So erzeugen Sie ein leistungsfähiges Kickstarter-Video

{h1}

Kickstarter-kampagnen können entweder ein erfolg oder ein miserabler flop sein. Hier sind ein paar clevere produktionstipps, mit denen sie ihr kickstarter-video auf den weg bringen können.

Von Pat DePuy

Kickstarter-Kampagnen können auf zwei Arten erfolgen: finanzieller Erfolg oder miserable Finanzierungsflop.

Aus der Sicht des Betrachters ist es nicht schwer, den Unterschied zu erkennen. Langweilige Spielfelder für langweilige Produkte bringen niemanden in die Irre, in dem wegweisende Präsentationen mit scheinbar geringem Aufwand die Blicke auf sich ziehen. Aber was passiert hinter den Kulissen in der Videoproduktion, was ein kreatives Unterfangen von den anderen unterscheidet?

Hier werden die Notizen des Regisseurs aufgeschlagen, mit einer Fülle an intelligenten Produktionstipps, die Ihnen dabei helfen, Ihr eigenes Kickstarter-Video auf den Weg zu bringen.

Das Nackte Zahnrad Notwendigkeiten

Beginnen wir mit einem kleinen Tech-Talk. Folgendes benötigen Sie entweder für sich selbst oder müssen jemanden einstellen, der für die Bereitstellung und den Betrieb sorgt:

Diagramm der Videogeräte

Bildnachweis: Pat DePuy

• HD-Kamera. Dies kann eine DSLR, ein professioneller Camcorder oder möglicherweise sogar ein Smartphone sein, das auf Ihrem Budget und Ihren Fähigkeiten basiert. Idealerweise möchten Sie, dass Ihre Bildqualität so scharf und sauber wie möglich ist. Die Aufnahme mit einer Kamera, die Ihnen die vollständige Kontrolle über die Einstellungen ermöglicht, ist in Ihrem besten Interesse.

• Beleuchtung. Licht verleiht Ihren Szenen Leben, und ohne sie hätten Sie nur einen schwarzen Rahmen. Professionelle LED-Arrays, Softbox-Setups und abgehacktes Fensterlicht sind alle Optionen (neben vielen anderen kreativen Alternativen).

• Audio. Ein großer Teil des Erzählens einer Geschichte mit Video ist der Ton. Daher sollte das Erstellen von Audio in hoher Qualität Priorität haben. Etwas Besseres als ein Mikrofon an der Kamera wird empfohlen: Hilfs-Mikrofone, Lavaliere und Feldrecorder sind erschwingliche Optionen.

• Stabilität und Bewegung. Je nachdem, ob Sie statische Stativaufnahmen, weitläufige Schiebeszenen oder eine schnelle Aktion suchen, benötigen Sie unterschiedliche Stabilitätsformen für die Kamera. Handheld-Aufnahmen machen den Schnitt nicht für eine professionelle Produktion, die die Zuschauer beeindrucken soll.

Wenn Sie bereits ein paar Pfennigfeiße klemmen und versuchen, Ihr Projekt zum Leben zu erwecken, besteht die Möglichkeit, dass Sie entweder selbst basteln oder mit einem bescheidenen Budget vorgehen. Ein Beispiel-Setup, das die Aufgabe erledigen kann, ohne die Bank zu sprengen, könnte eine DSLR für den Consumer-Bereich (z. B. Canon Rebel T3i oder Nikon D5300), ein Hotshoe-montierbares Richtrohrmikrofon (z. B. das Senal CS-88 oder Sennheiser MKE 400) sein ), einen Reflektor oder eine Bounce-Platine mit Klemmen für natürliches Licht und ein Stativ für grundlegende Stabilität.

Von hier aus können Sie natürlich schickere oder mehr nackte Knochen bekommen, aber diese Auswahl ist ein solider Mittelweg, auf dem Sie Ihre Ausrüstungsentscheidungen treffen können. Jetzt kommt der lustige Teil.

Ein Konzept erarbeiten

In vielerlei Hinsicht ist Ihr Videokonzept die Grundlage für den Erfolg Ihrer Kickstarter-Kampagne. Die Website weist auf, dass rund 80 Prozent der Kampagnen ein Video enthalten, und die Chancen, Finanzierungsziele zu erreichen, sind bei Verwendung eines Videos viel höher. Um sich von der Mittelmäßigkeit abzuheben und aufzufallen, benötigen Sie einen kreativen Ansatz, der den Rest übertrumpft.

Brillante Visuals sollten die Basis Ihrer Produktion sein. Denken Sie daran: Sie bitten die Leute, Ihnen ihr Geld zu geben, also müssen Sie sie wirklich beeindrucken. Der beste Weg dazu ist ein reiches visuelles Erlebnis.

