Due Diligence und der Thud-Faktor

{h1}

Banken, die kredite an unternehmen vergeben, verlangen heute wesentlich mehr sorgfaltspflichten als je zuvor. Nun muss eine bank eine gute kreditentscheidung treffen und eine kreditdatei erstellen, die die bankenaufsicht nicht nachzieht.

Die neue Weltordnung des Bankwesens hat bedeutende Änderungen in der Menge der Informationen bewirkt, die Unternehmen Banken zur Verfügung stellen müssen, um Kredit zu erhalten.

Ein Handshake mit Ihrem Bankkreditbeauftragten reicht nicht mehr aus, um sich für ein Geschäftsdarlehen zu qualifizieren. Viele Banken gewähren immer noch keine Geschäftskredite. Diejenigen, die sehr vorsichtig geworden sind, um eine gute Kreditentscheidung zu treffen. Aber das reicht nicht aus. Sie sind auch sehr vorsichtig, was die Bankenaufsicht über ihre Kreditentscheidung denken wird. Bankiers, die heute Kredite an Unternehmen vergeben, versuchen, sich vor Regulierungsbehörden zu schützen.

Banken werden in der Regel regelmäßig von mehreren Bankenaufsichtsbehörden geprüft. Handelt es sich bei einer Bank um eine in nationalem Besitz befindliche Bank, so wird sie jährlich vom Amt für Rechnungskontrolle (OCC) und der Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC) geprüft. Die Hauptprüfung, die das OCC durchführt, ist eine Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprüfung. Eine Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprüfung befasst sich mit der gesamten Bank, hauptsächlich jedoch mit Krediten und Risikopositionen. Sie können auch andere Aspekte einer Bank untersuchen, beispielsweise die IT-Sicherheit und die Einhaltung der massiven Vorschriften für Banken. Die FDIC untersucht alle staatlich versicherten Banken auf Kreditausfälle. Die FDIC-Versicherung zahlt Einleger, wenn eine Bank ausfällt.

Wenn eine Bank eine staatlich zugelassene Bank ist, werden normalerweise ihre staatlichen Bankenaufsichtsbehörden eingewiesen, um eine Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprüfung durchzuführen, und die FDIC wird sich mit dem Ausfallrisiko befassen. Nach meinem besten Wissen gibt es nicht viele Banken, die nicht von der FDIC versichert sind.

Angesichts des Klimas auf Capitol Hill sind Banken, die die Dinge richtig machen, immer noch sehr nervös. Viele Bankiers sind nervös angesichts der Vorschläge, eine "Superregulierungsbehörde" auf Bundesebene zu haben, die weitaus mehr Macht hätte als die einzelnen Bankenaufsichtsbehörden nun einzeln. Die Unsicherheit, die selbst die geschäftsfreundlichsten Bankiers fühlen, ist ziemlich beängstigend.

In den vergangenen Monaten hat mein Unternehmen, das kleinen Unternehmen hilft, sich bei Banken und anderen Kreditgebern zu verschulden, einen Trend erlebt: Geschäftsfreundliche Banken führen bei Kreditanträgen eine enorme Sorgfaltspflicht durch. Diese Banken hatten kein so großes Problem, eine Kreditentscheidung zu treffen. Vielmehr machen sie sich Sorgen, wie sie ihre Kredite dokumentieren können, damit sie auf alle Fragen und Kritik vorbereitet werden können, die auftauchen, wenn eine Aufsichtsbehörde die Darlehensdatei betrachtet.

Ich werde dieses Phänomen als "Thud" -Faktor bezeichnen. Meine Theorie ist, je schwerer die Leihakte ist und je lauter das Geräusch ist, wenn die Akte den Boden berührt, desto unwahrscheinlicher wird die Bank von den Aufsichtsbehörden kritisiert.

