Erste Eindrücke können den Verkauf wirklich machen oder brechen, wenn er zu Ihrer Webpräsenz kommt

{h1}

Das image ihrer website kann zu einem verkauf führen oder diesen brechen. Stellen sie sicher, dass auf ihrer website dargestellt wird, was andere über ihr unternehmen wissen sollen.

Wie Sie wissen, wenn Sie einige meiner Beiträge gelesen haben, gebe ich häufig Nachrichtenforen, die sich auf Bereiche konzentrieren, die für mich von Interesse sind, einschließlich berufstätiger Mütter und berufstätiger Frauen.

Vor einiger Zeit sah ich eine neue Website auftauchen. Die Idee dahinter: fantastisch. Die erste Presse: großartig. Ich habe sogar einen kurzen Artikel über die Website geschrieben, weil ich wirklich glaubte, dass es ein interessantes Konzept in einer engen Nische sei, das einige Erweiterungen nutzen könnte.

Schneller Vorlauf zur letzten Woche oder so. Ich lese gerade durch ein Message Board und sehe den Namen der Website und eine Frau in der Wirtschaft, die Informationen über die Site anfordert, da sie eine E-Mail von der Site erhalten hat, in der sie Werbung macht.

Das Schlechte - das Aussehen der Website hatte sich seit dem ersten Start geändert. Plötzlich ähnelte es nicht mehr der professionellen Site, an der es gewesen war. Stattdessen äußerten einige Frauen, die auf die ersten Beiträge der ersten Frau reagierten, dass es eher wie ein Ort aussah, wo einsame Frauen Männer treffen konnten. (Dies war übrigens nicht das ursprüngliche Konzept - oder sein aktuelles Konzept - hinter dem Standort!) In nur wenigen Monaten hatte sich der Standort von einem Standort entwickelt, der potenzielle Geschäftsfrauen zu einem locken würde, der sie gut in die Flucht schlug.

Etwa 7 Frauen antworteten auf den Posten der First Lady. Alle sagten das Gleiche: Sie machten auf der Website keine Werbung, weil das Bild darauf abgebildet war.

Ich fühlte mich schlecht für die Site. Ich meine, ich weiß, dass es gute Absichten gibt, die hinter dem stehen, was die Site für Frauen in der Wirtschaft versucht. Aber ich weiß auch, dass Image alles in der Geschäftswelt ist. Wenn Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen für eine bestimmte Gruppe von Personen vermarkten, beispielsweise für Frauen in der Wirtschaft, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Website dies widerspiegelt.

Nun ist es an der Zeit, einen Blick auf Ihre eigene Website zu werfen und sich selbst zu fragen, welche Botschaft sie dem Publikum vermittelt, die jeden Tag darauf klickt.

Ist es professionell Sauber? Leicht zu folgen?

Hinterlässt es Leerzeichen? Genau wie beim Lesen einer gedruckten Publikation möchten Sie dem Leser etwas Zeit geben, damit die Nachricht eintauchen kann. Wenn Sie den Bildschirm des Benutzers mit Informationen stören, blinken Sie blitzendes Zeug (übrigens verlieren Sie blinkendes Zeug!), Zu viele Farben usw. Sie setzen das Gehirn dieses potenziellen Kunden auf Überforderung und jagen ihn höchstwahrscheinlich weg.

Verkauft es Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung leicht? Wenn ich auf diese Titelseite klicke, weiß ich, worum es bei Ihrem Unternehmen geht? Diese Frauen hatten Angst, weil die Titelseite dieser anderen Seite der einer Dating-Site ähnelte. Ich habe Shopseiten mit Karikaturen von Charakteren gesehen, die nichts mit den verkauften Produkten zu tun haben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website dem entspricht, was Sie verkaufen möchten. Lass das Durcheinander und die niedlichen Sachen aus!

Bezahlen Sie für das Hosting! Wenn Sie es ernst meinen, ein Unternehmen zu betreiben, zahlen Sie die zehn Dollar pro Monat für einen zuverlässigen Gastgeber und lassen Sie diese Werbebanner hinter sich.

