Gute Nachrichten, wenn Sie in den letzten 10 Jahren von einer C-Corp zu einer S-Corp gewechselt haben

{h1}

Der verkauf einer c-corp oder sogar einer s-corp, die in den letzten 10 jahren ursprünglich eine c-corp war (die big-steuer), kann zu einer hässlichen doppelbesteuerung führen. Hässlich. Das im september 2010 vom kongress verabschiedete small business jobs act von 2010 enthält jedoch einen vorübergehenden zufluchtsort für die gefürchtete "big" -steuer.

Der Verkauf von Vermögenswerten einer C-Corp. (häufig verlangen Käufer aus verschiedenen Gründen einen Verkauf über einen Aktienverkauf) kann zu einer hässlichen Doppelsteuersituation führen und der IRS lässt einen nicht leicht vom Haken, stattdessen einen 10 Jahre Umstellungszeitraum. Die in diesem Zeitraum gezahlte Steuer wird als Built-In-Gains-Steuer (BIG) bezeichnet.

Wenn jedoch nach dem Small Business Jobs Act das fünfte Jahr des Anerkennungszeitraums einer S Corporation endet, bevor das Steuerjahr 2011 beginnt, wird auf den im Steuerjahr 2011 erfassten Nettogewinn keine Steuer erhoben. Wenn Sie zum Beispiel der Anteilseigner einer "S" -Korporation sind, die vor mehr als fünf Jahren, aber vor weniger als zehn Jahren von einer "C" -Korporation gewechselt ist, unterliegen Sie nicht der BIG-Steuer, wenn Sie die Vermögenswerte Ihres Unternehmens verkaufen C-Corp im Jahr 2011.

Es scheint nicht so, als würden so viele Unternehmen davon profitieren. Ich habe jedoch in diesem Blog bereits mehrfach geschrieben, dass der Verkauf einer C-Corporation eine Herausforderung darstellt, und diejenigen mit C-Corporations sollten ernsthaft erwägen, den Status der S Corporation zu wählen. Es scheint, dass jemand auf die Belastung durch die BIG-Steuer achtet. Wenn Sie also nicht konvertiert haben, sollten Sie dies jetzt tun. Obwohl diese Tat nur vorübergehend ist, könnte es in Zukunft vielleicht mehr sein.

Der Verkauf von Vermögenswerten einer C-Corp. (häufig verlangen Käufer aus verschiedenen Gründen einen Verkauf über einen Aktienverkauf) kann zu einer hässlichen Doppelsteuersituation führen und der IRS lässt einen nicht leicht vom Haken, stattdessen einen 10 Jahre Umstellungszeitraum. Die in diesem Zeitraum gezahlte Steuer wird als Built-In-Gains-Steuer (BIG) bezeichnet.

Wenn jedoch nach dem Small Business Jobs Act das fünfte Jahr des Anerkennungszeitraums einer S Corporation endet, bevor das Steuerjahr 2011 beginnt, wird auf den im Steuerjahr 2011 erfassten Nettogewinn keine Steuer erhoben. Wenn Sie zum Beispiel der Anteilseigner einer "S" -Korporation sind, die vor mehr als fünf Jahren, aber vor weniger als zehn Jahren von einer "C" -Korporation gewechselt ist, unterliegen Sie nicht der BIG-Steuer, wenn Sie die Vermögenswerte Ihres Unternehmens verkaufen C-Corp im Jahr 2011.

Es scheint nicht so, als würden so viele Unternehmen davon profitieren. Ich habe jedoch in diesem Blog bereits mehrfach geschrieben, dass der Verkauf einer C-Corporation eine Herausforderung darstellt, und diejenigen mit C-Corporations sollten ernsthaft erwägen, den Status der S Corporation zu wählen. Es scheint, dass jemand auf die Belastung durch die BIG-Steuer achtet. Wenn Sie also nicht konvertiert haben, sollten Sie dies jetzt tun. Obwohl diese Tat nur vorübergehend ist, könnte es in Zukunft vielleicht mehr sein.

Der Verkauf von Vermögenswerten einer C-Corp. (häufig verlangen Käufer aus verschiedenen Gründen einen Verkauf über einen Aktienverkauf) kann zu einer hässlichen Doppelsteuersituation führen und der IRS lässt einen nicht leicht vom Haken, stattdessen einen 10 Jahre Umstellungszeitraum. Die in diesem Zeitraum gezahlte Steuer wird als Built-In-Gains-Steuer (BIG) bezeichnet.

Wenn jedoch nach dem Small Business Jobs Act das fünfte Jahr des Anerkennungszeitraums einer S Corporation endet, bevor das Steuerjahr 2011 beginnt, wird auf den im Steuerjahr 2011 erfassten Nettogewinn keine Steuer erhoben. Wenn Sie zum Beispiel der Anteilseigner einer "S" -Korporation sind, die vor mehr als fünf Jahren, aber vor weniger als zehn Jahren von einer "C" -Korporation gewechselt ist, unterliegen Sie nicht der BIG-Steuer, wenn Sie Ihr Vermögen verkaufen C-Corp im Jahr 2011.

Es scheint nicht so, als würden so viele Unternehmen davon profitieren. Ich habe jedoch in diesem Blog bereits mehrfach geschrieben, dass der Verkauf einer C-Corporation eine Herausforderung darstellt, und diejenigen mit C-Corporations sollten ernsthaft erwägen, den Status der S Corporation zu wählen. Es scheint, dass jemand auf die Belastung durch die BIG-Steuer achtet. Wenn Sie also nicht konvertiert haben, sollten Sie dies jetzt tun. Obwohl diese Tat nur vorübergehend ist, könnte es in Zukunft vielleicht mehr sein.


Video: Alle Tastenkombinationen in Minecraft! F3+


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com