eigenes Geld verdienen und finanzielle Verantwortung lernen, aber ich muss noch herausfinden, wie dies bei uns zu Hause funktioniert. Ich möchte nicht die Erlaubnis geben, nichts zu tun, da ich im Leben glaube, dass dies nicht der Fall ist. Geld ist meistens an eine Aufgabe gebunden.

Ich möchte jedoch, dass sie verstehen, dass einige Jobs erledigt werden müssen und nur Teil einer Familie sind. Dies kann bedeuten, dass Sie mit dem Hund spazieren gehen, den Hund füttern, Spielzeug aufheben oder Kleidung ablegen.

Ich habe kürzlich das Buch abgeholt Verdiene es, lerne es, geschrieben von Alisa T. Weinstein, Gründerin von Earn My Keep, LLC. Das Buch ist eine neue Art und Weise, wie Eltern lernen, unseren Kindern beizubringen, mit Geld verantwortlich zu sein.

In dem Buch beschreibt Weinstein fünfzig Karriereprofile. Kinder können wählen, welche Karriere sie wählen möchten, und eine Aufgabe aus dieser bestimmten Gruppe ausführen. Für jede Aufgabe gibt es eine festgelegte Menge an Zeit und Geld, die verdient werden können. In jeder Karriere gibt es eine Vielzahl von Aufgaben, die erledigt werden können. Einige dieser Jobs müssen im Haushalt unterstützt werden, während andere die Lernfähigkeiten der Kinder verbessern.

Als Chef könnte beispielsweise Ihr Kind:



  • Erstellen Sie eine Schürze als Bastelprojekt

  • Führen Sie mehrere „Experimente“ mit Lebensmitteln durch

  • Holen Sie sich das Lieblingsrezept eines Verwandten, lernen Sie dessen Geschichte kennen und machen Sie es

  • Wählen Sie ein Rezept, helfen Sie Mama beim Einkaufen, bereiten Sie das Gericht zu und servieren Sie es

  • Platte das Essen

Als Human Resource Manager könnte Ihr Kind:



  • Erstellen Sie eine Rekrutierungsanzeige, um jemanden einzustellen, der in der Familie helfen kann

  • Anerkennung der Familienmitglieder für eine gute Arbeit

  • Erstellen Sie ein Wellness-Programm

  • Finden Sie verschiedene Möglichkeiten, Ihrem Geschwister oder Familienmitglied zu helfen, ohne dazu aufgefordert zu werden

Ich mag diese Ideen, weil:




    1. Sie arbeiten mit der Fantasie und Kreativität eines Kindes und geben ihnen Aufgaben, die den Kindern Spaß machen. Zu den Jobs gehören auch Kunsthandwerksprojekte, die in unserem Zuhause immer ein großer Erfolg sind. andere schließen das Recherchieren oder Schreiben von etwas ein. All dies hilft einem Kind, auf die eine oder andere Weise zu wachsen.

    2. Einige arbeiten, um im Haus zu helfen. Ich weiß, dass es als Mutter mit zwei Kindern und einem viel arbeitenden Ehemann schwer ist, bestimmte Dinge während des Tages zu erledigen. Morgens sind unsere gröbsten Zeiten, und wenn ich dem Kind eine Aufgabe zukommen lassen könnte, so wie ich es jetzt mache, und sie könnten aufstehen und alleine loslegen, hilft das enorm (ich tippe, da ihr Alarm einen neuen Tag signalisiert!)

    3. Die Kinder lernen auf spielerische Weise etwas über Geld. Ich glaube, wenn wir ständig Geld dazu bringen, etwas zu tun, was sie nicht tun wollen - das Bett machen, den Müll rausbringen, das Auto waschen - Arbeit kann eine negative Konnotation haben. Aber wollen wir nicht, dass unsere Kinder einen positiven Ausblick auf die Finanzen haben, Geld verdienen und dafür arbeiten?

Weinstein schlägt vor, einen regelmäßigen Zahltag zu haben, anstatt nach jeder Aufgabe zu zahlen. Wenn Sie freitags bezahlt werden, zahlen Sie freitags Ihre Kinder für die unter der Woche geleisteten Jobs.

Wir werden diese Idee in dieser Woche in unserem Haus sehen. Haben Sie dieses Programm inzwischen ausprobiert? Wenn nicht, was unterrichten Sie, um Ihr Kind über Geld zu unterrichten, und warum?



Video: Anarchie in der Praxis: Freiheit der Zukunft - Hörbuch (Stefan Molyneux)


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com