Sie haben eine Chance, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen - denken Sie daran, wenn Sie Ihre Website erstellen!

Gute Arbeitswoche, Eltern!

Wie Sie wissen, wenn Sie einige meiner Beiträge gelesen haben, gebe ich häufig Nachrichtenforen, die sich auf Bereiche konzentrieren, die für mich von Interesse sind, einschließlich berufstätiger Mütter und berufstätiger Frauen.

Vor einiger Zeit sah ich eine neue Website auftauchen. Die Idee dahinter: fantastisch. Die erste Presse: großartig. Ich habe sogar einen kurzen Artikel über die Website geschrieben, weil ich wirklich glaubte, dass es ein interessantes Konzept in einer engen Nische sei, das einige Erweiterungen nutzen könnte.

Schneller Vorlauf zur letzten Woche oder so. Ich lese gerade durch ein Message Board und sehe den Namen der Website und eine Frau in der Wirtschaft, die Informationen über die Site anfordert, da sie eine E-Mail von der Site erhalten hat, in der sie Werbung macht.

Das Schlechte - das Aussehen der Website hatte sich seit dem ersten Start geändert. Plötzlich ähnelte es nicht mehr der professionellen Site, an der es gewesen war. Stattdessen äußerten einige Frauen, die auf die ersten Beiträge der ersten Frau reagierten, dass es eher wie ein Ort aussah, wo einsame Frauen Männer treffen konnten. (Dies war übrigens nicht das ursprüngliche Konzept - oder sein aktuelles Konzept - hinter dem Standort!) In nur wenigen Monaten hatte sich der Standort von einem Standort entwickelt, der potenzielle Geschäftsfrauen zu einem locken würde, der sie gut in die Flucht schlug.

Etwa 7 Frauen antworteten auf den Posten der First Lady. Alle sagten das Gleiche: Sie machten auf der Website keine Werbung, weil das Bild darauf abgebildet war.

Ich fühlte mich schlecht für die Site. Ich meine, ich weiß, dass es gute Absichten gibt, die hinter dem stehen, was die Site für Frauen in der Wirtschaft versucht. Aber ich weiß auch, dass Image alles in der Geschäftswelt ist. Wenn Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen für eine bestimmte Gruppe von Personen vermarkten, beispielsweise für Frauen in der Wirtschaft, sollten Sie sicherstellen, dass Ihre Website dies widerspiegelt.

Nun ist es an der Zeit, einen Blick auf Ihre eigene Website zu werfen und sich selbst zu fragen, welche Botschaft sie dem Publikum vermittelt, die jeden Tag darauf klickt.

Ist es professionell Sauber? Leicht zu folgen?

Hinterlässt es Leerzeichen? Genau wie beim Lesen einer gedruckten Publikation möchten Sie dem Leser etwas Zeit geben, damit die Nachricht eintauchen kann. Wenn Sie den Bildschirm des Benutzers mit Informationen stören, blinken Sie blitzendes Zeug (übrigens verlieren Sie blinkendes Zeug!), Zu viele Farben usw. Sie setzen das Gehirn dieses potenziellen Kunden auf Überforderung und jagen ihn höchstwahrscheinlich weg.

Verkauft es Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung leicht? Wenn ich auf diese Titelseite klicke, weiß ich, worum es bei Ihrem Unternehmen geht? Diese Frauen hatten Angst, weil die Titelseite dieser anderen Seite der einer Dating-Site ähnelte. Ich habe Shopseiten mit Karikaturen von Charakteren gesehen, die nichts mit den verkauften Produkten zu tun haben. Stellen Sie sicher, dass Ihre Website dem entspricht, was Sie verkaufen möchten. Lass das Durcheinander und die niedlichen Sachen aus!

Bezahlen Sie für das Hosting! Wenn Sie es ernst meinen, ein Unternehmen zu betreiben, zahlen Sie die zehn Dollar pro Monat für einen zuverlässigen Gastgeber und lassen Sie diese Werbebanner hinter sich.


Video: Wenn er keinen Kontakt mehr will - Was tun?


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com