Wenn Sie Vertrauen und dauerhafte Arbeitsbeziehungen aufbauen möchten, müssen Sie ein gemeinsames Ziel festlegen.

{h1}

Es ist fast das 10-jährige jubiläum meines büros, stephen key design ist seit 10 jahren in betrieb und arbeitet mit james shehan zusammen. Der bevorstehende meilenstein hat mich veranlasst zu überlegen, was ich gelernt habe und wofür ich dankbar bin. Wir sind beide in einem jahrzehnt so sehr gewachsen, obwohl ich glaube, dass ich mehr als james gewachsen bin - obwohl es andersherum hätte sein sollen!

Es ist fast das 10-jährige Jubiläum meines Büros, Stephen Key Design ist seit 10 Jahren in Betrieb und arbeitet mit James Shehan zusammen. Der bevorstehende Meilenstein hat mich veranlasst zu überlegen, was ich gelernt habe und wofür ich dankbar bin. Wir sind beide in einem Jahrzehnt so sehr gewachsen, obwohl ich glaube, dass ich mehr als James gewachsen bin - obwohl es andersherum hätte sein sollen!

Ich kann nicht über die letzten 10 Jahre nachdenken, ohne über ihn zu sprechen. Ich traf James, als ich mit Rexall Sundown am Spin Label arbeitete. Ich musste ein paar Prototypen erstellen und habe AlphaGraphics um Hilfe gebeten. Ich fing an, mit James zu arbeiten, der sich mit Computern und Grafiken auskannte. Die Proben, die James entworfen hatte, landeten schließlich in einem Werbespot im Fernsehen. Wir arbeiten seitdem zusammen. Wo werden er und ich in 20 Jahren sein? Ich arbeite noch zusammen, hoffe ich. Das Team bleibt zusammen. Wir hatten magere Momente und bessere. Hoffentlich bin ich nicht im Büro und erfülle einen Traum, den ich vor langer Zeit hatte. Aber was habe ich gelernt, seit ich mit ihm gearbeitet habe?

Ich verstehe jetzt, wie wichtig es ist, die Bedürfnisse anderer zu kennen. Am Ende des Tages glaube ich, dass Sie die Seele der Menschen ernähren müssen, mit denen Sie zusammenarbeiten, nicht nur ihre Bankkonten. Wenn Sie Vertrauen und eine dauerhafte Zusammenarbeit aufbauen möchten, müssen Sie ein gemeinsames Ziel festlegen. Was motiviert diese Person? Geld reicht nicht aus. Es ist definitiv kurzfristige Zufriedenheit. Es ist jedoch unmöglich, Loyalität oder eine Beziehung zu pflegen, die Arbeitnehmer-Arbeitgeber allein durch Bargeld übertrifft. Sie müssen die Leute, mit denen Sie arbeiten, zu einem Teil Ihrer Arbeit machen.

Ich habe auch gelernt, vorsichtig zu sein, meine Erwartungen an mein eigenes Verhalten anderen Menschen gegenüberzustellen. Meine Ziele werden nicht immer mit den Zielen anderer Menschen übereinstimmen - es klingt einfach genug, aber ich konnte nicht immer verstehen, warum manche Leute nicht wollten, was ich wollte. Wollen sie wachsen? Wollen sie neue Herausforderungen? Finden Sie heraus, anstatt anzunehmen. Erfahren Sie, was ihre Erwartungen sind. Und schließlich verstehe ich auf einer gewissen Ebene, dass es einfach funktioniert. Es wird morgen noch da sein. Ich habe gelernt, dass ich Situationen mindestens vierundzwanzig Stunden geben muss, bevor ich darauf reagieren kann. Und schließlich weiß ich nicht, mit wem ich zusammen arbeite, ich weiß, dass der Dollar mit mir aufhört.

Hier ist ein Jahrzehnt!