Viele Kreditnehmer sind besorgt, wenn sie die Liste der Dokumente, Abschlüsse, Projektionen, Beurteilungen und Sicherheitenlisten sehen, die die Banken sehen möchten. Nun, Freunde, die Liste ist in letzter Zeit viel länger geworden. Vor kurzem, nachdem ein Darlehen an eine Bank übergeben worden war und die Bank den Daumen nach oben gerückt hatte, stellten die Kreditgeber eine Liste mit zusätzlichen Belegen vor, die sie für die Anzeige der Aufsichtsbehörden benötigten. Die zusätzliche Arbeit für den Kreditnehmer ist ärgerlich, aber zumindest werden die Kredite vergeben.

Um Verzögerungen bei der Kreditgenehmigung zu vermeiden und um ein Darlehen vorzubereiten, das von Ihrer Bank genehmigt und schnell finanziert werden kann, habe ich einige Empfehlungen:

  1. Behalten Sie die genauesten finanziellen Unterlagen, die Sie können.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie innerhalb der letzten 90 Tage einen Zwischenabschluss haben. Wenn der letzte vierteljährliche Abschluss älter als 90 Tage vor dem Abschluss des Darlehens ist, sollten Sie ihn aktualisieren.
  3. Bewahren Sie alle Aufzeichnungen, Protokolle, Satzungen und sonstigen Dokumente Ihres Unternehmens an einem sicheren Ort auf.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie für die letzten vier Quartale problemlos Belege für Steuerzahlungen und Berichte nach IRS 941 nachweisen können.
  5. Erwarten Sie, dass ein herkömmlicher Unternehmenskredit heute eine "Key Man" -Lebensversicherung erfordert.
  6. Wenn Sie über mehrere Anteilseigner verfügen, stellen Sie sicher, dass eine genaue und aktuelle Kapitalisierungstabelle und ein Umlagerungsbuch geführt werden.
  7. Stellen Sie sicher, dass die wichtigsten Management-Biografien auf dem neuesten Stand sind.
  8. Mindestens einmal im Jahr müssen alle 20% oder mehr Besitzer ihren persönlichen Kreditbericht von allen drei großen Kreditagenturen anfordern, die persönliche Kredite melden. Korrigieren Sie eventuelle Unstimmigkeiten.
  9. Halten Sie sich für jeden Anteilseigner von 20% oder mehr auf dem neuesten Stand. Stellen Sie sicher, dass sie zu 100% genau sind. Schätzen Sie nicht die Verbindlichkeiten.
  10. Stellen Sie sicher, dass alle Informationen in allen Dokumenten übereinstimmen. Wenn John Doe in einem Dokument zum CEO ernannt wird, stellen Sie sicher, dass er nicht in einem anderen zum Präsidenten ernannt wird. Diese kleinen Details haben die Bankiers fürchten, die Regulierungsbehörden suchen.
  11. Bereiten Sie eine zweiseitige Zusammenfassung vor, die Ihr Geschäftsmodell und die Einnahmequelle erläutert. Stellen Sie sicher, dass es verständlich ist.

Nehmen Sie sich so viel Zeit wie nötig, um Ihr Leihpaket zusammenzustellen und stellen Sie sicher, dass alle Informationen korrekt sind. Erwarten Sie, dass Ihr Bankier nach Einreichung Ihres Darlehensantrags mit einer oder zwei weiteren Fragenlisten zurückkommt. Ihre schriftlichen Antworten auf Fragen helfen Ihrem Bankier, eine "regulierungssichere" Darlehensdatei zu erstellen.

Am wichtigsten ist, nehmen Sie nicht alle Informationsanfragen persönlich. Es ist nur ein Teil der Kreditvergabe im Jahr 2010.

Sam Thacker ist Partner bei Business Finance Solutions in Austin, Texas.

Sie können sich direkt an Sam wenden: [email protected]

oder folge ihm auf Twitter: SMBfinance

EXTRA: Wenn Sie Fragen zu Sam bezüglich der Unternehmensfinanzierung, des Kreditmarktes und ähnlichen Fragen haben, bitte eine E-Mail senden. Ihre Fragen werden aufgezeichnet und Sam beantwortet die besten Fragen Fragen Sie den Experten Podcast-Show.

