Heiße Luxusmärkte auf der ganzen Welt

{h1}

London feiert seinen hohen status als teuerster markt der welt mit einem unglaublichen preis von 6.191 us-dollar als durchschnittspreis pro quadratfuß.

Hier ist eine Perspektive für diejenigen, die sich fragen, ob sich der Binnenmarkt jemals drehen wird. Um zu veranschaulichen, dass Immobilienzyklen genau das sind, hat die Business Week am 31. Mai einen Artikel veröffentlichtst, 2008, Die teuerste Immobilie der Welt. Einige kurze Fakten: London feiert seinen hohen Status als der teuerste Markt der Welt mit unglaublichen 6.191 $ als Durchschnittspreis pro Quadratfuß. Was bekommen Sie in dieser weitläufigen Metropole für 1,5 Millionen Dollar? In den toniereren Stadtteilen ein kleines Atelier. In Italien wird Ihnen ein Apartment mit zwei Schlafzimmern für dasselbe Geld zur Verfügung stehen, wenn Sie in der Nähe des Canal Grande in Venedig Ausgrabungen suchen.

Allerdings boomt nicht jeder Markt. Nach Jahren mit robustem Wachstum und Aufwertung sind die Preise von Dublin in diesem Jahr um 15% gefallen. St. Petersburg, Russland, widersetzt sich dem Trend jedoch mit einem Anstieg von 38% im Jahr 2007, was im Vergleich zu seiner 95-prozentigen Aufwertung im Jahr 2006 verblasst. Warum führt London boomende Luxusmärkte in Europa an? Die britische Hauptstadt ist zum europäischen Zentrum der Finanzwelt geworden. In Kombination mit einer aufkeimenden Bevölkerung von Millionären, die aus den sich rasch entwickelnden Volkswirtschaften in Fernost und im Nahen Osten ankündigen, führt dies zu extrem sich beschleunigenden Immobilienwerten in hochwertigen Immobilien.

Angebot und Nachfrage Wirtschaft herrscht weiterhin auf der ganzen Welt. Ich sehe dies in einem positiven Licht im Vergleich zu unseren eigenen Abschwüngen der letzten Zeit. Wir haben bereits Einbrüche gesehen und werden es wieder tun. In der Zwischenzeit möchten Sie vielleicht in einen der teuersten Luxusmärkte der Welt investieren:

1.) London - 6.191 USD pro Quadratfuß 1,5 Mio. USD kaufen ein Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 29%

2.) Monaco - 5.888 USD pro Quadratfuß 1,5 Millionen USD kaufen ein Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 25%

3.) St. Jean Cap Ferrat (Frankreich) - 5.853 USD pro Quadratmeter. 1,5 Millionen USD kaufen ein kleines Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 39%

4.) Courchevel (Frankreich) - $ 4.710 pro Quadratfuß $ 1,5 Millionen kauft ein kleines Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsrate - 5%

5.) Hongkong - 4.507 US-Dollar pro Quadratfuß. Upgrade mit 1,5 Millionen US-Dollar zu einem Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 25%

6.) Manhattan - 4.320 US-Dollar pro Quadratfuß 1,5 Millionen US-Dollar kaufen ein Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 25%

7.) Cortina d'Ampezzo (Italien) - 3.028 US-Dollar pro Quadratfuß. Umzug in ein 1-Zimmer-Apartment mit 1,5 Millionen US-Dollar. Jährliche Aufwertungsquote - 22%

8.) Potofino (Italien) - 2,692 US-Dollar pro Quadratfuß 1,5 Millionen US-Dollar kaufen ein Schlafzimmer. Jährliche Aufwertungsrate - 14%

9.) Singapur - 2.423 US-Dollar pro Quadratfuß. 1,5 Millionen US-Dollar kaufen ein Schlafzimmer. Jährliche Aufwertungsquote - 31%

10.) Tokio - $ 2.334 pro Quadratfuß. Mit $ 1,5 Millionen erhalten Sie ein Schlafzimmer. Keine Aufwertungsrate veröffentlicht.