Stephen Key ist ein erfolgreicher, preisgekrönter Erfinder, der Lizenzen erhalten hat
über 20 Produkte in den letzten 30 Jahren. Zusammen mit dem Geschäftspartner
Andrew Krauss, Stephen läuft erfinderisch
ein Unternehmen, das Erfinder über den Verkauf ihrer Ideen aufklärt
und die notwendigen Fähigkeiten, um erfolgreich zu sein. Sie können das wöchentliche Radio hören
zeigen auf erfinden. Erhalten Sie in den Nachrichten, listen Sie Ihre Erfindung auf, um Medien zu haben
Verkaufsstellen finden Sie für Nachrichten.

Es ist fast das 10-jährige Jubiläum meines Büros, Stephen Key Design ist seit 10 Jahren in Betrieb und arbeitet mit James Shehan zusammen. Der bevorstehende Meilenstein hat mich veranlasst zu überlegen, was ich gelernt habe und wofür ich dankbar bin. Wir sind beide in einem Jahrzehnt so sehr gewachsen, obwohl ich glaube, dass ich mehr als James gewachsen bin - obwohl es andersherum hätte sein sollen!

Ich kann nicht über die letzten 10 Jahre nachdenken, ohne über ihn zu sprechen. Ich traf James, als ich mit Rexall Sundown am Spin Label arbeitete. Ich musste ein paar Prototypen erstellen und habe AlphaGraphics um Hilfe gebeten. Ich fing an, mit James zu arbeiten, der sich mit Computern und Grafiken auskannte. Die Proben, die James entworfen hatte, landeten schließlich im Werbespot im Fernsehen. Wir arbeiten seitdem zusammen. Wo werden er und ich in 20 Jahren sein? Ich arbeite noch zusammen, hoffe ich. Das Team bleibt zusammen. Wir hatten magere Momente und bessere. Hoffentlich bin ich nicht im Büro und erfülle einen Traum, den ich vor langer Zeit hatte. Aber was habe ich gelernt, seit ich mit ihm gearbeitet habe?

Ich verstehe jetzt, wie wichtig es ist, die Bedürfnisse anderer zu kennen. Am Ende des Tages glaube ich, dass Sie die Seele der Menschen ernähren müssen, mit denen Sie zusammenarbeiten, nicht nur ihre Bankkonten. Wenn Sie Vertrauen und eine dauerhafte Zusammenarbeit aufbauen möchten, müssen Sie ein gemeinsames Ziel festlegen. Was motiviert diese Person? Geld reicht nicht aus. Es ist definitiv kurzfristige Zufriedenheit. Es ist jedoch unmöglich, Loyalität oder eine Beziehung zu pflegen, die Arbeitnehmer-Arbeitgeber allein durch Bargeld übertrifft. Sie müssen die Leute, mit denen Sie arbeiten, zu einem Teil Ihrer Arbeit machen.

Ich habe auch gelernt, vorsichtig zu sein, meine Erwartungen an mein eigenes Verhalten anderen Menschen gegenüberzustellen. Meine Ziele werden nicht immer mit den Zielen anderer Menschen übereinstimmen - es klingt einfach genug, aber ich konnte nicht immer verstehen, warum manche Leute nicht wollten, was ich wollte. Wollen sie wachsen? Wollen sie neue Herausforderungen? Finden Sie heraus, anstatt anzunehmen. Erfahren Sie, was ihre Erwartungen sind. Und schließlich verstehe ich auf einer gewissen Ebene, dass es einfach funktioniert. Es wird morgen noch da sein. Ich habe gelernt, dass ich Situationen mindestens vierundzwanzig Stunden geben muss, bevor ich darauf reagieren kann. Und schließlich weiß ich nicht, mit wem ich zusammen arbeite, ich weiß, dass der Dollar mit mir aufhört.

Hier ist ein Jahrzehnt!


Stephen Key ist ein erfolgreicher, preisgekrönter Erfinder, der Lizenzen erhalten hat
über 20 Produkte in den letzten 30 Jahren. Zusammen mit dem Geschäftspartner
Andrew Krauss, Stephen läuft erfinderisch
ein Unternehmen, das Erfinder über den Verkauf ihrer Ideen aufklärt
und die notwendigen Fähigkeiten, um erfolgreich zu sein. Sie können das wöchentliche Radio hören
zeigen auf erfinden. Erhalten Sie in den Nachrichten, listen Sie Ihre Erfindung auf, um Medien zu haben
Verkaufsstellen finden Sie für Nachrichten.