Die neue Weltordnung des Bankwesens hat bedeutende Änderungen in der Menge der Informationen bewirkt, die Unternehmen Banken zur Verfügung stellen müssen, um Kredit zu erhalten.

Ein Handshake mit Ihrem Bankkreditbeauftragten reicht nicht mehr aus, um sich für ein Geschäftsdarlehen zu qualifizieren. Viele Banken gewähren immer noch keine Geschäftskredite. Diejenigen, die sehr vorsichtig geworden sind, um eine gute Kreditentscheidung zu treffen. Aber das reicht nicht aus. Sie sind auch sehr vorsichtig, was die Bankenaufsicht über ihre Kreditentscheidung denken wird. Bankiers, die heute Kredite an Unternehmen vergeben, versuchen, sich vor Regulierungsbehörden zu schützen.

Banken werden in der Regel regelmäßig von mehreren Bankenaufsichtsbehörden geprüft. Handelt es sich bei einer Bank um eine in nationalem Besitz befindliche Bank, so wird sie jährlich vom Amt für Rechnungskontrolle (OCC) und der Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC) geprüft. Die Hauptprüfung, die das OCC durchführt, ist eine Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprüfung. Eine Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprüfung befasst sich mit der gesamten Bank, hauptsächlich jedoch mit Krediten und Risikopositionen. Sie können auch andere Aspekte einer Bank untersuchen, beispielsweise die IT-Sicherheit und die Einhaltung der massiven Vorschriften für Banken. Die FDIC untersucht alle staatlich versicherten Banken auf Kreditausfälle. Die FDIC-Versicherung zahlt Einleger, wenn eine Bank ausfällt.

Wenn eine Bank eine staatlich zugelassene Bank ist, werden normalerweise ihre staatlichen Bankenaufsichtsbehörden eingewiesen, um eine Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprüfung durchzuführen, und die FDIC wird sich mit dem Ausfallrisiko befassen. Nach meinem besten Wissen gibt es nicht viele Banken, die nicht von der FDIC versichert sind.

Angesichts des Klimas auf Capitol Hill sind Banken, die die Dinge richtig machen, immer noch sehr nervös. Viele Bankiers sind nervös angesichts der Vorschläge, eine "Superregulierungsbehörde" auf Bundesebene zu haben, die weitaus mehr Macht hätte als die einzelnen Bankenaufsichtsbehörden nun einzeln. Die Unsicherheit, die selbst die geschäftsfreundlichsten Bankiers fühlen, ist ziemlich beängstigend.

In den vergangenen Monaten hat mein Unternehmen, das kleinen Unternehmen hilft, sich bei Banken und anderen Kreditgebern zu verschulden, einen Trend erlebt: Geschäftsfreundliche Banken führen bei Kreditanträgen eine enorme Sorgfaltspflicht durch. Diese Banken hatten kein so großes Problem, eine Kreditentscheidung zu treffen. Vielmehr machen sie sich Sorgen, wie sie ihre Kredite dokumentieren können, damit sie auf alle Fragen und Kritik vorbereitet werden können, die auftauchen, wenn eine Aufsichtsbehörde die Darlehensdatei betrachtet.

Ich werde dieses Phänomen als "Thud" -Faktor bezeichnen. Meine Theorie ist, je schwerer die Leihakte ist und je lauter das Geräusch ist, wenn die Akte den Boden berührt, desto unwahrscheinlicher wird die Bank von den Aufsichtsbehörden kritisiert.

