Der Abschluss des Jahres nähert sich rasch. Überprüfen Sie Ihre Kosten, Ausgaben, Rückstellungen und Zahlungen, während Sie Ihre Ergebnisse beeinflussen können.

{h1}

Sie haben noch zeit, ihre ergebnisse und steuern 2008 zu beeinflussen. Eine umsichtige überprüfung ihrer ausgaben, der umsatzrealisierung und möglicherweise ihrer steuern könnte sowohl 2008 als auch 2009 zu positiven ergebnissen führen.

Wir nähern uns rasch dem Ende des Kalenderjahres und für die meisten Unternehmen beginnt der Januar auch mit dem neuen Geschäftsjahr.

Abhängig von Ihrer individuellen Situation können Sie in den nächsten Wochen vor Jahresende einige Änderungen an Ihren Margen, Ihrem Cashflow und Ihren Steuern vornehmen. Viele der Optionen, die Sie haben, können von Ihrer Bargeldposition abhängen.

Es wäre ratsam, Ihre Optionen mit Ihrem Steuerberater und Steuerberater zu überprüfen. Natürlich können einige Ihrer Handlungen von Ihren persönlichen Spekulationen bezüglich der nächsten Präsidialverwaltung und deren Steuerpolitik abhängen.

Einige Überlegungen, von denen viele in Kombination funktionieren können, sind folgende:

Verwendung von Bargeld

Wenn Sie sich in einer guten Cash-Position befinden, kann es ratsam sein, Sie bei Ihren Lieferanten anzurufen und beschleunigte Zahlungen gegen einen Vorab-oder Sofort-Skonto anzubieten. Viele kleine Unternehmen arbeiten auf Bargeldbasis und verbuchen ihre Einnahmen nach Erhalt der Barzahlung. Einige Anbieter können verzweifelt nach Geld für die Finanzierung ihrer Geschäfte suchen, ihre „Ratios“ gut aussehen lassen, ihre operativen Bonusschwellen festlegen oder andere verspätete Zahlungen anderer Kunden ausgleichen. Wenn Sie Ihre Zahlungen um ein oder zwei Wochen verschieben, können Sie einen einmaligen Rabatt von 2 bis 5% aushandeln. 2% in zwei Wochen zu erzielen ist mehr als eine Rendite von 50%, wenn es annualisiert wird. Ich wette, dass einige der Unternehmen sogar ihre FedX-Kontonummer angeben, um den Scheck schnell zu erhalten.

Einkäufe

Mit der Wirtschaft im Fluge können Sie möglicherweise bessere Preise mit Ihren Anbietern aushandeln, indem Sie die Einkäufe Anfang 2009 beschleunigen. Einkäufe wie z. B. Business Subscription Services, die Tausende von Dollar kosten können, könnten beschleunigt werden, wenn ein entsprechender Rabatt berücksichtigt wird, der Sie über mehrere Jahre bindet und gleichzeitig die Kosten trägt.

Bei kleineren Einkäufen wie Bürobedarf, Möbeln usw. gibt es Einzelhändler und Zulieferer, die jetzt einen garantierten Rabatt erhalten, anstatt das Produkt zu halten, zu inventarisieren und auf einen späteren Verkauf zu hoffen. Zum Beispiel: Der Kauf von Papier und Verbrauchsmaterialien, die jetzt bis Februar oder März verwendet werden, ist leicht zu rechtfertigen. Sie können Ihre Ausgaben beschleunigen, einen niedrigeren Preis erhalten und möglicherweise einen zusätzlichen Skonto erhalten, wie oben erwähnt.

Bestandsanpassungen

Langsame oder übergelagerte Lagerbestände könnten im Wert angepasst und zu einem reduzierten Preis verkauft werden, wenn ein Verkauf zum Jahresende abgeschlossen wird.

Interne Bilanzreserven und Ausbuchungen

Jetzt ist möglicherweise der perfekte Zeitpunkt für die Überprüfung Ihrer Forderungsausfälle, der Lagerbestandsreserven, der Garantiereserven und anderer Verbindlichkeiten. Sind sie vorbei oder unterfinanziert?

