Wie Geschäftsausfälle zum Geschäftserfolg führen

{h1}

Durch den ausfall werden manche menschen im geschäft behindert. Das muss nicht sein. Bei richtiger anwendung kann misserfolg ein leistungsfähiges instrument zur karriereentwicklung sein.

Stellen Sie sich vor, Sie starten Ihre Karriere. Sie sehen alle Möglichkeiten für Ihren Erfolg: Auszeichnungen für innovative Projekte, dynamische Ergebnisse, die zu Ihrer nächsten Beförderung führen, kreative Ideen, die wichtige Probleme lösen.

Dann geht etwas schief. Sie erhalten nicht die gewünschte Promotion. Ein Projekt schlägt fehl Sie könnten sogar gefeuert werden. Ist alles vorbei? Manche Leute denken, dass es so ist. Der Fehler sollte Sie nicht aufhalten. Es kann dich zu besseren Dingen treiben.

Lassen Sie mich als erster über Misserfolge im Geschäft berichten. Ist das Scheitern und der Gedanke an Enttäuschung aus Ihrem Spielraum? Sie träumen, wenn es so ist. Im Geschäftsleben ist das Versagen nur eine Frage der Zeit. Malcolm Forbes sagte einmal: "Wenn Sie einen Job ohne Enttäuschung haben, dann haben Sie keinen Job."

Misserfolg wird passieren. Sich fertig machen.

Fehler, Flexibilität und Erfolg

Nach einer kürzlich Im Wall Street Journal-Artikel haben Wissenschaftler entdeckt, dass jeder Fehler zwei unterschiedliche Reaktionen im Gehirn hervorruft. Das erste ist ein unfreiwilliges Signal. Das zweite Signal ist die Fehlerpositivität, die auftritt, wenn wir auf den Fehler achten und das enttäuschende Ergebnis berücksichtigen.

Was können Sie vom Scheitern bekommen? Viel.

Wenn das erste Gehirnsignal größer ist, ist es gut. Menschen mit flexibleren, weniger starren Überzeugungen schneiden hier besser ab. Diese flexiblen Denker glauben, dass aus dem Scheitern etwas gelernt werden kann. Sie glauben auch, dass sie fast alles verbessern können, wenn sie Zeit und Energie investieren.

Wie würde sich Ihre Erfahrung mit dem Scheitern ändern, wenn Sie zuerst Ihre eigenen Anstrengungen in Betracht ziehen würden? Das ist, was ich tue. Ich frage mich, wenn ich versage, ob ich Zeit und Mühe investiert habe, um einen Erfolg zu gewährleisten. Das nächste Mal, wenn Sie versagen, fragen Sie sich, ob Sie es getan haben. auch. Wenn ja, gut. Wenn nicht, mache das nächste Mal mehr.

Fragen Sie sich als Nächstes, was Sie aus dem Scheitern gelernt haben.

Jedes Mal, wenn ich mit Kunden durch eine Strategie arbeite, die anders ausfiel, als sie wollte, beginne ich mit: „Haben Sie alles getan, was Sie haben könnten? Was hätten Sie noch tun können? “Es ist befreiend zu wissen, dass es nichts mehr gibt, was sie tun könnten. Es ist aufschlussreich, wenn sie erkennen, dass es etwas gab.

Scheuen Sie sich nicht vor Versagen - Begrüßen Sie es

Diese Art des Lernens ist das, was Sie zum nächsten Misserfolg bringen. Ich verspreche dir dort werden sei ein nächstes mal. Wenn Sie aus Ihren Fehlern lernen, werden Sie feststellen, dass Sie unterschiedliche Fehler machen - und das ist gut so. Sie werden im Geschäft überleben und gedeihen.

Stellen Sie sich nun vor, Sie wurden von Ihrem ersten Job als CPA für eine der größten nationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften entlassen. Du bist am Boden zerstört. Dann wird Ihnen klar, dass Sie keine strategischen Allianzen geschaffen haben, die Sie in die Geschäftspolitik gebracht haben, und niemand könnte Sie schützen. Sie wechseln zu anderen Jobs und machen diesen Fehler nicht mehr.

Jahre später sind Sie als Chief Financial Officer (CFO) des Jahres in der Kategorie Fortune 100 für eine wichtige geschäftliche Auszeichnung nominiert. Du gewinnst. Das ist mit einem meiner Kunden passiert.

Der Preis zu gewinnen war aufregend. Was schockierend war, war, wer seinen Preis überreichte. Es war die Person, die ihn von seinem ersten Job entlassen hat. Der CFO erhielt eine unbezahlbare Erfahrung, als er den Preis von der Person erhielt, die sein Versagen verursacht hatte. Diese Art von Erfahrung kann Ihnen passieren, wenn Sie aus Ihren Misserfolgen im Geschäft lernen.

Diese CPA war von seinem ersten Fehlschlag weit entfernt. Sie können auch erfolgreich ausfallen. In der Wirtschaft zählt nicht der Ausgangspunkt. Es ist, wo Sie fertig sind. Frag einfach meinen Freund, den Finanzvorstand.


Maura Schreier-Fleming ist Verkaufsstrategin und Gründerin von Meistverkauft, eine Vertriebsschulungs- und Beratungsfirma. Sie schrieb und arbeitet mit Vertriebsmitarbeitern, die mehr verkaufen und mehr Geschäfte machen wollen.