Viele Kreditnehmer sind besorgt, wenn sie die Liste der Dokumente, Abschlüsse, Projektionen, Beurteilungen und Sicherheitenlisten sehen, die die Banken sehen möchten. Nun, Freunde, die Liste ist in letzter Zeit viel länger geworden. Vor kurzem, nachdem ein Darlehen an eine Bank übergeben worden war und die Bank den Daumen nach oben gerückt hatte, stellten die Kreditgeber eine Liste mit zusätzlichen Belegen vor, die sie für die Anzeige der Aufsichtsbehörden benötigten. Die zusätzliche Arbeit für den Kreditnehmer ist ärgerlich, aber zumindest werden die Kredite vergeben.

Um Verzögerungen bei der Kreditgenehmigung zu vermeiden und um ein Darlehen vorzubereiten, das von Ihrer Bank genehmigt und schnell finanziert werden kann, habe ich einige Empfehlungen:

  1. Behalten Sie die genauesten finanziellen Unterlagen, die Sie können.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie innerhalb der letzten 90 Tage einen Zwischenabschluss haben. Wenn der letzte vierteljährliche Abschluss älter als 90 Tage vor dem Abschluss des Darlehens ist, sollten Sie ihn aktualisieren.
  3. Bewahren Sie alle Aufzeichnungen, Protokolle, Satzungen und sonstigen Dokumente Ihres Unternehmens an einem sicheren Ort auf.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie für die letzten vier Quartale problemlos Belege für Steuerzahlungen und Berichte nach IRS 941 nachweisen können.
  5. Erwarten Sie, dass ein herkömmlicher Unternehmenskredit heute eine "Key Man" -Lebensversicherung erfordert.
  6. Wenn Sie über mehrere Anteilseigner verfügen, stellen Sie sicher, dass eine genaue und aktuelle Kapitalisierungstabelle und ein Umlagerungsbuch geführt werden.
  7. Stellen Sie sicher, dass die wichtigsten Management-Biografien auf dem neuesten Stand sind.
  8. Mindestens einmal im Jahr müssen alle 20% oder mehr Besitzer ihren persönlichen Kreditbericht von allen drei großen Kreditagenturen anfordern, die persönliche Kredite melden. Korrigieren Sie eventuelle Unstimmigkeiten.
  9. Halten Sie sich für jeden Anteilseigner von 20% oder mehr auf dem neuesten Stand. Stellen Sie sicher, dass sie zu 100% genau sind. Schätzen Sie nicht die Verbindlichkeiten.
  10. Stellen Sie sicher, dass alle Informationen in allen Dokumenten übereinstimmen. Wenn John Doe in einem Dokument zum CEO ernannt wird, stellen Sie sicher, dass er nicht in einem anderen zum Präsidenten ernannt wird. Diese kleinen Details haben die Bankiers fürchten, die Regulierungsbehörden suchen.
  11. Bereiten Sie eine zweiseitige Zusammenfassung vor, die Ihr Geschäftsmodell und die Einnahmequelle erläutert. Stellen Sie sicher, dass es verständlich ist.

Nehmen Sie sich so viel Zeit wie nötig, um Ihr Leihpaket zusammenzustellen und stellen Sie sicher, dass alle Informationen korrekt sind. Erwarten Sie, dass Ihr Bankier nach Einreichung Ihres Darlehensantrags mit einer oder zwei weiteren Fragenlisten zurückkommt. Ihre schriftlichen Antworten auf Fragen helfen Ihrem Bankier, eine "regulierungssichere" Darlehensdatei zu erstellen.

Am wichtigsten ist, nehmen Sie nicht alle Informationsanfragen persönlich. Es ist nur ein Teil der Kreditvergabe im Jahr 2010.

Sam Thacker ist Partner bei Business Finance Solutions in Austin, Texas.

Sie können sich direkt an Sam wenden: [email protected]

oder folge ihm auf Twitter: SMBfinance

EXTRA: Wenn Sie Fragen zu Sam bezüglich der Unternehmensfinanzierung, des Kreditmarktes und ähnlichen Fragen haben, bitte eine E-Mail senden. Ihre Fragen werden aufgezeichnet und Sam beantwortet die besten Fragen Fragen Sie den Experten Podcast-Show.

