Leuchtstofflampen sind nicht so grün wie Sie denken!

{h1}

Leuchtstofflampen (alle) enthalten quecksilber, quecksilber ist giftig. Was ist noch schlimmer, der zusätzliche stromverbrauch oder das unnötige einbringen einer nicht biologisch abbaubaren und sehr giftigen substanz aus millionen von achtlos weggeworfenen glühlampen zurück in den oberboden?

Die Glühlampenabteilungen der Philips- und General Electric-Unternehmen würden es lieben, wenn Sie 100% Ihrer Glühlampen in ihre neuen Leuchtstofflampen umwandeln würden. Sie nutzen die Marketingkampagne „Go Green“ usw. Sie haben eine Garantie von fünf Jahren, verbrauchen eine Tonne weniger Strom als herkömmliche Glühlampen und sind derzeit im Trend.

Jedoch…

Ich kann mit der 3-Sekunden-Verzögerung von dem Zeitpunkt an, zu dem Sie den Schalter umschalten, zu dem Zeitpunkt, zu dem sie tatsächlich leuchten, leben. Ich kann davon leben, dass ich den Lampenschirm auf der ungeraden flachen Oberseite der Glühlampen ausbalancieren muss. Ich kann sogar mit der Tatsache leben, dass sie in der NÄhe von fünf Jahren nicht nirgends haltbar sind (wie der Rest von Ihnen kann ich nicht die Quittungen aufbewahren, die ich brauche, um sie auszutauschen). Was mir schwer fällt, ist der Merkur-Gehalt.

Leuchtstofflampen (alle) enthalten Quecksilber, Quecksilber ist giftig. Was ist schlimmer, der zusätzliche Stromverbrauch oder das unnötige Einbringen einer nicht biologisch abbaubaren und sehr giftigen Substanz aus Millionen von achtlos zurückgeworfenen Glühlampen zurück in den Oberboden? Ich liebe es zu angeln und den Fisch zu essen, den ich fange, ich brauche keinen Quecksilber.

Wenn Sie also auf den neuen Glühlampen bestehen, ist es das Verantwortliche, wenn sie ausbrennen (und sie scheinen mit einer alarmierenden Regelmäßigkeit zu sein), sie am „Gefahrstofftag“ in Ihrem örtlichen Recycling-Center ordnungsgemäß zu entsorgen.

Normale Glühlampen sind billiger, bequemer (für mich) und zu 100% recycelbar. Daher warte ich (zum einen) darauf, die Änderung vorzunehmen, bis Philips eine legitime 5-Jahres-Glühlampe entwickelt hat oder bis sie eine Möglichkeit entwickelt, Gas ohne Gift zu fluoreszieren …

Die Glühlampenabteilungen der Philips- und General Electric-Unternehmen würden es lieben, wenn Sie 100% Ihrer Glühlampen in neue Leuchtstofflampen umwandeln würden. Sie nutzen die Marketingkampagne „Go Green“ usw. Sie haben eine Garantie von fünf Jahren, verbrauchen eine Tonne weniger Strom als herkömmliche Glühlampen und sind derzeit im Trend.

Jedoch…

Ich kann mit der 3-Sekunden-Verzögerung von dem Zeitpunkt an, zu dem Sie den Schalter umschalten, zu dem Zeitpunkt, zu dem sie tatsächlich leuchten, leben. Ich kann davon leben, dass ich den Lampenschirm auf der ungeraden flachen Oberseite der Glühlampen ausbalancieren muss. Ich kann sogar mit der Tatsache leben, dass sie in der NÄhe von fünf Jahren nicht nirgends haltbar sind (wie der Rest von Ihnen kann ich nicht die Quittungen aufbewahren, die ich brauche, um sie auszutauschen). Was mir schwer fällt, ist der Merkur-Gehalt.

Leuchtstofflampen (alle) enthalten Quecksilber, Quecksilber ist giftig. Was ist schlimmer, der zusätzliche Stromverbrauch oder das unnötige Einbringen einer nicht biologisch abbaubaren und sehr giftigen Substanz aus Millionen von achtlos zurückgeworfenen Glühlampen zurück in den Oberboden? Ich liebe es zu angeln und den Fisch zu essen, den ich fange, ich brauche keinen Quecksilber.

Wenn Sie also auf den neuen Glühlampen bestehen, ist es das Verantwortliche, wenn sie ausbrennen (und sie scheinen mit einer alarmierenden Regelmäßigkeit zu sein), sie am „Gefahrstofftag“ in Ihrem örtlichen Recycling-Center ordnungsgemäß zu entsorgen.

Normale Glühlampen sind billiger, bequemer (für mich) und zu 100% recycelbar. Daher warte ich (zum einen) darauf, die Änderung vorzunehmen, bis Philips eine legitime 5-Jahres-Glühlampe entwickelt hat oder bis sie eine Möglichkeit entwickelt, Gas ohne Gift zu fluoreszieren …


Video: Quecksilber im Grundwasser durch Energiesparlampen?


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com