E-Mail-Betreffzeilen: 4 zuverlässige Tipps zum Testen

{h1}

Verwenden sie diese bewährten tipps, um ihre betreffzeilen zu testen, verbesserungen vorzunehmen und die öffnungsraten von e-mail und newsletter zu erhöhen.

Wenn Shakespeare heute schrieb, würde er sicherlich den Kaufmann von Venedig, den venezianischen Ladenbesitzer, den Gondelhändler und den Händler von La Serenissima testen. Das Testen Ihrer E-Mail-Marketing-Betreffzeilen bei Ihrem Publikum ist äußerst wichtig, da sie als Titel Ihres E-Mail-Spiels betrachtet werden sollten.

Eine langweilige oder entfremdende Betreffzeile wird Ihr Publikum ebenso abschalten wie der optionale Titel des Bard als The Accountant Of Venice, Illinois.

Es besteht kein Zweifel, dass das Schreiben von Betreffzeilen ebenso eine Kunst wie eine Wissenschaft ist. Kein E-Mail-Vermarkter mit Selbstachtung würde jemals davon träumen, seine Nachrichten mit dieser Art von Betreffzeile zu schmücken:

  • Die verlockenden Specials dieser Woche!
  • Helfen Sie uns, die Nachrichten zu verbreiten!
  • Jetzt Widget-Services anbieten!
  • Dies ist die letzte Erinnerung, um am Wettbewerb unserer Marke 2010 teilzunehmen, um das innovativste Widget zu bestimmen, das in diesem Jahr auf dem nordamerikanischen Markt veröffentlicht wurde!

oder natürlich:

  • Hallo, ich werde dich sehr reich machen!

Wenn Ihnen die wesentlichen "Epic Phail" -Einheiten dieser Betreffzeilen entgehen, ist es möglicherweise eine gute Idee, eine andere Karriere zu untersuchen.

Tipp 1: Gehen Sie nicht den Kaninchenbau hinunter

In Anbetracht der Tatsache, dass Ihre Betreffzeilen keine Kniescheibe wie die oben genannten sind, ist es zwingend erforderlich, sie weiterhin zu testen, aber im Rahmen der Vernunft. Jeder Statistikstudent im ersten Jahr wird Ihnen sagen, dass Ihre Ergebnisse nahezu unbrauchbar sind, wenn Ihre Stichprobe zu klein ist. Wenn Sie nicht über mehrere Millionen E-Mail-Adresslisten verfügen, sollten Sie nicht mehr als vier Betreffzeilen gleichzeitig testen. Dies gibt Ihnen ausreichend Antwort, um gültige Bestimmungen über die Wirksamkeit der Betreffzeilen treffen zu können.

Tipp 2: Mischen Sie es auf, aber gehen Sie nicht zu weit

Es ist zwingend erforderlich, dass sich Ihre Betreffzeilen von der Masse abheben, aber es gibt ein Limit, wie weit Sie es verschieben können. Wenn ein Teil Ihrer Betreffzeile die Linie in Richtung Stunting verletzt, wird er nicht nur schlecht getestet, sondern die Kunden, die ihn erhalten, verfremden.

Das Ziel des Testens von Betreffzeilen besteht darin, Ihre Conversions zu verbessern und nicht zu beenden. Die Bezugnahme auf aktuelle Ereignisse kann eine sehr gefährliche Strategie sein. Eine doppelte Anspielung über den Präsidenten mag die Republikaner erfreuen, aber die Demokraten in Scharen flüchten.

Tipp 3: Denken Sie an die Spam-Filter

Es gibt zahlreiche Listen mit Spam-Auslösewörtern: Verwenden Sie sie! Es ist leicht zu glauben, dass Sie sich vielleicht in nur eine freie Installation einschleichen können. Sonderangebot; oder Act Now… aber du liegst falsch. Ihre E-Mails werden blockiert und Ihr Ruf kreist dann über den ISP-Abfluss. Die Spam-Wörter und -Phrasen zerstören Ihre E-Mail-Kampagne schneller als das Verschieben Ihrer Server nach Nigeria. Vermeiden Sie sie um jeden Preis.

Tipp 4: Setzen Sie klare Ziele

Natürlich ist das Ziel einer Betreffzeile, den Empfänger dazu zu bringen, die E-Mail zu öffnen. Wenn Sie ihn jedoch in den Inhalt eingeben, können Sie die Relevanz Ihrer Marke und die Marketingethik für Ihren Kunden stärken. Es gibt Zeiten, in denen Sie in erster Linie daran interessiert sind, an einer Online-Umfrage oder -Umfrage teilzunehmen, und zu anderen Zeiten, wenn Sie Ihre Kundschaft über die Ankündigung einer besonderen Veranstaltung informieren möchten.

Selbst bei traditionellen, unkomplizierten Angeboten möchten Sie möglicherweise die Aufmerksamkeit des Interessenten auf eine bestimmte Produktlinie oder Dienstleistung lenken. Wenn Sie Ihre Ziele genau kennen, werden Sie feststellen, dass Ihre Testergebnisse insgesamt positiver sind.

