Wie bereite ich mich auf eine Messe vor?

{h1}

Bei der planung ihrer nächsten messe sollten sie folgendes vermeiden.

Durch Messen auf Branchenmessen können Sie Ihr Unternehmen bekannt machen, Ihre Produkte präsentieren und Ihre potenzielle Kundenliste stärken. Darüber hinaus sind sie gute Orte, um Ideen für Ihr Unternehmen zu sammeln und den Wettbewerb zu erweitern. Branchenmessen sind fast immer eine gute Rendite für Ihre Investition.

"Ich denke, Messen sind der schnellste Weg, um ein echtes Gespür für eine Branche zu bekommen", sagt Kim Baker, Inhaber von Gouda Inc. aus New York. "Selbst mit all den Ressourcen, die Sie online finden können." Gouda entwickelt und produziert hoch -Erwerbung von Werbe- und Werbegeschenken und Verkauf von Handelsmarkenprodukten direkt an Einzelhändler. Baker sagt, dass das Unternehmen normalerweise auf Messen präsent ist, wenn es neue Produkte vorstellt.

So wertvoll Messen auch sein können, sie können auch ein logistischer Albtraum sein, wenn sie nicht korrekt verwaltet werden. Bei der Planung Ihrer nächsten Messe sollten Sie Folgendes vermeiden:

  • Mehraufwand für Standfläche und Materialien: Für Neueinsteiger ist es einfach, zu viel Geld auszugeben. Planung ist der Schlüssel. Beachten Sie bei der Erstellung eines Budgets, dass die Gebühr für die tatsächliche Standfläche nur der Anfang ist. Es sind die Add-Ons, bei denen die Messehersteller ihr Geld verdienen. Tische, Stühle, Beschilderungen, Internetanschlüsse und Strom kosten mehr. Wenn Sie Schachteln an den Standort geliefert haben, werden Sie häufig in Rechnung gestellt, um sie an Ihrem Stand zu erhalten. Wenn Ihr Unternehmen regelmäßig ausstellen möchte, entwerfen und kaufen Sie einen tragbaren Messestand, der die Art Ihres Unternehmens widerspiegelt. „Unser Stand unterscheidet uns und kommuniziert unsere Marke“, sagt Baker.
  • Verirrung in der Masse: Offensichtlich ist die Standposition wichtig. Prime-Standplätze, die am stärksten frequentiert werden, werden oft von den Fortune-1000-Unternehmen gepackt, die sich den höheren Preis leisten können. Vereinigungen oder Zeitschriften kaufen jedoch manchmal Gruppen von Buden, oft als „Pavillons“ bezeichnet, die Mitglieder oder Werbetreibende unter einem Dach zusammenfassen. Es kann mehr kosten, wenn Sie sich einkaufen, aber es bietet den zusätzlichen Vorteil, dass Sie sich in einem gut besuchten Bereich befinden. Bevor Sie sich in einen Gruppenpavillon einkaufen, sollten Sie herausfinden, wie viel Marketing der Sponsor vor Ort und vor der Veranstaltung plant.
  • Versand von zu viel Produkt oder Marketingmaterialien an die Site: Seien Sie beim Versand von Produkten und Marketingmaterialien umsichtig. Wenn die Show nicht in der Stadt ist, ist es kostspielig, Dinge dorthin zu versenden, und es ist teuer, das, was Sie nicht zu Hause verwenden, zu versenden.
  • Zu wenige oder zu viele Personen in die Show bringen: Wenn Sie zur Messe reisen, ist es wichtig, kluge Entscheidungen darüber zu treffen, wer und wie viele Personen gesendet werden sollen. Planen Sie nicht, sich selbst mitzubringen, selbst wenn Sie eine Einzelausstellung sind. Sie brauchen eine Pause und können keinen Stand unbemannt verlassen. Außerdem möchten Sie, dass mindestens eine weitere Person die Show laufen lässt, mit der Konkurrenz spricht und sich mit potenziellen Verbündeten verbindet. Aber bring nicht zu viele Leute mit. Denken Sie daran, dass Hotelzimmer, Transport und Mahlzeiten abgedeckt werden müssen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie vor Ort zusätzliche Hilfe benötigen, mieten Sie Zeitarbeitskräfte.

