Angst vor der Wirtschaft?

{h1}

Mein kollege howtomintmoney.com, tim berry, erschien kürzlich in anita campbells small business trends und schrieb über wirtschaftliche dunkle wolken. Tim hat wie ich einige geschäftszyklen durchlaufen und beobachtet vorsichtig, wenn er beim morgenkaffee schlagzeilen liest: "4-jahres-wachstum in jobs endet" und "rate der privaten zwangsvollstreckungen trifft rekord"...

Mein Kollege howtomintmoney.com, Tim Berry, erschien kürzlich in den Small Business Trends von Anita Campbell und schrieb über wirtschaftliche dunkle Wolken. Tim hat wie ich einige Geschäftszyklen durchlaufen und beobachtet vorsichtig, wenn er in seinem Morgenkaffee Schlagzeilen liest: "4-Jahres-Wachstum in den Jobs endet" und "Rate der privaten Zwangsversteigerungen".

Es hängt davon ab, in welchem ​​Geschäftsbereich Sie sich in dem Ausmaß befinden, in dem sich die aktuelle wirtschaftliche Situation auf Sie auswirkt. Wenn Sie sich in Bezug auf Immobilien befinden, sind die Schmerzen zweifellos akut. Aber wie Berry hervorhebt: „Mit ein paar bemerkenswerten Ausnahmen bewegt sich Ihr Unternehmen viel mehr auf und ab, weil Sie genau wissen, was Sie, Ihr Team und Ihre Kunden tun. Ihre spezifischen Marketingprogramme, Ihre neue Produktveröffentlichung, Ihre E-Mail-Kampagne, Ihre Keyword-Entscheidungen für das Pay-per-Click-Verfahren, Ihre Produktentwicklung, Ihre Mundpropaganda... Es ist das, was Sie mit Ihrem Unternehmen tun, das auf und ab geht Die Schlagzeilen."

Achten Sie darauf, was passiert und führen Sie Ihr Geschäft so klug wie möglich. Es gibt gelegentlich unheimliche Ereignisse, auf die Sie keinen Einfluss haben. Beere ist philosophisch und sagt:

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber für mich ist ein gewisses Maß an zukünftiger Angst eine gute Sache. Als Präsident eines kleinen Unternehmens gehört es zu meinem Job, Angst zu haben.


Und dann trinkt er seinen Kaffee aus, überprüft seine E-Mail und macht sich wieder an die Arbeit.

Mein Kollege howtomintmoney.com, Tim Berry, erschien kürzlich in den Small Business Trends von Anita Campbell und schrieb über wirtschaftliche dunkle Wolken. Tim hat wie ich einige Geschäftszyklen durchlaufen und beobachtet vorsichtig, wenn er in seinem Morgenkaffee Schlagzeilen liest: "4-Jahres-Wachstum in den Jobs endet" und "Rate der privaten Zwangsversteigerungen".

Es hängt davon ab, in welchem ​​Geschäftsbereich Sie sich in dem Ausmaß befinden, in dem sich die aktuelle wirtschaftliche Situation auf Sie auswirkt. Wenn Sie sich in Bezug auf Immobilien befinden, sind die Schmerzen zweifellos akut. Aber wie Berry hervorhebt: „Mit ein paar bemerkenswerten Ausnahmen bewegt sich Ihr Unternehmen viel mehr auf und ab, weil Sie genau wissen, was Sie, Ihr Team und Ihre Kunden tun. Ihre spezifischen Marketingprogramme, Ihre neue Produktveröffentlichung, Ihre E-Mail-Kampagne, Ihre Keyword-Entscheidungen für das Pay-per-Click-Verfahren, Ihre Produktentwicklung, Ihre Mundpropaganda... Es ist das, was Sie mit Ihrem Unternehmen tun, das auf und ab geht Die Schlagzeilen."

Achten Sie darauf, was passiert und führen Sie Ihr Geschäft so klug wie möglich. Es gibt gelegentlich unheimliche Ereignisse, auf die Sie keinen Einfluss haben. Beere ist philosophisch und sagt:

Ich weiß nichts über dich, aber für mich ist ein gewisses Maß an zukünftiger Angst eine gute Sache. Als Präsident eines kleinen Unternehmens gehört es zu meinem Job, Angst zu haben.


Und dann trinkt er seinen Kaffee aus, überprüft seine E-Mail und macht sich wieder an die Arbeit.


Video: Supermächte - Angst vor China


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com