Prognose

{h1}

Derzeit ist die prognose für bauunternehmen das fehlende bindeglied. Es ist kein neues konzept, aber eines, das die meisten von uns in unserem überhitzten wettlauf bis zum abschluss des projekts übersehen. In der prognose werden zwei fakten angesprochen: • bauunternehmer bauen mehrere projekte gleichzeitig auf. • qualifizierte handwerker und gerätebediener sind selten. Kunden hören nicht gern von anderen projekten, die um die aufmerksamkeit des auftragnehmers kämpfen.

Derzeit ist die Prognose für Bauunternehmen das fehlende Bindeglied. Es ist kein neues Konzept, aber eines, das die meisten von uns in unserem überhitzten Wettlauf bis zum Abschluss des Projekts übersehen.

Prognosen betreffen zwei Fakten:

• Auftragnehmer erstellen mehrere Projekte gleichzeitig

• Qualifizierte Handwerker und Ausrüstungsfachleute sind selten

Die Kunden hören nicht gerne von anderen Projekten, die um die Aufmerksamkeit des Auftragnehmers kämpfen. Es ist jedoch naiv, dies nicht offen zu diskutieren. Wir erzwingen die Diskussion intern in unserer Baufirma, indem wir die Nachfrage nach knappen Ressourcen (Arbeitskräfte, Ausrüstung, Aufsicht und Geld) über unsere zahlreichen Projekte prognostizieren. Wenn wir dies tun, können wir mit dieser Nachfrage besser rechnen. Dies nicht zu tun, bedeutet, manchmal die Versprechen nicht einzuhalten und die Meilensteine ​​des Projekts zu verpassen.

Die Arbeitsvorhersagen beantworten die Frage: „Sind in unserem Unternehmen Handwerker und / oder Maschinenbediener verfügbar?“ Da Baufirmen nicht jeweils einen Auftrag installieren und Projekte unterschiedliche Größen, Schritte, Komplexitäten usw. haben, drängen sie ungleichmäßig und Ressourcen ziehen. In Wintersturm-Situationen ähnelt es der Luftfahrtindustrie. Was sind unsere Prioritäten? Welche Flugzeuge sollten zuerst abheben? Wo sind die Crews, um sie zu fliegen? All dies, während das Wetter im ganzen Land klarer wird. Sie verwenden einen Algorithmus, um jederzeit die effizienteste Vorgehensweise zu bestimmen.

Wir haben keinen vorgefertigten Algorithmus. Eine Managementbesprechung der Prognose am Freitagmorgen ersetzt den Algorithmus. In dieser Besprechung gehen wir davon aus, dass die Planung und die Prognose korrekt durchgeführt werden. Das Management sollte sich daher nur auf die Planung konzentrieren. Das heißt, welche Jobs müssen vorangetrieben werden, welche Projekte verzögert werden und in Ausnahmefällen, wenn temporäre Crews eingestellt werden, um einen Nachfrageschub zu befriedigen.

Als Randbemerkung würden wir, wenn wir kontinuierlich die gleiche Anzahl und Größe von Projekten aufbauen, keine Prognosemethode benötigen. Diese Industrie wäre einfach. Ein leichter Beruf lädt zu mehr Wettbewerb ein. Zählen wir unsere Segnungen.

Jede Prognose besteht aus drei Teilen:

1. Aktuelle Projektanforderungen für die Ressource

2. Ausfälle / Urlaub für die Ressource

3. Vorgeschlagene / Angebotsprojekte noch nicht vergeben

In den letzten zehn Jahren hat sich die Angebots- / Angebotspipeline als neue Prognoseanforderung herausgestellt. Kunden verhandeln Projekte zeitlich länger und damit tiefer in den Projektablauf. Anschließend beginnen die Auftragnehmer Projekte mit weniger Vorlaufzeiten. Projekte, die noch nicht vergeben wurden, müssen im Auge behalten werden. Wir verwenden dazu eine sehr spezifische Methode.

In der Praxis sollten sich die meisten Bauunternehmer auf die Prognose von Arbeit und Ausrüstung konzentrieren. Qualifizierte Arbeitskräfte sind selten und die Ausrüstung ist teuer. Durchdachte Prognosen bedeuten höhere Auslastung und Produktivität für beide Ressourcen.

Prognosen sind in unseren Beobachtungen die schwächste Fähigkeit der Dreieinigkeit von Planung, Prognose und Planung. Dies ist eine gute Nachricht, da jede Schwäche, falls sie verstärkt wird, eine Chance für den größten Gewinn darstellt. Dies ist ein Gebiet mit viel Wind. Wenn Sie einen schwachen Prognoseprozess haben, erstellen Sie einen besseren und installieren Sie ihn. Sie werden Zeit- und Produktivitätsgewinne sehen und weniger Konflikte erleben. (In meinem Buch finden Sie eine vollständige Erklärung zum Ablauf und zu den Mechanismen. Um es zu finden, finden Sie Google bei McGraw Hills „Nur 24 Stunden am Tag eine Baufirma führen“. Oder besuchen Sie stevensci.com.)

