Bilden Sie Host-Beziehungen mit anderen Unternehmen, um neue Kunden zu gewinnen

{h1}

Erfahren sie, wie sie mit einer old-school-offline-form der werbung für ihr unternehmen über den handel große vorteile erzielen und ihre kunden erheblich steigern können.

Von Tim Devaney und Tom Stein

Angesichts des knappen Bargeldes in diesen Tagen haben viele Unternehmer einmalige Prioritäten gesetzt, beispielsweise das Marketing, das weit über die Liste der wichtigsten Haushaltsmittel hinausgeht. Wenn Sie heute versuchen, die Türen offen zu halten und das Licht anzuschalten, ist es durchaus verständlich, längerfristige Anliegen, wie etwa die Entwicklung neuer Geschäftsbereiche, auf später zu verschieben.

Die Bemühungen um die Suche nach neuen Kunden vollständig aufzugeben, wird das Unvermeidliche jedoch nur verzögern. Und es ist nicht notwendig. Es gibt Möglichkeiten, wie Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen für wenig Geld vermarkten können.

Eine von ihnen wird als „Gastbeziehung“ bezeichnet. Sie wird auch als „Gast-Begünstigte-Beziehung“ bezeichnet und ist eine Offline-Form der alten Schule, um Ihr Unternehmen über den Handel zu fördern. Sie finden einfach eine andere Firma in Ihrem Bereich (nicht einen direkten Konkurrenten) und erarbeiten eine Vereinbarung, durch die diese Firma ihre Kunden erreichen wird, um sie über Ihr Unternehmen zu informieren.

Angenommen, Sie führen eine Regenrinnenreinigungsfirma und möchten neue Arbeiten aufbauen. Sie können sich an die Dachdecker in Ihrer Nähe wenden und sie bitten, Ihren Kunden den großartigen Wartungsservice für Dachrinnen zu empfehlen.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Sie könnten sie um ein Mailing an ihre Kundenliste bitten, das die Kunden über Ihren Service informiert. Oder eine E-Mail Oder geben Sie Ihre Visitenkarte aus, wenn sie einen Job abgeschlossen haben. Oder erwähne dich in ihrem E-Mail-Newsletter. Oder platzieren Sie einen Stecker für Ihren Service auf ihrer Website.

Was gibst du dafür? Die Bedingungen der Gast-Begünstigten-Beziehungen können stark variieren. Sie können Ihrem neuen Vertriebspartner einen Prozentsatz aller Gewinne bieten, die Sie mit neuen Kunden erzielen, die Sie durch die Empfehlung Ihres Partners gewinnen. Vielleicht ein 50: 50-Split. Oder Sie könnten anbieten, dasselbe für sie zu tun, indem Sie das Dachgeschäft des Partners bei all Ihren Kunden fördern, deren Wohnungen einen neuen Deckel benötigen.

Möglicherweise stoßen Sie bei den potenziellen Partnern, denen Sie sich nähern, auf ersten Widerstand. Diese Beziehung sollte jedoch leicht zu verkaufen sein, da sie neue Einnahmen erzielen, wenn sie nur die Zeit investieren, die sie benötigen, um Ihren Kunden ihre Dienste zur Verfügung zu stellen. Sobald Sie den Deal zum Laufen gebracht haben und Ihre neuen Partner Geld eingehen, haben Sie das bestmögliche Team von Anwälten im Bereich der Werbung für Ihr Unternehmen.

Sie könnten auch zögern, eine Gastbeziehung einzugehen und einen erheblichen Prozentsatz Ihres Gewinns zu vergeben. Aber bedenken Sie: Dies ist eine relativ kostengünstige Methode, um Neugeschäfte anzuziehen. Dies ist weitaus geringer als das Schalten von Anzeigen oder das Durchführen einer großen Direktmailing-Kampagne. Und es ermöglicht ein Kunden-Targeting, von dem Such- und Social-Media-Vermarkter nur träumen können.

In diesen Beziehungen zählt natürlich Qualität - auf beiden Seiten. Sie sollten sich nur an Dachunternehmen wenden, von denen Sie wissen, dass sie gute Arbeit leisten. Und Sie sollten bereit sein, den Unternehmen zu beweisen, dass Sie einen erstklassigen Service bieten. Überlegen Sie, einige Ihrer zufriedenen Kunden nach Empfehlungen zu fragen, die Sie Ihren potenziellen Host-Partnern vorlegen können. Sie können sogar anbieten, die Dachrinnen in ihren Häusern zu reinigen, um zu zeigen, wie gut Sie arbeiten.

Folgen Sie Tim und Tom auf Twitter unter @ timntom.

Von Tim Devaney und Tom Stein

Angesichts des knappen Bargeldes in diesen Tagen haben viele Unternehmer einmalige Prioritäten gesetzt, beispielsweise das Marketing, das weit über die Liste der wichtigsten Haushaltsmittel hinausgeht. Wenn Sie heute versuchen, die Türen offen zu halten und das Licht anzuschalten, ist es durchaus verständlich, längerfristige Anliegen, wie etwa die Entwicklung neuer Geschäftsbereiche, auf später zu verschieben.

