Haben Sie Ihr Bestes gegeben, um zu wachsen - Ihre erfolgreichen Franchise-Nehmer?

{h1}

Ein aspekt der entwicklungsstrategie eines erfahrenen franchise-gebers ist es, den erfolg seiner bewährten betreiber oder franchise-nehmer zu nutzen.

In den letzten Wochen hatte ich das Glück, bei einer Reihe von großen und kleinen Franchise-Gebern mit verschiedenen Führungskräften der C-Klasse zusammenzutreffen. Sie reichen von Foodservice-Betreibern über Gesundheitsunternehmen bis hin zu verschiedenen Dienstleistungsunternehmen und hatten alle die gleiche Frage. Wie kann ich mein System erweitern?

Wir haben diskutiert, welche Arten von Marketingprogrammen sie in der Vergangenheit verwendet haben - Portale, Direktwerbung, Seminare, PR usw. Aber sie hatten immer noch nicht das Gefühl, die geheime Sauce gefunden zu haben. Die Realität ist, dass eine Taktik keine Strategie zum Wachsen bringt. Schließlich ist die Toolbox jedes Unternehmens gleich (zumindest irgendwie gleich). In früheren Blogs habe ich über die Wichtigkeit der Franchise-Botschaft (warum sollte ich Ihr System kaufen?) Und die Notwendigkeit, Ihre Zielgruppe - den idealen Franchise-Nehmer - genau zu definieren, überlegt, was alles sehr wichtig ist.

Ein Aspekt der Entwicklungsstrategie eines erfahrenen Franchise-Gebers besteht jedoch darin, den Erfolg seiner bewährten Betreiber oder Franchise-Nehmer zu nutzen. Wir sprechen über Validierung. Sie fragen sich vielleicht: „Kommt das nicht, nachdem der Interessent bereits interessiert ist oder den Discovery Day (oder wie auch immer Sie ihn nennen) gegangen ist?“ Die einfache Antwort lautet ja, aber warum sollten Sie den Prozess der Validierung nicht beschleunigen und verwenden es als proaktives Marketinginstrument.

Einige der Anwälte, die dies lesen, könnten besorgt sein, dass dies als Steuerung angesehen werden könnte. Es kann jedoch nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Wenn Sie Ihre erfolgreichen Franchise-Nehmer zu einem frühen Zeitpunkt im Prozess als Beispiele dafür verwenden, warum Ihr System die Überlegung einer Person wert ist, können Sie schneller einen Interessenten einschalten und den Validierungsprozess erleichtern, da Ihr Rekrutierungsaufwand auf den Erfolgen des Systems basiert. Nicht Sie - der Franchisegeber - behauptet Erfolg, sondern die Franchise-Nehmer teilen sich ihre.

Nun, das ist keine neue Idee, ich weiß. Dutzende von Franchise-Gebern verwenden auf ihren Websites Zeugnisse, um die Vorteile ihres Unternehmens zu formulieren. Dies setzt jedoch voraus, dass die Interessenten Ihre Website besuchen. Der erste Schritt besteht darin, sie dorthin zu bringen. Warum sollten Sie nicht einige dieser Zeugnisse in Ihre Marketingkampagnen integrieren - PR, Werbung, Reden bei Franchising-Seminaren, Cameos bei Webinaren, Blogposts, FB- und Twitter-Posts usw.?

Wenn Sie nach dem immer schwer fassbaren Multi-Unit-Operator für Ihr System suchen, gibt es nichts Besseres als die Verwendung Ihrer - Sie ahnen - erfolgreichen Multi-Unit-Besitzer, um zu besprechen, warum Ihr System die Überlegung eines potenziellen Kunden wert ist. Machen Sie sie zum Mittelpunkt Ihrer Marketingbotschaft. Zu oft werden wir mit der Erstellung der besten Website, Anzeige und Broschüre beschäftigt, aber vergessen Sie nicht, dass die beste Marketingbotschaft in jedem unserer Geschäfte jeden Tag stattfindet.

