Hotelservice fehlt, Persönlichkeiten glänzen

{h1}

Bei einem neuen hotelerlebnis erzeugt eine person einen halo-effekt für die immobilie.

Ich bin in Carmel, Kalifornien, um eine Hochzeit zu machen und auf der Carmel Valley Ranch zu wohnen. Großartige Lage, tolle Anlage, schlechter Service.

Ein Barkeeper, der nicht auf eine Gruppe von 30 Personen weniger aufmerksam gewesen wäre (und nicht wusste, wie er einige der typischen Getränke des Hotels zubereiten kann). Ein Restaurant von Michel Richard Citronelle, in dem die Essenszeit von einer Gruppe von 20 Personen so beeinflusst wurde, dass wir vor ihnen anfingen und hinter ihnen aufhielten (obwohl das Essen selbst fantastisch war). Internet-Service in der Lobby, für den ich $ 9,95 bezahlen musste (eine Premiere für mich auf allen meinen Reisen). Frühstücksservice, bei dem einer fünf Minuten vor dem anderen herauskam. Alles hinterließ einen schlechten Geschmack in meinem Mund.

Die unglaublichste Lage, die besten Aussichten und das beste Essen der Welt können den schlechten Service nicht ausgleichen.

Das heißt nicht, dass alles schlecht war. Die schlechten Erfahrungen waren fast alle an den Essensservice gebunden. Und während die Kellner sehr sympathisch waren, waren sie nicht Weltklasse. Und dann kam Lana.

Wir trafen Lana am ersten Tag am Pool. Wir bestellten nichts von ihr, aber sie überprüfte uns ständig. Am nächsten Morgen beim Frühstück erkannte sie uns mit einem sonnigen „Hey, ihr Jungs“ und sagte uns, wir sollten uns draußen einen Platz nehmen und sie würde sich um uns kümmern.

Ich bin ein Freund für ein warmes Lächeln, ein großes Hallo und eine allgemeine Lebensfreude. Und diese Eigenschaften sind so wichtig, dass wir sie als Teil der Jobanforderungen für jede Position verwenden, die wir in einem Unternehmen zu besetzen suchen, für das ich etwas arbeite.

Lana hatte all diese Eigenschaften. Und obwohl der Service nicht so gut war, wie ich gehofft hatte, war es klar, dass es nicht Lanas Schuld war. Die Küche war für das schlechte Timing der Frühstücksgerichte verantwortlich. Die Tatsache, dass unsere Kaffee- und Wassergläser nicht immer voll waren, lag an einem Personalmangel, der sich um die Anzahl der Gäste kümmerte (ein Problem, das der Ort bei jeder Mahlzeit zu haben scheint).

Der Punkt ist, dass eine großartige Persönlichkeit in der Dienstleistungsbranche heutzutage so selten ist, dass sie alles übertrumpft, was dem Schnupftabak nicht gewachsen ist.

DIE ECHTE WELT EINZELHANDEL
Ein Mitarbeiter kann sich auf Ihren gesamten Betrieb auswirken.

Wenn ich die Carmel Valley Ranch verlasse, wird sich meine Erinnerung an das Resort, an das Zimmer, an Citronelle oder an Lana drehen?

Ich mache weiter auf die Tatsache, dass Sie die richtigen Leute einstellen müssen. Es ist heutzutage so wichtig und es ist das Unterscheidungsmerkmal im Einzelhandel, im Food-Service und in allen anderen serviceorientierten Unternehmen.

Machen Sie heute den Tag, an dem Sie etwas gegen diesen Mitarbeiter unternehmen werden, über den Sie Beschwerden erhalten. Starten Sie den Disziplinarprozess mit einer mündlichen Warnung. Erstellen Sie Ihr eigenes Licht am Ende des Tunnels - den Tag, an dem Sie sie ersetzen, indem Sie mit einem höherwertigen Mitarbeiter tauschen. Ein Mitarbeiter, der mehr Erfahrung hat. Ein Mitarbeiter, der ein warmes Lächeln, ein großes Hallo und eine allgemeine Lebensfreude hat.

Ich bin in Carmel, Kalifornien, um eine Hochzeit zu machen und auf der Carmel Valley Ranch zu wohnen. Großartige Lage, tolle Anlage, schlechter Service.

Ein Barkeeper, der nicht auf eine Gruppe von 30 Personen weniger aufmerksam gewesen wäre (und nicht wusste, wie er einige der typischen Getränke des Hotels zubereiten kann). Ein Restaurant von Michel Richard Citronelle, in dem die Essenszeit von einer Gruppe von 20 Personen so beeinflusst wurde, dass wir vor ihnen anfingen und hinter ihnen aufhielten (obwohl das Essen selbst fantastisch war). Internet-Service in der Lobby, für den ich $ 9,95 bezahlen musste (eine Premiere für mich auf allen meinen Reisen). Frühstücksservice, bei dem einer fünf Minuten vor dem anderen herauskam. Alles hinterließ einen schlechten Geschmack in meinem Mund.