Die neue Weltordnung des Bankwesens hat bedeutende Änderungen in der Menge der Informationen bewirkt, die Unternehmen Banken zur Verfügung stellen müssen, um Kredit zu erhalten.

Ein Handshake mit Ihrem Bankkreditbeauftragten reicht nicht mehr aus, um sich für ein Geschäftsdarlehen zu qualifizieren. Viele Banken gewähren immer noch keine Geschäftskredite. Diejenigen, die sehr vorsichtig geworden sind, um eine gute Kreditentscheidung zu treffen. Aber das reicht nicht aus. Sie sind auch sehr vorsichtig, was die Bankenaufsicht über ihre Kreditentscheidung denken wird. Bankiers, die heute Kredite an Unternehmen vergeben, versuchen, sich vor Regulierungsbehörden zu schützen.

Banken werden in der Regel regelmäßig von mehreren Bankenaufsichtsbehörden geprüft. Handelt es sich bei einer Bank um eine in nationalem Besitz befindliche Bank, so wird sie jährlich vom Amt für Rechnungskontrolle (OCC) und der Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC) geprüft. Die Hauptprüfung, die das OCC durchführt, ist eine Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprüfung. Eine Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprüfung befasst sich mit der gesamten Bank, hauptsächlich jedoch mit Krediten und Risikopositionen. Sie können auch andere Aspekte einer Bank untersuchen, beispielsweise die IT-Sicherheit und die Einhaltung der massiven Vorschriften für Banken. Die FDIC untersucht alle staatlich versicherten Banken auf Kreditausfälle. Die FDIC-Versicherung zahlt Einleger, wenn eine Bank ausfällt.

Wenn eine Bank eine staatlich zugelassene Bank ist, werden normalerweise ihre staatlichen Bankenaufsichtsbehörden eingewiesen, um eine Sicherheits- und Zuverlässigkeitsprüfung durchzuführen, und die FDIC wird sich mit dem Ausfallrisiko befassen. Nach meinem besten Wissen gibt es nicht viele Banken, die nicht von der FDIC versichert sind.

Angesichts des Klimas auf Capitol Hill sind Banken, die die Dinge richtig machen, immer noch sehr nervös. Viele Bankiers sind nervös angesichts der Vorschläge, eine "Superregulierungsbehörde" auf Bundesebene zu haben, die weitaus mehr Macht hätte als die einzelnen Bankenaufsichtsbehörden nun einzeln. Die Unsicherheit, die selbst die geschäftsfreundlichsten Bankiers fühlen, ist ziemlich beängstigend.

In den vergangenen Monaten hat mein Unternehmen, das kleinen Unternehmen hilft, sich bei Banken und anderen Kreditgebern zu verschulden, einen Trend erlebt: Geschäftsfreundliche Banken führen bei Kreditanträgen eine enorme Sorgfaltspflicht durch. Diese Banken hatten kein so großes Problem, eine Kreditentscheidung zu treffen. Vielmehr machen sie sich Sorgen, wie sie ihre Kredite dokumentieren können, damit sie auf alle Fragen und Kritik vorbereitet werden können, die auftauchen, wenn eine Aufsichtsbehörde die Darlehensdatei betrachtet.

Ich werde dieses Phänomen als "Thud" -Faktor bezeichnen. Meine Theorie ist, je schwerer die Leihakte ist und je lauter das Geräusch ist, wenn die Akte den Boden berührt, desto unwahrscheinlicher wird die Bank von den Aufsichtsbehörden kritisiert.

Viele Kreditnehmer sind besorgt, wenn sie die Liste der Dokumente, Abschlüsse, Projektionen, Beurteilungen und Sicherheitenlisten sehen, die die Banken sehen möchten. Nun, Freunde, die Liste ist in letzter Zeit viel länger geworden. Vor kurzem, nachdem ein Darlehen an eine Bank übergeben worden war und die Bank den Daumen nach oben gerückt hatte, stellten die Kreditgeber eine Liste mit zusätzlichen Belegen vor, die sie für die Anzeige der Aufsichtsbehörden benötigten. Die zusätzliche Arbeit für den Kreditnehmer ist ärgerlich, aber zumindest werden die Kredite vergeben.