Rückstellungen

Jetzt ist es an der Zeit, Anpassungen vorzunehmen. Ist Ihre Urlaubsrückstellung aktuell? Haben Sie laufende Arbeiten, die angesammelt werden müssen? Haben Sie Lizenz-, Versicherungs- oder sonstige Verpflichtungen, die entstehen sollten oder könnten?

Projekt "Zu schätzende Schätzungen"

Wenn Sie Ihren Kunden einen Meilensteinabschluss oder Kosten für gebrauchte Jobs in Rechnung stellen, haben Sie Ihre Schätzungen aktualisiert, um sicherzustellen, dass die Projektbudgets korrekt sind und die Mittel zum Abschluss der Projekte verbleiben? Wenn nicht, sollte eine Anpassung an den Projekten vorgenommen werden.

Haben Sie Projekte abgeschlossen, für deren Lieferung, Zahlung und Ablauf die Garantiezeit abgelaufen ist, die Sie in Ihrem Buchhaltungssystem schließen und den verbleibenden Gewinn erfassen können?

Reisekosten

Wenn Sie zu Beginn des nächsten Jahres reisen, haben Sie Ihre Tickets gekauft, Ihr Hotel im Voraus bezahlt und Nebenkosten wie Kosten für Messen gezahlt? Wenn Sie bar arbeiten, können dies laufende Kosten sein. Ein frühzeitiges Engagement würde möglicherweise zu niedrigeren Preisen führen.

Außergewöhnliche Ereignisse

Erwarten Sie eine Umstrukturierung? Auch kleine und mittelständische Unternehmen können bei außergewöhnlichen Ereignissen im Voraus Anpassungen vornehmen.

Sie haben noch Zeit und Gelegenheit, Ihre Ergebnisse für 2008 zu beeinflussen.


Wir nähern uns rasch dem Ende des Kalenderjahres und für die meisten Unternehmen beginnt der Januar auch mit dem neuen Geschäftsjahr.

Abhängig von Ihrer individuellen Situation können Sie in den nächsten Wochen vor Jahresende einige Änderungen an Ihren Margen, Ihrem Cashflow und Ihren Steuern vornehmen. Viele der Optionen, die Sie haben, können von Ihrer Bargeldposition abhängen.

Es wäre ratsam, Ihre Optionen mit Ihrem Steuerberater und Steuerberater zu überprüfen. Natürlich können einige Ihrer Handlungen von Ihren persönlichen Spekulationen bezüglich der nächsten Präsidialverwaltung und deren Steuerpolitik abhängen.

Einige Überlegungen, von denen viele in Kombination funktionieren können, sind folgende:

Verwendung von Bargeld

Wenn Sie sich in einer guten Cash-Position befinden, kann es ratsam sein, Sie bei Ihren Lieferanten anzurufen und beschleunigte Zahlungen gegen einen Vorab-oder Sofort-Skonto anzubieten. Viele kleine Unternehmen arbeiten auf Bargeldbasis und verbuchen ihre Einnahmen nach Erhalt der Barzahlung. Einige Anbieter können verzweifelt nach Geld für die Finanzierung ihrer Geschäfte suchen, ihre „Ratios“ gut aussehen lassen, ihre operativen Bonusschwellen festlegen oder andere verspätete Zahlungen anderer Kunden ausgleichen. Wenn Sie Ihre Zahlungen um ein oder zwei Wochen verschieben, können Sie einen einmaligen Rabatt von 2 bis 5% aushandeln. 2% in zwei Wochen zu erzielen ist mehr als eine Rendite von 50%, wenn es annualisiert wird. Ich wette, dass einige der Unternehmen sogar ihre FedX-Kontonummer angeben, um den Scheck schnell zu erhalten.

Einkäufe

Mit der Wirtschaft im Fluge können Sie möglicherweise bessere Preise mit Ihren Anbietern aushandeln, indem Sie die Einkäufe Anfang 2009 beschleunigen. Einkäufe wie z. B. Business Subscription Services, die Tausende von Dollar kosten können, könnten beschleunigt werden, wenn ein entsprechender Rabatt berücksichtigt wird, der Sie über mehrere Jahre bindet und gleichzeitig die Kosten trägt.