Die unglaublichste Lage, die besten Aussichten und das beste Essen der Welt können den schlechten Service nicht ausgleichen.

Das heißt nicht, dass alles schlecht war. Die schlechten Erfahrungen waren fast alle an den Essensservice gebunden. Und während die Kellner sehr sympathisch waren, waren sie nicht Weltklasse. Und dann kam Lana.

Wir trafen Lana am ersten Tag am Pool. Wir bestellten nichts von ihr, aber sie überprüfte uns ständig. Am nächsten Morgen beim Frühstück erkannte sie uns mit einem sonnigen „Hey, ihr Jungs“ und sagte uns, wir sollten uns draußen einen Platz nehmen und sie würde sich um uns kümmern.

Ich bin ein Freund für ein warmes Lächeln, ein großes Hallo und eine allgemeine Lebensfreude. Und diese Eigenschaften sind so wichtig, dass wir sie als Teil der Jobanforderungen für jede Position verwenden, die wir in einem Unternehmen zu besetzen suchen, für das ich etwas arbeite.

Lana hatte all diese Eigenschaften. Und obwohl der Service nicht so gut war, wie ich gehofft hatte, war es klar, dass es nicht Lanas Schuld war. Die Küche war für das schlechte Timing der Frühstücksgerichte verantwortlich. Die Tatsache, dass unsere Kaffee- und Wassergläser nicht immer voll waren, lag an einem Personalmangel, der sich um die Anzahl der Gäste kümmerte (ein Problem, das der Ort bei jeder Mahlzeit zu haben scheint).

Der Punkt ist, dass eine großartige Persönlichkeit in der Dienstleistungsbranche heutzutage so selten ist, dass sie alles übertrumpft, was dem Schnupftabak nicht gewachsen ist.

DIE ECHTE WELT EINZELHANDEL
Ein Mitarbeiter kann sich auf Ihren gesamten Betrieb auswirken.

Wenn ich die Carmel Valley Ranch verlasse, wird sich meine Erinnerung an das Resort, an das Zimmer, an Citronelle oder an Lana drehen?

Ich mache weiter auf die Tatsache, dass Sie die richtigen Leute einstellen müssen. Es ist heutzutage so wichtig und es ist das Unterscheidungsmerkmal im Einzelhandel, im Food-Service und in allen anderen serviceorientierten Unternehmen.

Machen Sie heute den Tag, an dem Sie etwas gegen diesen Mitarbeiter unternehmen werden, über den Sie Beschwerden erhalten. Starten Sie den Disziplinarprozess mit einer mündlichen Warnung. Erstellen Sie Ihr eigenes Licht am Ende des Tunnels - den Tag, an dem Sie sie ersetzen, indem Sie mit einem höherwertigen Mitarbeiter tauschen. Ein Mitarbeiter, der mehr Erfahrung hat. Ein Mitarbeiter, der ein warmes Lächeln, ein großes Hallo und eine allgemeine Lebensfreude hat.


Video:


Meinung Finanzier


Remote Coaching oder Face to Face Coaching - Was ist effektiver? Den Mythos des Ferncoachings erschüttern
Remote Coaching oder Face to Face Coaching - Was ist effektiver? Den Mythos des Ferncoachings erschüttern

Pre-Qualifying funktioniert, aber Vorurteilen nicht
Pre-Qualifying funktioniert, aber Vorurteilen nicht

Geschäftsideen Zu Hause


5 Rechtliche Aspekte, mit denen Ihr Unternehmen vor 2012 befasst sein muss
5 Rechtliche Aspekte, mit denen Ihr Unternehmen vor 2012 befasst sein muss

Gastbeitrag: Ablehnung, persönliche Finanzen und die Lehren der
Gastbeitrag: Ablehnung, persönliche Finanzen und die Lehren der "Kiefer"

Der Partner Next Door: Ein ungenutzter Wettbewerbsvorteil
Der Partner Next Door: Ein ungenutzter Wettbewerbsvorteil

Kostenloses Webinar Jan 21: 4 Schnelle Schritte zur Verdreifachung Ihrer Kundenempfehlungen
Kostenloses Webinar Jan 21: 4 Schnelle Schritte zur Verdreifachung Ihrer Kundenempfehlungen

Patienten sprechen - und wir müssen zuhören
Patienten sprechen - und wir müssen zuhören

HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com