Durch Messen auf Branchenmessen können Sie Ihr Unternehmen bekannt machen, Ihre Produkte präsentieren und Ihre potenzielle Kundenliste stärken. Darüber hinaus sind sie gute Orte, um Ideen für Ihr Unternehmen zu sammeln und den Wettbewerb zu erweitern. Branchenmessen sind fast immer eine gute Rendite für Ihre Investition.

"Ich denke, Messen sind der schnellste Weg, um ein echtes Gespür für eine Branche zu bekommen", sagt Kim Baker, Inhaber von Gouda Inc. aus New York. "Selbst mit all den Ressourcen, die Sie online finden können." Gouda entwickelt und produziert hoch -Erwerbung von Werbe- und Firmengeschenken und Verkauf von Handelsmarkenprodukten direkt an Einzelhändler. Baker sagt, dass das Unternehmen normalerweise auf Messen präsent ist, wenn es neue Produkte vorstellt.

So wertvoll Messen auch sein können, sie können auch ein logistischer Albtraum sein, wenn sie nicht korrekt verwaltet werden. Bei der Planung Ihrer nächsten Messe sollten Sie Folgendes vermeiden:

  • Mehraufwand für Standfläche und Materialien: Für Neueinsteiger ist es einfach, zu viel Geld auszugeben. Planung ist der Schlüssel. Beachten Sie bei der Erstellung eines Budgets, dass die Gebühr für die tatsächliche Standfläche nur der Anfang ist. Es sind die Add-Ons, bei denen die Messehersteller ihr Geld verdienen. Tische, Stühle, Beschilderungen, Internetanschlüsse und Strom kosten mehr. Wenn Sie Schachteln an den Standort geliefert haben, werden Sie häufig in Rechnung gestellt, um sie an Ihrem Stand zu erhalten. Wenn Ihr Unternehmen regelmäßig ausstellen möchte, entwerfen und kaufen Sie einen tragbaren Messestand, der die Art Ihres Unternehmens widerspiegelt. „Unser Stand unterscheidet uns und kommuniziert unsere Marke“, sagt Baker.
  • Verirrung in der Masse: Offensichtlich ist die Standposition wichtig. Prime-Standplätze, die am stärksten frequentiert werden, werden oft von den Fortune-1000-Unternehmen gepackt, die sich den höheren Preis leisten können. Vereinigungen oder Zeitschriften kaufen jedoch manchmal Gruppen von Buden, oft als „Pavillons“ bezeichnet, die Mitglieder oder Werbetreibende unter einem Dach zusammenfassen. Es kann mehr kosten, wenn Sie sich einkaufen, aber es bietet den zusätzlichen Vorteil, dass Sie sich in einem gut besuchten Bereich befinden. Bevor Sie sich in einen Gruppenpavillon einkaufen, sollten Sie herausfinden, wie viel Marketing der Sponsor vor Ort und vor der Veranstaltung plant.
  • Versand von zu viel Produkt oder Marketingmaterialien an die Site: Seien Sie beim Versand von Produkten und Marketingmaterialien umsichtig. Wenn die Show nicht in der Stadt ist, ist es kostspielig, Dinge dorthin zu versenden, und es ist teuer, das, was Sie nicht zu Hause verwenden, zu versenden.
  • Zu wenige oder zu viele Personen in die Show bringen: Wenn Sie zur Messe reisen, ist es wichtig, kluge Entscheidungen darüber zu treffen, wer und wie viele Personen gesendet werden sollen. Planen Sie nicht, sich selbst mitzubringen, selbst wenn Sie eine Einzelausstellung sind. Sie brauchen eine Pause und können keinen Stand unbemannt verlassen. Außerdem möchten Sie, dass mindestens eine weitere Person die Show laufen lässt, mit der Konkurrenz spricht und sich mit potenziellen Verbündeten verbindet. Aber bring nicht zu viele Leute mit. Denken Sie daran, dass Hotelzimmer, Transport und Mahlzeiten abgedeckt werden müssen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie vor Ort zusätzliche Hilfe benötigen, mieten Sie Zeitarbeitskräfte.
Durch Messen auf Branchenmessen können Sie Ihr Unternehmen bekannt machen, Ihre Produkte präsentieren und Ihre potenzielle Kundenliste stärken. Darüber hinaus sind sie gute Orte, um Ideen für Ihr Unternehmen zu sammeln und den Wettbewerb zu erweitern. Branchenmessen sind fast immer eine gute Rendite für Ihre Investition.