Hier ist eine Perspektive für diejenigen, die sich fragen, ob sich der Binnenmarkt jemals drehen wird. Um zu veranschaulichen, dass Immobilienzyklen genau das sind, hat die Business Week am 31. Mai einen Artikel veröffentlichtst, 2008, Die teuerste Immobilie der Welt. Einige kurze Fakten: London feiert seinen hohen Status als der teuerste Markt der Welt mit unglaublichen 6.191 $ als Durchschnittspreis pro Quadratfuß. Was bekommen Sie in dieser weitläufigen Metropole für 1,5 Millionen Dollar? In den toniereren Stadtteilen ein kleines Atelier. In Italien erhalten Sie für Ihr Geld ein Apartment mit zwei Schlafzimmern, wenn Sie in der Nähe des Canal Grande in Venedig Ausgrabungen suchen.

Allerdings boomt nicht jeder Markt. Nach Jahren mit robustem Wachstum und Aufwertung sind die Preise von Dublin in diesem Jahr um 15% gefallen. St. Petersburg, Russland, widersetzt sich dem Trend jedoch mit einem Anstieg von 38% im Jahr 2007, was im Vergleich zu seiner 95-prozentigen Aufwertung im Jahr 2006 verblasst. Warum führt London boomende Luxusmärkte in Europa an? Die britische Hauptstadt ist zum europäischen Zentrum der Finanzwelt geworden. In Kombination mit einer aufkeimenden Bevölkerung von Millionären, die aus den sich rasch entwickelnden Volkswirtschaften in Fernost und im Nahen Osten ankündigen, führt dies zu extrem sich beschleunigenden Immobilienwerten in hochwertigen Immobilien.

Angebot und Nachfrage Wirtschaft herrscht weiterhin auf der ganzen Welt. Ich sehe dies in einem positiven Licht im Vergleich zu unseren eigenen Abschwüngen der letzten Zeit. Wir haben bereits Einbrüche gesehen und werden es wieder tun. In der Zwischenzeit möchten Sie vielleicht in einen der teuersten Luxusmärkte der Welt investieren:

1.) London - 6.191 USD pro Quadratfuß 1,5 Mio. USD kaufen ein Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 29%

2.) Monaco - 5.888 USD pro Quadratfuß 1,5 Millionen USD kaufen ein Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 25%

3.) St. Jean Cap Ferrat (Frankreich) - 5.853 USD pro Quadratmeter. 1,5 Millionen USD kaufen ein kleines Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 39%

4.) Courchevel (Frankreich) - $ 4.710 pro Quadratfuß $ 1,5 Millionen kaufen ein kleines Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsrate - 5%

5.) Hongkong - 4.507 US-Dollar pro Quadratfuß. Upgrade mit 1,5 Millionen US-Dollar zu einem Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 25%

6.) Manhattan - 4.320 USD pro Quadratfuß 1,5 Millionen USD kaufen ein Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 25%

7.) Cortina d'Ampezzo (Italien) - 3.028 US-Dollar pro Quadratfuß. Umzug in ein Apartment mit 1 Schlafzimmer und 1,5 Millionen US-Dollar. Jährliche Aufwertungsquote - 22%

8.) Potofino (Italien) - 2.692 US-Dollar pro Quadratmeter. 1,5 Millionen US-Dollar kaufen ein Schlafzimmer. Jährliche Aufwertungsrate - 14%

9.) Singapur - 2.423 US-Dollar pro Quadratfuß 1,5 Millionen US-Dollar kaufen ein Schlafzimmer. Jährliche Aufwertungsquote - 31%

10.) Tokio - 2,334 USD pro Quadratfuß 1,5 Millionen USD erhalten Sie ein Schlafzimmer. Keine Aufwertungsrate veröffentlicht.