Folgen Sie Maura auf Twitter @Besatselling.

Stellen Sie sich vor, Sie starten Ihre Karriere. Sie sehen alle Möglichkeiten für Ihren Erfolg: Auszeichnungen für innovative Projekte, dynamische Ergebnisse, die zu Ihrer nächsten Beförderung führen, kreative Ideen, die wichtige Probleme lösen.

Dann geht etwas schief. Sie erhalten nicht die gewünschte Promotion. Ein Projekt schlägt fehl Sie könnten sogar gefeuert werden. Ist alles vorbei? Manche Leute denken, dass es so ist. Der Fehler sollte Sie nicht aufhalten. Es kann dich zu besseren Dingen treiben.

Lassen Sie mich als erster über Misserfolge im Geschäft berichten. Ist das Scheitern und der Gedanke an Enttäuschung aus Ihrem Spielraum? Sie träumen, wenn es so ist. Im Geschäftsleben ist das Versagen nur eine Frage der Zeit. Malcolm Forbes sagte einmal: "Wenn Sie einen Job ohne Enttäuschung haben, dann haben Sie keinen Job."

Misserfolg wird passieren. Sich fertig machen.

Fehler, Flexibilität und Erfolg

Nach einer kürzlich Im Wall Street Journal-Artikel haben Wissenschaftler entdeckt, dass jeder Fehler zwei unterschiedliche Reaktionen im Gehirn hervorruft. Das erste ist ein unfreiwilliges Signal. Das zweite Signal ist die Fehlerpositivität, die auftritt, wenn wir auf den Fehler achten und das enttäuschende Ergebnis berücksichtigen.

Was können Sie vom Scheitern bekommen? Viel.

Wenn das erste Gehirnsignal größer ist, ist es gut. Menschen mit flexibleren, weniger starren Überzeugungen schneiden hier besser ab. Diese flexiblen Denker glauben, dass aus dem Scheitern etwas gelernt werden kann. Sie glauben auch, dass sie fast alles verbessern können, wenn sie Zeit und Energie investieren.

Wie würde sich Ihre Erfahrung mit dem Scheitern ändern, wenn Sie zuerst Ihre eigenen Anstrengungen in Betracht ziehen würden? Das ist, was ich tue. Ich frage mich, wenn ich versage, ob ich Zeit und Mühe investiert habe, um einen Erfolg zu gewährleisten. Das nächste Mal, wenn Sie versagen, fragen Sie sich, ob Sie es getan haben. auch. Wenn ja, gut. Wenn nicht, mache das nächste Mal mehr.

Fragen Sie sich als Nächstes, was Sie aus dem Scheitern gelernt haben.

Jedes Mal, wenn ich mit Kunden durch eine Strategie arbeite, die anders ausfiel, als sie wollte, beginne ich mit: „Haben Sie alles getan, was Sie haben könnten? Was hätten Sie noch tun können? “Es ist befreiend zu wissen, dass es nichts mehr gibt, was sie tun könnten. Es ist aufschlussreich, wenn sie erkennen, dass es etwas gab.

Scheuen Sie sich nicht vor Versagen - Begrüßen Sie es

Diese Art des Lernens ist das, was Sie zum nächsten Misserfolg bringen. Ich verspreche dir dort werden sei ein nächstes mal. Wenn Sie aus Ihren Fehlern lernen, werden Sie feststellen, dass Sie unterschiedliche Fehler machen - und das ist gut so. Sie werden im Geschäft überleben und gedeihen.

Stellen Sie sich nun vor, Sie wurden von Ihrem ersten Job als CPA für eine der größten nationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften entlassen. Du bist am Boden zerstört. Dann wird Ihnen klar, dass Sie keine strategischen Allianzen geschaffen haben, die Sie in die Geschäftspolitik gebracht haben, und niemand könnte Sie schützen. Sie wechseln zu anderen Jobs und machen diesen Fehler nicht mehr.

Jahre später sind Sie als Chief Financial Officer (CFO) des Jahres in der Kategorie Fortune 100 für eine wichtige geschäftliche Auszeichnung nominiert. Du gewinnst. Das ist mit einem meiner Kunden passiert.

Der Preis zu gewinnen war aufregend. Was schockierend war, war, wer seinen Preis überreichte. Es war die Person, die ihn von seinem ersten Job entlassen hat. Der CFO erhielt eine unbezahlbare Erfahrung, als er den Preis von der Person erhielt, die sein Versagen verursacht hatte. Diese Art von Erfahrung kann Ihnen passieren, wenn Sie aus Ihren Misserfolgen im Geschäft lernen.

Diese CPA war von seinem ersten Fehlschlag weit entfernt. Sie können auch erfolgreich ausfallen. In der Wirtschaft zählt nicht der Ausgangspunkt. Es ist, wo Sie fertig sind. Frag einfach meinen Freund, den Finanzvorstand.


Maura Schreier-Fleming ist Verkaufsstrategin und Gründerin von Meistverkauft, eine Vertriebsschulungs- und Beratungsfirma. Sie schrieb und arbeitet mit Vertriebsmitarbeitern, die mehr verkaufen und mehr Geschäfte machen wollen.

Folgen Sie Maura auf Twitter @Besatselling.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com