Um Verzögerungen bei der Kreditgenehmigung zu vermeiden und um ein Darlehen vorzubereiten, das von Ihrer Bank genehmigt und schnell finanziert werden kann, habe ich einige Empfehlungen:

  1. Behalten Sie die genauesten finanziellen Unterlagen, die Sie können.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie innerhalb der letzten 90 Tage einen Zwischenabschluss haben. Wenn der letzte vierteljährliche Abschluss älter als 90 Tage vor dem Abschluss des Darlehens ist, sollten Sie ihn aktualisieren.
  3. Bewahren Sie alle Aufzeichnungen, Protokolle, Satzungen und sonstigen Dokumente Ihres Unternehmens an einem sicheren Ort auf.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie für die letzten vier Quartale problemlos Belege für Steuerzahlungen und Berichte nach IRS 941 nachweisen können.
  5. Erwarten Sie, dass ein herkömmlicher Unternehmenskredit heute eine "Key Man" -Lebensversicherung erfordert.
  6. Wenn Sie über mehrere Anteilseigner verfügen, stellen Sie sicher, dass eine genaue und aktuelle Kapitalisierungstabelle und ein Umlagerungsbuch geführt werden.
  7. Stellen Sie sicher, dass die wichtigsten Management-Biografien auf dem neuesten Stand sind.
  8. Mindestens einmal im Jahr müssen alle 20% oder mehr Besitzer ihren persönlichen Kreditbericht von allen drei großen Kreditagenturen anfordern, die persönliche Kredite melden. Korrigieren Sie eventuelle Unstimmigkeiten.
  9. Halten Sie sich für jeden Anteilseigner von 20% oder mehr auf dem neuesten Stand. Stellen Sie sicher, dass sie zu 100% genau sind. Schätzen Sie nicht die Verbindlichkeiten.
  10. Stellen Sie sicher, dass alle Informationen in allen Dokumenten übereinstimmen. Wenn John Doe in einem Dokument zum CEO ernannt wird, stellen Sie sicher, dass er nicht in einem anderen zum Präsidenten ernannt wird. Diese kleinen Details haben die Bankiers fürchten, die Regulierungsbehörden suchen.
  11. Bereiten Sie eine zweiseitige Zusammenfassung vor, die Ihr Geschäftsmodell und die Einnahmequelle erläutert. Stellen Sie sicher, dass es verständlich ist.

Nehmen Sie sich so viel Zeit wie nötig, um Ihr Leihpaket zusammenzustellen und stellen Sie sicher, dass alle Informationen korrekt sind. Erwarten Sie, dass Ihr Bankier nach Einreichung Ihres Darlehensantrags mit einer oder zwei weiteren Fragenlisten zurückkommt. Ihre schriftlichen Antworten auf Fragen helfen Ihrem Bankier, eine "regulierungssichere" Darlehensdatei zu erstellen.

Am wichtigsten ist, nehmen Sie nicht alle Informationsanfragen persönlich. Es ist nur ein Teil der Kreditvergabe im Jahr 2010.

Sam Thacker ist Partner bei Business Finance Solutions in Austin, Texas.

Sie können sich direkt an Sam wenden: [email protected]

oder folge ihm auf Twitter: SMBfinance

EXTRA: Wenn Sie Fragen zu Sam bezüglich der Unternehmensfinanzierung, des Kreditmarktes und ähnlichen Fragen haben, bitte eine E-Mail senden. Ihre Fragen werden aufgezeichnet und Sam beantwortet die besten Fragen Fragen Sie den Experten Podcast-Show.


Video: Jonathan Mooney:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com