Hier ist eine Perspektive für diejenigen, die sich fragen, ob sich der Binnenmarkt jemals drehen wird. Um zu veranschaulichen, dass Immobilienzyklen genau das sind, hat die Business Week am 31. Mai einen Artikel veröffentlichtst, 2008, Die teuerste Immobilie der Welt. Einige kurze Fakten: London feiert seinen hohen Status als der teuerste Markt der Welt mit unglaublichen 6.191 $ als Durchschnittspreis pro Quadratfuß. Was bekommen Sie in dieser weitläufigen Metropole für 1,5 Millionen Dollar? In den toniereren Stadtteilen ein kleines Atelier. In Italien wird Ihnen ein Apartment mit zwei Schlafzimmern für dasselbe Geld zur Verfügung stehen, wenn Sie in der Nähe des Canal Grande in Venedig Ausgrabungen suchen.

Allerdings boomt nicht jeder Markt. Nach Jahren mit robustem Wachstum und Aufwertung sind die Preise von Dublin in diesem Jahr um 15% gefallen. St. Petersburg, Russland, widersetzt sich dem Trend jedoch mit einem Anstieg von 38% im Jahr 2007, was im Vergleich zu seiner 95-prozentigen Aufwertung im Jahr 2006 verblasst. Warum führt London boomende Luxusmärkte in Europa an? Die britische Hauptstadt ist zum europäischen Zentrum der Finanzwelt geworden. In Kombination mit einer aufkeimenden Bevölkerung von Millionären, die aus den sich rasch entwickelnden Volkswirtschaften in Fernost und im Nahen Osten ankündigen, führt dies zu extrem sich beschleunigenden Immobilienwerten in hochwertigen Immobilien.

Angebot und Nachfrage Wirtschaft herrscht weiterhin auf der ganzen Welt. Ich sehe dies in einem positiven Licht im Vergleich zu unseren eigenen Abschwüngen der letzten Zeit. Wir haben bereits Einbrüche gesehen und werden es wieder tun. In der Zwischenzeit möchten Sie vielleicht in einen der teuersten Luxusmärkte der Welt investieren:

1.) London - 6.191 USD pro Quadratfuß 1,5 Mio. USD kaufen ein Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 29%

2.) Monaco - 5.888 USD pro Quadratfuß 1,5 Millionen USD kaufen ein Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 25%

3.) St. Jean Cap Ferrat (Frankreich) - 5.853 USD pro Quadratmeter. 1,5 Millionen USD kaufen ein kleines Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 39%

4.) Courchevel (Frankreich) - $ 4.710 pro Quadratfuß $ 1,5 Millionen kaufen ein kleines Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsrate - 5%

5.) Hongkong - 4.507 US-Dollar pro Quadratfuß. Upgrade mit 1,5 Millionen US-Dollar in ein Studio. Jährliche Aufwertungsquote - 25%

6.) Manhattan - 4.320 USD pro Quadratfuß 1,5 Millionen USD kaufen ein Studio-Apartment. Jährliche Aufwertungsquote - 25%

7.) Cortina d'Ampezzo (Italien) - 3.028 US-Dollar pro Quadratfuß. Umzug in ein Apartment mit 1 Schlafzimmer und 1,5 Millionen US-Dollar. Jährliche Aufwertungsquote - 22%

8.) Potofino (Italien) - 2.692 US-Dollar pro Quadratmeter. 1,5 Millionen US-Dollar kaufen ein Schlafzimmer. Jährliche Aufwertungsrate - 14%

9.) Singapur - 2.423 US-Dollar pro Quadratfuß 1,5 Millionen US-Dollar kaufen ein Schlafzimmer. Jährliche Aufwertungsquote - 31%

10.) Tokio - 2,334 USD pro Quadratfuß 1,5 Millionen USD erhalten Sie ein Schlafzimmer. Keine Aufwertungsrate veröffentlicht.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com