So verwenden Sie eine Allowance für zweifelhafte Konten

{h1}

So verwenden sie eine allowance für zweifelhafte konten

Jedes Unternehmen mit einer großen Anzahl von Kunden kann sich darauf verlassen, dass einige von ihnen nicht für die Waren zahlen, die sie erhalten. Die Wertberichtigung für zweifelhafte Forderungen, die manchmal als Wertberichtigung für uneinbringliche Forderungen oder Rückstellungen für uneinbringliche Forderungen bezeichnet wird, ist ein Bilanzposten, der diese Realität widerspiegelt, indem er den Wert der Forderungen nach unten korrigiert.

Durch die Verwendung eines Betrags für zweifelhafte Forderungen können Sie ein zeitgemäßeres und realistischeres Bild davon erhalten, wie viel Ihrer Forderungen tatsächlich in Bargeld umgewandelt werden kann. Andernfalls könnten Sie unerwartet kein Geld mehr für die Finanzierung von Vorgängen haben, da Sie mit dem letzten Betrag Ihrer eingegangenen Forderungen rechnen mussten.

Eine Wertberichtigung für zweifelhafte Forderungen hilft Unternehmen, die die Rückstellungsbasis für die Rechnungslegung verwenden, um zu vermeiden, dass das Ergebnis nach unten korrigiert werden muss, falls sich einige ausgewiesene Umsatzerlöse als uneinbringlich erweisen. Da dies nur die Überraschungen sind, die Kreditgeber und Investoren sowie Unternehmer ablehnen, ist es eine gute Idee, zweifelhafte Konten zu berücksichtigen. Im Wesentlichen kann es jedem helfen, der Ihre Finanzberichte verwendet, um ein zuverlässigeres Bild Ihres finanziellen Status und Ihrer Leistung zu erhalten.

Hier ist eine einfache zweistufige Methode zur Schätzung Ihres Betrags für zweifelhafte Konten: Nehmen Sie zunächst den Betrag, den Sie im letzten Jahr abschreiben mussten, und dividieren Sie ihn durch die Summe aller Kreditverkäufe, die Sie in diesem Jahr erzielt haben. Multiplizieren Sie anschließend den sich daraus ergebenden Prozentsatz mit dem Betrag der Kreditverkäufe, die Sie im aktuellen Berichtszeitraum haben.

Nehmen Sie beispielsweise an, Sie hatten letztes Jahr einen Kreditumsatz von einer Million US-Dollar und schrieben 15.000 US-Dollar als uneinbringliche Forderungsausfälle. Wenn Sie 15.000 durch 1 Million teilen, erhalten Sie 0,015 oder 1,5 Prozent. Angenommen, Sie rechnen mit einem Gesamtumsatz von 275.000 USD im laufenden Quartal. Eine Multiplikation von 275.000 mit 1,5 Prozent ergibt 4.125. Das macht $ 4.125 für Ihr zweifelhaftes Konto im laufenden Quartal aus.

Ihre Wertberichtigung für zweifelhafte Konten in der Bilanz steht im Zusammenhang mit der Erfassung der Forderungsausfälle in Ihrer Erfolgsrechnung. Wenn Sie feststellen, dass ein Konto nicht bezahlt werden kann, erhöht dies die Ausgaben für uneinbringliche Forderungen in Ihrer Gewinn- und Verlustrechnung. Und wenn Sie die Ausgaben für uneinbringliche Forderungen erhöhen, sollten Sie diesen Betrag für zweifelhafte Konten auf die Wertberichtigung gutschreiben.

Sowohl die Wertberichtigung für zweifelhafte Konten als auch die Ausgaben für uneinbringliche Forderungen können als gutgläubige Schätzungen betrachtet werden, im Gegensatz zu harten Zahlen. Wenn ein Kunde nicht in der Lage ist, beispielsweise wegen Insolvenz zu zahlen, können Sie in der Regel zumindest einen Teil der Schulden eintreiben. Die Schätzungen sind jedoch wertvoll, da sie sowohl Ihnen als auch anderen dabei helfen, nicht mit Geld zu rechnen, das wahrscheinlich nicht zu erwarten ist.

Der Betrag, den Sie tatsächlich für eine Berichtigung zweifelhafter Konten hinterlegt haben, stellt ein Polster gegen unangenehme Überraschungen dar. Je höher der Betrag, desto konservativer kann man sagen, dass er sein Geschäft verwaltet.

Eine Berichtigung für zweifelhafte Konten kann Ihnen zwar helfen, genauere, zeitnahe und nützliche Finanzberichte zu erstellen, kann Ihnen jedoch nicht zur Steuerzeit helfen. Der IRS erlaubt Ihnen nur, ein Konto als Forderungsausfall aufzunehmen, das vom Einkommen abgezogen wird, nachdem Sie es am Jahresende tatsächlich als uneinbringlich abgeschrieben haben.


Video: TEIL 1: direkte Abschreibung auf Forderungen Einzelbewertung - Finanzbuchführung



Aktuelle Publikationen

Meinung Finanzier


Geschäftsideen Zu Hause




Beliebte Kategorien


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com