Wie hörst du Unstimmigkeiten?

{h1}

Ich hatte kürzlich ein gespräch mit einem ceo einer großen gemeinnützigen bildungseinrichtung. Die organisation durchläuft wie viele andere unternehmen derzeit finanzielle schwierigkeiten. Die fehlende finanzierung verursacht erheblichen druck auf den ceo. Die im letzten jahr realisierbaren projekte sind für dieses jahr problematisch. Warum? Die finanzierung ist nicht vorhanden. Wird das diesen ceo aufhalten? Nein, und das ist ein teil des problems.

Ich hatte kürzlich ein Gespräch mit einem CEO einer großen gemeinnützigen Bildungseinrichtung. Die Organisation durchläuft wie viele andere Unternehmen derzeit finanzielle Schwierigkeiten. Die fehlende Finanzierung verursacht erheblichen Druck auf den CEO. Die im letzten Jahr realisierbaren Projekte sind für dieses Jahr problematisch. Warum? Die Finanzierung ist nicht vorhanden. Wird das diesen CEO aufhalten? Nein, und das ist ein Teil des Problems.

Ich bin mit der Organisation vertraut, da ich im Laufe der Jahre gebeten wurde, meine Ideen für Geschäftsstrategien zur Verfügung zu stellen. Die Organisation ist gewachsen und erfolgreich. Sein Wachstum ist vor allem auf die schiere Kraft und Persönlichkeit dieses CEO zurückzuführen. Was wurde erreicht? Ziemlich viel. Die Organisation erhielt weltweite Anerkennung. Pädagogen und Studenten, die an den von ihr gelieferten Programmen teilgenommen haben, waren begeistert von dem von dieser Organisation produzierten Bildungsprodukt. Die Vision war groß und mutig. Sie würden denken, dass die Finanzierung mit einem so großartigen „Produkt“ einfach und reichlich wäre. Es war noch nie so.

Die Finanzierung war jedes Jahr eine große Herausforderung. Ich habe die schiere Panik in der Stimme des CEOs gehört, als er sagt: "Wir haben kein Geld mehr und ich weiß nicht, was ich tun werde." Er engagiert sich für Projekte und sucht dann nach Finanzierung. Dieser unnachgiebige Prozess ist für den CEO mit erheblichen Kosten verbunden. Ich habe den Tribut gesehen, den dieser Stress sowohl für die Gesundheit des CEO als auch für sein persönliches Taschenbuch verursacht hat. Er hatte im vergangenen Jahr mehrere gesundheitliche Notfälle. Jetzt finanziert er die Defizite bei den Finanzen persönlich und er hat kürzlich anerkannt, dass er fast am Ende ist.

Dort trat ich ein und sprach. Trotz der unermüdlichen finanziellen Notlagen ist die Organisation jedes Jahr ihren Verpflichtungen gegenüber dem Publikum nachgekommen und hat das Bildungsprodukt produziert. Ich denke, es ist an der Zeit, einen Schritt zurückzutreten und diese Strategie zu überdenken. Folgendes habe ich gesagt. "Denken Sie nicht, dass es für Ihre Gesundheit besser wäre, wenn Sie zuerst finanzieren und dann das Produkt produzieren würden, anstatt ein Produkt zu produzieren und dann nach Geld zu fragen?" Ich wurde mit toten Stille getroffen. Dann folgte die Antwort. Es war knapp, gezwungen und voller Verachtung.

Er sagte in einem frostigen Ton: „Ich habe es immer so gemacht und werde es auch weiterhin tun, da ich weiß, wie man die Dinge erledigt.“ Sicher tut man das. Und zu welchem ​​Preis? Dann wurde mir klar, dass er meine Meinung sowieso nicht wollte. Er wollte keine Meinung hören, die mit ihm nicht einverstanden war. Was für ein Weg, um eine Organisation zu leiten. Können Sie sich vorstellen, Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu treffen, die nur auf dem Input von Personen basieren, die mit Ihnen einverstanden sind? Hört sich das für Sie so verrückt an wie für mich?

Was für eine Verschwendung von Talent einer Organisation. Über die Jahre hörte er auch nicht auf die Eingaben anderer. Wie ironisch zu realisieren, dass er seine Mitarbeiter entlassen und ihre Gehälter für die Organisation einsetzen konnte. Das hätte auch seine finanziellen Probleme gelockert. Er hörte den Ideen seiner Mitarbeiter nicht zu, warum also nicht? Mir wurde klar, dass diesem Führer eine kritische Führungskompetenz fehlte. Er konnte nicht auf Leute hören, die mit ihm nicht einverstanden waren. Können Sie? Wenn Sie es nicht können, ist es schlecht fürs Geschäft. Sie müssen sicherlich nicht aus einem anderen Blickwinkel heraus handeln, aber Sie sollten ihre Vorzüge berücksichtigen. Niemand hat immer recht. Sie bezahlen Ihre Mitarbeiter zum Nachdenken. Ihre Aufgabe ist es, zuzuhören.

