Fünf Schritte zum Aufbau einer starken Salesforce

{h1}

Vertriebsleiter müssen alles in ihrer macht stehende tun, um die chancen zu verbessern und sicherzustellen, dass jeder verkäufer erfolgreich ist.

Dies ist eine beängstigende Statistik: 20 Prozent Ihrer Verkäufer erzielen 80 Prozent Ihres Umsatzes. Das sind ziemlich hässliche Prozentsätze, vor allem, wenn Sie die Kosten für die Einstellung und das Training jedes Einzelnen berücksichtigen. Vertriebsleiter müssen alles in ihrer Macht Stehende tun, um die Chancen zu verbessern und sicherzustellen, dass jeder Verkäufer erfolgreich ist. Hier sind fünf Schritte, um ein besseres Verkaufsteam aufzubauen.

  1. Immer werben: Ein guter Vertriebsleiter ist ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Unabhängig von der Jahreszeit oder der Wirtschaftslage sollten Sie stets darauf vorbereitet sein, den richtigen Kandidaten an Bord zu bringen. Aber manchmal kannst du es nicht alleine machen. Deshalb sollten Sie Ihre bestehenden Vertriebsmitarbeiter für den Rekrutierungsprozess anmelden und diese für die Empfehlung der richtigen Person bezahlen. Ermutigen Sie Ihr Verkaufsteam auch, sich mit potenziellen Rekruten zu treffen und Feedback zu geben. Wenn der richtige Kandidat schwer zu bekommen ist, verwenden Sie die persönliche Note. Lassen Sie die Mitarbeiter Ihres Teams direkt mit dieser Person Kontakt aufnehmen und erklären Sie, warum sie eine wertvolle Bereicherung für die Organisation darstellen.
  2. Suchen Sie nach den richtigen Skill-Sets: Beim Verkauf ist Erfahrung nicht immer das Wichtigste. Die Rekruten müssen jedoch die richtigen Grundkenntnisse besitzen. Zum Beispiel müssen sie gute Kommunikatoren sein. Der Großteil dessen, was ein Vertriebsmitarbeiter macht, beinhaltet sowohl schriftliche als auch mündliche Kommunikation. Sie benötigen auch gute Forschungskompetenzen, um sich über ihre Perspektiven zu informieren und ihre geschäftlichen Anforderungen zu verstehen. Computer- und soziale Netzwerkfähigkeiten sind heutzutage auch für die Entwicklung von Kontakten und den Aufbau einer Verkaufspipeline unerlässlich. Verkäufer, die sich mit Online-Medien und sozialen Technologien auskennen, haben einen erheblichen Vorteil gegenüber denen, die dies nicht tun.
  3. Wissen Sie, wie der ideale Kandidat aussieht: Spitzenverkäufer haben die gleichen Qualitäten. Suchen Sie im Vorstellungsgespräch zunächst nach Personen, die anpassungsfähig sind und mit jeder Art von Persönlichkeit umgehen können. Natürlich zielen Sie auch auf Kandidaten, die artikuliert, energisch und selbstbewusst sind. Woher wissen Sie, ob potenzielle Rekruten all diese Dinge sind? Haben Sie keine Angst, sie während des Interviewprozesses unter Druck zu setzen. Die Menschen zeigen ihre wahren Farben, wenn die Hitze an ist. Sie möchten sicherstellen, dass jeder in Ihrem Team auch unter Stress gute Leistungen erbringen kann.
  4. Sparen Sie nicht beim Training: Viele Vertriebsmanager gehen einfach davon aus, dass Sie entweder verkaufen können oder nicht. Sicher, da ist mehr als nur ein Körnchen Wahrheit. Das Training ist jedoch immer noch ein entscheidender Aspekt beim Aufbau eines großartigen Verkaufsteams. Ebenso wichtig wie Verkaufsschulungen ist eine Schulung über Ihre Produkte und Dienstleistungen. Ihr Team muss Ihr Produkt in- und auswendig kennen und in der Lage sein, mit den möglichen Kurvenbällen potenzieller Kunden umzugehen. Stellen Sie sicher, dass neue Mitarbeiter niemals auf die Straße kommen, bevor sie vollständig für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung verkauft werden. Sie müssen genauso aufgeregt sein, was sie verkaufen, wie Sie es sind.
  5. Mit gutem Beispiel vorangehen: Das von Ihnen gesetzte Beispiel ist von größter Bedeutung. Ihr Team beobachtet Sie wie ein Falke. Wenn Sie nachlassen oder unterperformieren, werden sie wahrscheinlich auch Deshalb sollten Sie immer zu 100 Prozent von sich verlangen. Versuchen Sie, sich einen Ruf als selbstdisziplinierte und selbstbewusste Person aufzubauen. Sie sollten auch Ihre Mitarbeiter respektvoll und unterstützend unterstützen, indem Sie ihnen zuhören und ihnen helfen, mit verlorenen Verkäufen und Misserfolgen umzugehen. Dies wird sie dazu anregen, ihre Herausforderungen mit Ihnen zu teilen und letztendlich zu besseren Vertriebsmitarbeitern zu führen.


Video: Salesforce und SAP - Oracle Integrationsplattform verbindet Cloud mit On-Premise


Meinung Finanzier


Organisieren Sie sich für mehr Produktivität und Zeitmanagement
Organisieren Sie sich für mehr Produktivität und Zeitmanagement

Kalte Hände führen zu heißen Erträgen für Erfinder - Unternehmer
Kalte Hände führen zu heißen Erträgen für Erfinder - Unternehmer

Geschäftsideen Zu Hause


Gehen Ihre Daten aus der Tür, wenn Mitarbeiter gehen?
Gehen Ihre Daten aus der Tür, wenn Mitarbeiter gehen?

Ein Geschäft verkaufen? Erfolgreiche Verkäufer haben diese 3 Fähigkeiten
Ein Geschäft verkaufen? Erfolgreiche Verkäufer haben diese 3 Fähigkeiten

Gründer von Blogsite befasst sich mit den Einwanderungsproblemen in Arizona - Teil drei der Fragen und Antworten mit Rudy Ruiz
Gründer von Blogsite befasst sich mit den Einwanderungsproblemen in Arizona - Teil drei der Fragen und Antworten mit Rudy Ruiz

So gewinnen Sie Kundenvertrauen
So gewinnen Sie Kundenvertrauen

Compliance-Lektionen aus dem UNC-Tutorentor
Compliance-Lektionen aus dem UNC-Tutorentor

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com