Fühle die Dehnung

{h1}

Und vielleicht ernten sie die belohnungen.

Sie haben Ziele für Ihren Shop, richtig? Sind sie realistisch oder ausgefallen?

Ich wette, dass sie realistisch sind. Vielleicht möchten Sie fremd denken. Ich erkläre es.

In einem Artikel, der für die Harvard Business School geschrieben wurde Arbeitswissen James Heskett erinnerte daran, dass General Electric in den neunziger Jahren das Managementkonzept „Stretch“ eingeführt habe. Die Idee war nicht nur, außergewöhnliche Ziele zu schaffen, die über die für das kommende Jahr erreichbaren Ziele hinausgehen “, sondern unkonventionelle, fast undenkbare Ziele, die ein Unternehmen langfristig erreichen könnte.

So schrieb beispielsweise Heskett, emeritierter Professor der Baker Foundation an der Harvard Business School, wie folgt: „Statt im kommenden Jahr einen Umsatz von 4 (Umsatz zu Bestand) zu erreichen, wäre ein Streckenziel ein Umsatzziel von 10 in fünf Jahren. ”

Heskett gibt zu, dass er nicht weiß, dass „Dehnen“ sich immer mehr durchsetzen wird, aber es ist trotzdem eine interessante Vorstellung.

Beschränken Sie das Potenzial Ihres Shops, indem Sie bescheidene Ziele setzen? Könnte Ihr Geschäft mehr verkaufen, neue Kunden gewinnen und in neue Märkte vordringen, wenn Sie Ihre Ziele entsprechend festlegen?

Nun, alles ist möglich.


Sie haben Ziele für Ihren Shop, richtig? Sind sie realistisch oder ausgefallen?

Ich wette, dass sie realistisch sind. Vielleicht möchten Sie fremd denken. Ich erkläre es.

In einem Artikel, der für die Harvard Business School geschrieben wurde Arbeitswissen James Heskett erinnerte daran, dass General Electric in den neunziger Jahren das Managementkonzept „Stretch“ eingeführt habe. Die Idee war nicht nur, außergewöhnliche Ziele zu schaffen, die über die für das kommende Jahr erreichbaren Ziele hinausgehen “, sondern unkonventionelle, fast undenkbare Ziele, die ein Unternehmen auf lange Sicht erreichen könnte.

So schrieb beispielsweise Heskett, emeritierter Professor der Baker Foundation an der Harvard Business School, wie folgt: „Statt im kommenden Jahr einen Umsatz von 4 (Umsatz zu Bestand) zu erreichen, wäre ein Streckenziel ein Umsatzziel von 10 in fünf Jahren. ”

Heskett gibt zu, dass er nicht weiß, dass „Dehnen“ sich immer mehr durchsetzen wird, aber es ist trotzdem eine interessante Vorstellung.

Beschränken Sie das Potenzial Ihres Shops, indem Sie bescheidene Ziele setzen? Könnte Ihr Geschäft mehr verkaufen, neue Kunden gewinnen und in neue Märkte vordringen, wenn Sie Ihre Ziele entsprechend festlegen?

Nun, alles ist möglich.

Sie haben Ziele für Ihren Shop, richtig? Sind sie realistisch oder ausgefallen?

Ich wette, dass sie realistisch sind. Vielleicht möchten Sie fremd denken. Ich erkläre es.

In einem Artikel, der für die Harvard Business School geschrieben wurde Arbeitswissen James Heskett erinnerte daran, dass General Electric in den neunziger Jahren das Managementkonzept „Stretch“ eingeführt habe. Die Idee war nicht nur, außergewöhnliche Ziele zu schaffen, die über die für das kommende Jahr erreichbaren Ziele hinausgehen “, sondern unkonventionelle, fast undenkbare Ziele, die ein Unternehmen auf lange Sicht erreichen könnte.

So schrieb beispielsweise Heskett, emeritierter Professor der Baker Foundation an der Harvard Business School, wie folgt: „Statt im kommenden Jahr einen Umsatz von 4 (Umsatz zu Bestand) zu erreichen, wäre ein Streckenziel ein Umsatzziel von 10 in fünf Jahren. ”

Heskett gibt zu, dass er nicht weiß, dass „Dehnen“ sich immer mehr durchsetzen wird, aber es ist trotzdem eine interessante Vorstellung.

Beschränken Sie das Potenzial Ihres Shops, indem Sie bescheidene Ziele setzen? Könnte Ihr Geschäft mehr verkaufen, neue Kunden gewinnen und in neue Märkte vordringen, wenn Sie Ihre Ziele entsprechend festlegen?

Nun, alles ist möglich.


Video: Dehnung & Beweglichkeit


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com