Benötigen Sie ein Kassensystem für Ihr kleines Unternehmen?

{h1}

Wenn ihr unternehmen immer noch in einer altmodischen registrierkasse läuft, können sie davon profitieren, wenn sie zu einem pos-system wechseln.

Verkaufsstellensystem bedeutet verschiedene Dinge für verschiedene Personen: Es kann sich um eine verklärte Kasse handeln oder um ein integriertes System, das Verkauf, Inventar, Einkauf und Buchhaltung verbindet. Wenn Ihr Unternehmen immer noch in einer altmodischen Registrierkasse läuft, können Sie davon profitieren, wenn Sie zu einem Verkaufspunkt- oder POS-System wechseln.

Während die Komplexität von POS-Systemen sehr unterschiedlich ist, gibt es einige wesentliche Elemente, die alle Systeme gemeinsam haben:

  • einen Computer und einen Monitor
  • Verkaufsstellen-Software
  • einen Belegdrucker
  • und eine Kassenschublade

Mit Ausnahme der einfachsten Systeme wird auch die Barcode-Funktion verwendet, zu der im Allgemeinen ein Barcode-Drucker und ein Scanner gehören.

In Ihrem Geschäft oder Büro können Sie sogar das Zeug eines POS-Systems haben. Der Computer muss nichts Besonderes sein - nur ein Windows-Betriebssystem-PC erledigt dies. Gleiches gilt für den Drucker. Setzen Sie den außer Dienst gestellten Tintenstrahl in Ihr POS-System ein. Sie können sogar eine kostenlose Software für Verkaufsstellen herunterladen, um Ihr System auszuführen. Das bedeutet, dass Sie nur eine Kassenschublade benötigen, um ein reines System zu bauen.

Wenn Sie jedoch Ihr POS-System voll ausnutzen möchten, müssen Sie es an Ihre Inventar-, Preis- und Buchhaltungsfunktionen binden, was bedeutet, dass Sie wahrscheinlich Barcode-Leser einsetzen möchten. Die Implementierung eines Barcode-Systems vereinfacht nicht nur den Checkout-Prozess und verringert Fehler, sondern ermöglicht Ihnen auch eine dynamische Aktualisierung Ihrer Lagerbestandsnummern, wenn die Waren Ihren Laden verlassen. Sie können Ihre POS-Software so programmieren, dass Sie benachrichtigt werden, wenn der Lagerbestand einen bestimmten Schwellenwert erreicht, sodass Sie mehr bestellen können Vor du rennst raus

Ein integriertes POS-System deckt schnell Schrumpfungen auf. Wenn Ihr Lagerbestand nicht mit den Lagernummern in Ihrem Kassensystem übereinstimmt, wissen Sie, dass etwas nicht stimmt. Unabhängig davon, ob es sich um einen Schaden oder einen Diebstahl handelt, kann ein POS Sie früher aufhalten oder einen Beweis erbringen, wenn Sie vorher nur eine Ahnung hatten.

Außerdem erhalten Sie ein besseres Bild von Produktlebenszyklen, Kaufverhalten von Kunden, saisonalen Trends und vielem mehr. Die meisten voll funktionsfähigen POS-Softwareprogramme bieten Berichtsoptionen, die auf diesen und anderen Kriterien basieren.

Bevor Sie jedoch ein beliebiges System von der Stange nehmen, sollten Sie etwas recherchieren. Jeder Markt hat andere Bedürfnisse, und es gibt POS-Systeme, die für viele verschiedene Markttypen ausgelegt sind. Sprechen Sie mit Kollegen in Ihrer Branche und prüfen Sie, ob es ein branchenübliches POS-System für Ihren vertikalen Markt gibt. Und selbst wenn es kein spezielles System für Ihre Anforderungen gibt, kann wahrscheinlich eines für die Lösung Ihrer spezifischen geschäftlichen Herausforderungen konfiguriert werden.

Verkaufsstellensystem bedeutet verschiedene Dinge für verschiedene Personen: Es kann sich um eine verklärte Kasse handeln oder um ein integriertes System, das Verkauf, Inventar, Einkauf und Buchhaltung verbindet. Wenn Ihr Unternehmen immer noch in einer altmodischen Registrierkasse läuft, können Sie davon profitieren, wenn Sie zu einem Verkaufspunkt- oder POS-System wechseln.

Während die Komplexität von POS-Systemen sehr unterschiedlich ist, gibt es einige wesentliche Elemente, die alle Systeme gemeinsam haben:

  • einen Computer und einen Monitor
  • Verkaufsstellen-Software
  • einen Belegdrucker
  • und eine Kassenschublade

Mit Ausnahme der einfachsten Systeme wird auch die Barcode-Funktion verwendet, zu der im Allgemeinen ein Barcode-Drucker und ein Scanner gehören.

In Ihrem Geschäft oder Büro können Sie sogar das Zeug eines POS-Systems haben. Der Computer muss nichts Besonderes sein - nur ein Windows-Betriebssystem-PC erledigt dies. Gleiches gilt für den Drucker. Setzen Sie den außer Dienst gestellten Tintenstrahl in Ihr POS-System ein. Sie können sogar eine kostenlose Software für Verkaufsstellen herunterladen, um Ihr System auszuführen. Das bedeutet, dass Sie nur eine Kassenschublade benötigen, um ein reines System zu bauen.

Wenn Sie jedoch Ihr POS-System voll ausnutzen möchten, müssen Sie es an Ihre Inventar-, Preis- und Buchhaltungsfunktionen binden, was bedeutet, dass Sie wahrscheinlich Barcode-Leser einsetzen möchten. Die Implementierung eines Barcode-Systems vereinfacht nicht nur den Checkout-Prozess und verringert Fehler, sondern ermöglicht Ihnen auch eine dynamische Aktualisierung Ihrer Lagerbestandsnummern, wenn die Waren Ihren Laden verlassen. Sie können Ihre POS-Software so programmieren, dass Sie benachrichtigt werden, wenn der Lagerbestand einen bestimmten Schwellenwert erreicht, sodass Sie mehr bestellen können Vor du rennst raus

Ein integriertes POS-System deckt schnell Schrumpfungen auf. Wenn Ihr Lagerbestand nicht mit den Lagernummern in Ihrem Kassensystem übereinstimmt, wissen Sie, dass etwas nicht stimmt. Unabhängig davon, ob es sich um einen Schaden oder einen Diebstahl handelt, kann ein POS Sie früher aufhalten oder einen Beweis erbringen, wenn Sie vorher nur eine Ahnung hatten.

Außerdem erhalten Sie ein besseres Bild von Produktlebenszyklen, Kaufverhalten von Kunden, saisonalen Trends und vielem mehr. Die meisten voll funktionsfähigen POS-Softwareprogramme bieten Berichtsoptionen, die auf diesen und anderen Kriterien basieren.

Bevor Sie jedoch ein beliebiges System von der Stange nehmen, sollten Sie etwas recherchieren. Jeder Markt hat andere Bedürfnisse, und es gibt POS-Systeme, die für viele verschiedene Markttypen ausgelegt sind. Sprechen Sie mit Kollegen in Ihrer Branche und prüfen Sie, ob es ein branchenübliches POS-System für Ihren vertikalen Markt gibt. Und selbst wenn es kein spezielles System für Ihre Anforderungen gibt, kann wahrscheinlich eines für die Lösung Ihrer spezifischen geschäftlichen Herausforderungen konfiguriert werden.


Video: COMCASH | Das Kassensystem für Friseure


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com