Die Bemühungen um die Suche nach neuen Kunden vollständig aufzugeben, wird das Unvermeidliche jedoch nur verzögern. Und es ist nicht notwendig. Es gibt Möglichkeiten, wie Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen für wenig Geld vermarkten können.

Eine von ihnen wird als „Gastbeziehung“ bezeichnet. Sie wird auch als „Gast-Begünstigte-Beziehung“ bezeichnet und ist eine Offline-Form der alten Schule, um Ihr Unternehmen über den Handel zu fördern. Sie finden einfach eine andere Firma in Ihrem Bereich (nicht einen direkten Konkurrenten) und erarbeiten eine Vereinbarung, durch die diese Firma ihre Kunden erreichen wird, um sie über Ihr Unternehmen zu informieren.

Angenommen, Sie führen eine Regenrinnenreinigungsfirma und möchten neue Arbeiten aufbauen. Sie können sich an die Dachdecker in Ihrer Nähe wenden und sie bitten, Ihren Kunden den großartigen Wartungsservice für Dachrinnen zu empfehlen.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Sie könnten sie um ein Mailing an ihre Kundenliste bitten, das die Kunden über Ihren Service informiert. Oder eine E-Mail Oder geben Sie Ihre Visitenkarte aus, wenn sie einen Job abgeschlossen haben. Oder erwähne dich in ihrem E-Mail-Newsletter. Oder platzieren Sie einen Stecker für Ihren Service auf ihrer Website.

Was gibst du dafür? Die Bedingungen der Gast-Begünstigten-Beziehungen können stark variieren. Sie können Ihrem neuen Vertriebspartner einen Prozentsatz aller Gewinne bieten, die Sie mit neuen Kunden erzielen, die Sie durch die Empfehlung Ihres Partners gewinnen. Vielleicht ein 50: 50-Split. Oder Sie könnten anbieten, dasselbe für sie zu tun, indem Sie das Dachgeschäft des Partners bei all Ihren Kunden fördern, deren Wohnungen einen neuen Deckel benötigen.

Möglicherweise stoßen Sie bei den potenziellen Partnern, denen Sie sich nähern, auf ersten Widerstand. Diese Beziehung sollte jedoch leicht zu verkaufen sein, da sie neue Einnahmen erzielen, wenn sie nur die Zeit investieren, die sie benötigen, um Ihren Kunden ihre Dienste zur Verfügung zu stellen. Sobald Sie den Deal zum Laufen gebracht haben und Ihre neuen Partner Geld eingehen, haben Sie das bestmögliche Team von Anwälten im Bereich der Werbung für Ihr Unternehmen.

Sie könnten auch zögern, eine Gastbeziehung einzugehen und einen erheblichen Prozentsatz Ihres Gewinns zu vergeben. Aber bedenken Sie: Dies ist eine relativ kostengünstige Methode, um Neugeschäfte anzuziehen. Dies ist weitaus geringer als das Schalten von Anzeigen oder das Durchführen einer großen Direktmailing-Kampagne. Und es ermöglicht ein Kunden-Targeting, von dem Such- und Social-Media-Vermarkter nur träumen können.

In diesen Beziehungen zählt natürlich Qualität - auf beiden Seiten. Sie sollten sich nur an Dachunternehmen wenden, von denen Sie wissen, dass sie gute Arbeit leisten. Und Sie sollten bereit sein, den Unternehmen zu beweisen, dass Sie einen erstklassigen Service bieten. Überlegen Sie, einige Ihrer zufriedenen Kunden nach Empfehlungen zu fragen, die Sie Ihren potenziellen Host-Partnern vorlegen können. Sie können sogar anbieten, die Dachrinnen in ihren Häusern zu reinigen, um zu zeigen, wie gut Sie arbeiten.


Video: Traumata bewältigen mit Hilfe von Virtual Reality? | Galileo | ProSieben


Meinung Finanzier


6 Gründe, warum Ihr Unternehmen dieses Jahr scheitern wird (und wie Sie es speichern können)
6 Gründe, warum Ihr Unternehmen dieses Jahr scheitern wird (und wie Sie es speichern können)

Mehr Probleme als sie wert sind? 6 gültige Gründe, einen Client auszulösen
Mehr Probleme als sie wert sind? 6 gültige Gründe, einen Client auszulösen

Geschäftsideen Zu Hause


Wenn es um Führung geht, ist der einsame Waldläufer tot
Wenn es um Führung geht, ist der einsame Waldläufer tot

TweetStats: Was ist dein # 1-Tweet-Wort?
TweetStats: Was ist dein # 1-Tweet-Wort?

Unternehmensdarlehen, Kleinunternehmenskredit der Regierung, Regierungsgeschäftskredit My Own Business, Inc.
Unternehmensdarlehen, Kleinunternehmenskredit der Regierung, Regierungsgeschäftskredit My Own Business, Inc.

Schaffung eines energieeffizienteren Geschäfts
Schaffung eines energieeffizienteren Geschäfts

Große Franchise-Marken siehe Opportunity Overseas
Große Franchise-Marken siehe Opportunity Overseas

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com