1 2 3 4 Nächste Seite

Wenn Sie versuchen, eine Kreation zu vermarkten, die nicht intrinsisch fotogen ist, müssen Sie einen Weg finden, um sie vor der Kamera zum "Pop" zu bringen. Ausstellen Ihres unverwüstlichen Handykoffers? Mit einem Bagger überfahren oder eine Waffe abfeuern. Müssen Sie die Effizienz Ihres doppelt breiten Lagerofens demonstrieren? Werfen Sie eine 20-Pfund-Platte mit Fleisch auf und lassen Sie es brutzeln.

Steaks auf dem Grill


Sobald die Leute Ihr Produkt bei der Arbeit sehen, zeigen Sie ihnen, wie Sie dorthin gekommen sind und was sie damit machen können. Ermitteln Sie die großen Vorteile und besten Einsatzmöglichkeiten für Ihre Kreation: Dies ist das Fleisch und die Kartoffeln Ihres Vorschlags.

Sichern Sie alle Ihre großen Ansprüche mit harten Zahlen und quantifizierbaren Daten, um das Vertrauen Ihrer Zuschauer zu gewinnen. Wie viele Mahlzeiten kann der Lagerofen in einem Tank mit Propan durchlaufen? Wieviel Pfund pro Quadratzentimeter Druck wird dieses Telefongehäuse widerstehen, bevor es in zwei Teile einrastet? Dies sind die Tatsachen, die Sie aussprechen sollten, da dies Fragen sind, die Ihre potenziellen Anleger wahrscheinlich beim Anschauen fragen.

Unnötig zu erwähnen, dass dies alles mit fesselndem Geschichtenerzählen verbunden sein sollte und mit Ihren klugen Absichten für die gesammelten Gelder und der Zukunft Ihres Traums enden sollte.

Wütend! Das ist eine Menge, die man mitnehmen und sich merken kann, richtig? Nehmen Sie nun Ihre verstreuten Notizen und nähen Sie Ihr Konzept mithilfe eines Storyboards zusammen. Dies ist ein einfaches Werkzeug, um Ihre Produktion zu organisieren. Alles, was Sie wirklich brauchen, ist Bleistift und Papier.

Bildnachweis: Rob Enslin, lizenziert unter Flickr CC Attribution 2.0 Generic (Änderungen vorgenommen)

Bildnachweis: Rob Enslin, lizenziert unter Flickr CC Attribution 2.0 Generic (Änderungen vorgenommen)

Skizzieren Sie Ihre Szenen für jede Szene, einschließlich Dialog, Kamerabewegung und Produktionsnotizen, je nach Bedarf. Überlegen Sie sich, wie lange jede Aufnahme dauern soll, abhängig von der Zeit, die das Lesen / Lesen des Dialogs / Textes benötigt, sowie der endgültigen Videolänge, die Sie anstreben.

Nachdem Sie das Storyboard vollständig geplant haben, können Sie Ihr Video zum Leben erwecken.

Video aufnehmen

Ihr einzigartiger kreativer Ansatz macht das Aufnehmen des Videos zu einem offenen Ziel mit wenigen Grenzen. Es wird immer tausend verschiedene Möglichkeiten geben, um dasselbe Konzept auszuführen (abhängig von Ihren stilistischen Präferenzen und Ihrer individuellen Vision). Ich werde also nicht versuchen, subjektive Vorlieben in den Hals zu schieben.

Was ich tun werde, ist, Ihnen eine Reihe nützlicher Techniken und ästhetischer Entscheidungen vorzustellen, so dass Sie besser ein Video erstellen können, das ganz auf Sie zugeschnitten ist. Einige grundlegende Arten von Kamerabewegungen, die Sie integrieren möchten:

• Schwenken und Neigen. Dabei wird die Kamera horizontal hin und her verschoben (Verschieben) oder vertikal nach oben und unten (Neigen). Verwenden Sie ein Stativ oder Monopod, um diese Aufnahmen zu erzielen.

• Der Dolly-Schuss. Folgen Sie einem Motiv oder nehmen Sie Panoramaaufnahmen mit Dolly-Aufnahmen auf. Diese Technik besteht aus einer beweglichen Kamera, die entlang einer Spur oder von Rädern seitwärts, vorwärts oder rückwärts fährt.

• Der Zoom. Zoomaufnahmen können zusammen mit anderen Kamerabewegungen verwendet werden und können schrittweise oder mit einem plötzlichen Ruck ausgeführt werden.

• Der Kran hat geschossen. Dies ist eine weitere großartige Einstellung, um weite Umwelteinflüsse oder Ereignisse darzustellen. Durch Anheben und Schwenken mit der Kamera auf einem Einbeinstativ oder einem Kranarm können Sie den gewünschten Effekt erzielen, je nachdem, was Ihnen zur Verfügung steht.

