Wissen Sie über Technorati?

{h1}

Die bloggerin von HowToMintMoney, denise wakeman, hat einen kommentar zu einem kürzlich veröffentlichten beitrag hinterlassen, in dem es heißt: "ich würde gerne ein tutorial über die mechanik von technorati sehen und tags in ihre posts einfügen." denise, dein wunsch ist mein befehl. Ein anderer blogger von howtomintmoney.com, john jantsch, machte den kommentar in einem kürzlich veröffentlichten beitrag: "technorati verfolgt, was in der blog-welt über das und was gesagt wird. Dies kann ein guter weg sein finden sie heraus, wer in ihrem blog verlinkt ist und auch über ihr blog spricht

Die Bloggerin von HowToMintMoney, Denise Wakeman, hat einen Kommentar zu einem kürzlich veröffentlichten Beitrag hinterlassen, in dem es heißt: „Ich würde gerne ein Tutorial über die Mechanik von Technorati sehen und Tags in Ihre Posts einfügen.“ Denise, Ihr Wunsch ist mein Befehl.

Ein anderer Blogger von howtomintmoney.com, John Jantsch, machte Sie in einem kürzlich veröffentlichten Beitrag folgendermaßen: „Technorati verfolgt, was in der Blog-Welt über was und wen gesagt wird. Dies kann ein guter Weg sein Finden Sie heraus, wer in Ihrem Blog verlinkt ist, über Ihr Blog spricht und verwandte Blogs findet. “

Wenn Sie mit Technorati nicht vertraut sind, möchte ich Sie dazu ermutigen, die Vorteile einer Website zu nutzen, die meiner Meinung nach genauso wichtig ist wie Google, insbesondere bei Blogs. Lassen Sie mich versuchen, einige seiner inneren Funktionen zu erklären.

Laut der Über uns-Seite ist Technorati eine Echtzeit-Suchmaschine, die verfolgt, was in der Blogosphäre los ist - die Welt der Weblogs. Es erzählt, was es die "Welt" nennt Leben web. “Technorati ist eine Art„ was passiert jetzt “, indem es fast in Echtzeit verfolgt, was zu einem bestimmten Zeitpunkt im Web über Blogs gesagt wird.

Die Site verwendet einen Indexierungsmechanismus, der aufgerufen wird Stichworte. Sie können sich ein Tag als Kategorienamen vorstellen. Tatsächlich betrachtet Technorati Kategorien in Blogs als Tags und Indexe entsprechend. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, über die Schlüsselwörter nachzudenken, die bei der Benennung Ihrer Kategorien verwendet werden.

Ich sage meinen Kunden, sie sollten an Begriffe denken, die Leser bei einer Suche verwenden könnten, und benennen Ihre Kategorien entsprechend. Technorati schlägt vor, dass Kategorienamen beschreibend und aktuell relevant sind. Esoterische Kategorien haben für den Leser und damit für die Suchmaschine eine geringere Bedeutung.

Wenn Sie eine Blogplattform verwenden, die keine Kategorien unterstützt, wie z. B. Blogger, können Sie diesen Mangel umgehen, indem Sie Tags erstellen. So wird's gemacht (Ich nehme die folgenden Informationen direkt von der Tag-Hilfeseite von Technorati.)

Um einen Beitrag mit einem Technorati-Tag zu verknüpfen, müssen Sie Ihren Beitrag "markieren", indem Sie einen Link zu einer definierten Tag-Beziehung hinzufügen. Zum Beispiel:

[Verlinke den Namen]

Sie müssen nicht die Klammern angeben, sondern nur das beschreibende Schlüsselwort für Ihren Beitrag. Stellen Sie nur sicher, dass Sie mit einschließen rel = "tag".

Sie müssen nicht auf Technorati verlinken. Sie können eine Verknüpfung zu einer beliebigen URL herstellen, die mit einem Tag-Standard endet. Diese Tag-Links wären beispielsweise auch auf unseren Tag-Seiten enthalten:

  • iPod
  • Schwere
  • Chihuahua

Nachdem Sie den gekennzeichneten Beitrag gepostet haben, gibt es zwei Möglichkeiten, Ihren Beitrag auf einer Technorati-Tag-Seite anzuzeigen:

  • Wenn Ihre Blog-Software für das Ping von Technorati konfiguriert ist, Herzliche Glückwünsche! Sie sind fertig!
  • Wenn Ihre Blogsoftware kein automatisches Ping unterstützt, oder Sie haben es noch nicht eingerichtet, oder Sie sind sich nicht sicher, Sie können uns hier manuell einen Ping geben. Möglicherweise möchten Sie auch Ihre Blogsoftware so konfigurieren, dass ein Ping automatisch an uns gesendet wird, damit Sie dies nicht jedes Mal tun müssen.

