IBM stellt Small-Biz-Technologiefinanzierungsprogramm im Wert von 1 Mrd. US-Dollar vor

{h1}

Brauchen sie eine finanzierung, um neue technologien für ihr kleines unternehmen zu kaufen? Vergessen sie die banken - es sieht so aus, als ob big blue ihr nächster zucker-papa sein könnte.

IBM unterstützt die Unterstützung für kleine Unternehmen mit einer Milliarde US-Dollar.

Das Unternehmen gibt an, diesen Betrag zur Finanzierung anbieten zu können, um kreditwürdige kleine und mittlere Unternehmen zu unterstützen, die ihre Produkte und Dienstleistungen erwerben möchten, und die Lücke schließen, die Finanzinstitute hinterlassen haben, die den Zugang zu dringend benötigtem Kapital abgeschnitten haben.

Es mag seltsam erscheinen, dass der fundamentale Big-Iron-Enterprise-Player einen solchen Schritt machen würde, aber IBM ist nicht dumm. IBM Global Financing verfügt über einen anständigen Finanzierungszweig, der in der Regel Großkunden für Unternehmenskunden bereitstellt.

In diesem Fall greift IBM zu den kleineren Firmen. Bei der Ankündigung stellte das Unternehmen fest, dass die US-amerikanische Small Business Administration (SBA) stets erklärt hat, dass weit über 50 Prozent der Kleinunternehmen in den ersten fünf Jahren an Kapitalmangel scheitern.

„Wir kommen aus einer Rezession und oftmals ist es der Unternehmer, der Kleinunternehmen ist. Es müssen erhebliche Anstrengungen unternommen werden, um eine starke Grundlage für KMUs zu schaffen, um ihr Geschäft für Wachstum zu etablieren “, sagte Andy Monshaw, General Manager von IBM Midmarket Business, in einer Erklärung zur Ankündigung der neuen Initiative.

Monshaw sagte in einer Erklärung, dass IBM ein System einrichtet, das die Finanzierung von Projekten in nur 60 Sekunden genehmigt. Viele der Angebote kosten weniger als 5 US-Dollar pro Monat (über 36 Monate) für 100 Benutzer und können in zwei bis drei Tagen einsatzbereit sein, sagte IBM.

IBM wird einfache, flexible Leasing- und Darlehenspakete anbieten, von denen einige für 12 Monate bereits bei 0 Prozent anfallen, ohne dass Geld gespart wird. Dieses Geld wird natürlich in den Kauf von IBM-Technologie und -Dienstleistungen fließen, die sie benötigen, um ihr Unternehmen umzugestalten.

Als Teil der Ankündigung brachte IBM auch eine Reihe von Produkt- und Serviceangeboten auf den Markt, zu denen Workload-optimierte Systeme gehören, die Hardware und Software und Services kombinieren, die speziell auf die Bedürfnisse von KMU zugeschnitten sind. Dazu gehören Technologien aus den jüngsten Cloud-, Analyse- und Sicherheitserwerbungen von IBM, wie Gusseisen, BigFix, SPSS, Netezza und Cognos.

Zusätzlich zu den oben genannten Angeboten beabsichtigt IBM, Unternehmern vielfältige Möglichkeiten zu bieten, um ihr Unternehmen mit kostenlosem Zugang zu fortschrittlichen Technologien, führenden Geschäfts- und Technologieexperten und Schulungen im Rahmen des Global Entrepreneur Program auszubauen. IBM wird kleinen und mittleren Unternehmen dabei helfen, ihre Produkte über ein weltweites Netzwerk von 40 Innovationszentren schneller auf den Markt zu bringen.


Andy Patrizio ist ein Technologiejournalist und regelmäßig für howtomintmoney.com tätig.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com