Knol von Google bietet eine weitere Content-Plattform

{h1}

Knol scheint die google-version von wikipedia zu sein, oder ein artikelverzeichnis über steroide ist möglicherweise eine andere betrachtungsweise. Google definiert einen knol als "autorisierende artikel zu einem bestimmten thema".

Hast du schon von Knol gehört?
Ich habe gesehen, wie das Wort in der Blogosphäre, in der Twitsphere und in
in verschiedenen Internet-Marketing-Ezines. Heute habe ich endlich Knol ausgecheckt
nachdem ich einen kurzen Beitrag von John Jantch gelesen hatte.

Knol scheint die Google-Version von Wikipedia oder ein Artikel zu sein
Verzeichnis auf Steroiden kann eine andere Sichtweise sein. Google definiert
ein Knol als "maßgebliche Artikel zu einem bestimmten Thema".

Im Wesentlichen ist Knol eine Plattform zum Teilen Ihrer Inhalte. Und andere
Autoren können Ihre Inhalte kommentieren, überprüfen und dazu beitragen, z
Wikipedia. Aber Sie kontrollieren die Beiträge, wenn Sie möchten. Sie können einstellen
up Ihre Artikel, so dass alle Beiträge moderiert werden.

Hat es einen Vorteil, wenn Sie Ihre Inhalte in Knol von Google veröffentlichen?

Wer weiß schon, aber es kann sicherlich nicht schaden. Denken Sie daran, dass Sie es nicht können
zu viele Zeilen im Teich, wenn Sie neue Interessenten für Ihr Internet gewinnen möchten
Geschäft.

Mein Vorschlag? Richten Sie Ihr Konto ein (Sie müssen über ein Google-Konto verfügen).
Fügen Sie Ihren Lebenslauf hinzu und veröffentlichen Sie Ihre Artikel. Natürlich ist es gut
Idee, sich umzusehen und eine Suche nach Ihren Schlüsselwörtern und Nischen durchzuführen
Was gibt es sonst noch zu deinem Thema? Schauen Sie sich auch andere Bios an.

Das zufällige Bios, auf das ich geklickt habe, fehlte meistens am Boot. Sehr
kleine Informationen, keine Links zu ihrem Blog oder ihrer Website oder zu sozialen Netzwerken
Profile. Sie haben dort einen Vorteil, wenn Sie nur das tun.

Hast du eine Geschichte oder Informationen über Knol, die du gerne teilen möchtest? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Hast du schon von Knol gehört?
Ich habe gesehen, wie das Wort in der Blogosphäre, in der Twitsphere und in
in verschiedenen Internet-Marketing-Ezines. Heute habe ich endlich Knol ausgecheckt
nachdem ich einen kurzen Beitrag von John Jantch gelesen hatte.

Knol scheint die Google-Version von Wikipedia oder ein Artikel zu sein
Verzeichnis auf Steroiden kann eine andere Sichtweise sein. Google definiert
ein Knol als "maßgebliche Artikel zu einem bestimmten Thema".

Im Wesentlichen ist Knol eine Plattform zum Teilen Ihrer Inhalte. Und andere
Autoren können Ihre Inhalte kommentieren, überprüfen und dazu beitragen, z
Wikipedia. Aber Sie kontrollieren die Beiträge, wenn Sie möchten. Sie können einstellen
up Ihre Artikel, so dass alle Beiträge moderiert werden.

Hat es einen Vorteil, wenn Sie Ihre Inhalte in Knol von Google veröffentlichen?

Wer weiß schon, aber es kann sicherlich nicht schaden. Denken Sie daran, dass Sie es nicht können
zu viele Zeilen im Teich, wenn Sie neue Interessenten für Ihr Internet gewinnen möchten
Geschäft.

Mein Vorschlag? Richten Sie Ihr Konto ein (Sie müssen über ein Google-Konto verfügen).
Fügen Sie Ihren Lebenslauf hinzu und veröffentlichen Sie Ihre Artikel. Natürlich ist es gut
Idee, sich umzusehen und eine Suche nach Ihren Schlüsselwörtern und Nischen durchzuführen
Was gibt es sonst noch zu deinem Thema? Schauen Sie sich auch andere Bios an.

Das zufällige Bios, auf das ich geklickt habe, fehlte meistens am Boot. Sehr
kleine Informationen, keine Links zu ihrem Blog oder ihrer Website oder zu sozialen Netzwerken
Profile. Sie haben dort einen Vorteil, wenn Sie nur das tun.

Hast du eine Geschichte oder Informationen über Knol, die du gerne teilen möchtest? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Hast du schon von Knol gehört?
Ich habe gesehen, wie das Wort in der Blogosphäre, in der Twitsphere und in
in verschiedenen Internet-Marketing-Ezines. Heute habe ich endlich Knol ausgecheckt
nachdem ich einen kurzen Beitrag von John Jantch gelesen hatte.

Knol scheint die Google-Version von Wikipedia oder ein Artikel zu sein
Verzeichnis auf Steroiden kann eine andere Sichtweise sein. Google definiert
ein Knol als "maßgebliche Artikel zu einem bestimmten Thema".

Im Wesentlichen ist Knol eine Plattform zum Teilen Ihrer Inhalte. Und andere
Autoren können Ihre Inhalte kommentieren, überprüfen und dazu beitragen, z
Wikipedia. Aber Sie kontrollieren die Beiträge, wenn Sie möchten. Sie können einstellen
up Ihre Artikel, so dass alle Beiträge moderiert werden.

Hat es einen Vorteil, wenn Sie Ihre Inhalte in Knol von Google veröffentlichen?

Wer weiß schon, aber es kann sicherlich nicht schaden. Denken Sie daran, dass Sie es nicht können
zu viele Zeilen im Teich, wenn Sie neue Interessenten für Ihr Internet gewinnen möchten
Geschäft.

Mein Vorschlag? Richten Sie Ihr Konto ein (Sie müssen über ein Google-Konto verfügen).
Fügen Sie Ihren Lebenslauf hinzu und veröffentlichen Sie Ihre Artikel. Natürlich ist es gut
Idee, sich umzusehen und eine Suche nach Ihren Schlüsselwörtern und Nischen durchzuführen
Was gibt es sonst noch zu deinem Thema? Schauen Sie sich auch andere Bios an.

Das zufällige Bios, auf das ich geklickt habe, fehlte meistens am Boot. Sehr
kleine Informationen, keine Links zu ihrem Blog oder ihrer Website oder zu sozialen Netzwerken
Profile. Sie haben dort einen Vorteil, wenn Sie nur das tun.

Hast du eine Geschichte oder Informationen über Knol, die du gerne teilen möchtest? Lass es uns in den Kommentaren wissen.


Video: GRANNY's CAR HIDING + TRAPPING HER!! Hello Neighbor Helps Duddy & FORTNITE Invades Game! (FGTEEV #5)


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com