Wie werden wir die Kunden los, die wir eher nicht haben?

{h1}

Beim website-design ist es allgemein üblich, ein anti-persona zu schaffen, das die größten zeitverschwender eines anbieters darstellt, und in der hoffnung, andere wie ihn zu vertreiben, entwerfen sie eine nicht optimale erfahrung für diese persönlichkeit. Gibt es eine parallele in der welt der ziegel und mörtel? Hast du das schon gesehen? Wie hat es die mundpropaganda des ladens beeinflusst?

Beim Mittagessen mit dem Manager eines Handwerksgeschäfts erfuhr ich von einem Kunden, der regelmäßig kranke Kinder in den Laden bringt. Sie zerbrechen absichtlich Dinge, reißen Schilder und hinterlassen in der Regel überall Unordnung. Die Angestellten erschrecken sich jedes Mal, wenn sie mit Kindern im Schlepptau auftaucht.

Letzte Woche beschloss der Kunde, seine Kinder zur Toilette des Geschäfts zu bringen, und wurde von einem Mitarbeiter angehalten. Ihr wurde gesagt, dass sie keinen öffentlichen Ruheraum hätten und dass kein Nichtangestellter im hinteren Bereich erlaubt sei.

Der Kunde wurde empört, wurde laut und rauschte. Die Frage während unserer Mittagsdiskussion zu dieser Geschichte betraf Mundpropaganda. Wissen die Freunde dieser Frau, wie sich ihre Kinder verhalten? Wenn sie ihre Geschichte hören, gehen sie automatisch davon aus, dass der Laden falsch läuft, oder werden sie verstehen, dass ihre Freundin Probleme mit der Erziehung hat?

Und wenn diese hypothetischen Freunde wie unsere Kunden sind, wollen wir mehr von diesen Leuten in unseren Geschäften?

Ich kaufe nicht in Handwerksläden ein, aber ich wünsche mir, dass Eltern von Kindern, die sich schlecht benehmen, aufgefordert werden, sie nicht in meine Lieblingsrestaurants mitzunehmen. Wenn ich von einem Ort hörte, der meine Essenserfahrung verteidigte, indem er darauf bestand, dass die Eltern sich in ihren Kindern aufrollen oder gehen, könnte dies für Leute wie mich eine großartige Mundpropaganda bedeuten.

Beim Website-Design ist es allgemein üblich, eine Anti-Persona zu schaffen, die den größten Zeitverschwender eines Anbieters darstellt, und in der Hoffnung, andere wie ihn zu vertreiben, entwerfen Sie für diese Persönlichkeit eine nicht optimale Erfahrung. Gibt es eine Parallele in der Welt der Ziegel und Mörtel? Hast du das schon gesehen? Wie hat es die Mundpropaganda des Ladens beeinflusst?

Ich begrüße Ihre Kommentare.

Beim Mittagessen mit dem Manager eines Handwerksgeschäfts erfuhr ich von einem Kunden, der regelmäßig kranke Kinder in den Laden bringt. Sie zerbrechen absichtlich Dinge, reißen Schilder und hinterlassen in der Regel überall Unordnung. Die Angestellten erschrecken sich jedes Mal, wenn sie mit Kindern im Schlepptau auftaucht.

Letzte Woche beschloss der Kunde, seine Kinder zur Toilette des Geschäfts zu bringen, und wurde von einem Mitarbeiter angehalten. Ihr wurde gesagt, dass sie keinen öffentlichen Ruheraum hätten und dass kein Nichtangestellter im hinteren Bereich erlaubt sei.

Der Kunde wurde empört, wurde laut und rauschte. Die Frage während unserer Mittagsdiskussion zu dieser Geschichte betraf Mundpropaganda. Wissen die Freunde dieser Frau, wie sich ihre Kinder verhalten? Wenn sie ihre Geschichte hören, gehen sie automatisch davon aus, dass der Laden falsch läuft, oder werden sie verstehen, dass ihre Freundin Probleme mit der Erziehung hat?

Und wenn diese hypothetischen Freunde wie unsere Kunden sind, wollen wir mehr von diesen Leuten in unseren Geschäften?

Ich kaufe nicht in Handwerksläden ein, aber ich wünsche mir, dass Eltern von Kindern, die sich schlecht benehmen, aufgefordert werden, sie nicht in meine Lieblingsrestaurants mitzunehmen. Wenn ich von einem Ort hörte, der meine Essenserfahrung verteidigte, indem er darauf bestand, dass die Eltern sich in ihren Kindern aufrollen oder gehen, könnte dies für Leute wie mich eine großartige Mundpropaganda bedeuten.

Beim Website-Design ist es allgemein üblich, eine Anti-Persona zu schaffen, die den größten Zeitverschwender eines Anbieters darstellt, und in der Hoffnung, andere wie ihn zu vertreiben, entwerfen Sie für diese Persönlichkeit ein nicht optimales Erlebnis. Gibt es eine Parallele in der Welt der Ziegel und Mörtel? Hast du das schon gesehen? Wie hat es die Mundpropaganda des Ladens beeinflusst?

Ich begrüße Ihre Kommentare.

Beim Mittagessen mit dem Manager eines Handwerksgeschäfts erfuhr ich von einem Kunden, der regelmäßig kranke Kinder in den Laden bringt. Sie zerbrechen absichtlich Dinge, reißen Schilder und hinterlassen in der Regel überall Unordnung. Die Angestellten erschrecken sich jedes Mal, wenn sie mit Kindern im Schlepptau auftaucht.

Letzte Woche beschloss der Kunde, seine Kinder zur Toilette des Geschäfts zu bringen, und wurde von einem Mitarbeiter angehalten. Ihr wurde gesagt, dass sie keinen öffentlichen Ruheraum hätten und dass kein Nichtangestellter im hinteren Bereich erlaubt sei.

Der Kunde wurde empört, wurde laut und rauschte. Die Frage während unserer Mittagsdiskussion zu dieser Geschichte betraf Mundpropaganda. Wissen die Freunde dieser Frau, wie sich ihre Kinder verhalten? Wenn sie ihre Geschichte hören, gehen sie automatisch davon aus, dass der Laden falsch läuft, oder werden sie verstehen, dass ihre Freundin Probleme mit der Erziehung hat?

Und wenn diese hypothetischen Freunde wie unsere Kunden sind, wollen wir mehr von diesen Leuten in unseren Geschäften?

Ich kaufe nicht in Handwerksläden ein, aber ich wünsche mir, dass Eltern von Kindern, die sich schlecht benehmen, aufgefordert werden, sie nicht in meine Lieblingsrestaurants mitzunehmen. Wenn ich von einem Ort hörte, der meine Essenserfahrung verteidigte, indem er darauf bestand, dass die Eltern sich in ihren Kindern aufrollen oder gehen, könnte dies für Leute wie mich eine großartige Mundpropaganda bedeuten.

Beim Website-Design ist es allgemein üblich, eine Anti-Persona zu schaffen, die den größten Zeitverschwender eines Anbieters darstellt, und in der Hoffnung, andere wie ihn zu vertreiben, entwerfen Sie für diese Persönlichkeit ein nicht optimales Erlebnis. Gibt es eine Parallele in der Welt der Ziegel und Mörtel? Hast du das schon gesehen? Wie hat es die Mundpropaganda des Ladens beeinflusst?

Ich begrüße Ihre Kommentare.


Video: WOMIT HABEN WIR DAS VERDIENT | Trailer & Filmclips [HD]


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com