"Ich denke, Messen sind der schnellste Weg, um ein echtes Gespür für eine Branche zu bekommen", sagt Kim Baker, Inhaber von Gouda Inc. aus New York. "Selbst mit all den Ressourcen, die Sie online finden können." Gouda entwickelt und produziert hoch -Erwerbung von Werbe- und Werbegeschenken und Verkauf von Handelsmarkenprodukten direkt an Einzelhändler. Baker sagt, dass das Unternehmen normalerweise auf Messen präsent ist, wenn es neue Produkte vorstellt.

So wertvoll Messen auch sein können, sie können auch ein logistischer Albtraum sein, wenn sie nicht korrekt verwaltet werden. Bei der Planung Ihrer nächsten Messe sollten Sie Folgendes vermeiden:

  • Mehraufwand für Standfläche und Materialien: Für Neueinsteiger ist es einfach, zu viel Geld auszugeben. Planung ist der Schlüssel. Beachten Sie bei der Erstellung eines Budgets, dass die Gebühr für die tatsächliche Standfläche nur der Anfang ist. Es sind die Add-Ons, bei denen die Messehersteller ihr Geld verdienen. Tische, Stühle, Beschilderungen, Internetanschlüsse und Strom kosten mehr. Wenn Sie Schachteln an den Standort geliefert haben, werden Sie häufig in Rechnung gestellt, um sie an Ihrem Stand zu erhalten. Wenn Ihr Unternehmen regelmäßig ausstellen möchte, entwerfen und kaufen Sie einen tragbaren Messestand, der die Art Ihres Unternehmens widerspiegelt. „Unser Stand unterscheidet uns und kommuniziert unsere Marke“, sagt Baker.
  • Verirrung in der Masse: Offensichtlich ist die Standposition wichtig. Prime-Standplätze, die am stärksten frequentiert werden, werden oft von den Fortune-1000-Unternehmen gepackt, die sich den höheren Preis leisten können. Vereinigungen oder Zeitschriften kaufen jedoch manchmal Gruppen von Buden, oft als „Pavillons“ bezeichnet, die Mitglieder oder Werbetreibende unter einem Dach zusammenfassen. Es kann mehr kosten, wenn Sie sich einkaufen, aber es bietet den zusätzlichen Vorteil, dass Sie sich in einem gut besuchten Bereich befinden. Bevor Sie sich in einen Gruppenpavillon einkaufen, sollten Sie herausfinden, wie viel Marketing der Sponsor vor Ort und vor der Veranstaltung plant.
  • Versand von zu viel Produkt oder Marketingmaterialien an die Site: Seien Sie beim Versand von Produkten und Marketingmaterialien umsichtig. Wenn die Show nicht in der Stadt ist, ist es kostspielig, Dinge dorthin zu versenden, und es ist teuer, das, was Sie nicht zu Hause verwenden, zu versenden.
  • Zu wenige oder zu viele Personen in die Show bringen: Wenn Sie zur Messe reisen, ist es wichtig, kluge Entscheidungen darüber zu treffen, wer und wie viele Personen gesendet werden sollen. Planen Sie nicht, sich selbst mitzubringen, selbst wenn Sie eine Einzelausstellung sind. Sie brauchen eine Pause und können keinen Stand unbemannt verlassen. Außerdem möchten Sie, dass mindestens eine weitere Person die Show laufen lässt, mit der Konkurrenz spricht und sich mit potenziellen Verbündeten verbindet. Aber bring nicht zu viele Leute mit. Denken Sie daran, dass Hotelzimmer, Transport und Mahlzeiten abgedeckt werden müssen. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie vor Ort zusätzliche Hilfe benötigen, mieten Sie Zeitarbeitskräfte.

Video: So bereitest du dich optimal auf eine Messe vor!


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com