Glückliche Mitarbeiter sind produktiver

{h1}

Dieser titel klingt für sie nach human resources 1a. Es tut mir gut. Schauen sie sich doch in den vielen unternehmen um, in denen die mitarbeiter mürrisch, mürrisch oder einfach nur uninteressiert an kunden sind. Wie können arbeitgeber nicht erkennen, dass solche mitarbeiter nicht gut für das geschäft sind? Oder dass glückliche mitarbeiter gut fürs geschäft sind?...

Dieser Titel klingt für Sie nach Human Resources 1A. Es tut mir gut. Schauen Sie sich doch in den vielen Unternehmen um, in denen die Mitarbeiter mürrisch, mürrisch oder einfach nur uninteressiert an Kunden sind. Wie können Arbeitgeber nicht erkennen, dass solche Mitarbeiter nicht gut für das Geschäft sind? Oder die glücklichen Mitarbeiter sind gut fürs Geschäft

Dane Carlson gab eine Geschichte weiter, die von einem seiner Leser gesendet wurde:

„… Eine kleine Flaggenfirma namens Flagworks, die ihren Umsatz um ein Vielfaches gesteigert hatte. Die Besitzerin, Arlene Flock, hatte viele Änderungen vorgenommen, als sie das Geschäft übernahm. Die einzige Änderung, die sie am meisten beeinflusst hat, ist vielleicht eine der brillantesten Ideen, von denen ich je gehört habe. Große Konzerne würden einem Berater für diese Idee viel Geld zahlen!

Diese Dame beschloss, nur Leute einzustellen, die glücklich waren! Das ist richtig, wenn sie nicht das Gefühl hat, dass Sie keine wirklich glückliche Person sind, und Sie den Job nicht bekommen haben. Sie ging noch weiter und stellte einen Glücksmanager ein. Wie zu erwarten, besteht sein Job darin, Wege zu finden, um ihre glücklichen Angestellten zu behalten… HAPPY!

Bevor Sie ihre Idee als doof abschreiben, denken Sie darüber nach; Studien haben gezeigt, dass glückliche Menschen sind produktiver, weniger kranken tage nehmen, besser mit anderen auskommen und mein Liebling… Ihr Gehirn arbeitet besser.”


Wenn Sie also über die Einstellung von Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen nachdenken, sollten Sie glückliche Mitarbeiter einstellen. Es kann einfach nicht schaden!

Dieser Titel klingt für Sie nach Human Resources 1A. Es tut mir gut. Schauen Sie sich doch in den vielen Unternehmen um, in denen die Mitarbeiter mürrisch, mürrisch oder einfach nur uninteressiert an Kunden sind. Wie können Arbeitgeber nicht erkennen, dass solche Mitarbeiter nicht gut für das Geschäft sind? Oder die glücklichen Mitarbeiter sind gut fürs Geschäft

Dane Carlson gab eine Geschichte weiter, die von einem seiner Leser gesendet wurde:

„… Eine kleine Flaggenfirma namens Flagworks, die ihren Umsatz um ein Vielfaches gesteigert hatte. Die Besitzerin, Arlene Flock, hatte viele Änderungen vorgenommen, als sie das Geschäft übernahm. Die einzige Änderung, die sie am meisten beeinflusst hat, ist vielleicht eine der brillantesten Ideen, von denen ich je gehört habe. Große Konzerne würden einem Berater für diese Idee viel Geld zahlen!

Diese Dame beschloss, nur Leute einzustellen, die glücklich waren! Das ist richtig, wenn sie nicht das Gefühl hat, dass Sie keine wirklich glückliche Person sind, und Sie den Job nicht bekommen haben. Sie ging noch weiter und stellte einen Glücksmanager ein. Wie zu erwarten, besteht sein Job darin, Wege zu finden, um ihre glücklichen Angestellten zu behalten… HAPPY!

Bevor Sie ihre Idee als doof abschreiben, denken Sie darüber nach; Studien haben gezeigt, dass glückliche Menschen sind produktiver, weniger kranken tage nehmen, besser mit anderen auskommen und mein Liebling… Ihr Gehirn arbeitet besser.”


Wenn Sie also über die Einstellung von Mitarbeitern in Ihrem Unternehmen nachdenken, sollten Sie glückliche Mitarbeiter einstellen. Es kann einfach nicht schaden!


Video: Zufriedene Mitarbeiter sind produktiver


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com