Ihr Beitrag sollte innerhalb weniger Minuten auf der Seite erscheinen (bei intensiver Aktivität bis zu einer Stunde).

Während Tags Signalbedeutung haben, legt Technorati großen Wert auf das, was als "Relevanz" bezeichnet wird. (Dies gilt auch für Google.)

Auf diese Weise wird die Anzahl der Links zu einer bestimmten Site "gewogen". Je mehr Links, desto mehr Bedeutung misst Technorati einem bestimmten Blog bei. Wenn Sie sich beispielsweise die Technorati-Seite mit der Relevanz des Blogs meines Unternehmens, Radiant Marketing Group, anschauen, werden Sie 311 Links (zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Textes) darin sehen.

Technorati verfolgt die Anzahl der Links und die wahrgenommene Relevanz von Blogs sowie die Echtzeitnatur des Bloggens.

Um den letzten Absatz der About-Seite zu zitieren: „Technorati zeigt, was in der Blogosphäre wichtig ist… [und] ermöglicht es Ihnen, herauszufinden, was die Leute im Internet über Sie, Ihr Unternehmen, Ihre Produkte, Ihre Konkurrenten, Ihre Kollegen sagen Politik oder andere Interessenbereiche - alles in Echtzeit. “

Wie wichtig ist das? Aus meiner Sicht ist es wichtig! Wenn Sie ein Blog für geschäftliche Zwecke verwenden, hoffe ich, dass Sie diese Ansicht freigeben. Machen Sie Technorati zu einer Website, die Sie regelmäßig besuchen, und die Sie in Ihr Business-Blog-Strategie-Toolkit aufnehmen.

Die Bloggerin von HowToMintMoney, Denise Wakeman, hat einen Kommentar zu einem kürzlich veröffentlichten Beitrag hinterlassen, in dem es heißt: „Ich würde gerne ein Tutorial über die Mechanik von Technorati sehen und Tags in Ihre Posts einfügen.“ Denise, Ihr Wunsch ist mein Befehl.

Ein anderer Blogger von howtomintmoney.com, John Jantsch, machte Sie in einem kürzlich veröffentlichten Beitrag folgendermaßen: „Technorati verfolgt, was in der Blog-Welt über was und wen gesagt wird. Dies kann ein guter Weg sein Finden Sie heraus, wer in Ihrem Blog verlinkt ist, über Ihr Blog spricht und verwandte Blogs findet. “

Wenn Sie mit Technorati nicht vertraut sind, möchte ich Sie dazu ermutigen, die Vorteile einer Website zu nutzen, die meiner Meinung nach genauso wichtig ist wie Google, insbesondere bei Blogs. Lassen Sie mich versuchen, einige seiner inneren Funktionen zu erklären.

Laut der Über uns-Seite ist Technorati eine Echtzeit-Suchmaschine, die verfolgt, was in der Blogosphäre los ist - die Welt der Weblogs. Es erzählt, was es die "Welt" nennt Leben web. “Technorati ist eine Art„ was passiert jetzt “, indem es fast in Echtzeit verfolgt, was zu einem bestimmten Zeitpunkt im Web über Blogs gesagt wird.

Die Site verwendet einen Indexierungsmechanismus, der aufgerufen wird Stichworte. Sie können sich ein Tag als Kategorienamen vorstellen. Tatsächlich betrachtet Technorati Kategorien in Blogs als Tags und Indexe entsprechend. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, über die Schlüsselwörter nachzudenken, die bei der Benennung Ihrer Kategorien verwendet werden.

Ich sage meinen Kunden, sie sollten an Begriffe denken, die Leser bei einer Suche verwenden könnten, und benennen Ihre Kategorien entsprechend. Technorati schlägt vor, dass Kategorienamen beschreibend und aktuell relevant sind. Esoterische Kategorien haben für den Leser und damit für die Suchmaschine eine geringere Bedeutung.

Wenn Sie eine Blogplattform verwenden, die keine Kategorien unterstützt, wie z. B. Blogger, können Sie diesen Mangel umgehen, indem Sie Tags erstellen. So wird's gemacht (Ich nehme die folgenden Informationen direkt von der Tag-Hilfeseite von Technorati.)

