Ein Bankdarlehen in einer schwierigen Wirtschaft erhalten

{h1}

Trotz einer rettung durch die regierung in höhe von mehreren milliarden us-dollar ist das kapital vieler banken und us-amerikanischer regierungen stark zurückgegangen, was die kreditvergabe auf der ganzen welt verschärft hat.

Wenn Sie in der heutigen Wirtschaft nach einer Finanzierung für Ihr kleines Unternehmen suchen, haben Sie vielleicht bemerkt, dass dies nicht einfach ist. Trotz eines Rettungspakets in Höhe von mehreren Milliarden US-Dollar spüren die Banken immer noch die Auswirkungen der Krise im Bereich der Subprime-Kredite, die im vergangenen Jahr ihren Höhepunkt erreichte und die Branche beinahe begraben hatte. Das Ergebnis war ein starker Kapitalrückgang bei vielen Banken und von den US-Regierungen finanzierten Unternehmen, was die Kreditvergabe auf der ganzen Welt verschärft hat.

Es ist nicht überraschend, dass Banken und andere Kreditgeber strenger geworden sind, an wen sie Geld leihen, als dies in den vergangenen Jahren der Fall war. Als potenzieller Kreditnehmer in diesem neuen und herausfordernden Umfeld ist es wichtig, bestimmte Dinge zu berücksichtigen und bestimmte zusätzliche Maßnahmen zu ergreifen, um beim Anlegen eines Darlehens Erfolg zu haben.

  1. Haben Sie einen soliden Geschäftsplan. Kreditgeber möchten heute mehr denn je wissen, dass Sie einen tragfähigen Geschäftsplan haben und Ihre Zukunft von A bis Z durchdacht haben. Selbst dann werden sie wahrscheinlich mit Kommentaren, Fragen und Bedenken zu Ihnen zurückkommen. Sie möchten sich auf das Risiko verlassen, das sie eingehen. Erwarten Sie also nicht, dass Ihr ursprünglicher Geschäftsplan der letzte ist. Seien Sie flexibel und bereit, auf Ersuchen eines Kreditgebers Änderungen vorzunehmen. Und nehmen Sie solche Anfragen nicht persönlich entgegen. Sie sind heutzutage ziemlich Standard in einer Branche, die nach dem Zusammenbruch praktisch gezwungen wurde, sich niederzuschlagen. Wenn Sie geduldig sind und bereit sind, nicht aufzugeben, bekommen Sie wahrscheinlich am Ende das, was Sie wollen.
  2. Glaube nicht an Engel. Jeder Kleinunternehmer würde heutzutage gerne denken, er würde einen Investor oder Business Angel finden, um ihm zu helfen, die Dinge auf die nächste Stufe zu bringen. Im gegenwärtigen wirtschaftlichen Klima hat sich die Möglichkeit jedoch erheblich verringert. Die Realität ist, dass es andere, realisierbarere Optionen gibt - und dazu gehören immer noch Banken. Konzentriere deine Energien also zuerst dort.
  3. Einkaufsbummel. Einkaufen in der Umgebung ist der Schlüssel. Machen Sie eine Liste von jedem Kreditgeber, den Sie sich vorstellen können. Dann besuchen Sie jeden einzelnen, um zu sehen, was er anbieten möchte. Es ist wichtig, der Versuchung zu entgehen und nicht mit dem ersten Kreditgeber zu gehen, um eine Handvoll Geld zu halten. Auf diese Weise erzielen Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit den für Sie langfristig besten Deal.
  4. Seien Sie präzise und realistisch. Es ist wichtig, dass Sie den Betrag, den Sie leihen möchten, genau und vollständig abrechnen können. Es hat keinen Sinn, um 100.000 Dollar zu bitten, wenn Sie nur endgültige Pläne für 25.000 Dollar haben. Sie würden unter diesen Umständen kein Geld leihen, und Banken und andere Kreditgeber
  5. Sei geduldig. Die Realität ist, dass Ihr Kredit in einer Woche nicht genehmigt wird. In der derzeitigen Situation dauert es in der Regel zwischen einem und sechs Monaten, bis ein qualifizierter Kreditnehmer das benötigte Geld erhält. Planen Sie also Ihr Geschäft entsprechend.

Susan Konig ist eine freiberufliche Schriftstellerin in New York. Sie schreibt seit 15 Jahren über Finanzen, unter anderem für Veröffentlichungen Crain's New York Business, Die New York Times, und Eingetragener Vertreter, eine nationale Publikation für Finanzberater.


Video: Buchungssätze - Beispielaufgaben zum Rechnungswesen ● Gehe auf SIMPLECLUB.DE/GO


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com