Wie spricht Ihr Unternehmen?

{h1}

Manche leute sagen dinge besser als andere. Manche leute wissen wirklich, wie sie ihre gefühle ausdrücken können. Einige haben jedoch nicht das selbstvertrauen, mutig oder sogar leise zu sprechen. Manche reden nur, wenn sie unbedingt müssen. Woher kommen diese unterschiede? Warum kommunizieren manche menschen besser als andere?

Manche Leute sagen Dinge besser als andere. Manche Leute wissen wirklich, wie sie ihre Gefühle ausdrücken können. Einige haben jedoch nicht das Selbstvertrauen, mutig oder sogar leise zu sprechen. Manche reden nur, wenn sie unbedingt müssen. Woher kommen diese Unterschiede? Warum kommunizieren manche Menschen besser als andere?

Vieles hat mit Training zu tun. Nicht nur der Unterricht, den Sie für den Job oder durch ein geplantes Programm erhalten, sondern das, was Ihnen auf der Welt von Anfang an passiert (das wäre "der Anfang"; eines meiner Kinder sah mich kürzlich mit einem dieser verblüfften Dinge an -sie-du-reden-über Blicke...). Wenn die Leute Sie ermutigen, sich zu äußern, werden Sie dies wahrscheinlich tun. Wenn man Ihnen sagt, dass Sie die ganze Zeit leise sein sollen, werden Sie wahrscheinlich ziemlich ruhig sein, besonders bei den Leuten, die angegeben haben, dass sie wirklich nicht von Ihnen hören wollen, es sei denn, es ist absolut notwendig.

Einige Unternehmen verfügen über sehr spezifische Kommunikationstrainings, sodass ihre Angestellten eine Reihe von Problemen ansprechen können, z. B. das Wissen, wie sie ihre Essstäbchen gerade halten, um zu vermeiden, dass ihre Gastgeber beleidigt werden, und dass sie angemessen auf die Rückkehr eines Hinterbliebenen an den Arbeitsplatz reagieren. Was Sie für eine offensichtliche Fähigkeit halten, ist vielleicht doch nicht so offensichtlich.

Wir sollten uns beispielsweise Sorgen machen über die neue Generation von Arbeitnehmern, die mit SMS, IM-Mailing und E-Mailing aufgewachsen sind (das war gestern, oder?). Sie können sich gut verstehen, wenn Sie nie den Mund aufmachen müssen, aber das ist für Menschen, die in einem Unternehmensumfeld arbeiten, nicht realistisch (wenn Sie jedoch heute schlecht gelaunt sind, ist es einfacher, sich in Ihrem Büro oder Büro zu verstecken Würfel ohne sich selbst erklären zu müssen). Binden Sie also Kommunikationstraining in Ihr Mitarbeiterentwicklungsprogramm ein? Ja! Aber ich glaube nicht, dass es klug ist zu warten, bis es eine echte Notwendigkeit wird. Wenn Sie warten, bedeutet dies wahrscheinlich, dass ein Problem aufgetreten ist und Sie dies vermeiden möchten.

Wenn ich mit Gruppen über das Verfolgen ihrer Ziele spreche (dies ist meine Präsentation "Wunsch, Traum, Mach"), empfehle ich den Leuten, ihre "Skripte" vorzubereiten und zu studieren. Drehbücher sind nicht nur für das Filmgeschäft oder Theater gedacht. Sie können ein paar Worte aufschreiben, mit einprägsamen Worten ausfüllen und diese dann ein paar Mal durchlesen, bevor Sie zu einem wichtigen Meeting oder in das Büro Ihres Chefs (oder Angestellten) gehen, um ein sensibles Thema zu besprechen.

Ich denke, einer der Gründe, warum die Kommunikation im Unternehmensumfeld minimiert wird, ist, dass die Leute nicht gewillt sind zu erkennen, dass wir alle etwas Praxis anwenden könnten. Wir überspringen die ganze Zeit und wünschen uns später, dass wir den Mund halten. Aber anstatt uns jedes Mal, wenn wir verbale Fauxpas begehen, in den Hinterkopf zu treten, sollten wir vielleicht wirklich prüfen, woher unsere schlechten Kommunikationsfähigkeiten stammen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Kollegen Sie verstehen, müssen Sie zumindest wissen, was Sie motiviert, zu sagen, was Sie tun.

