Roth-Optionen auf Ihrer 401 genießen (k)

{h1}

Die roth 401 (k) ist im grunde ein hybrider pensionsplan. Es nimmt einige der merkmale des traditionellen 401 (k) und kombiniert sie mit einigen merkmalen eines roth ira. Einige oder sogar alle beiträge eines arbeitnehmers zu einer roth 401 (k) werden wie beiträge zu einer roth ira behandelt. Dies bedeutet, dass die beiträge nicht vor steuern sind. Es bedeutet jedoch auch, dass ihr geld für roth 401 (k) steuerfrei wächst und einige auszahlungen steuerfrei sind. Die meisten unternehmen bieten 401 (k) s als hauptversorgungsplan an. Ab diesem jahr, 2006, gibt es eine roth-option für den 401 (k). Obwohl die gesetzgebung für den plan 2001 verabsch

Die meisten Unternehmen bieten 401 (k) s als Hauptversorgungsplan an. Ab diesem Jahr, 2006, gibt es eine Roth-Option für den 401 (k). Obwohl die Gesetzgebung für den Plan 2001 verabschiedet wurde, ist dies das erste Jahr, in dem der Roth 401 (k) (der 403 (b) hat jetzt auch eine Roth-Option) in Kraft ist. Sie können die Roth-Regeln bis Ende 2010 in Anspruch nehmen, wenn sie verfallen, sofern keine gesetzgeberischen Maßnahmen ergriffen werden.

Was ist ein Roth 401 (k)?

Der Roth 401 (k) ist im Grunde ein hybrider Pensionsplan. Es nimmt einige der Merkmale des traditionellen 401 (k) und kombiniert sie mit einigen Merkmalen eines Roth IRA. Einige oder sogar alle Beiträge eines Arbeitnehmers zu einer Roth 401 (k) werden wie Beiträge zu einer Roth IRA behandelt. Dies bedeutet, dass die Beiträge sind nicht vor Steuern Es bedeutet jedoch auch, dass Ihr Geld für Roth 401 (k) steuerfrei wächst und einige Auszahlungen steuerfrei sind.

Traditionell 401 (k) gegen Roth 401 (k)

Für manche Menschen hat der Roth 401 (k) einen höheren Wert. Wenn Sie in jedes Konto den gleichen Geldbetrag einzahlen, werden Sie feststellen, dass die Steuern für Abhebungen von regulären 401 (k) den Wert erheblich reduzieren. Dies liegt daran, dass die Beiträge vor Steuern zu einem traditionellen Steuerwachstum (401 (k)) aufgeschoben werden. Sie müssen möglicherweise keine Steuern für sie zahlen (und Sie erhalten möglicherweise sogar einen Abzug), aber wenn Sie von Ihrem Konto für die Altersvorsorge zurücktreten, müssen Sie Steuern zahlen. Auch wenn Sie für einen Roth 401 (k) keinen Abzug erhalten und Steuern zahlen müssen Vor Das Geld wird in den Altersvorsorgeplan eingezahlt, Ihr Roth 401 (k) -Rentenkonto wächst steuerfrei und schafft einen höheren Wert beim Abheben.

Vorteil gegenüber Roth IRA

Die Roth IRA hat einige frustrierende Beschränkungen des AGI (Adjusted Brutto Income). Wenn Sie mehr als einen bestimmten Geldbetrag verdienen, können Sie die Roth-Überlegungen nicht nutzen. Der Roth 401 (k) hat diese AGI-Einschränkungen jedoch nicht. Auch wenn Sie ein höheres Einkommen haben, können Sie die steuerlichen Vorteile eines Roth-Pensionsplans in Anspruch nehmen. Wenn Sie jedoch einen traditionellen Anteil von 401 (k) und einen Roth-Anteil haben, beträgt das kombinierte Limit 15.000 US-Dollar für Personen unter 50 Jahren und 20.000 US-Dollar für Personen über 50 Jahren (oder 20.000 $).

Bietet Ihr Arbeitgeber die Option Roth 401 (k) an?

