Ein Fehler bei der Kommunikation

{h1}

Ärzte und patienten kommunizieren möglicherweise nicht, und es treten probleme auf. Es gibt sehr konkrete maßnahmen, die ärzte ergreifen können, um die kommunikation, zufriedenheit, ergebnisse und so weiter zu verbessern.

In dem Film "The Defiant Ones" sind Sidney Poitier und Paul Newman Gefangene in Kettenbanden, die zusammen gefesselt sind und eine Flucht versuchen, nur um schnell erwischt zu werden. Der auf dem Boden liegende "Boss Sheriff", mit einer verspiegelten Sonnenbrille und einer Schrotflinte, schaut zu den beiden hinunter und sagt: "Jungs, wir haben hier einen Mangel an Kommunikation."

Letzte Woche gab die Agentur für Gesundheitsforschung und -qualität die Veröffentlichung eines fünfminütigen Online-Videos mit Tipps für die Kommunikation mit Ihrem Arzt bekannt, um medizinische Fehler zu reduzieren und die Ergebnisse der Patienten zu verbessern. Das Video ist eine Antwort auf ein bekanntes Problem in der qualitativ hochwertigen Pflege - was wir hier als Ärzte und Patienten haben, ist mangelnde Kommunikation. Jeder hat seine Beschwerden, wie Nancy Cadora kürzlich in ihrem Blog schrieb:

Patienten beschweren sich, dass sie:

· müssen zu lange im Wartezimmer des Arztes warten, wenn sie einen Termin haben;

· können innerhalb einer Woche, manchmal innerhalb eines Monats, keinen Termin vereinbaren.

· erhalten Sie während des Termins nicht genug Gesichtszeit mit dem Arzt;

· erhalten Sie keine prompten Testergebnisse vom Arzt. und,

· erhalten Sie keine prompten Antworten auf ihre Anrufe in der Arztpraxis.

Ärzte beschweren sich, dass Patienten...

· Warten Sie zu lange, bevor Sie einen Termin suchen.

· zögern, ihre Symptome vollständig und offen zu diskutieren;

· fordern Sie unnötige Tests oder Verschreibungen an, die sie im Fernsehen oder im Internet gelesen oder gesehen haben;

· Befolgen Sie nicht die Anweisungen und Vorschriften der Ärzte zur Behandlung.

· die Ärzte bitten, sich gegenüber den Versicherungsgesellschaften falsch darzustellen und eine ungerechtfertigte Erstattung anzustreben; und,

· sind nicht ehrlich, wenn sie Symptome geben, ihre Handlungen beschreiben, die ihren Zustand verschlimmert haben, und behaupten, dass sie die Anweisungen des Arztes befolgt haben.

Wenn Sie über eine gebildete, relativ gesunde Bevölkerung mit guter familiärer und sozialer Unterstützung verfügen, können Ärzte das bekommen, was Sie brauchen. Könnte sein. Krankheit, Sorgen, Ängste und andere Belastungen zu werfen, und Patienten werden keine großartigen Patienten sein.

Wir können über die Rolle eines Arztes sprechen, insbesondere darüber, wie durchsetzungsfähige Ärzte gegenüber Patienten sein sollten. Dem stehen jedoch der Druck der flachen und rückläufigen Einnahmen gegenüber, die sich in einer Reihe von Verhaltensweisen niederschlagen, die Patienten nicht als großartige Patienten unterstützen.

Ich werde weiterhin argumentieren, dass die meisten der oben aufgeführten ärztlichen Beschwerden von Ärzten in gewissem Maße behandelt werden könnten - und sollten. Dies ist eine Marketingfrage und eine Marketingmöglichkeit, die zu einer besseren Betreuung, zu treuen Patienten und zu einer zufriedenstellenderen Praxis führt.

Morgen werde ich mir diese Beschwerden ansehen und wie Ärzte dazu beitragen können, Patienten „großartig“ zu machen. Gut bis großartig für die Medizin…?

In dem Film "The Defiant Ones" sind Sidney Poitier und Paul Newman Gefangene in Kettenbanden, die zusammen gefesselt sind und eine Flucht versuchen, nur um schnell erwischt zu werden. Der auf dem Boden liegende "Boss Sheriff", mit einer verspiegelten Sonnenbrille und einer Schrotflinte, schaut zu den beiden hinunter und sagt: "Jungs, wir haben hier einen Mangel an Kommunikation."

Letzte Woche gab die Agentur für Gesundheitsforschung und -qualität die Veröffentlichung eines fünfminütigen Online-Videos mit Tipps für die Kommunikation mit Ihrem Arzt bekannt, um medizinische Fehler zu reduzieren und die Ergebnisse der Patienten zu verbessern. Das Video ist eine Antwort auf ein bekanntes Problem in der qualitativ hochwertigen Pflege - was wir hier als Ärzte und Patienten haben, ist mangelnde Kommunikation. Jeder hat seine Beschwerden, wie Nancy Cadora kürzlich in ihrem Blog schrieb:

Patienten beschweren sich, dass sie:

· müssen zu lange im Wartezimmer des Arztes warten, wenn sie einen Termin haben;

· können innerhalb einer Woche, manchmal innerhalb eines Monats, keinen Termin vereinbaren.

· erhalten Sie während des Termins nicht genug Gesichtszeit mit dem Arzt;

· erhalten Sie keine prompten Testergebnisse vom Arzt. und,

· erhalten Sie keine prompten Antworten auf ihre Anrufe in der Arztpraxis.



Ärzte beschweren sich, dass Patienten...

· Warten Sie zu lange, bevor Sie einen Termin suchen.

