Die falsche Macht des "Nein" im Verkauf - Teil 2: "NEIN" aus einer verwirrten Perspektive

{h1}

Wenn sie aus vielen optionen etwas auswählen müssen, werden sie jemals verwirrt? Für die längste zeit wollte ich einen moderneren pda kaufen als den nackten palm, den ich habe, der nur für das kalender und das adressbuch geeignet ist. Es ist eine alte schule.

Wenn Sie aus vielen Optionen etwas auswählen müssen, werden Sie jemals verwirrt?

Für die längste Zeit wollte ich einen moderneren PDA kaufen als den nackten Palm, den ich habe, der nur für das Kalender und das Adressbuch geeignet ist. Es ist so alte Schule.

Es wurde komisch, wie ich mehrmals in meinen lokalen AT & T-Laden gehen würde und mir niemals auf beratende Weise geholfen wurde. Möglicherweise, weil so viele Leute kommen, um Features zu kaufen, verkaufen die meisten Mitarbeiter der Generation Y (die häufig umgedreht werden) auf Basis von Features.

OK, ich bekomme Funktionen, habe aber spezifische Fragen zur Arbeitsweise. Das ist, wofür ich Hilfe brauche - jemanden, der sich beraten lässt und mir mein bestes nächstes Vorgehen zeigt. Lange Zeit erhielt ich zu viele E-Mails, und ich dachte, dies würde 80% meiner Zeit auf dem PDA beanspruchen - durchblättern, um zu den 25 von 25 zu gelangen, die ich sofort sehen sollte.

Also was mache ich? Ich sage nein.

Abgesehen von meinen PDA-Fragen ist der Punkt, dass wir, wenn wir verwirrt sind, nein sagen. Wenn wir uns nicht sicher sind, in welche Richtung wir gehen, sagen wir oft nein. Nein bedeutet in diesem Fall nicht NEIN - es bedeutet nur, dass ich mehr Informationen benötige.

Ihre potenziellen Kunden sind nicht anders. Fragen Sie nach stärkeren Fragen! Seien Sie beratend - Sie werden überrascht sein, wie weit Sie eine Chance vorantreiben können, indem Sie einfach den potenziellen Kunden kennen lernen und dessen Bedürfnisse kennenlernen.

Vielleicht erledigt AT & T dies eines Tages für mich.

Wenn Sie aus vielen Optionen etwas auswählen müssen, werden Sie jemals verwirrt?

Für die längste Zeit wollte ich einen moderneren PDA kaufen als den nackten Palm, den ich habe, der nur für das Kalender und das Adressbuch geeignet ist. Es ist so alte Schule.

Es wurde komisch, wie ich mehrmals in meinen lokalen AT & T-Laden gehen würde und mir niemals auf beratende Weise geholfen wurde. Möglicherweise, weil so viele Leute kommen, um Features zu kaufen, verkaufen die meisten Mitarbeiter der Generation Y (die häufig umgedreht werden) auf Basis von Features.

OK, ich bekomme Funktionen, habe aber spezifische Fragen zur Arbeitsweise. Das ist, wofür ich Hilfe brauche - jemanden, der sich beraten lässt und mir mein bestes nächstes Vorgehen zeigt. Lange Zeit erhielt ich zu viele E-Mails, und ich dachte, dies würde 80% meiner Zeit auf dem PDA beanspruchen - durchblättern, um zu den 25 von 25 zu gelangen, die ich sofort sehen sollte.

Also was mache ich? Ich sage nein.

Abgesehen von meinen PDA-Fragen ist der Punkt, dass wir, wenn wir verwirrt sind, nein sagen. Wenn wir uns nicht sicher sind, in welche Richtung wir gehen, sagen wir oft nein. Nein bedeutet in diesem Fall nicht NEIN - es bedeutet nur, dass ich mehr Informationen benötige.

Ihre potenziellen Kunden sind nicht anders. Fragen Sie nach stärkeren Fragen! Seien Sie beratend - Sie werden überrascht sein, wie weit Sie eine Chance vorantreiben können, indem Sie einfach den potenziellen Kunden kennen lernen und dessen Bedürfnisse kennenlernen.

Vielleicht erledigt AT & T dies eines Tages für mich.


Video: The Midnight Chase | Critical Role | Campaign 2, Episode 3


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com