Franchise-Geber suchen 20-Etwas

{h1}

Es gibt einen neuen und für mich willkommenen trend im franchising. Franchisegeber suchen zunehmend nach einheiten für junge unternehmer.

Ich habe immer gedacht, dass junge Leute großartige Unternehmer sind, deshalb interessierte ich mich wirklich für diesen Wall Street Journal-Artikel über einen neuen Franchise-Trend: Franchise-Geber suchen aktiv nach etwas Franchise-Nehmern. Franchise-Geber gewähren Ermäßigungen für junge Erwachsene, rekrutieren sie über Franchise-Broker und nutzen jugendorientierte Social-Media-Tools wie Facebook, um ihre Chancen zu bewerben.

Dem Artikel zufolge gibt es mehrere Gründe für den Fokus auf die Jugend. Die erste ist das Ergebnis einer Welle von Franchise-Nehmern, die Baby-Boomer in den Ruhestand versetzt haben und Lücken füllen. Der zweite Grund liegt in der zunehmenden Zahl von Colleges, die Entrepreneurship unterrichten. Das Konzept, ein Franchise zu betreiben, ist jungen Menschen nicht so fremd wie früher. Schließlich erkennen die Franchise-Geber, dass die Begeisterung und die Energie, die für die Gründung eines Franchise-Systems erforderlich sind, von jungen Leuten reichlich vorhanden sind. Und sie wissen auch, dass sie die technisch versierten jungen Leute brauchen, um ihre Unternehmen wettbewerbsfähig zu halten.

Ich denke, das ist eine großartige Entwicklung, und wenn Sie ein junger Mensch sind, der Unternehmertum in Betracht zieht, dann bitte ich Sie, das Franchising zu überdenken. Franchising eignet sich ideal für junge Leute, da das, was Ihnen fehlt - Geschäftserfahrung - weniger als ein Faktor bei der Gründung eines unabhängigen Unternehmens ist. Der Franchise-Geber vermittelt Ihnen die Systeme und Prozesse, die Sie für den Geschäftsbetrieb benötigen.

Die heutigen College-Studenten fühlen sich sehr wohl mit der Idee, betreut, betreut und beraten zu werden. Als Franchise-Nehmer erhalten Sie viel Unterstützung vom Franchise-Geber, was genau zu dem passt, was Sie vom College gewohnt sind.

Wenn Sie ein Franchise haben, haben Sie schließlich die eingebaute Glaubwürdigkeit, die Sie als junger Mensch möglicherweise nicht selbst finden können.

Franchising wird manchmal als der einfachere Weg zur Unternehmensgründung dargestellt - aber die Wahrheit ist, dass der Start eines Unternehmens harte Arbeit ist und lange Arbeitszeiten erfordert. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um sich dafür einzusetzen, als wenn Sie jung und frei von anderen Verantwortlichkeiten und Verpflichtungen sind.

Ich hoffe, dass sich dieser Trend fortsetzt und weiter wächst - und ich bin gespannt auf die Veränderungen, die eine neue Generation junger Menschen im Franchising mit sich bringen wird.

Rieva Lesonsky ist CEO von GrowBiz Media, einem Content- und Beratungsunternehmen, das Unternehmern hilft, ihr Unternehmen zu gründen und zu wachsen. Folgen Sie Rieva auf Twitter @Rieva. Besuchen Sie SmallBizDaily.com, um mehr über Rievas Einblicke in kleine Unternehmen zu erfahren und ihr neuestes Buch Startup 101: Schnelle Tipps für die Unternehmensgründung zu kaufen.

Ich habe immer gedacht, dass junge Leute großartige Unternehmer sind, deshalb interessierte ich mich wirklich für diesen Wall Street Journal-Artikel über einen neuen Franchise-Trend: Franchise-Geber suchen aktiv nach etwas Franchise-Nehmern. Franchise-Geber gewähren Ermäßigungen für junge Erwachsene, rekrutieren sie über Franchise-Broker und nutzen jugendorientierte Social-Media-Tools wie Facebook, um ihre Chancen zu bewerben.

Dem Artikel zufolge gibt es mehrere Gründe für den Fokus auf die Jugend. Die erste ist das Ergebnis einer Welle von Franchise-Nehmern, die Baby-Boomer in den Ruhestand versetzt haben und Lücken füllen. Der zweite Grund liegt in der zunehmenden Zahl von Colleges, die Entrepreneurship unterrichten. Das Konzept, ein Franchise zu betreiben, ist jungen Menschen nicht so fremd wie früher. Schließlich erkennen die Franchise-Geber, dass die Begeisterung und die Energie, die für die Gründung eines Franchise-Systems erforderlich sind, von jungen Leuten reichlich vorhanden sind. Und sie wissen auch, dass sie die technisch versierten jungen Leute brauchen, um ihre Unternehmen wettbewerbsfähig zu halten.

Ich denke, das ist eine großartige Entwicklung, und wenn Sie ein junger Mensch sind, der Unternehmertum in Betracht zieht, dann bitte ich Sie, das Franchising zu überdenken. Franchising eignet sich ideal für junge Leute, da das, was Ihnen fehlt - Geschäftserfahrung - weniger als ein Faktor bei der Gründung eines unabhängigen Unternehmens ist. Der Franchise-Geber vermittelt Ihnen die Systeme und Prozesse, die Sie für den Geschäftsbetrieb benötigen.

Die heutigen College-Studenten fühlen sich sehr wohl mit der Idee, betreut, betreut und beraten zu werden. Als Franchise-Nehmer erhalten Sie viel Unterstützung vom Franchise-Geber, was genau zu dem passt, was Sie vom College gewohnt sind.

Wenn Sie ein Franchise haben, haben Sie schließlich die eingebaute Glaubwürdigkeit, die Sie als junger Mensch möglicherweise nicht selbst finden können.

Franchising wird manchmal als der einfachere Weg zur Unternehmensgründung dargestellt - aber die Wahrheit ist, dass der Start eines Unternehmens harte Arbeit ist und lange Arbeitszeiten erfordert. Es gibt keinen besseren Zeitpunkt, um sich dafür einzusetzen, als wenn Sie jung und frei von anderen Verantwortlichkeiten und Verpflichtungen sind.

Ich hoffe, dass sich dieser Trend fortsetzt und weiter wächst - und ich bin gespannt auf die Veränderungen, die eine neue Generation junger Menschen im Franchising mit sich bringen wird.

Rieva Lesonsky ist CEO von GrowBiz Media, einem Content- und Beratungsunternehmen, das Unternehmern hilft, ihr Unternehmen zu gründen und zu wachsen. Folgen Sie Rieva auf Twitter @Rieva. Besuchen Sie SmallBizDaily.com, um mehr über Rievas Einblicke in kleine Unternehmen zu erfahren und ihr neuestes Buch Startup 101: Schnelle Tipps für die Unternehmensgründung zu kaufen.


Video: Franchisegeber werden!


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com