Ich habe über die Jahre hinweg mit verschiedenen erfolgreichen Franchise-Nehmern zusammengearbeitet: Multi-Unit-Betreiber, Multi-Brand-Betreiber, Single-Unit-Franchise-Nehmer usw. Sie alle haben unglaubliche Geschichten darüber, warum sie sich für die Marken entschieden, die sie betreiben. Wir Marketingleute könnten aus diesen Geschichten etwas darüber lernen, wie man die Gründe für eine Investition in ein Franchise vermarktet.

Trotz alledem gibt es einen weiteren Vorteil, wenn es darum geht, Ihre besten Zehen zu präsentieren: Dies fördert den Wettbewerb unter denen, die nicht in Ihrem Marketing enthalten sind. Wenn andere Betreiber sehen, dass einige ihrer Kollegen etwas Liebe bekommen, werden sie (da die meisten von Natur aus wettbewerbsfähig sind) eine bessere Leistung erzielen wollen - nicht nur, um mehr Geld zu verdienen - sondern auch um ihre 15 Minuten zu erhalten.

Dies ist ein wichtiger Punkt, der manchmal bei der Vergabe neuer Franchise-Nehmer verloren geht: Die Peer-to-Peer-Kommunikation gewinnt immer! In Wirklichkeit gibt es kein Franchise.


Lorne Fisher, CFE, ist CEO / Managing Partner von Fish Consulting, einer nationalen PR- und Marketing-Firma, die sich auf die Betreuung von ausgereiften und aufstrebenden Franchise-Unternehmen spezialisiert hat. Er hält regelmäßig Vorträge auf verschiedenen Franchise-Konferenzen und ist Dozent am Internationalen Institut für Franchise-Ausbildung an der H. Wayne Huizenga School of Entrepreneurship in Südflorida. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Fish oder im Franchising-Blog. Kontaktieren Sie Lorne jederzeit per E-Mail oder Twitter.
In den letzten Wochen hatte ich das Glück, bei einer Reihe von großen und kleinen Franchise-Gebern mit verschiedenen Führungskräften der C-Klasse zusammenzutreffen. Sie reichen von Foodservice-Betreibern über Gesundheitsunternehmen bis hin zu verschiedenen Dienstleistungsunternehmen und hatten alle die gleiche Frage. Wie kann ich mein System erweitern?

Wir haben diskutiert, welche Arten von Marketingprogrammen sie in der Vergangenheit verwendet haben - Portale, Direktwerbung, Seminare, PR usw. Aber sie hatten immer noch nicht das Gefühl, die geheime Sauce gefunden zu haben. Die Realität ist, dass eine Taktik keine Strategie zum Wachsen bringt. Schließlich ist die Toolbox jedes Unternehmens gleich (zumindest irgendwie gleich). In früheren Blogs habe ich über die Wichtigkeit der Franchise-Botschaft (warum sollte ich Ihr System kaufen?) Und die Notwendigkeit, Ihre Zielgruppe - den idealen Franchise-Nehmer - genau zu definieren, überlegt, was alles sehr wichtig ist.

Ein Aspekt der Entwicklungsstrategie eines erfahrenen Franchise-Gebers besteht jedoch darin, den Erfolg seiner bewährten Betreiber oder Franchise-Nehmer zu nutzen. Wir sprechen über Validierung. Sie fragen sich vielleicht: „Kommt das nicht, nachdem der Interessent bereits interessiert ist oder den Discovery Day (oder wie auch immer Sie ihn nennen) gegangen ist?“ Die einfache Antwort lautet ja, aber warum sollten Sie den Prozess der Validierung nicht beschleunigen und verwenden es als proaktives Marketinginstrument.

