Fünf Marketing-Tipps für die Weihnachtszeit, damit Ihr Unternehmen in diesem Jahr profitabel bleibt und die besten Ergebnisse erzielt!

{h1}

Ob ihr unternehmen für einen erheblichen teil ihres jahresumsatzes von der herbst- / winterferienzeit abhängt oder ob sie es für eine langsame jahreszeit halten, ist es nie so wichtig, mit ihrem interessenten und kundenstamm in verbindung zu bleiben. Und das bedeutet, die weihnachtszeit als teil ihrer marketingstrategie zu begreifen. Das senden von urlaubsgrüßen ist zwar wichtig, sie sollten jedoch überlegen, ob sie ihre online- und offline-marketing-taktiken diversifizieren möchten, um sicherzustellen, dass ihr unternehmen oder ihr non-profit-geschäft während der gesamten saison und bis ins neue jahr relevant und stets im kopf ist. Im folgen

Ob Ihr Geschäft davon abhängt
Herbst- / Winterferienzeit für einen wesentlichen Teil Ihres Jahresumsatzes oder
Sie empfinden es als eine langsame Zeit des Jahres - bleiben Sie beschäftigt und verbunden mit
Ihr Interessent und Kundenstamm ist nie so wichtig wie jetzt. Und das heißt
die Weihnachtszeit als Teil Ihrer Marketingstrategie umarmen.

Während des Urlaubs werden Weihnachtsgrüße gesendet
Es ist wichtig, dass Sie Ihre Online- und Offline-Diversifizierung in Betracht ziehen
Marketing-Taktiken, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen oder Ihre Non-Profit-Organisation weiterhin relevant ist
ganz oben in der saison und ins neue jahr - mit einem gesunden bottom
Linie zu booten.

Hier sind einige Marketingoptionen zu
Betrachten Sie als Teil Ihres kleinen Business-Toolkits.

1. Promotionen,
Anreize und Werbegeschenke - das muss die Bank nicht brechen

Beförderungen und Anreize müssen nicht
beschränkt auf die Mall und die Main Street. Was auch immer Ihr Unternehmen oder Ihre Branche ist
Es gibt normalerweise einen saisonabhängigen Rabatt, ein Bündel oder Werbegeschenk, das Sie erhalten
kann Ihren Kunden anbieten.

Denken Sie bei der Bestimmung Ihres Angebots nach
über die Saison und was Sie tun können, um Ihren Kunden zu helfen
Stress und Kosten der Ferien -
Dann legen Sie einen zwingenden Grund an, jetzt zu handeln. Zum Beispiel eher
Bieten Sie nicht nur einen Rabatt an, sondern bieten Sie ein Paketangebot an: „Kaufen Sie X
jetzt und wir werden Y im neuen Jahr kostenlos zur Verfügung stellen. "

Die Belastung Ihres Kunden kann reduziert werden
sogar mit der sofortigen Befriedigung eines Werbegeschenks erreicht werden. Diese müssen nicht sein
teuer. Sogar so einfach, wie einen kostenlosen Urlaubskeks oder einen Apfel anzubieten
Apfelwein, wenn er Ihren Laden / Geschäftsstandort besucht, kann Sie hervorheben.

Wenn Sie freiberuflich tätig sind, werden Sie es wissen
Der Cashflow-Schmerz, der zu dieser Jahreszeit auftritt. Trotzdem nicht sein
Sie haben Angst, Ihre Dienstleistungen für die Ferienzeit zu positionieren und Ihren Kunden anzubieten
auch besondere anreize. Finden Sie heraus, was ihre Urlaubsgeschäftspläne sind und
Bieten Sie ihnen ein „Ferienangebot“ an. Dies könnte ein Wert für gebündelte Dienste sein
oder ein wiederholbares Cookie-Cutter-Projekt, dem Sie all Ihre Kunden anbieten können
Helfen Sie ihnen in den Ferien. Zum Beispiel ein Logo / eine Website festlich
Eine Neugestaltung oder eine Festpreis-Marketingkampagne wäre angemessen.

2. Holen Sie sich Ihr Web
Site bereit für die Feiertage

Wenn Sie eine Online-Präsenz haben oder
Online betreiben
Geschäft hier
sind einige
einfache Ideen zur Vorbereitung Ihrer Website auf die Saison:

  • Dekorieren Sie Ihre Website - Es ist ein einfaches, oft übersehenes
    Eine Taktik, die Ihren Operationen eine menschliche Note verleiht und Online-Shopping durchführt
    so viel wärmer und einladend für den Verbraucher. Ein schneller Ansatz ist, ein zu nehmen
    blättern Sie aus dem Buch von Google und bezahlen Sie einen Grafiker, um Ihr Logo zu dekorieren. es
    kostet nicht viel und kann jedes Jahr wiederverwendet werden.
  • Vergessen Sie nicht Social Media - Sie können Ihre Twitter-Seite und Ihr Facebook-Logo für die Feiertage anpassen
    auch.
  • Überprüfen Sie das alles von IhnenIhre Online-Händler-Tools funktionieren
    richtig
    . Es gibt keinen sichereren Weg, einen Kunden zu verlieren, als defekte Links.