Manche Leute sagen Dinge besser als andere. Manche Leute wissen wirklich, wie sie ihre Gefühle ausdrücken können. Einige haben jedoch nicht das Selbstvertrauen, mutig oder sogar leise zu sprechen. Manche reden nur, wenn sie unbedingt müssen. Woher kommen diese Unterschiede? Warum kommunizieren manche Menschen besser als andere?

Vieles hat mit Training zu tun. Nicht nur der Unterricht, den Sie für den Job oder durch ein geplantes Programm erhalten, sondern das, was Ihnen auf der Welt von Anfang an passiert (das wäre "der Anfang"; eines meiner Kinder sah mich kürzlich mit einem dieser verblüfften Dinge an -sie-du-reden-über Blicke...). Wenn die Leute Sie ermutigen, sich zu äußern, werden Sie dies wahrscheinlich tun. Wenn man Ihnen sagt, dass Sie die ganze Zeit leise sein sollen, werden Sie wahrscheinlich ziemlich ruhig sein, besonders bei den Leuten, die angegeben haben, dass sie wirklich nicht von Ihnen hören wollen, es sei denn, es ist absolut notwendig.

Einige Unternehmen verfügen über sehr spezifische Kommunikationstrainings, sodass ihre Angestellten eine Reihe von Problemen ansprechen können, z. B. das Wissen, wie sie ihre Essstäbchen gerade halten, um zu vermeiden, dass ihre Gastgeber beleidigt werden, und dass sie angemessen auf die Rückkehr eines Hinterbliebenen an den Arbeitsplatz reagieren. Was Sie für eine offensichtliche Fähigkeit halten, ist vielleicht doch nicht so offensichtlich.

Wir sollten uns beispielsweise Sorgen machen über die neue Generation von Arbeitnehmern, die mit SMS, IM-Mailing und E-Mailing aufgewachsen sind (das war gestern, oder?). Sie können sich gut verstehen, wenn Sie nie den Mund aufmachen müssen, aber das ist für Menschen, die in einem Unternehmensumfeld arbeiten, nicht realistisch (wenn Sie jedoch heute schlecht gelaunt sind, ist es einfacher, sich in Ihrem Büro oder Büro zu verstecken Würfel ohne sich selbst erklären zu müssen). Binden Sie also Kommunikationstraining in Ihr Mitarbeiterentwicklungsprogramm ein? Ja! Aber ich glaube nicht, dass es klug ist zu warten, bis es eine echte Notwendigkeit wird. Wenn Sie warten, bedeutet dies wahrscheinlich, dass ein Problem aufgetreten ist und Sie dies vermeiden möchten.

Wenn ich mit Gruppen über das Verfolgen ihrer Ziele spreche (dies ist meine Präsentation "Wunsch, Traum, Mach"), empfehle ich den Leuten, ihre "Skripte" vorzubereiten und zu studieren. Drehbücher sind nicht nur für das Filmgeschäft oder Theater gedacht. Sie können ein paar Worte aufschreiben, mit einprägsamen Worten ausfüllen und diese dann ein paar Mal durchlesen, bevor Sie zu einem wichtigen Meeting oder in das Büro Ihres Chefs (oder Angestellten) gehen, um ein sensibles Thema zu besprechen.

Ich denke, einer der Gründe, warum die Kommunikation im Unternehmensumfeld minimiert wird, ist, dass die Leute nicht gewillt sind zu erkennen, dass wir alle etwas Übung brauchen. Wir überspringen die ganze Zeit und wünschen uns später, dass wir den Mund halten. Aber anstatt uns jedes Mal, wenn wir verbale Fauxpas begehen, in den Hinterkopf zu treten, sollten wir vielleicht wirklich prüfen, woher unsere schlechten Kommunikationsfähigkeiten stammen. Wenn Sie möchten, dass Ihre Kollegen Sie verstehen, müssen Sie zumindest wissen, was Sie motiviert, zu sagen, was Sie tun.


Video: Selbstpräsentation im Vorstellungsgespräch


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com