Es ist fast das 10-jährige Jubiläum meines Büros, Stephen Key Design ist seit 10 Jahren in Betrieb und arbeitet mit James Shehan zusammen. Der bevorstehende Meilenstein hat mich veranlasst zu überlegen, was ich gelernt habe und wofür ich dankbar bin. Wir sind beide in einem Jahrzehnt so sehr gewachsen, obwohl ich glaube, dass ich mehr als James gewachsen bin - obwohl es andersherum hätte sein sollen!

Ich kann nicht über die letzten 10 Jahre nachdenken, ohne über ihn zu sprechen. Ich traf James, als ich mit Rexall Sundown am Spin Label arbeitete. Ich musste ein paar Prototypen erstellen und habe AlphaGraphics um Hilfe gebeten. Ich fing an, mit James zu arbeiten, der sich mit Computern und Grafiken auskannte. Die Proben, die James entworfen hatte, landeten schließlich in einem Werbespot im Fernsehen. Wir arbeiten seitdem zusammen. Wo werden er und ich in 20 Jahren sein? Ich arbeite noch zusammen, hoffe ich. Das Team bleibt zusammen. Wir hatten magere Momente und bessere. Hoffentlich bin ich nicht im Büro und erfülle einen Traum, den ich vor langer Zeit hatte. Aber was habe ich gelernt, seit ich mit ihm gearbeitet habe?

Ich verstehe jetzt, wie wichtig es ist, die Bedürfnisse anderer zu kennen. Am Ende des Tages glaube ich, dass Sie die Seele der Menschen ernähren müssen, mit denen Sie zusammenarbeiten, nicht nur ihre Bankkonten. Wenn Sie Vertrauen und eine dauerhafte Zusammenarbeit aufbauen möchten, müssen Sie ein gemeinsames Ziel festlegen. Was motiviert diese Person? Geld reicht nicht aus. Es ist definitiv kurzfristige Zufriedenheit. Es ist jedoch unmöglich, Loyalität oder eine Beziehung zu pflegen, die Arbeitnehmer-Arbeitgeber allein durch Bargeld übertrifft. Sie müssen die Leute, mit denen Sie arbeiten, zu einem Teil Ihrer Arbeit machen.

Ich habe auch gelernt, vorsichtig zu sein, meine Erwartungen an mein eigenes Verhalten anderen Menschen gegenüberzustellen. Meine Ziele werden nicht immer mit den Zielen anderer Menschen übereinstimmen - es klingt einfach genug, aber ich konnte nicht immer verstehen, warum manche Leute nicht wollten, was ich wollte. Wollen sie wachsen? Wollen sie neue Herausforderungen? Finden Sie heraus, anstatt anzunehmen. Erfahren Sie, was ihre Erwartungen sind. Und schließlich verstehe ich auf einer gewissen Ebene, dass es einfach funktioniert. Es wird morgen noch da sein. Ich habe gelernt, dass ich Situationen mindestens vierundzwanzig Stunden geben muss, bevor ich darauf reagieren kann. Und schließlich weiß ich nicht, mit wem ich zusammen arbeite, ich weiß, dass der Dollar mit mir aufhört.

Hier ist ein Jahrzehnt!


Stephen Key ist ein erfolgreicher, preisgekrönter Erfinder, der Lizenzen erhalten hat
über 20 Produkte in den letzten 30 Jahren. Zusammen mit dem Geschäftspartner
Andrew Krauss, Stephen läuft erfinderisch
ein Unternehmen, das Erfinder über den Verkauf ihrer Ideen aufklärt
und die notwendigen Fähigkeiten, um erfolgreich zu sein. Sie können das wöchentliche Radio hören
zeigen auf erfinden. Erhalten Sie in den Nachrichten, listen Sie Ihre Erfindung auf, um Medien zu haben
Verkaufsstellen finden Sie für Nachrichten.


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com