Weltweit wachsen: Neue Märkte für kleine Unternehmen

{h1}

Fünfundneunzig prozent der verbraucher weltweit leben außerhalb der vereinigten staaten. Wenn sie ihre produkte nur im inland verkaufen, erreichen sie nur 5% des potenziellen marktes. Das große potenzial des überseemarkts zieht immer mehr kleine unternehmen dazu an, von der werkstatt in die welt zu gehen.

Fünfundneunzig Prozent der Verbraucher weltweit leben außerhalb der Vereinigten Staaten. Wenn Sie Ihre Produkte nur im Inland verkaufen, erreichen Sie nur 5% des potenziellen Marktes. Das große Potenzial des Überseemarkts zieht immer mehr kleine Unternehmen dazu an, von der Werkstatt in die Welt zu gehen.

Das Handelsministerium berichtet, dass 98% des Wachstums der neuen Exporte von den kleinen Unternehmen des Landes stammen. Seien Sie jedoch gewarnt, dass internationale Geschäftsvorfälle zusätzliche Risiken bergen. Wenn Sie darüber nachdenken, Ihr Geschäft auf ausländischen Märkten auszubauen, gehen Sie vorsichtig vor.

Für Unternehmer, die in Übersee geschäftlich tätig sind, ist es eine der wichtigsten Überlegungen, Verstöße gegen das Foreign Corrupt Practices Act zu vermeiden. Der FCPA, der 1977 verabschiedet wurde, untersagt amerikanischen Unternehmen, Zahlungen an ausländische Beamte zu leisten, um Geschäfte zu erhalten oder zu behalten. Klingt einfach genug, aber Sie können leicht getäuscht werden. Achten Sie auf rote Fahnen wie überhöhte Provisionen oder Aufforderungen zur Zahlung an ein Off-Shore-Bankkonto oder an Dritte. Wenn etwas ungewöhnlich oder beunruhigend erscheint, prüfen Sie den Vertrag weiter.

Jeder Verstoß gegen den FCPA, selbst wenn er unschuldig ist, kann zu schweren Strafen führen. Das Justizministerium kann strafrechtliche Sanktionen gegen das Unternehmen, seine leitenden Angestellten und seine einzelnen Mitarbeiter verhängen, die in die Millionen von Dollar gehen können.

Es gibt unzählige Regierungsressourcen für Antworten und Ratschläge, wenn Sie an Geschäften in Übersee interessiert sind. Zum Beispiel bietet das Department of Commerce Commercial Service (export.gov) Informationen zu Marktforschung, Exportfinanzierung, Handelspartnern und Leads, Versand und Dokumentenanforderungen. Sie können auch die Nummer 1-800-USA-TRADE anrufen, um herauszufinden, ob Ihr Unternehmen exportfähig ist.

Fünfundneunzig Prozent der Verbraucher weltweit leben außerhalb der Vereinigten Staaten. Wenn Sie Ihre Produkte nur im Inland verkaufen, erreichen Sie nur 5% des potenziellen Marktes. Das große Potenzial des Überseemarkts zieht immer mehr kleine Unternehmen dazu an, von der Werkstatt in die Welt zu gehen.

Das Handelsministerium berichtet, dass 98% des Wachstums der neuen Exporte von den kleinen Unternehmen des Landes stammen. Seien Sie jedoch gewarnt, dass internationale Geschäftsvorfälle zusätzliche Risiken bergen. Wenn Sie darüber nachdenken, Ihr Geschäft auf ausländischen Märkten auszubauen, gehen Sie vorsichtig vor.

Für Unternehmer, die in Übersee geschäftlich tätig sind, ist es eine der wichtigsten Überlegungen, Verstöße gegen das Foreign Corrupt Practices Act zu vermeiden. Der FCPA, der 1977 verabschiedet wurde, untersagt amerikanischen Unternehmen, Zahlungen an ausländische Beamte zu leisten, um Geschäfte zu erhalten oder zu behalten. Klingt einfach genug, aber Sie können leicht getäuscht werden. Achten Sie auf rote Fahnen wie überhöhte Provisionen oder Aufforderungen zur Zahlung an ein Off-Shore-Bankkonto oder an Dritte. Wenn etwas ungewöhnlich oder beunruhigend erscheint, prüfen Sie den Vertrag weiter.

Jeder Verstoß gegen den FCPA, selbst wenn er unschuldig ist, kann zu schweren Strafen führen. Das Justizministerium kann strafrechtliche Sanktionen gegen das Unternehmen, seine leitenden Angestellten und seine einzelnen Mitarbeiter verhängen, die in die Millionen von Dollar gehen können.

Es gibt unzählige Regierungsressourcen für Antworten und Ratschläge, wenn Sie an Geschäften in Übersee interessiert sind. Zum Beispiel bietet das Department of Commerce Commercial Service (export.gov) Informationen zu Marktforschung, Exportfinanzierung, Handelspartnern und Leads, Versand und Dokumentanforderungen. Sie können auch die Nummer 1-800-USA-TRADE anrufen, um herauszufinden, ob Ihr Unternehmen exportfähig ist.

Fünfundneunzig Prozent der Verbraucher weltweit leben außerhalb der Vereinigten Staaten. Wenn Sie Ihre Produkte nur im Inland verkaufen, erreichen Sie nur 5% des potenziellen Marktes. Das große Potenzial des Überseemarkts zieht immer mehr kleine Unternehmen dazu an, von der Werkstatt in die Welt zu gehen.

Das Handelsministerium berichtet, dass 98% des Wachstums der neuen Exporte von den kleinen Unternehmen des Landes stammen. Seien Sie jedoch gewarnt, dass internationale Geschäftsvorfälle zusätzliche Risiken bergen. Wenn Sie darüber nachdenken, Ihr Geschäft auf ausländischen Märkten auszubauen, gehen Sie vorsichtig vor.

Für Unternehmer, die in Übersee geschäftlich tätig sind, ist es eine der wichtigsten Überlegungen, Verstöße gegen das Foreign Corrupt Practices Act zu vermeiden. Der FCPA, der 1977 verabschiedet wurde, untersagt amerikanischen Unternehmen, Zahlungen an ausländische Beamte zu leisten, um Geschäfte zu erhalten oder zu behalten. Klingt einfach genug, aber Sie können leicht getäuscht werden. Achten Sie auf rote Fahnen wie überhöhte Provisionen oder Aufforderungen zur Zahlung an ein Off-Shore-Bankkonto oder an Dritte. Wenn etwas ungewöhnlich oder beunruhigend erscheint, prüfen Sie den Vertrag weiter.

Jeder Verstoß gegen den FCPA, selbst wenn er unschuldig ist, kann zu schweren Strafen führen. Das Justizministerium kann strafrechtliche Sanktionen gegen das Unternehmen, seine leitenden Angestellten und seine einzelnen Mitarbeiter verhängen, die in die Millionen von Dollar gehen können.

Es gibt unzählige Regierungsressourcen für Antworten und Ratschläge, wenn Sie an Geschäften in Übersee interessiert sind. Zum Beispiel bietet das Department of Commerce Commercial Service (export.gov) Informationen zu Marktforschung, Exportfinanzierung, Handelspartnern und Leads, Versand und Dokumentanforderungen. Sie können auch die Nummer 1-800-USA-TRADE anrufen, um herauszufinden, ob Ihr Unternehmen exportfähig ist.


Video: WELTWEIT WACHSEN


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com