· zögern, ihre Symptome vollständig und offen zu diskutieren;

· fordern Sie unnötige Tests oder Verschreibungen an, die sie im Fernsehen oder im Internet gelesen oder gesehen haben;

· Befolgen Sie nicht die Anweisungen und Vorschriften der Ärzte zur Behandlung.

· die Ärzte bitten, sich gegenüber den Versicherungsgesellschaften falsch darzustellen und eine ungerechtfertigte Erstattung anzustreben; und,

· sind nicht ehrlich, wenn sie Symptome geben, ihre Handlungen beschreiben, die ihren Zustand verschlimmert haben, und behaupten, dass sie die Anweisungen des Arztes befolgt haben.

Wenn Sie über eine gebildete, relativ gesunde Bevölkerung mit guter familiärer und sozialer Unterstützung verfügen, können Ärzte das bekommen, was Sie brauchen. Könnte sein. Krankheit, Sorgen, Ängste und andere Belastungen zu werfen, und Patienten werden keine großartigen Patienten sein.

Wir können über die Rolle eines Arztes sprechen, insbesondere darüber, wie durchsetzungsfähige Ärzte gegenüber Patienten sein sollten. Dem stehen jedoch der Druck der flachen und rückläufigen Einnahmen gegenüber, die sich in einer Reihe von Verhaltensweisen niederschlagen, die Patienten nicht als großartige Patienten unterstützen.

Ich werde weiterhin argumentieren, dass die meisten der oben aufgeführten ärztlichen Beschwerden von Ärzten in gewissem Maße behandelt werden könnten - und sollten. Dies ist eine Marketingfrage und eine Marketingmöglichkeit, die zu einer besseren Betreuung, zu treuen Patienten und zu einer zufriedenstellenderen Praxis führt.

Morgen werde ich mir diese Beschwerden ansehen und wie Ärzte dazu beitragen können, Patienten „großartig“ zu machen. Gut bis großartig für die Medizin…?

In dem Film "The Defiant Ones" sind Sidney Poitier und Paul Newman Gefangene in Kettenbanden, die zusammen gefesselt sind und eine Flucht versuchen, nur um schnell erwischt zu werden. Der auf dem Boden liegende "Boss Sheriff", mit einer verspiegelten Sonnenbrille und einer Schrotflinte, schaut zu den beiden hinunter und sagt: "Jungs, wir haben hier einen Mangel an Kommunikation."

Letzte Woche gab die Agentur für Gesundheitsforschung und -qualität die Veröffentlichung eines fünfminütigen Online-Videos mit Tipps für die Kommunikation mit Ihrem Arzt bekannt, um medizinische Fehler zu reduzieren und die Ergebnisse der Patienten zu verbessern. Das Video ist eine Antwort auf ein bekanntes Problem in der qualitativ hochwertigen Pflege - was wir hier als Ärzte und Patienten haben, ist mangelnde Kommunikation. Jeder hat seine Beschwerden, wie Nancy Cadora kürzlich in ihrem Blog schrieb:

Patienten beschweren sich, dass sie:

· müssen zu lange im Wartezimmer des Arztes warten, wenn sie einen Termin haben;

· können innerhalb einer Woche, manchmal innerhalb eines Monats, keinen Termin vereinbaren.

· erhalten Sie während des Termins nicht genug Gesichtszeit mit dem Arzt;

· erhalten Sie keine sofortigen Testergebnisse von der Arztpraxis. und,

· erhalten Sie keine prompten Antworten auf ihre Anrufe in der Arztpraxis.



Ärzte beschweren sich, dass Patienten...

· Warten Sie zu lange, bevor Sie einen Termin suchen.

· zögern, ihre Symptome vollständig und offen zu diskutieren;

· fordern Sie unnötige Tests oder Verschreibungen an, die sie im Fernsehen oder im Internet gelesen oder gesehen haben;

· Befolgen Sie nicht die Anweisungen und Vorschriften der Ärzte zur Behandlung.

· die Ärzte bitten, sich gegenüber den Versicherungsgesellschaften falsch darzustellen und eine ungerechtfertigte Erstattung anzustreben; und,

· sind nicht ehrlich, wenn sie Symptome geben, ihre Handlungen beschreiben, die ihren Zustand verschlimmert haben, und behaupten, dass sie die Anweisungen des Arztes befolgt haben.

Wenn Sie über eine gebildete, relativ gesunde Bevölkerung mit guter familiärer und sozialer Unterstützung verfügen, können Ärzte das bekommen, was Sie brauchen. Könnte sein. Krankheit, Sorgen, Ängste und andere Belastungen zu werfen, und Patienten werden keine großartigen Patienten sein.

Wir können über die Rolle eines Arztes sprechen, insbesondere darüber, wie durchsetzungsfähige Ärzte gegenüber Patienten sein sollten. Dem stehen jedoch der Druck der flachen und rückläufigen Einnahmen gegenüber, die sich in einer Reihe von Verhaltensweisen niederschlagen, die Patienten nicht als großartige Patienten unterstützen.

Ich werde weiterhin argumentieren, dass die meisten der oben aufgeführten ärztlichen Beschwerden von Ärzten in gewissem Maße behandelt werden könnten - und sollten. Dies ist eine Marketingfrage und eine Marketingmöglichkeit, die zu einer besseren Betreuung, zu treuen Patienten und zu einer zufriedenstellenderen Praxis führt.

Morgen werde ich mir diese Beschwerden ansehen und wie Ärzte dazu beitragen können, Patienten „großartig“ zu machen. Gut bis großartig für die Medizin…?


Video: 6 Fehler in der Kommunikation mit Uwe Trevisan


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com