Bei kleineren Einkäufen wie Bürobedarf, Möbeln usw. gibt es Einzelhändler und Zulieferer, die jetzt einen garantierten Rabatt erhalten, anstatt das Produkt zu halten, zu inventarisieren und auf einen späteren Verkauf zu hoffen. Zum Beispiel: Der Kauf von Papier und Verbrauchsmaterialien, die jetzt bis Februar oder März verwendet werden, ist leicht zu rechtfertigen. Sie können Ihre Ausgaben beschleunigen, einen niedrigeren Preis erhalten und möglicherweise einen zusätzlichen Skonto erhalten, wie oben erwähnt.

Bestandsanpassungen

Langsame oder übergelagerte Lagerbestände könnten im Wert angepasst und zu einem reduzierten Preis verkauft werden, wenn ein Verkauf zum Jahresende abgeschlossen wird.

Interne Bilanzreserven und Ausbuchungen

Jetzt ist möglicherweise der perfekte Zeitpunkt für die Überprüfung Ihrer Forderungsausfälle, der Lagerbestandsreserven, der Garantiereserven und anderer Verbindlichkeiten. Sind sie vorbei oder unterfinanziert?

Rückstellungen

Jetzt ist es an der Zeit, Anpassungen vorzunehmen. Ist Ihre Urlaubsrückstellung aktuell? Haben Sie laufende Arbeiten, die angesammelt werden müssen? Haben Sie Lizenz-, Versicherungs- oder sonstige Verpflichtungen, die entstehen sollten oder könnten?

Projekt "Zu schätzende Schätzungen"

Wenn Sie Ihren Kunden einen Meilensteinabschluss oder Kosten für gebrauchte Jobs in Rechnung stellen, haben Sie Ihre Schätzungen aktualisiert, um sicherzustellen, dass die Projektbudgets korrekt sind und die Mittel zum Abschluss der Projekte verbleiben? Wenn nicht, sollte eine Anpassung an den Projekten vorgenommen werden.

Haben Sie Projekte abgeschlossen, für deren Lieferung, Zahlung und Ablauf die Garantiezeit abgelaufen ist, die Sie in Ihrem Buchhaltungssystem schließen und den verbleibenden Gewinn erfassen können?

Reisekosten

Wenn Sie zu Beginn des nächsten Jahres reisen, haben Sie Ihre Tickets gekauft, Ihr Hotel im Voraus bezahlt und Nebenkosten wie Kosten für Messen gezahlt? Wenn Sie bar arbeiten, können dies laufende Kosten sein. Ein frühzeitiges Engagement würde möglicherweise zu niedrigeren Preisen führen.

Außergewöhnliche Ereignisse

Erwarten Sie eine Umstrukturierung? Auch kleine und mittelständische Unternehmen können bei außergewöhnlichen Ereignissen im Voraus Anpassungen vornehmen.

Sie haben noch Zeit und Gelegenheit, Ihre Ergebnisse für 2008 zu beeinflussen.


Wir nähern uns rasch dem Ende des Kalenderjahres und für die meisten Unternehmen beginnt der Januar auch mit dem neuen Geschäftsjahr.

Abhängig von Ihrer individuellen Situation können Sie in den nächsten Wochen vor Jahresende einige Änderungen an Ihren Margen, Ihrem Cashflow und Ihren Steuern vornehmen. Viele der Optionen, die Sie haben, können von Ihrer Bargeldposition abhängen.

Es wäre ratsam, Ihre Optionen mit Ihrem Steuerberater und Steuerberater zu überprüfen. Natürlich können einige Ihrer Handlungen von Ihren persönlichen Spekulationen bezüglich der nächsten Präsidialverwaltung und deren Steuerpolitik abhängen.