Wie bei den meisten Altersversorgungsplänen wird der Roth 401 (k) nach Ermessen des Arbeitgebers angeboten. Ein Arbeitgeber muss im Leistungsplan des Unternehmens keine Roth 401 (k) -Option anbieten. Wenden Sie sich an Ihren Arbeitgeber, um zu erfahren, ob eine Roth-Option zum 401 (k) Pensionskonto hinzugefügt wurde. Falls dies nicht der Fall ist, fragen Sie, ob dies möglich ist. Es gibt eine großartige Gelegenheit, einen Altersvorsorgeplan in Anspruch zu nehmen, der einige der attraktiven Merkmale eines traditionellen 401 (k) mit den hervorragenden Steuervorteilen eines Roth IRA kombiniert.

Mehr über die Roth 401 (k) erfahren Sie hier.


Die meisten Unternehmen bieten 401 (k) s als Hauptversorgungsplan an. Ab diesem Jahr, 2006, gibt es eine Roth-Option für den 401 (k). Obwohl die Gesetzgebung für den Plan 2001 verabschiedet wurde, ist dies das erste Jahr, in dem der Roth 401 (k) (der 403 (b) hat jetzt auch eine Roth-Option) in Kraft ist. Sie können die Roth-Regeln bis Ende 2010 in Anspruch nehmen, wenn sie verfallen, sofern keine gesetzgeberischen Maßnahmen ergriffen werden.

Was ist ein Roth 401 (k)?

Der Roth 401 (k) ist im Grunde ein hybrider Pensionsplan. Es nimmt einige der Merkmale des traditionellen 401 (k) und kombiniert sie mit einigen Merkmalen eines Roth IRA. Einige oder sogar alle Beiträge eines Arbeitnehmers zu einer Roth 401 (k) werden wie Beiträge zu einer Roth IRA behandelt. Dies bedeutet, dass die Beiträge sind nicht vor Steuern Es bedeutet jedoch auch, dass Ihr Geld für Roth 401 (k) steuerfrei wächst und einige Auszahlungen steuerfrei sind.

Traditionell 401 (k) gegen Roth 401 (k)

Für manche Menschen hat der Roth 401 (k) einen höheren Wert. Wenn Sie in jedes Konto den gleichen Geldbetrag einzahlen, werden Sie feststellen, dass die Steuern für Abhebungen von regulären 401 (k) den Wert erheblich reduzieren. Dies liegt daran, dass die Beiträge vor Steuern zu einem traditionellen Steuerwachstum (401 (k)) aufgeschoben werden. Sie müssen möglicherweise keine Steuern für sie zahlen (und Sie erhalten möglicherweise sogar einen Abzug), aber wenn Sie von Ihrem Konto für die Altersvorsorge zurücktreten, müssen Sie Steuern zahlen. Auch wenn Sie für einen Roth 401 (k) keinen Abzug erhalten und Steuern zahlen müssen Vor Das Geld wird in den Altersvorsorgeplan eingezahlt, Ihr Roth 401 (k) -Rentenkonto wächst steuerfrei und schafft einen höheren Wert beim Abheben.

Vorteil gegenüber Roth IRA

Die Roth IRA hat einige frustrierende Beschränkungen des AGI (Adjusted Brutto Income). Wenn Sie mehr als einen bestimmten Geldbetrag verdienen, können Sie die Roth-Überlegungen nicht nutzen. Der Roth 401 (k) hat diese AGI-Einschränkungen jedoch nicht. Auch wenn Sie ein höheres Einkommen haben, können Sie die steuerlichen Vorteile eines Roth-Pensionsplans in Anspruch nehmen. Wenn Sie jedoch einen traditionellen Anteil von 401 (k) und einen Roth-Anteil haben, beträgt das kombinierte Limit 15.000 US-Dollar für Personen unter 50 Jahren und 20.000 US-Dollar für Personen über 50 Jahren (oder 20.000 $).

Bietet Ihr Arbeitgeber die Option Roth 401 (k) an?

Wie bei den meisten Altersversorgungsplänen wird der Roth 401 (k) nach Ermessen des Arbeitgebers angeboten. Ein Arbeitgeber muss im Leistungsplan des Unternehmens keine Roth 401 (k) -Option anbieten. Wenden Sie sich an Ihren Arbeitgeber, um zu erfahren, ob eine Roth-Option zum 401 (k) Pensionskonto hinzugefügt wurde. Falls dies nicht der Fall ist, fragen Sie, ob dies möglich ist. Es gibt eine großartige Gelegenheit, einen Altersvorsorgeplan in Anspruch zu nehmen, der einige der attraktiven Merkmale eines traditionellen 401 (k) mit den hervorragenden Steuervorteilen eines Roth IRA kombiniert.

