Due Diligence - Der beste, aber am wenigsten beachtete Freund des Franchise-Käufers

{h1}

Due diligence ist ein entscheidender schritt beim kauf einer franchise, aber leider scheinen die käufer zumeist offensichtlich zu sein.

Die meisten Franchise-Berater stimmen darin überein, dass Due Diligence ein entscheidender Schritt beim Kauf eines Franchise ist, aber "Käufer" scheinen unglücklicherweise meist offensichtlich zu sein.

Nach dem Bundesgesetz müssen alle Franchise-Geber potenziellen Franchisenehmern die vollständige Offenlegung bestimmter Informationen zur Verfügung stellen, was theoretisch die kritische Analyse einer bestimmten Geschäftsmöglichkeit ermöglicht. Aus einer Vielzahl von Gründen nutzen die Käufer jedoch nicht das, was ihnen bekannt gegeben wird, und folglich verstehen die meisten Franchise-Nehmer die Natur des Geschäfts erst lange nach dem Kauf in eine bestimmte Franchise.

Selbst wenn die Dokumente für den unerfahrenen Investor schwer zu handhaben sind, gibt es zahlreiche Optionen (Anwälte und Franchise-Berater), die bei der kritischen Sorgfaltspflicht behilflich sein können, aber selbst diese Ressourcen werden nur unzureichend genutzt und nur selten eingesetzt.

Beim Franchising stehen wie beim Leben allgemein Fakten zur Verfügung, um Entscheidungen zu treffen und Entscheidungen zu treffen. Aus irgendeinem Grund möchten wir jedoch die zur Untersuchung verfügbaren Instrumente und Informationen nicht nutzen.

Wenn Sie darüber nachdenken, eine Franchise zu erwerben, nehmen Sie sich die Zeit, um die kritische Due Diligence abzuschließen oder eine sachkundige Person zu beauftragen, die den Prozess unterstützt.

Die meisten Franchise-Berater stimmen darin überein, dass Due Diligence ein entscheidender Schritt beim Kauf eines Franchise ist, aber "Käufer" scheinen unglücklicherweise meist offensichtlich zu sein.

Nach dem Bundesgesetz müssen alle Franchise-Geber potenziellen Franchisenehmern die vollständige Offenlegung bestimmter Informationen zur Verfügung stellen, was theoretisch die kritische Analyse einer bestimmten Geschäftsmöglichkeit ermöglicht. Aus einer Vielzahl von Gründen nutzen die Käufer jedoch nicht das, was ihnen bekannt gegeben wird, und folglich verstehen die meisten Franchise-Nehmer die Natur des Geschäfts erst lange nach dem Kauf in eine bestimmte Franchise.

Selbst wenn die Dokumente für den unerfahrenen Investor schwer zu handhaben sind, gibt es zahlreiche Optionen (Anwälte und Franchise-Berater), die bei der kritischen Sorgfaltspflicht behilflich sein können, aber selbst diese Ressourcen werden nur unzureichend genutzt und nur selten eingesetzt.

Beim Franchising stehen wie beim Leben allgemein Fakten zur Verfügung, um Entscheidungen zu treffen und Entscheidungen zu treffen. Aus irgendeinem Grund möchten wir jedoch die zur Untersuchung verfügbaren Instrumente und Informationen nicht nutzen.

Wenn Sie darüber nachdenken, eine Franchise zu erwerben, nehmen Sie sich die Zeit, um die kritische Due Diligence abzuschließen oder eine sachkundige Person zu beauftragen, die den Prozess unterstützt.

Die meisten Franchise-Berater stimmen darin überein, dass Due Diligence ein entscheidender Schritt beim Kauf eines Franchise ist, aber "Käufer" scheinen unglücklicherweise meist offensichtlich zu sein.

Nach dem Bundesgesetz müssen alle Franchise-Geber potenziellen Franchisenehmern die vollständige Offenlegung bestimmter Informationen zur Verfügung stellen, was theoretisch die kritische Analyse einer bestimmten Geschäftsmöglichkeit ermöglicht. Aus einer Vielzahl von Gründen nutzen die Käufer jedoch nicht das, was ihnen bekannt gegeben wird, und folglich verstehen die meisten Franchise-Nehmer die Natur des Geschäfts erst lange nach dem Kauf in eine bestimmte Franchise.

Selbst wenn die Dokumente für den unerfahrenen Investor schwer zu handhaben sind, gibt es zahlreiche Optionen (Anwälte und Franchise-Berater), die bei der kritischen Sorgfaltspflicht behilflich sein können, aber selbst diese Ressourcen werden nur unzureichend genutzt und nur selten eingesetzt.

Beim Franchising stehen wie beim Leben allgemein Fakten zur Verfügung, um Entscheidungen zu treffen und Entscheidungen zu treffen. Aus irgendeinem Grund möchten wir jedoch die zur Untersuchung verfügbaren Instrumente und Informationen nicht nutzen.

Wenn Sie darüber nachdenken, eine Franchise zu erwerben, nehmen Sie sich die Zeit, um die kritische Due Diligence abzuschließen oder eine sachkundige Person zu beauftragen, die den Prozess unterstützt.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com