Erwartungen sind klar

{h1}

Ich mag diesen beitrag von brain based business mit dem namen wie sichtbar sind erwartungen, an denen sie arbeiten? Hier ist ein ausschnitt: wenn ein klarer fokus fehlt, beschweren sich die arbeiter oft, dass sie keine ahnung haben, was ihre vorgesetzten wollen "?... Und doch beklagen diese gleichen führungskräfte, dass sie nicht weiterkommen können. Ein frustrierter manager kam nach einem vortrag auf mich zu über das hervorheben bestimmter erwartungen, damit die gehirne der menschen registrieren können, worauf sie achten sollen: "ich gebe meinem chef, was er verlangt, und es ist nie das richtige", beschwerte sie sich. Als ich ihn jedoch frag

Ich mag diesen Beitrag von Brain Based Business mit dem Namen Wie sichtbar sind Erwartungen, an denen Sie arbeiten? Hier ist ein Ausschnitt:

Wenn ein klarer Fokus fehlt, beschweren sich die Beschäftigten oft, dass sie keine Ahnung haben, was ihre Vorgesetzten wollen "?... und doch beklagen diese gleichen Führungskräfte, dass sie nicht weiterkommen können. Ein frustrierter Manager kam auf mich zu, nachdem ich einen Vortrag darüber gemacht hatte, wie er bestimmte Erwartungen aufzeigt So können die Gehirne der Leute registrieren, wonach sie suchen sollen. "Ich gebe meinem Chef, wonach er verlangt, und es ist nie das Richtige", beschwerte sie sich. Als ich ihn jedoch bat, aufzulisten, was er wollte, scheint er sich selbst nicht klar zu sein. "Ich werde es wissen, wenn ich es sehe", murmelte er oft.

Ich stimme dem Posten nicht völlig zu, stimme aber zu, dass viele Manager bei der Klärung der Erwartungen schlecht sind - ihre Erwartungen, was sie wollen.

Seien wir ehrlich, die Erwartungen sind klar, aber sie sind wahrscheinlich nicht das, was Sie wollen. Ihre Aktionen, Worte und Reaktionen verstärken die Vorstellungen darüber, was erwartet wird. Die Frage ist, sind diese defacto-Erwartungen auf das ausgerichtet, was Sie in der Abteilung erreichen müssen?

Hier ist ein Beispiel. Ich habe mich vor einem Monat mit einem leitenden Führungsteam für ein kleines Unternehmen getroffen. Sie stöhnten über diesen einen Angestellten, der brillant ist, aber verbal distanziert und missbräuchlich sein kann - ein echter Trottel, mit dem man arbeiten kann (ich weiß, dass dies ähnlich einem Beispiel klingt, das ich vor einigen Posts geteilt habe, aber es ist eine andere Firma, eine ähnliche Situation.) ). Sie tolerieren sie. Sie benutzten Wörter wie inakzeptabel und unerträglich, um ihre Art am Bett zu beschreiben. Ich habe sie korrigiert. Ihr Verhalten entspricht ihren Erwartungen und ist akzeptabel. Durch ihre Handlungen (oder Unterhandlungen) haben sie die Erwartungen an Beziehungsfähigkeiten extrem niedrig gesetzt - nicht nur für diese eine Person, sondern für die gesamte Organisation.

Unnötig zu sagen, dass sie das nicht gerne hörten - aber darüber nachgedacht und einverstanden waren.

Die Erwartungen sind klar. Stellen Sie sicher, dass die Vorstellung, wie Exzellenz aussieht, Ihren Zielen für die Abteilung entspricht.

Ich mag diesen Beitrag von Brain Based Business mit dem Namen Wie sichtbar sind Erwartungen, an denen Sie arbeiten? Hier ist ein Ausschnitt:

Wenn ein klarer Fokus fehlt, beschweren sich die Beschäftigten oft, dass sie keine Ahnung haben, was ihre Vorgesetzten wollen "?... und doch beklagen diese gleichen Führungskräfte, dass sie nicht weiterkommen können. Ein frustrierter Manager kam auf mich zu, nachdem ich einen Vortrag darüber gemacht hatte, wie er bestimmte Erwartungen aufzeigt So können die Gehirne der Leute registrieren, wonach sie suchen sollen. "Ich gebe meinem Chef, wonach er verlangt, und es ist nie das Richtige", beschwerte sie sich. Als ich ihn jedoch bat, aufzulisten, was er wollte, scheint er sich selbst nicht klar zu sein. "Ich werde es wissen, wenn ich es sehe", murmelte er oft.

Ich stimme dem Posten nicht völlig zu, stimme aber zu, dass viele Manager bei der Klärung der Erwartungen schlecht sind - ihre Erwartungen, was sie wollen.

Seien wir ehrlich, die Erwartungen sind klar, aber sie sind wahrscheinlich nicht das, was Sie wollen. Ihre Aktionen, Worte und Reaktionen verstärken die Vorstellungen darüber, was erwartet wird. Die Frage ist, sind diese defacto-Erwartungen auf das ausgerichtet, was Sie in der Abteilung erreichen müssen?

Hier ist ein Beispiel. Ich habe mich vor einem Monat mit einem leitenden Führungsteam für ein kleines Unternehmen getroffen. Sie stöhnten über diesen einen Angestellten, der brillant ist, aber verbal distanziert und missbräuchlich sein kann - ein echter Trottel, mit dem man arbeiten kann (ich weiß, dass dies ähnlich einem Beispiel klingt, das ich vor einigen Posts geteilt habe, aber es ist eine andere Firma, eine ähnliche Situation.) ). Sie tolerieren sie. Sie benutzten Wörter wie inakzeptabel und unerträglich, um ihre Art am Bett zu beschreiben. Ich habe sie korrigiert. Ihr Verhalten entspricht ihren Erwartungen und ist akzeptabel. Durch ihre Handlungen (oder Unterhandlungen) haben sie die Erwartungen an Beziehungsfähigkeiten extrem niedrig gesetzt - nicht nur für diese eine Person, sondern für die gesamte Organisation.

Unnötig zu sagen, dass sie das nicht gerne hörten - aber darüber nachgedacht und einverstanden waren.

Die Erwartungen sind klar. Stellen Sie sicher, dass die Vorstellung, wie Exzellenz aussieht, Ihren Zielen für die Abteilung entspricht.


Video: Hörmann: Olympia-Erwartungen


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com