Um einen Beitrag mit einem Technorati-Tag zu verknüpfen, müssen Sie Ihren Beitrag "markieren", indem Sie einen Link zu einer definierten Tag-Beziehung hinzufügen. Zum Beispiel:

[tagname]" rel="tag">[Verlinke den Namen]

Sie müssen nicht die Klammern angeben, sondern nur das beschreibende Schlüsselwort für Ihren Beitrag. Stellen Sie nur sicher, dass Sie mit einschließen rel = "tag".

Sie müssen nicht auf Technorati verlinken. Sie können mit jedem verknüpfen URL das endet in etwas, das dem Tag-Standard entspricht. Diese Tag-Links wären beispielsweise auch auf unseren Tag-Seiten enthalten:

  • iPod
  • Schwere
  • Chihuahua

Nachdem Sie den gekennzeichneten Beitrag gepostet haben, gibt es zwei Möglichkeiten, Ihren Beitrag auf einer Technorati-Tag-Seite anzuzeigen:

  • Wenn Ihre Blog-Software für das Ping von Technorati konfiguriert ist, Herzliche Glückwünsche! Sie sind fertig!
  • Wenn Ihre Blogsoftware kein automatisches Ping unterstützt, oder Sie haben es noch nicht eingerichtet, oder Sie sind sich nicht sicher, Sie können uns hier manuell einen Ping geben. Möglicherweise möchten Sie auch Ihre Blogsoftware so konfigurieren, dass ein Ping automatisch an uns gesendet wird, damit Sie dies nicht jedes Mal tun müssen.

Ihr Beitrag sollte innerhalb weniger Minuten auf der Seite erscheinen (bei intensiver Aktivität bis zu einer Stunde).

Während Tags Signalbedeutung haben, legt Technorati großen Wert auf das, was als "Relevanz" bezeichnet wird. (Dies gilt auch für Google.)

Auf diese Weise wird die Anzahl der Links zu einer bestimmten Site "gewogen". Je mehr Links, desto mehr Bedeutung misst Technorati einem bestimmten Blog bei. Wenn Sie sich beispielsweise die Technorati-Seite mit der Relevanz des Blogs meines Unternehmens, Radiant Marketing Group, anschauen, werden Sie 311 Links (zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Textes) darin sehen.

Technorati verfolgt die Anzahl der Links und die wahrgenommene Relevanz von Blogs sowie die Echtzeitnatur des Bloggens.

Um den letzten Absatz der About-Seite zu zitieren: „Technorati zeigt, was in der Blogosphäre wichtig ist… [und] ermöglicht es Ihnen, herauszufinden, was die Leute im Internet über Sie, Ihr Unternehmen, Ihre Produkte, Ihre Konkurrenten, Ihre Kollegen sagen Politik oder andere Interessenbereiche - alles in Echtzeit. “

Wie wichtig ist das? Aus meiner Sicht ist es wichtig! Wenn Sie ein Blog für geschäftliche Zwecke verwenden, hoffe ich, dass Sie diese Ansicht freigeben. Machen Sie Technorati zu einer Website, die Sie regelmäßig besuchen, und die Sie in Ihr Business-Blog-Strategie-Toolkit aufnehmen.

Die Bloggerin von HowToMintMoney, Denise Wakeman, hat einen Kommentar zu einem kürzlich veröffentlichten Beitrag hinterlassen, in dem es heißt: „Ich würde gerne ein Tutorial über die Mechanik von Technorati sehen und Tags in Ihre Posts einfügen.“ Denise, Ihr Wunsch ist mein Befehl.

Ein anderer Blogger von howtomintmoney.com, John Jantsch, machte Sie in einem kürzlich veröffentlichten Beitrag folgendermaßen: „Technorati verfolgt, was in der Blog-Welt über was und wen gesagt wird. Dies kann ein guter Weg sein Finden Sie heraus, wer in Ihrem Blog verlinkt ist, über Ihr Blog spricht und verwandte Blogs findet. “

Wenn Sie mit Technorati nicht vertraut sind, möchte ich Sie dazu ermutigen, die Vorteile einer Website zu nutzen, die meiner Meinung nach genauso wichtig ist wie Google, insbesondere bei Blogs. Lassen Sie mich versuchen, einige seiner inneren Funktionen zu erklären.

Laut der Über uns-Seite ist Technorati eine Echtzeit-Suchmaschine, die verfolgt, was in der Blogosphäre los ist - die Welt der Weblogs. Es erzählt, was es die "Welt" nennt Leben web. “Technorati ist eine Art„ was passiert jetzt “, indem es fast in Echtzeit verfolgt, was zu einem bestimmten Zeitpunkt im Web über Blogs gesagt wird.