3. Binden Sie Feiertagsthemen in Ihre Verkaufsstrategie ein

Ob Ihr Geschäft davon abhängt
Herbst- / Winterferienzeit für einen wesentlichen Teil Ihres Jahresumsatzes oder
Sie empfinden es als eine langsame Zeit des Jahres - bleiben Sie beschäftigt und verbunden mit
Ihr Interessent und Kundenstamm ist nie so wichtig wie jetzt. Und das heißt
die Weihnachtszeit als Teil Ihrer Marketingstrategie umarmen.

Während des Urlaubs werden Weihnachtsgrüße gesendet
Es ist wichtig, dass Sie Ihre Online- und Offline-Diversifizierung in Betracht ziehen
Marketing-Taktiken, um sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen oder Ihre Non-Profit-Organisation weiterhin relevant ist
ganz oben in der saison und ins neue jahr - mit einem gesunden bottom
Linie zu booten.

Hier sind einige Marketingoptionen zu
Betrachten Sie als Teil Ihres kleinen Business-Toolkits.

1. Promotionen,
Anreize und Werbegeschenke - das muss die Bank nicht brechen

Beförderungen und Anreize müssen nicht
beschränkt auf die Mall und die Main Street. Was auch immer Ihr Unternehmen oder Ihre Branche ist
Es gibt normalerweise einen saisonabhängigen Rabatt, ein Bündel oder Werbegeschenk, das Sie erhalten
kann Ihren Kunden anbieten.

Denken Sie bei der Bestimmung Ihres Angebots nach
über die Saison und was Sie tun können, um Ihren Kunden zu helfen
Stress und Kosten der Ferien -
Dann legen Sie einen zwingenden Grund an, jetzt zu handeln. Zum Beispiel eher
Bieten Sie nicht nur einen Rabatt an, sondern bieten Sie ein Paketangebot an: „Kaufen Sie X
jetzt und wir werden Y im neuen Jahr kostenlos zur Verfügung stellen. "

Die Belastung Ihres Kunden kann reduziert werden
sogar mit der sofortigen Befriedigung eines Werbegeschenks erreicht werden. Diese müssen nicht sein
teuer. Sogar so einfach, wie einen kostenlosen Urlaubskeks oder einen Apfel anzubieten
Apfelwein, wenn er Ihren Laden / Geschäftsstandort besucht, kann Sie hervorheben.

Wenn Sie freiberuflich tätig sind, werden Sie es wissen
Der Cashflow-Schmerz, der zu dieser Jahreszeit auftritt. Trotzdem nicht sein
Sie haben Angst, Ihre Dienstleistungen für die Ferienzeit zu positionieren und Ihren Kunden anzubieten
auch besondere anreize. Finden Sie heraus, was ihre Urlaubsgeschäftspläne sind und
Bieten Sie ihnen ein „Ferienangebot“ an. Dies könnte ein Wert für gebündelte Dienste sein
oder ein wiederholbares Cookie-Cutter-Projekt, dem Sie all Ihre Kunden anbieten können
Helfen Sie ihnen in den Ferien. Zum Beispiel ein Logo / eine Website festlich
Eine Neugestaltung oder eine Festpreis-Marketingkampagne wäre angemessen.

2. Holen Sie sich Ihr Web
Site bereit für die Feiertage

Wenn Sie eine Online-Präsenz haben oder
Online betreiben
Geschäft hier
sind einige
einfache Ideen zur Vorbereitung Ihrer Website auf die Saison:

  • Dekorieren Sie Ihre Website - Es ist ein einfaches, oft übersehenes
    Eine Taktik, die Ihren Operationen eine menschliche Note verleiht und Online-Shopping durchführt
    so viel wärmer und einladend für den Verbraucher. Ein schneller Ansatz ist, ein zu nehmen
    blättern Sie aus dem Buch von Google und bezahlen Sie einen Grafiker, um Ihr Logo zu dekorieren. es
    kostet nicht viel und kann jedes Jahr wiederverwendet werden.
  • Vergessen Sie nicht Social Media - Sie können Ihre Twitter-Seite und Ihr Facebook-Logo für die Feiertage anpassen
    auch.
  • Überprüfen Sie das alles von IhnenIhre Online-Händler-Tools funktionieren
    richtig
    . Es gibt keinen sichereren Weg, einen Kunden zu verlieren, als defekte Links.

3. Binden Sie Feiertagsthemen in Ihre Verkaufsstrategie ein


Video: Wie Du Mit Dropshipping Deine Ersten 106.681€ In 6 Wochen Online Verdienst (Selbst Wenn Du Arm Bist)


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com