Mehr über die Roth 401 (k) erfahren Sie hier.


Die meisten Unternehmen bieten 401 (k) s als Hauptversorgungsplan an. Ab diesem Jahr, 2006, gibt es eine Roth-Option für den 401 (k). Obwohl die Gesetzgebung für den Plan 2001 verabschiedet wurde, ist dies das erste Jahr, in dem der Roth 401 (k) (der 403 (b) hat jetzt auch eine Roth-Option) in Kraft ist. Sie können die Roth-Regeln bis Ende 2010 in Anspruch nehmen, wenn sie verfallen, sofern keine gesetzgeberischen Maßnahmen ergriffen werden.

Was ist ein Roth 401 (k)?

Der Roth 401 (k) ist im Grunde ein hybrider Pensionsplan. Es nimmt einige der Merkmale des traditionellen 401 (k) und kombiniert sie mit einigen Merkmalen eines Roth IRA. Einige oder sogar alle Beiträge eines Arbeitnehmers zu einer Roth 401 (k) werden wie Beiträge zu einer Roth IRA behandelt. Dies bedeutet, dass die Beiträge sind nicht vor Steuern Es bedeutet jedoch auch, dass Ihr Geld für Roth 401 (k) steuerfrei wächst und einige Auszahlungen steuerfrei sind.

Traditionell 401 (k) gegen Roth 401 (k)

Für manche Menschen hat der Roth 401 (k) einen höheren Wert. Wenn Sie in jedes Konto den gleichen Geldbetrag einzahlen, werden Sie feststellen, dass die Steuern für Abhebungen von regulären 401 (k) den Wert erheblich reduzieren. Dies liegt daran, dass die Beiträge vor Steuern zu einem traditionellen Steuerwachstum (401 (k)) aufgeschoben werden. Sie müssen möglicherweise keine Steuern für sie zahlen (und Sie erhalten möglicherweise sogar einen Abzug), aber wenn Sie von Ihrem Konto für die Altersvorsorge zurücktreten, müssen Sie Steuern zahlen. Auch wenn Sie für einen Roth 401 (k) keinen Abzug erhalten und Steuern zahlen müssen Vor Das Geld wird in den Altersvorsorgeplan eingezahlt, Ihr Roth 401 (k) -Rentenkonto wächst steuerfrei und schafft einen höheren Wert beim Abheben.

Vorteil gegenüber Roth IRA

Die Roth IRA hat einige frustrierende Beschränkungen des AGI (Adjusted Brutto Income). Wenn Sie mehr als einen bestimmten Geldbetrag verdienen, können Sie die Roth-Überlegungen nicht nutzen. Der Roth 401 (k) hat diese AGI-Einschränkungen jedoch nicht. Auch wenn Sie ein höheres Einkommen haben, können Sie die steuerlichen Vorteile eines Roth-Pensionsplans in Anspruch nehmen. Wenn Sie jedoch einen traditionellen Anteil von 401 (k) und einen Roth-Anteil haben, beträgt das kombinierte Limit 15.000 US-Dollar für Personen unter 50 Jahren und 20.000 US-Dollar für Personen über 50 Jahren (oder 20.000 $).

Bietet Ihr Arbeitgeber die Option Roth 401 (k) an?

Wie bei den meisten Altersversorgungsplänen wird der Roth 401 (k) nach Ermessen des Arbeitgebers angeboten. Ein Arbeitgeber muss im Leistungsplan des Unternehmens keine Roth 401 (k) -Option anbieten. Wenden Sie sich an Ihren Arbeitgeber, um zu erfahren, ob eine Roth-Option zum 401 (k) Pensionskonto hinzugefügt wurde. Falls dies nicht der Fall ist, fragen Sie, ob dies möglich ist. Es gibt eine großartige Gelegenheit, einen Altersvorsorgeplan in Anspruch zu nehmen, der einige der attraktiven Merkmale eines traditionellen 401 (k) mit den hervorragenden Steuervorteilen eines Roth IRA kombiniert.

Mehr über die Roth 401 (k) erfahren Sie hier.


Video: IRA Financial Group's Self-Directed IRA Real Estate LLC Solution


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com