Crowdfunding zum Erfolg: Holen Sie sich diese Idee aus Ihrem Kopf und machen Sie sie zur Realität

{h1}

Wenn sie in der frustrierenden schwebe gefangen sind, große pläne zu haben, aber die finanzierung für die einführung fehlt, kann crowdfunding ein guter erster schritt sein, um ihre ideen auf den weg zu bringen.

Von Ariel Hyatt

Die meisten von uns haben einen Traum im Kopf. Ganz gleich, ob es sich um eine unternehmerische Initiative oder eine neue Buchidee handelt, Sie könnten in der frustrierenden Schwebe großer Pläne stecken, aber kein vorhersehbares Mittel, um diese Pläne zu starten. Ohne finanzielle Unterstützung können Sie Ihre Idee entweder gar nicht starten lassen, oder wenn Sie können, wird dabei viel Qualität geopfert.

Die traurige Realität ist, dass so viele ihr ganzes Leben verbringen, ohne zu versuchen, ihre Träume zu verwirklichen. Wie können Sie sich auf Träume konzentrieren, wenn Ihr gegenwärtiges Leben jede Menge Zeit und finanzielle Ressourcen erfordert? Was ist der beste Weg, um Unterstützung und Finanzierung aufzubauen? Vor Sie haben etwas zu verkaufen?

Zunehmend wenden sich die Menschen dem Crowdfunding als ersten entscheidenden Schritt zu, um ihr Produkt oder ihre Idee auf den Weg zu bringen. Crowdfunding ist eine Finanzkampagne, die hauptsächlich mit sozialen Medien betrieben wird. Es wurde in der Musikbranche häufig eingesetzt, zum Beispiel von Bands, die bereits eine Fangemeinde haben, aber Musik unter Beibehaltung der vollen kreativen Kontrolle veröffentlichen wollen.

Den großen Musikunternehmen und insbesondere dem Geld der großen Musikunternehmen den Rücken kehren, engagieren sie ihre Fans auf neue Weise und nutzen sie als Investoren für ihre anstehenden Projekte. Indem sie ihre Fangemeinde als eine Vielzahl von Mini-Investoren einsetzen, haben sie die Freiheit, ihre Musik zu kreieren, ohne in einem Meer aus Bürokratie und Vertragsverpflichtungen zu schwimmen. Es schafft String-freie Kunst.

Crowdfunding ist auch, wie Filme aussehen Veronica Mars werden gemacht, bekommen ihren Kult, um ihre Geldbörsen zu öffnen und den Film finanziell zurückzubringen. Wenn es gut gemacht wird, schafft es eine für beide Seiten vorteilhafte Beziehung - Filme erhalten die Finanzierung, die sie für die Produktion benötigen, und Fans schwelgen in der Idee, die sie dazu gebracht haben. Beide Parteien verlassen den Tisch mit etwas, das sie wollen.

Was sind die Vorteile von Crowdfunding?

Einer der größten Vorteile einer Crowdfunding-Kampagne ist die vollständige Kontrolle über den Umfang Ihrer Idee und Kampagne. Sie haben die Freiheit, eine Plattform rund um Ihren Traum aufzubauen, um Anhänger zu gewinnen, Ihre Ideen einzubringen und Ihre Fans schließlich zu Investoren zu machen.

Es ist eine mutige Abweichung von den stickigen Boardroom-Präsentationen, bei denen potenzielle Investoren sorgfältig ausgewählt und Meetings abgehalten werden, in der Hoffnung, ein paar Leute davon zu überzeugen, Ihnen viel Startkapital zu geben. Tatsächlich basiert Crowdfunding auf der genau entgegengesetzten Strategie. Anstatt ein paar Leute um viel Geld zu bitten, zielen Sie jetzt auf viele Leute für kleinere Investitionen. Und Sie sind nicht in der Lage, die Finanz- und Wirtschaftselite zu erreichen. Sie nutzen die Kraft sozialer Medien, um Ihre Anhänger von wörtlich allen Interessierten aufzubauen. Die Ergebnisse können erstaunlich sein.

Kann jemand eine Crowdfunding-Kampagne starten?

Absolut! Bevor Sie jedoch eine Kampagne auf den Weg bringen, die Leute um Geld bittet (und Ihnen die Daumen drücken muss), gibt es einige Dinge, die Sie nachdenklich planen müssen. Die krasse Realität ist, dass etwa 60 Prozent der Crowdfunding-Starts ihre Ziele nicht erreichen. Wie bei allem im Marketing ist es daher ein absolutes Muss, einen robusten Aktionsplan zu erstellen, der die Menschen mit einbezieht und bindet.


Video: Michael Häupl & Ursula Strauss | E403 | Willkommen Österreich


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com