Einige Überlegungen, von denen viele in Kombination funktionieren können, sind folgende:

Verwendung von Bargeld

Wenn Sie sich in einer guten Cash-Position befinden, kann es ratsam sein, Sie bei Ihren Lieferanten anzurufen und beschleunigte Zahlungen gegen einen Vorab-oder Sofort-Skonto anzubieten. Viele kleine Unternehmen arbeiten auf Bargeldbasis und verbuchen ihre Einnahmen nach Erhalt der Barzahlung. Einige Anbieter können verzweifelt nach Geld für die Finanzierung ihrer Geschäfte suchen, ihre „Ratios“ gut aussehen lassen, ihre operativen Bonusschwellen festlegen oder andere verspätete Zahlungen anderer Kunden ausgleichen. Wenn Sie Ihre Zahlungen um ein oder zwei Wochen verschieben, können Sie einen einmaligen Rabatt von 2 bis 5% aushandeln. 2% in zwei Wochen zu erzielen ist mehr als eine Rendite von 50%, wenn es annualisiert wird. Ich wette, dass einige der Unternehmen sogar ihre FedX-Kontonummer angeben, um den Scheck schnell zu erhalten.

Einkäufe

Mit der Wirtschaft im Fluge können Sie möglicherweise bessere Preise mit Ihren Anbietern aushandeln, indem Sie die Einkäufe Anfang 2009 beschleunigen. Einkäufe wie z. B. Business Subscription Services, die Tausende von Dollar kosten können, könnten beschleunigt werden, wenn ein entsprechender Rabatt berücksichtigt wird, der Sie über mehrere Jahre bindet und gleichzeitig die Kosten trägt.

Bei kleineren Einkäufen wie Bürobedarf, Möbeln usw. gibt es Einzelhändler und Zulieferer, die jetzt einen garantierten Rabatt erhalten, anstatt das Produkt zu halten, zu inventarisieren und auf einen späteren Verkauf zu hoffen. Zum Beispiel: Der Kauf von Papier und Verbrauchsmaterialien, die jetzt bis Februar oder März verwendet werden, ist leicht zu rechtfertigen. Sie können Ihre Ausgaben beschleunigen, einen niedrigeren Preis erhalten und möglicherweise einen zusätzlichen Skonto erhalten, wie oben erwähnt.

Bestandsanpassungen

Langsame oder übergelagerte Lagerbestände könnten im Wert angepasst und zu einem reduzierten Preis verkauft werden, wenn ein Verkauf zum Jahresende abgeschlossen wird.

Interne Bilanzreserven und Ausbuchungen

Jetzt ist möglicherweise der perfekte Zeitpunkt für die Überprüfung Ihrer Forderungsausfälle, der Lagerbestandsreserven, der Garantiereserven und anderer Verbindlichkeiten. Sind sie vorbei oder unterfinanziert?

Rückstellungen

Jetzt ist es an der Zeit, Anpassungen vorzunehmen. Ist Ihre Urlaubsrückstellung aktuell? Haben Sie laufende Arbeiten, die angesammelt werden müssen? Haben Sie Lizenz-, Versicherungs- oder sonstige Verpflichtungen, die entstehen sollten oder könnten?

Projekt "Zu schätzende Schätzungen"

Wenn Sie Ihren Kunden einen Meilensteinabschluss oder Kosten für gebrauchte Jobs in Rechnung stellen, haben Sie Ihre Schätzungen aktualisiert, um sicherzustellen, dass die Projektbudgets korrekt sind und die Mittel zum Abschluss der Projekte verbleiben? Wenn nicht, sollte eine Anpassung an den Projekten vorgenommen werden.

Haben Sie Projekte abgeschlossen, für deren Lieferung, Zahlung und Ablauf die Garantiezeit abgelaufen ist, die Sie in Ihrem Buchhaltungssystem schließen und den verbleibenden Gewinn erfassen können?

Reisekosten

Wenn Sie zu Beginn des nächsten Jahres reisen, haben Sie Ihre Tickets gekauft, Ihr Hotel im Voraus bezahlt und Nebenkosten wie Kosten für Messen gezahlt? Wenn Sie bar arbeiten, können dies laufende Kosten sein. Ein frühzeitiges Engagement würde möglicherweise zu niedrigeren Preisen führen.

Außergewöhnliche Ereignisse

Erwarten Sie eine Umstrukturierung? Auch kleine und mittelständische Unternehmen können bei außergewöhnlichen Ereignissen im Voraus Anpassungen vornehmen.

Sie haben noch Zeit und Gelegenheit, Ihre Ergebnisse für 2008 zu beeinflussen.



Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com