Ich hatte kürzlich ein Gespräch mit einem CEO einer großen gemeinnützigen Bildungseinrichtung. Die Organisation durchläuft wie viele andere Unternehmen derzeit finanzielle Schwierigkeiten. Die fehlende Finanzierung verursacht erheblichen Druck auf den CEO. Die im letzten Jahr realisierbaren Projekte sind für dieses Jahr problematisch. Warum? Die Finanzierung ist nicht vorhanden. Wird das diesen CEO aufhalten? Nein, und das ist ein Teil des Problems.

Ich bin mit der Organisation vertraut, da ich im Laufe der Jahre gebeten wurde, meine Ideen für Geschäftsstrategien zur Verfügung zu stellen. Die Organisation ist gewachsen und erfolgreich. Sein Wachstum ist vor allem auf die schiere Kraft und Persönlichkeit dieses CEO zurückzuführen. Was wurde erreicht? Ziemlich viel. Die Organisation erhielt weltweite Anerkennung. Pädagogen und Studenten, die an den von ihr gelieferten Programmen teilgenommen haben, waren begeistert von dem von dieser Organisation produzierten Bildungsprodukt. Die Vision war groß und mutig. Sie würden denken, dass die Finanzierung mit einem so großartigen „Produkt“ einfach und reichlich wäre. Es war noch nie so.

Die Finanzierung war jedes Jahr eine große Herausforderung. Ich habe die schiere Panik in der Stimme des CEOs gehört, als er sagt: "Wir haben kein Geld mehr und ich weiß nicht, was ich tun werde." Er engagiert sich für Projekte und sucht dann nach Finanzierung. Dieser unnachgiebige Prozess ist für den CEO mit erheblichen Kosten verbunden. Ich habe den Tribut gesehen, den dieser Stress sowohl für die Gesundheit des CEO als auch für sein persönliches Taschenbuch verursacht hat. Er hatte im vergangenen Jahr mehrere gesundheitliche Notfälle. Jetzt finanziert er die Defizite bei den Finanzen persönlich und er hat kürzlich anerkannt, dass er fast am Ende ist.

Dort trat ich ein und sprach. Trotz der unermüdlichen finanziellen Notlagen ist die Organisation jedes Jahr ihren Verpflichtungen gegenüber dem Publikum nachgekommen und hat das Bildungsprodukt produziert. Ich denke, es ist an der Zeit, einen Schritt zurückzutreten und diese Strategie zu überdenken. Folgendes habe ich gesagt. "Denken Sie nicht, dass es für Ihre Gesundheit besser wäre, wenn Sie zuerst finanzieren und dann das Produkt produzieren würden, anstatt ein Produkt zu produzieren und dann nach Geld zu fragen?" Ich wurde mit toten Stille getroffen. Dann folgte die Antwort. Es war knapp, gezwungen und voller Verachtung.

Er sagte in einem frostigen Ton: „Ich habe es immer so gemacht und werde es auch weiterhin tun, da ich weiß, wie man die Dinge erledigt.“ Sicher tut man das. Und zu welchem ​​Preis? Dann wurde mir klar, dass er meine Meinung sowieso nicht wollte. Er wollte keine Meinung hören, die mit ihm nicht einverstanden war. Was für ein Weg, um eine Organisation zu leiten. Können Sie sich vorstellen, Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu treffen, die nur auf dem Input von Personen basieren, die mit Ihnen einverstanden sind? Hört sich das für Sie so verrückt an wie für mich?

Was für eine Verschwendung von Talent einer Organisation. Über die Jahre hörte er auch nicht auf die Eingaben anderer. Wie ironisch zu realisieren, dass er seine Mitarbeiter entlassen und ihre Gehälter für die Organisation einsetzen konnte. Das hätte auch seine finanziellen Probleme gelockert. Er hörte den Ideen seiner Mitarbeiter nicht zu, warum also nicht? Mir wurde klar, dass diesem Führer eine kritische Führungskompetenz fehlte. Er konnte nicht auf Leute hören, die mit ihm nicht einverstanden waren. Können Sie? Wenn Sie es nicht können, ist es schlecht fürs Geschäft. Sie müssen sicherlich nicht aus einem anderen Blickwinkel heraus handeln, aber Sie sollten ihre Vorzüge berücksichtigen. Niemand hat immer recht. Sie bezahlen Ihre Mitarbeiter zum Nachdenken. Ihre Aufgabe ist es, zuzuhören.


Video: Das Experiment: Verliebt nach 36 Fragen Teil 2 | Galileo | ProSieben


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com