Google Mail, ich verstehe es nicht, Teil III

{h1}

Google mail, ich verstehe es nicht, teil iii dies ist die dritte einer etwas längeren reihe von postings in google mail, die einige interessante daten aus dem email change of address-dienst von return path enthält, der selbst gemeldete adressänderungsdaten von fast 1 erfasst millionen verbraucher jeden monat. Das erste posting, als google mail vor fast einem jahr gestartet wurde, war, dass ich die aufregung nicht verstand. Dies gilt umso mehr, als sich yahoo in einem krieg mit google befindet. Die zweite im november hatte eine änderung der adressstatistiken, die berichtete, dass die anzahl der personen, die gmail beitreten, war

Google Mail, ich verstehe es nicht, Teil III

Dies ist der dritte Teil einer etwas längeren Reihe von Postings in Google Mail mit interessanten Daten aus dem Email Change of Address-Service von Return Path, der monatlich selbst gemeldete Adressänderungsdaten von fast 1 Million Nutzern erfasst.

Das erste Posting, als Google Mail vor fast einem Jahr gestartet wurde, war, dass ich die Aufregung nicht verstehe. Dies gilt umso mehr, als sich Yahoo in einem Krieg mit Google befindet.

Die zweite, im November, hatte eine Änderung der Adressstatistiken, die berichtete, dass die Anzahl der Personen, die Gmail beitreten, im Vergleich zu anderen Internetdienstanbietern winzig klein war... und auch, dass Gmail anfing, die Leute dazu zu bewegen, aber nur mit einer Rate von etwa 1 Euro Alle 3 Leute nehmen daran teil.

Wir haben also einige neue aktualisierte Daten aus dem ersten Quartal, die noch interessanter sind. Erstens scheint sich die Anzahl der Personen, die Gmail beitreten, in den letzten Monaten abgenommen zu haben. Unsere Metrik beträgt in den letzten Monaten etwa 14.000 (denken Sie daran, dass dies nicht die ganze Zahl ist, nur 14.000 von unserer 1 Million). Aber die Abflachung ist das Highlight. Es gibt immer noch die gleiche Konkurrenz - viel Hotmail-Abwanderung, einige Yahoo, sehr wenig von AOL und anderen Anbietern.

Hier ist der Kicker. Zumindest in unserem Datensatz sahen wir tatsächlich mehr Leute, Gmail zu verlassen, als Gmail im Februar und März beizutreten. Das hat mich ziemlich überrascht. Nebenbei bemerkt, ungefähr 9% des Änderungsvolumens für Google Mail sind Personen, die von einem Google Mail-Konto zu einem anderen wechseln.

Ist Google Mail in Schwierigkeiten? Ich bezweifle das. Ich frage mich jedoch weiterhin, ob sie jemals den Marktanteil von E-Mails erreichen können, den die Leute zu Beginn von Google Mail vorhergesagt haben.

Google Mail, ich verstehe es nicht, Teil III

Dies ist der dritte Teil einer etwas längeren Reihe von Postings in Google Mail mit interessanten Daten aus dem Email Change of Address-Service von Return Path, der monatlich selbst gemeldete Adressänderungsdaten von fast 1 Million Nutzern erfasst.

Das erste Posting, als Google Mail vor fast einem Jahr gestartet wurde, war, dass ich die Aufregung nicht verstehe. Dies gilt umso mehr, als sich Yahoo in einem Krieg mit Google befindet.

Die zweite, im November, hatte eine Änderung der Adressstatistiken, die berichtete, dass die Anzahl der Personen, die Gmail beitreten, im Vergleich zu anderen Internetdienstanbietern winzig klein war... und auch, dass Gmail anfing, die Leute dazu zu bewegen, aber nur mit einer Rate von etwa 1 Euro Alle 3 Leute nehmen daran teil.

Wir haben also einige neue aktualisierte Daten aus dem ersten Quartal, die noch interessanter sind. Erstens scheint sich die Anzahl der Personen, die Gmail beitreten, in den letzten Monaten abgenommen zu haben. Unsere Metrik beträgt in den letzten Monaten etwa 14.000 (denken Sie daran, dass dies nicht die ganze Zahl ist, nur 14.000 von unserer 1 Million). Aber die Abflachung ist das Highlight. Es gibt immer noch die gleiche Konkurrenz - viel Hotmail-Abwanderung, einige Yahoo, sehr wenig von AOL und anderen Anbietern.

Hier ist der Kicker. Zumindest in unserem Datensatz sahen wir tatsächlich mehr Leute, Gmail zu verlassen, als Gmail im Februar und März beizutreten. Das hat mich ziemlich überrascht. Nebenbei bemerkt, ungefähr 9% des Änderungsvolumens für Google Mail sind Personen, die von einem Google Mail-Konto zu einem anderen wechseln.

Ist Google Mail in Schwierigkeiten? Ich bezweifle das. Ich frage mich jedoch weiterhin, ob sie jemals den Marktanteil von E-Mails erreichen können, den die Leute zu Beginn von Google Mail vorhergesagt haben.


Video: Du bist SÜCHTIG nach DIR | Selbstsucht | Teil III


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com