Verwendung des Firmenfahrzeugs durch die Mitarbeiter

{h1}

Es wird die zeit des jahres, in der sich unternehmer mit den mechanismen befassen, steuererklärungen abzuschließen - oder zumindest eine schätzung in der nähe erhalten, um eine erweiterung einzureichen, ohne sich über erhebliche strafen gedanken zu machen (eine erweiterung verlängert nur das fälligkeitsdatum) die rückgabe, nicht die frist für die zahlung der steuer). Solange ich immer wieder fragen von lesern bekomme, werde ich sie hier beantworten, wenn die frage und antwort von allgemeinem interesse sein könnten. Mw schreibt, dass sie und ihr sohn zusammen ein geschäft führen. Sie haben das geschäft vor zwei jahren aufgenommen. Mw´s frage:

Es wird die Zeit des Jahres, in der sich Unternehmer mit den Mechanismen befassen, Steuererklärungen abzuschließen - oder zumindest eine Schätzung in der Nähe erhalten, um eine Erweiterung einzureichen, ohne sich über erhebliche Strafen Gedanken zu machen (eine Erweiterung verlängert nur das Fälligkeitsdatum) die Rückgabe, nicht die Frist für die Zahlung der Steuer).
Solange ich immer wieder Fragen von Lesern bekomme, werde ich sie hier beantworten, wenn die Frage und Antwort von allgemeinem Interesse sein könnten.

MW schreibt, dass sie und ihr Sohn zusammen ein Geschäft führen. Sie haben das Geschäft vor zwei Jahren aufgenommen.

MW´s Frage: Das Unternehmen besitzt den Lieferwagen, mit dem wir Lieferungen für das Unternehmen durchführen. Ich nutze den Van meistens geschäftlich, nutze ihn aber auch für den persönlichen Gebrauch, zum Beispiel zum Einkaufen und zum Camping meiner Enkelkinder. Mein CPA sagt, ich muss die persönliche Nutzung des Lieferwagens als Entschädigung des Unternehmens betrachten, aber ich dachte, wenn das Unternehmen den Lieferwagen besitzt, ist es zu 100% abzugsfähig.

Antworten: Die Kosten für den Kauf, die Wartung und den Betrieb des Lieferwagens sind vom Unternehmen abzugsfähig. Sie und Ihre Gesellschaft sind jedoch zwei unterschiedliche steuerpflichtige Einheiten. Ihr CPA ist korrekt - wenn die Firma einem Mitarbeiter die Nutzung des Lieferwagens zu anderen Zwecken als den Geschäftszwecken der Gesellschaft gestattet, muss der Wert der Nutzung des Transporters in den meisten Fällen als Entschädigung für den Mitarbeiter behandelt werden.

Ich weiß, dass Sie im letzten Abschnitt dieses Qualifikationsmerkmal "in den meisten Fällen" betrachten und sich fragen. Arbeitsbedingungen sind von dem Einkommen des Arbeitnehmers ausgeschlossen. Die häufigsten Beispiele, die ich mit Firmenwagen gesehen habe (abgesehen von der Nutzung des Firmenfahrzeugs für Firmengeschäfte), sind Fälle, in denen ein Mitarbeiter, der normalerweise öffentliche Verkehrsmittel benutzt, zu spät arbeitet und den letzten Bus oder Zug des Abends verfehlt oder wo Öffentliche Verkehrsmittel können spät in der Nacht gefährlich sein. So darf der Mitarbeiter ein Firmenauto nach Hause fahren und am nächsten Tag zurückbringen. Es ist möglich, dass ausschließbare Nebenleistungen dieser Art im Zusammenhang mit einem Eigentümer eines eng geführten Unternehmens, das ein Dienstfahrzeug verwendet, entstehen können, dies wäre jedoch ungewöhnlich.

Es ist ziemlich einfach zu bestimmen, ob der Einsatz eines Firmenfahrzeugs durch einen Mitarbeiter steuerpflichtig ist oder nicht. Ihre Nutzung des Lieferwagens ihres Unternehmens für persönliche Einkäufe und das Mitnehmen Ihrer Enkelkinder auf Campingreisen ist eine fast sicher steuerpflichtige Entschädigung für Sie. Der schwierige Teil ist die Bestimmung des Dollarwerts der Vergütung.

Das Steuergesetzbuch fordert uns auf, den beizulegenden Zeitwert einer Nebenleistung für das zu versteuernde Einkommen zu verwenden, d. H. Den Betrag, den eine Person für die bestimmte Nebenleistung bei einer Transaktion zu marktüblichen Bedingungen zahlen würde. Das Steuergesetzbuch und die Steuervorschriften enthalten besondere Bewertungsregeln. Diese stehen jedoch nicht für Inhaber von 1% oder mehr der Aktien eines Unternehmens zur Verfügung. Sie sind also auf sich allein gestellt, wenn Sie den angemessenen Marktwert Ihrer Verwendung ermitteln des van. Die Gerichte haben gesagt, dass der Marktwert von allen Tatsachen und Umständen des Falls abhängt. Was dies praktisch bedeutet, ist: Je mehr Beweise Sie haben, um den Wert, den Sie verwenden, zu unterstützen, desto besser werden Sie sein, wenn IRS Ihre Rendite jemals überprüft.

Der Mietwert eines vergleichbaren Fahrzeugs, die Kosten des Unternehmens für den Besitz und die Wartung des Lieferwagens, Ihre Kosten im Zusammenhang mit der Nutzung des Lieferwagens (z. B. wenn Sie einen Reifen des Lieferwagens ausgetauscht haben, als Sie ihn benutzt haben) sind relevant. Sie können auch Ihre Kilometerzahl im Auge behalten und die Kosten pro Meile bestimmen, oder die übliche Kilometerleistung (48,5 Cents pro Meile) oder die Rate verwenden, mit der das Unternehmen seine Mitarbeiter vergütet, wenn sie ihre eigenen Fahrzeuge für die Geschäftstätigkeit des Unternehmens verwenden.


Video: Keine Angst vor GPS Überwachung


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com