Einige kreative Aufnahmen, die Sie verfolgen könnten:

• Zeitraffer. Indem Sie eine Kamera über einen längeren Zeitraum aufzeichnen lassen oder eine erweiterte Sequenz von Bildern machen, während sich eine Szene entfaltet, können Sie einen Zeitraffer erstellen, der in Ihr Video aufgenommen wird. Dies ist am effektivsten für Produkte mit langlebigen oder langsam wirkenden Anwendungen.

• Sichtweise. Bringen Sie die Kamera direkt an Ihrem Motiv an, um eine einzigartige Perspektive zu erhalten. Ideal sind kleine, verwaltbare Kameras (wie die GoPro).

• Vogelperspektive / Aufnahme von unten. Wenn Sie die Kamera direkt über oder unter einem Motiv platzieren, erfassen Sie eine dynamische Perspektive, die die Zuschauer nicht erwarten.

Vorschläge, die Sie für die saubersten Aufnahmen beachten sollten:

• Behalten Sie einen einheitlichen Weißabgleich in Ihrem Video bei und passen Sie gegebenenfalls an, wenn Aufnahmen bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen stattfinden.
• Halten Sie Ihre Aufnahmen auf einem bestimmten Niveau, es sei denn, sie sollten in einer bestimmten Richtung geneigt sein. Leicht geneigte Ansichten können ablenken.
• Stellen Sie sicher, dass Ihr Audio auf einem bestimmten Niveau ist, so dass es laut genug ist, um die Stimme Ihres Motivs (oder die gewünschten Töne im Raum) aufzunehmen, aber nicht über ein brauchbares Niveau hinausgeht.

• Beim ersten Mal richtig aussetzen und reichlich Licht zur Verfügung haben. Aufnahmen, die über- oder unterbelichtet sind, können im Posteingang nur schwer behoben werden. Wenn Sie sie also direkt in die Kamera einpassen, können Sie später keine Kopfschmerzen mehr haben.

Produzieren Ihres Videos

Die Postproduktion kann in Ihrem Video verschiedene Rollen spielen, von minimaler Bearbeitung bis zu starken Effekten. In der Regel sind Kickstarter-Videos eher leicht zu bearbeiten, wobei der Fokus eher auf Aufnahmen der Materialkreation in der Kamera liegt, wobei Interviews mit dem Kopf-an-den-Schulter-Stil des Erstellers zu hören sind. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht von der Norm abweichen können.

Nachfolgend einige allgemeine Produktionselemente und wie Sie diese in ein Kickstarter-Video integrieren könnten:

Titel B. einleitende Textsequenzen, Kapitelüberschriften, abschließende Credits und andere Textzusätze in einem Video (zB Statistiken auf dem Bildschirm, Untertitel usw.). Titel selbst können einfach bleiben oder werden zu wichtigen animierten Funktionen in der Produktion.

Übergänge sind die visuellen Effekte, die Aufnahmen miteinander verbinden. Szenen können in graduellen Überblendungen, schnellen Blitzen, lebhaften Animationen untereinander geschnitten werden oder ohne zusätzlichen Effekt ablaufen. Erstellen Sie thematische Übergänge, die das von Ihnen beworbene Produkt ergänzen. In jedem Fall sollten die von Ihnen gewählten Übergänge mit dem Tempo, der Stimmung und dem allgemeinen Fluss Ihres Videos und dem darunterliegenden Ton übereinstimmen.

Animationen Die in Kickstarter-Videos verwendeten Videos sollten realistisch und maßstabsgerecht sein, wenn Sie ein Produkt ausstellen. Auf der anderen Seite können Unterhaltungskampagnen oder humorbasierte Kampagnen dazu verwendet werden, abstrakte Realisierungen aufzubauen.

Animationen sind zwar eine attraktive Option für Produktvorführungen, aber sie können zeitaufwändig sein (und teuer, wenn Sie einen professionellen Animator beauftragen). Zu diesem Zweck sind sie für die meisten Gründungsinitiativen, die mit begrenzten Produktionsbudgets arbeiten, keine realistische Option. Wenn jedoch das Geld und / oder die Fähigkeit vorhanden ist, kann eine animierte Sequenz für Ihr Video eine beeindruckende Note sein.

Auswirkungen kann das Erscheinungsbild des bereits Filmens verändern. Ergänzungen wie dunkle Kantenvignetten, Unschärfen, Beschneiden und Tonverschiebungen sind möglich.


Video: Divinity: Original Sin comes to KickStarter! Here's why.


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com