Die Site verwendet einen Indexierungsmechanismus, der aufgerufen wird Stichworte. Sie können sich ein Tag als Kategorienamen vorstellen. Tatsächlich betrachtet Technorati Kategorien in Blogs als Tags und Indexe entsprechend. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, über die Schlüsselwörter nachzudenken, die bei der Benennung Ihrer Kategorien verwendet werden.

Ich sage meinen Kunden, sie sollten an Begriffe denken, die Leser bei einer Suche verwenden könnten, und benennen Ihre Kategorien entsprechend. Technorati schlägt vor, dass Kategorienamen beschreibend und aktuell relevant sind. Esoterische Kategorien haben für den Leser und damit für die Suchmaschine eine geringere Bedeutung.

Wenn Sie eine Blogplattform verwenden, die keine Kategorien unterstützt, wie z. B. Blogger, können Sie diesen Mangel umgehen, indem Sie Tags erstellen. So wird's gemacht (Ich nehme die folgenden Informationen direkt von der Tag-Hilfeseite von Technorati.)

Um einen Beitrag mit einem Technorati-Tag zu verknüpfen, müssen Sie Ihren Beitrag "markieren", indem Sie einen Link zu einer definierten Tag-Beziehung hinzufügen. Zum Beispiel:

[tagname]" rel="tag">[Verlinke den Namen]

Sie müssen nicht die Klammern angeben, sondern nur das beschreibende Schlüsselwort für Ihren Beitrag. Stellen Sie nur sicher, dass Sie mit einschließen rel = "tag".

Sie müssen nicht auf Technorati verlinken. Sie können mit jedem verknüpfen URL das endet in etwas, das dem Tag-Standard entspricht. Diese Tag-Links wären beispielsweise auch auf unseren Tag-Seiten enthalten:

  • iPod
  • Schwere
  • Chihuahua

Nachdem Sie den gekennzeichneten Beitrag gepostet haben, gibt es zwei Möglichkeiten, Ihren Beitrag auf einer Technorati-Tag-Seite anzuzeigen:

  • Wenn Ihre Blog-Software für das Ping von Technorati konfiguriert ist, Herzliche Glückwünsche! Sie sind fertig!
  • Wenn Ihre Blogsoftware kein automatisches Ping unterstützt, oder Sie haben es noch nicht eingerichtet, oder Sie sind sich nicht sicher, Sie können uns hier manuell einen Ping geben. Möglicherweise möchten Sie auch Ihre Blogsoftware so konfigurieren, dass ein Ping automatisch an uns gesendet wird, damit Sie dies nicht jedes Mal tun müssen.

Ihr Beitrag sollte innerhalb weniger Minuten auf der Seite erscheinen (bei intensiver Aktivität bis zu einer Stunde).

Während Tags Signalbedeutung haben, legt Technorati großen Wert auf das, was als "Relevanz" bezeichnet wird. (Dies gilt auch für Google.)

Auf diese Weise wird die Anzahl der Links zu einer bestimmten Site "gewogen". Je mehr Links, desto mehr Bedeutung misst Technorati einem bestimmten Blog bei. Wenn Sie sich beispielsweise die Technorati-Seite mit der Relevanz des Blogs meines Unternehmens, Radiant Marketing Group, anschauen, werden Sie 311 Links (zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Textes) darin sehen.

Technorati verfolgt die Anzahl der Links und die wahrgenommene Relevanz von Blogs sowie die Echtzeitnatur des Bloggens.

Um den letzten Absatz der About-Seite zu zitieren: „Technorati zeigt, was in der Blogosphäre wichtig ist… [und] ermöglicht es Ihnen, herauszufinden, was die Leute im Internet über Sie, Ihr Unternehmen, Ihre Produkte, Ihre Konkurrenten, Ihre Kollegen sagen Politik oder andere Interessenbereiche - alles in Echtzeit. “

Wie wichtig ist das? Aus meiner Sicht ist es wichtig! Wenn Sie ein Blog für geschäftliche Zwecke verwenden, hoffe ich, dass Sie diese Ansicht freigeben. Machen Sie Technorati zu einer Website, die Sie regelmäßig besuchen, und die Sie in Ihr Business-Blog-Strategie-Toolkit aufnehmen.


Video: Teen Technorati / Die Nerven liegen blank — S1 Ep4


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com