Derzeit ist die Prognose für Bauunternehmen das fehlende Bindeglied. Es ist kein neues Konzept, aber eines, das die meisten von uns in unserem überhitzten Wettlauf bis zum Abschluss des Projekts übersehen.

Prognosen betreffen zwei Fakten:

• Auftragnehmer erstellen mehrere Projekte gleichzeitig

• Qualifizierte Handwerker und Ausrüstungsfachleute sind selten

Die Kunden hören nicht gerne von anderen Projekten, die um die Aufmerksamkeit des Auftragnehmers kämpfen. Es ist jedoch naiv, dies nicht offen zu diskutieren. Wir erzwingen die Diskussion intern in unserer Baufirma, indem wir die Nachfrage nach knappen Ressourcen (Arbeitskräfte, Ausrüstung, Aufsicht und Geld) über unsere zahlreichen Projekte prognostizieren. Wenn wir dies tun, können wir mit dieser Nachfrage besser rechnen. Dies nicht zu tun, bedeutet, manchmal die Versprechen nicht einzuhalten und die Meilensteine ​​des Projekts zu verpassen.

Die Arbeitsvorhersagen beantworten die Frage: „Sind in unserem Unternehmen Handwerker und / oder Maschinenbediener verfügbar?“ Da Baufirmen nicht jeweils einen Auftrag installieren und Projekte unterschiedliche Größen, Schritte, Komplexitäten usw. haben, drängen sie ungleichmäßig und Ressourcen ziehen. In Wintersturm-Situationen ähnelt es der Luftfahrtindustrie. Was sind unsere Prioritäten? Welche Flugzeuge sollten zuerst abheben? Wo sind die Crews, um sie zu fliegen? All dies, während das Wetter im ganzen Land klarer wird. Sie verwenden einen Algorithmus, um jederzeit die effizienteste Vorgehensweise zu bestimmen.

Wir haben keinen vorgefertigten Algorithmus. Eine Managementbesprechung der Prognose am Freitagmorgen ersetzt den Algorithmus. In dieser Besprechung gehen wir davon aus, dass die Planung und die Prognose korrekt durchgeführt werden. Das Management sollte sich daher nur auf die Planung konzentrieren. Das heißt, welche Jobs müssen vorangetrieben werden, welche Projekte verzögert werden und in Ausnahmefällen, wenn temporäre Crews eingestellt werden, um einen Nachfrageschub zu befriedigen.

Als Randbemerkung würden wir, wenn wir kontinuierlich die gleiche Anzahl und Größe von Projekten aufbauen, keine Prognosemethode benötigen. Diese Industrie wäre einfach. Ein leichter Beruf lädt zu mehr Wettbewerb ein. Zählen wir unsere Segnungen.

Jede Prognose besteht aus drei Teilen:

1. Aktuelle Projektanforderungen für die Ressource

2. Ausfälle / Urlaub für die Ressource

3. Vorgeschlagene / Angebotsprojekte noch nicht vergeben

In den letzten zehn Jahren hat sich die Angebots- / Angebotspipeline als neue Prognoseanforderung herausgestellt. Kunden verhandeln Projekte zeitlich länger und damit tiefer in den Projektablauf. Anschließend beginnen die Auftragnehmer Projekte mit weniger Vorlaufzeiten. Projekte, die noch nicht vergeben wurden, müssen im Auge behalten werden. Wir verwenden dazu eine sehr spezifische Methode.

In der Praxis sollten sich die meisten Bauunternehmer auf die Prognose von Arbeit und Ausrüstung konzentrieren. Qualifizierte Arbeitskräfte sind selten und die Ausrüstung ist teuer. Durchdachte Prognosen bedeuten höhere Auslastung und Produktivität für beide Ressourcen.

Prognosen sind in unseren Beobachtungen die schwächste Fähigkeit der Dreieinigkeit von Planning, Forecasting und Scheduling. Dies ist eine gute Nachricht, da jede Schwäche, falls sie verstärkt wird, eine Chance für den größten Gewinn darstellt. Dies ist ein Gebiet mit viel Wind. Wenn Sie einen schwachen Prognoseprozess haben, erstellen Sie einen besseren und installieren Sie ihn. Sie werden Zeit- und Produktivitätsgewinne sehen und weniger Konflikte erleben. (In meinem Buch finden Sie eine vollständige Erklärung zum Ablauf und zu den Mechanismen. Um es zu finden, finden Sie Google bei McGraw Hills „Nur 24 Stunden am Tag eine Baufirma führen“. Oder besuchen Sie stevensci.com.)


Video: Bundesliga Prognose Saison 2018/19! Schalke wird Meister, Frankfurt steigt ab? Werder nach Europa?


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com