„Doing Business As“ (DBA) variiert von Staat zu Staat

{h1}

In kalifornien, wo ich bis vor wenigen monaten gelebt und geschäfte gemacht habe, wird ein fiktiver geschäftsname (dba) von der grafschaft registriert. Als ich nach oregon zog, erfuhr ich, dass es sich hier um eine staatliche registrierung handelt und als abn bezeichnet wird.

In Kalifornien, wo ich bis vor wenigen Monaten gelebt und Geschäfte gemacht habe, wird ein fiktiver Geschäftsname (DBA) von der Grafschaft registriert. Als ich nach Oregon zog, erfuhr ich, dass es sich hier um eine staatliche Registrierung handelt und als ABN (Assumed Business Name) bezeichnet wird. Es war tatsächlich einfacher, sich in Oregon zu registrieren, wo es vollständig online erfolgen kann und keine Veröffentlichung einer Zeitungsankündigung erforderlich ist (wie in Kalifornien und in den Staaten, in denen die Registrierung nach Landkreisen erfolgt).

Scott von About Entrepreneurs hat eine gute Erklärung für die Vorteile eines DBA. Er listet nicht Staat für Zustand auf, sondern erklärt die Vor- und Nachteile, ob Sie nun einverstanden sind oder nicht.

Sie müssen jedoch wissen, dass ein DBA kein Ersatz für eine Unternehmenslizenz ist. Diese sind in der Regel auf Stadt- oder Gemeindeebene erforderlich und erfordern eine gesonderte Hinterlegung von der Ihres Firmennamens. Am besten melden Sie sich zuerst für den Unternehmensnamen an, damit Sie ihn verwenden können, wenn Sie Ihr Unternehmen in Ihrer Stadt registrieren.


Video: Linux Tutorial for Beginners: Introduction to Linux Operating System


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com