Freiwillige Mitarbeiter in der Gemeinschaft; Heute und während des ganzen Jahres

{h1}

Freiwilligentage für unternehmensgruppen müssen nicht auf die teilnahme an landesweiten oder lokalen initiativen beschränkt sein.

Menschen in den USA reagierten auf die Aufforderung, heute zu Ehren von Martin Luther Kings Geburtstag den Zivildienst zu leisten. Viele dieser Freiwilligenstunden wurden durch unternehmerische Bemühungen koordiniert und organisiert. Ich wurde am vergangenen Samstag in einer nahegelegenen Bibliothek von einem Team orangefarbener Sweatshirts begrüßt, die mit Firmenlogos verziert waren. Es war kaum zu übersehen, dass die vielbeschäftigten Helfer die Regale säuberten, die Bücher umstrukturierten und sich um Aufgaben kümmerten, die sich unmittelbar auswirkten.

Bei Bedarf mithelfen
Es besteht kein Zweifel, dass die koordinierten Bemühungen einen Unterschied machen. Der Beitrag und der Wert in Zahlen senden eine klare Aussage über die Wichtigkeit der Rückgabe. Freiwilligentage für Unternehmensgruppen müssen nicht auf die Teilnahme an bundesweiten Initiativen beschränkt sein. Community-Aktionstage ziehen oft Freiwillige aus verschiedenen Hintergründen zusammen. Der New York Cares Day wurde als der größte Tag des Dienstes in New York City beschrieben, an dem Menschen in mehr als 100 öffentlichen Schulen Wandmalereien malen, Klassenzimmer auffrischen, Bibliotheken aktualisieren und Spielplätze aufpeppen. Die Veranstaltung vereint Schüler, Einzelpersonen, Vereine und Unternehmen in gemeinsamen Anstrengungen. Ich war in einem dieser Tage Teil eines Firmenteams, die Energie und die Ergebnisse sind ziemlich erstaunlich.

Mitglieder der Gemeinschaft, die von Wetternotfällen und lokalen Katastrophen betroffen sind, profitieren häufig von dieser konzertierten Aktivität. Es gibt keinen Grund, auf das Schlimmste zu warten oder ein Programm für die gesamte Stadt zu suchen, um Mitarbeiter zu engagieren. Viele Organisationen verpflichten sich zu freiwilligen Arbeitstagen, die sich an verschiedenen Projekten ausbreiten oder an einem bestimmten Tag in einem größeren Team arbeiten. Ich bin Vorstandsmitglied von Furniture Sharehouse, einer lokalen Non-Profit-Organisation, die bei der Bereitstellung von Familien hilft. Wir begrüßten ein Team von Mitarbeitern aus einer Abfüllanlage von Pepsi, die einen der Bereiche in dem von uns angemieteten Lagerhaus gereinigt, organisiert und lackiert haben.

Freiwilligentage als Mitarbeitervorteil
Eine bezahlte Freizeit für einen Freiwilligen kann ein attraktiver Vorteil sein, insbesondere für Millenials, die sich leidenschaftlich für eine Sache einsetzen. Mit ein paar Richtlinien kann ein Tag, der den gemeinnützigen Bedürfnissen und dem Zeitplan der Mitarbeiter entspricht, eine Support-Nachricht senden. In dem Employee Benefits Answer Book beschrieb ich einen Arbeitgeber, der die Zeit sogar als VTO (Volunteer Time Off) bezeichnete.

Die Leitlinien sollten den Interessenten nicht entmutigen, sollten jedoch verlangen, dass sich die Mitarbeiter der Zeit für eine bestimmte Arbeit mit einem anerkannten gemeinnützigen Verein widmen. Eine auf Glauben basierende Organisation oder Initiative könnte dazu passen, aber es könnte wirklich schwierig werden, wenn Mitarbeiter freiwillige Freiwilligen für eine politische Kampagne nutzen. Eine Möglichkeit, dies zu vermeiden, besteht darin, die Zeit für die Arbeit zu bestimmen, die mit der Unternehmensmission und dem Profil in der Community in Einklang steht. Eine Politik könnte beispielsweise die Freistellung von Aktivitäten ermöglichen, die direkte Dienstleistungen für Jugendliche, bedürftige Familien oder die Umwelt erbringen. Dies wird dazu beitragen, dass politische Debatten nicht in Frage kommen. Mitarbeiter können andere Freizeit für diese eher parteiischen Aktivitäten nutzen.

Die Hand muss nicht groß sein
Die Beteiligung kann bei einmaligen Veranstaltungen am Wochenende in geringerem Umfang beginnen. Walkathons und Messen suchen immer nach Freiwilligen. Sie suchen normalerweise auch Sponsoren. Geld- und Sachspenden sind in der Regel die beste Möglichkeit, um sicherzustellen, dass der Firmenname und das Logo auf dem T-Shirt erscheinen. Eine Essensausfahrt für eine lokale Speisekammer ist nicht viel zu organisieren. Folgen Sie einer erfolgreichen Sammlung mit einer Reise zum Lager oder zum Verteiler, um gespendete Artikel zu packen oder zu sortieren.


Video: Bedroht, beschimpft, beleidigt (2018) Helfer unter Druck


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com