Das Image Ihres Unternehmens etablieren

{h1}

Jeder braucht ein starkes firmenimage. Menschen machen schnell annahmen darüber, wer jemand oder was auf seinen eigenen erfahrungen und erwartungen basiert. Ein erster eindruck ist der "make or break" -moment. Deshalb ist branding auch für start-ups so wichtig. Wenn kunden über den kauf nachdenken, möchten sie, dass ihr unternehmen ganz oben auf der liste steht oder teil der lösung ist.

Jeder braucht ein starkes Firmenimage. Menschen machen schnell Annahmen darüber, wer jemand oder was auf seinen eigenen Erfahrungen und Erwartungen basiert.

Ein erster Eindruck ist der "Make or Break" -Moment. Deshalb ist Branding auch für Start-ups so wichtig. Wenn Kunden über den Kauf nachdenken, möchten Sie, dass Ihr Unternehmen ganz oben auf der Liste steht oder Teil der Lösung ist.

Ein positiver erster Eindruck ist für Ihre potenziellen Kunden von entscheidender Bedeutung, insbesondere wenn Sie den Zusammenhang zwischen Vertrauensniveau und Kundenakzeptanz berücksichtigen. Wenn Sie es direkt von der Fledermaus wegpusten, müssen Sie doppelte Arbeit leisten: Sie müssen es nicht nur tun rückgängig machen negative Eindrücke, aber Sie müssen auch Vertrauen und Vertrauen wieder herstellen.

Die Bedeutung eines Logos

Das Logo Ihres Unternehmens sollte sofort erklären, was das Unternehmen tut. Die effektivsten Logos erfassen die Art des Produkts oder der Dienstleistung anhand einer visuellen Grafik und eines entsprechenden Firmennamens.

Um Geld zu sparen, übernehmen kleine Unternehmer oft die Rolle des Grafikdesigners. Mit dem Aufkommen des PCs scheint dies eine einfache Aufgabe zu sein, ist es aber nicht.

Vor allem kleine Unternehmen müssen einen Designer beauftragen, weil sie umso mehr versucht sind, dies selbst zu tun oder eine günstige Lösung zu finden. Ein 200-Dollar-Logo mag wie ein Schnäppchen erscheinen, aber sobald es überall auftaucht, wird es bei schlechtem Design zum Albtraum. Die meisten Designer erstellen das Image eines Kunden lieber von Grund auf, als ein unzureichend entwickeltes Logo nacharbeiten zu müssen. Manchmal kann der erste Eindruck nicht rückgängig gemacht werden.

Wie kann ein Graphic Designer helfen?

Grafikdesigner verstärken das Bedürfnis nach professioneller Logo-Gestaltung und Konsistenz. Andere Unternehmen - Ihre Konkurrenten - erreichen die Professionalität und Eignung eines gut entworfenen Logos, und Sie sollten Ihrem Unternehmen den gleichen Vorteil gewähren. Kleinunternehmer müssen erkennen, dass dies eine wichtige Investition ist.

Effektive Grafikdesigner haben ein ausgeprägtes Gefühl für Form und Raum und können Bilder entwickeln, die Sie möglicherweise nicht selbst entwickeln können. Sie können helfen, ein Gefühl zu erzeugen oder eine Botschaft mit Formen, Farben und Licht zu vermitteln.

Häufig beginnt ein Designer strukturell mit der Bilderstellung. Die Persönlichkeit des Unternehmens und seine kurz-, mittel- und langfristigen Ziele werden untersucht, um einen fortlaufenden Identitätsplan zu erstellen.

Eingabe des Geschäftsinhabers

Dies bedeutet nicht, dass der Kleinunternehmer vom Designprozess ausgeschlossen wird. Die Arbeit eines Designers besteht im Wesentlichen darin, die eigenen Ideen des Kunden zu hören und die Informationen zu sammeln, die zum Durchdenken des Projekts erforderlich sind.

Ein Grafikdesigner kann die Ideen eines Geschäftsinhabers in eine grafische Darstellung des Geschäfts umwandeln. Wenn Sie mit einem Grafiker arbeiten, können Sie auf lange Sicht auch Geld sparen. Sie können Corporate Identity-Elemente vorschlagen, die kostengünstig sind und dennoch Professionalität und Persönlichkeit vermitteln. Neben Logos können diese Elemente Briefpapier, Visitenkarten, Website-Design, Präsentationsvorlagen usw. enthalten.

Wie sollte ein Kleinunternehmer anfangen, über sein Unternehmensimage zu debattieren? Beginnen Sie mit der Beobachtung Ihrer Community, Ihrer Branche und der Medien. Sehen Sie sich andere Firmenlogos und Bilder an, während Sie von einem Ort zum anderen fahren. Beobachten Sie Werbetafeln, sehen Sie Fernsehwerbung, lesen Sie die lokale Zeitung und blättern Sie durch Zeitschriften.

Kreative Inspirationsquellen

Verbringen Sie Zeit in der Bibliothek. Kinderbücher können eine wunderbare Inspirationsquelle sein. Ein Museum besuchen. Surfen Sie im Web und beobachten Sie einfach - nicht nur was Sie sehen, sondern auch Ihre emotionale Reaktion.

Diskontiere keine Idee. Oftmals führt eine scheinbar dumme Idee zu einem gültigen Design.

Spiele Assoziationsspiele mit Namen, Ideen und Verben. Spielen Sie mit einfachen geometrischen Formen kostenlos, um zu sehen, ob etwas zu keimen beginnt. Erwägen Sie die Verwendung von Quellbüchern, Designbüchern und Jahrbüchern, um den Prozess voranzutreiben.

Bei der Entwicklung eines Unternehmensimages kann die Inspiration von überall her kommen. Durch die Partnerschaft mit einem professionellen Designer erhöhen Sie Ihre Chancen, dass das von Ihnen ausgewählte Bild von Dauer ist.


Carol Parenzan Smalley ist Pädagogin, Innovatorin und Unternehmerin. Sie ist die Schöpferin und Dozentin für „Creating a Successful Business Plan“, einen Online-Kurs, der von Hochschulen und Universitäten auf der ganzen Welt angeboten wird.


Video: Kurz erklärt: Marke anmelden Teil 1


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com