Einige der Anwälte, die dies lesen, könnten besorgt sein, dass dies als Steuerung angesehen werden könnte. Es kann jedoch nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Wenn Sie Ihre erfolgreichen Franchise-Nehmer zu einem frühen Zeitpunkt im Prozess als Beispiele dafür verwenden, warum Ihr System die Überlegung einer Person wert ist, können Sie schneller einen Interessenten einschalten und den Validierungsprozess erleichtern, da Ihr Rekrutierungsaufwand auf den Erfolgen des Systems basiert. Nicht Sie - der Franchisegeber - behauptet Erfolg, sondern die Franchise-Nehmer teilen sich ihre.

Nun, das ist keine neue Idee, ich weiß. Dutzende von Franchise-Gebern verwenden auf ihren Websites Zeugnisse, um die Vorteile ihres Unternehmens zu formulieren. Dies setzt jedoch voraus, dass die Interessenten Ihre Website besuchen. Der erste Schritt besteht darin, sie dorthin zu bringen. Warum sollten Sie nicht einige dieser Zeugnisse in Ihre Marketingkampagnen integrieren - PR, Werbung, Reden bei Franchising-Seminaren, Cameos bei Webinaren, Blogposts, FB- und Twitter-Posts usw.?

Wenn Sie nach dem immer schwer fassbaren Multi-Unit-Operator für Ihr System suchen, gibt es nichts Besseres als die Verwendung Ihrer - Sie ahnen - erfolgreichen Multi-Unit-Besitzer, um zu besprechen, warum Ihr System die Überlegung eines potenziellen Kunden wert ist. Machen Sie sie zum Mittelpunkt Ihrer Marketingbotschaft. Zu oft werden wir mit der Erstellung der besten Website, Anzeige und Broschüre beschäftigt, aber vergessen Sie nicht, dass die beste Marketingbotschaft in jedem unserer Geschäfte jeden Tag stattfindet.

Ich habe über die Jahre mit verschiedenen erfolgreichen Franchise-Nehmern zusammengearbeitet: Multi-Unit-Betreiber, Multi-Brand-Betreiber, Single-Unit-Franchise-Nehmer usw. Sie alle haben unglaubliche Geschichten darüber, warum sie sich für die Marken entschieden, die sie betreiben. Wir Marketingleute könnten aus diesen Geschichten etwas darüber lernen, wie man die Gründe für eine Investition in ein Franchise vermarktet.

Trotz alledem gibt es einen weiteren Vorteil, wenn es darum geht, Ihre besten Zehen zu präsentieren: Dies fördert den Wettbewerb unter denen, die nicht in Ihrem Marketing enthalten sind. Wenn andere Betreiber sehen, dass einige ihrer Kollegen etwas Liebe bekommen, werden sie (da die meisten von Natur aus wettbewerbsfähig sind) eine bessere Leistung erzielen wollen - nicht nur, um mehr Geld zu verdienen - sondern auch um ihre 15 Minuten zu erhalten.

Dies ist ein wichtiger Punkt, der manchmal bei der Vergabe neuer Franchise-Nehmer verloren geht: Die Peer-to-Peer-Kommunikation gewinnt immer! In Wirklichkeit gibt es kein Franchise.


Lorne Fisher, CFE, ist CEO / Managing Partner von Fish Consulting, einer nationalen PR- und Marketing-Firma, die sich auf die Betreuung von ausgereiften und aufstrebenden Franchise-Unternehmen spezialisiert hat. Er hält regelmäßig Vorträge auf verschiedenen Franchise-Konferenzen und ist Dozent am Internationalen Institut für Franchise-Ausbildung an der H. Wayne Huizenga School of Entrepreneurship in Südflorida. Weitere Informationen finden Sie auf der Website von Fish oder im Franchising-Blog. Kontaktieren Sie Lorne jederzeit per E-Mail oder Twitter.


Video: Erfolgreicher als Franchise-Geber: Lebenszyklus eines Franchise-Partners verlängern [GastroTraining]


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com