Ganz gleich, wie Shakespeare Ihre Talente bei der Erstellung von Betreffzeilen darstellt, die alle am Konferenztisch dazu bringen, High Fives zu bestehen, Tests sind durch nichts zu ersetzen. Wenn Ihr Publikum die Gültigkeit Ihrer Betreffzeilen feststellt, stimmen Sie dem Barden zu:

Darum, um Himmels willen und wie du bekannt bist

Die ersten und glücklichsten Zuhörer der Stadt.

- Heinrich der Achte

Wenn Shakespeare heute schrieb, würde er sicherlich den Kaufmann von Venedig, den venezianischen Ladenbesitzer, den Gondelhändler und den Händler von La Serenissima testen. Das Testen Ihrer E-Mail-Marketing-Betreffzeilen bei Ihrem Publikum ist äußerst wichtig, da sie als Titel Ihres E-Mail-Spiels betrachtet werden sollten.

Eine langweilige oder entfremdende Betreffzeile wird Ihr Publikum ebenso abschalten wie der optionale Titel des Bard als The Accountant Of Venice, Illinois.

Es besteht kein Zweifel, dass das Schreiben von Betreffzeilen ebenso eine Kunst wie eine Wissenschaft ist. Kein E-Mail-Vermarkter mit Selbstachtung würde jemals davon träumen, seine Nachrichten mit dieser Art von Betreffzeile zu schmücken:

  • Die verlockenden Specials dieser Woche!
  • Helfen Sie uns, die Nachrichten zu verbreiten!
  • Jetzt Widget-Services anbieten!
  • Dies ist die letzte Erinnerung, um am Wettbewerb unserer Marke 2010 teilzunehmen, um das innovativste Widget zu bestimmen, das in diesem Jahr auf dem nordamerikanischen Markt veröffentlicht wurde!

oder natürlich:

  • Hallo, ich werde dich sehr reich machen!

Wenn Ihnen die wesentlichen "Epic Phail" -Einheiten dieser Betreffzeilen entgehen, ist es möglicherweise eine gute Idee, eine andere Karriere zu untersuchen.

Tipp 1: Gehen Sie nicht den Kaninchenbau hinunter

In Anbetracht der Tatsache, dass Ihre Betreffzeilen keine Kniescheibe wie die oben genannten sind, ist es zwingend erforderlich, sie weiterhin zu testen, aber im Rahmen der Vernunft. Jeder Statistikstudent im ersten Jahr wird Ihnen sagen, dass Ihre Ergebnisse nahezu unbrauchbar sind, wenn Ihre Stichprobe zu klein ist. Wenn Sie nicht über mehrere Millionen E-Mail-Adresslisten verfügen, sollten Sie nicht mehr als vier Betreffzeilen gleichzeitig testen. Dies gibt Ihnen ausreichend Antwort, um gültige Bestimmungen über die Wirksamkeit der Betreffzeilen treffen zu können.

Tipp 2: Mischen Sie es auf, aber gehen Sie nicht zu weit

Es ist zwingend erforderlich, dass sich Ihre Betreffzeilen von der Masse abheben, aber es gibt ein Limit, wie weit Sie es verschieben können. Wenn ein Teil Ihrer Betreffzeile die Linie in Richtung Stunting verletzt, wird er nicht nur schlecht getestet, sondern die Kunden, die ihn erhalten, verfremden.

Das Ziel des Testens von Betreffzeilen besteht darin, Ihre Conversions zu verbessern und nicht zu beenden. Die Bezugnahme auf aktuelle Ereignisse kann eine sehr gefährliche Strategie sein. Eine doppelte Anspielung über den Präsidenten mag die Republikaner erfreuen, aber die Demokraten in Scharen flüchten.

Tipp 3: Denken Sie an die Spam-Filter

Es gibt zahlreiche Listen mit Spam-Auslösewörtern: Verwenden Sie sie! Es ist leicht zu glauben, dass Sie sich vielleicht in nur eine freie Installation einschleichen können. Sonderangebot; oder Act Now… aber du liegst falsch. Ihre E-Mails werden blockiert und Ihr Ruf kreist dann über den ISP-Abfluss. Die Spam-Wörter und -Phrasen zerstören Ihre E-Mail-Kampagne schneller als das Verschieben Ihrer Server nach Nigeria. Vermeiden Sie sie um jeden Preis.

Tipp 4: Setzen Sie klare Ziele

Natürlich ist das Ziel einer Betreffzeile, den Empfänger dazu zu bringen, die E-Mail zu öffnen. Wenn Sie ihn jedoch in den Inhalt eingeben, können Sie die Relevanz Ihrer Marke und die Marketingethik für Ihren Kunden stärken. Es gibt Zeiten, in denen Sie in erster Linie daran interessiert sind, an einer Online-Umfrage oder -Umfrage teilzunehmen, und zu anderen Zeiten, wenn Sie Ihre Kundschaft über die Ankündigung einer besonderen Veranstaltung informieren möchten.


Video: 10 Bewerbungsfehler- und wie du dich richtig bewirbst [Ausbildung/Duales Studium]


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com