Implementieren Sie eine Unternehmensrichtlinie zum Schutz von Laptops gegen Identitätsdiebstahl

{h1}

Laptop-diebstahlschutz oder schutz ihrer mobilen daten ist ein muss für unternehmen und verbraucher.

Laptop-Diebstahlschutz oder Schutz Ihrer mobilen Daten ist ein MUSS für Unternehmen und Verbraucher. Fast die Hälfte des Identitätsdiebstahls am Arbeitsplatz wird durch mobile Daten verursacht. Und der durchschnittliche Wert der Daten auf Ihrem Laptop kann für einen Unternehmensspion oder einen erfahrenen Identitätsdieb Hunderttausende von Dollar wert sein. Am oberen Ende der Skala wurde der Wert der 26 Millionen Veteran-Identitäten auf einem vor mehr als einem Jahr verlorenen Laptop auf über 100 Millionen Dollar geschätzt. Dies sind die Arten von Computersicherheitsrisiken, die Ihr Unternehmen unrentabel machen können. Es gibt aber Lösungen.

Laptop-Diebstahl erfolgt in der Regel während des Transports: Flughäfen, Hotels, Autos, Nahverkehrszüge, Konferenzen, Meetings außerhalb des Standortes, Urlaub, Cafés usw. Der erste Schritt zum Schutz der Privatsphäre Ihrer Mitarbeiter sowie der IP- und Finanzinformationen Ihres Unternehmens besteht in der Implementierung eines Richtlinien, um die Mitarbeiter zu einem sichereren Verhalten auf der Straße zu führen. Integrieren Sie ein Laptop-Diebstahlschutz-Training in Ihre Unternehmenskultur, um die Privatsphäre und das geistige Eigentum Ihrer Mitarbeiter zu schützen.

Gebrochene Fenstertheorie: Durch das Entfernen von Graffiti und die Reparatur von zerbrochenen Fenstern in Verbrechensschwerpunkten in New York City konnte die NYPD die Gesamtkriminalitätsrate der gesamten Stadt (nicht nur die Menge an Graffiti und zerbrochenen Fenstern), einschließlich Diebstähle, Einbrüche, Überfälle und Mord, drastisch reduzieren. Mit anderen Worten, bestimmte Maßnahmen, die wir ergreifen (z. B. auf Kriminalitätsschwerpunkte statt auf jede Art von Kriminalität), können einen überproportional positiven Effekt auf das Erreichen unseres Ziels haben (z. B. niedrigere Kriminalitätsraten).

Geschäftsanwendung: Bei bestimmten, gut geplanten taktischen Streiks erzielen Sie eine weitaus höhere Rendite als bei weitaus teureren strategischen Initiativen.

In der Welt des Identitätsdiebstahls am Arbeitsplatz und der Verletzung von Unternehmensdaten sind Laptop-Computer das größte zerbrochene Fenster. Nicht nur Laptops machen einen überproportionalen Datendiebstahl aus, sondern auch die Schulung der Organisation zum ordnungsgemäßen Schutz mobiler Computer wirkt sich auf alle anderen Arten des Identitätsschutzes aus. Gute Gewohnheiten in einem Gebiet führen zu guten Gewohnheiten in anderen.

Stoppen Sie den Diebstahl von Unternehmens-Laptops (oder persönlichen Laptops mit Unternehmensdaten) und Sie haben ungefähr 50 Prozent des gesamten Problems der Datenschutzverletzung zu einem Bruchteil der Sicherheitskosten eliminiert.

Lesen Sie unter „Sechs Schritte zum Schutz Ihres Laptops gegen Identitätsdiebstahl“ die Vorsichtsmaßnahmen, die Sie mit Ihrem Laptop unternehmen können.


John Sileo wurde Amerikas führender Sprecher und Experte für Identitätsdiebstahl, nachdem er sein Geschäft und mehr als 300.000 US-Dollar aufgrund von Identitätsdiebstahl und Datenverletzung verloren hatte. Zu seinen Kunden zählen das Verteidigungsministerium, Pfizer und die FDIC. Besuchen Sie Johns Blog unter, Sileo.com und erhalten Sie ein kostenloses Whitepaper: “Datenschutz bedeutet Gewinn: Sichere Daten = rentable Daten. “

Laptop-Diebstahlschutz oder Schutz Ihrer mobilen Daten ist ein MUSS für Unternehmen und Verbraucher. Fast die Hälfte des Identitätsdiebstahls am Arbeitsplatz wird durch mobile Daten verursacht. Und der durchschnittliche Wert der Daten auf Ihrem Laptop kann für einen Unternehmensspion oder einen erfahrenen Identitätsdieb Hunderttausende von Dollar wert sein. Am oberen Ende der Skala wurde der Wert der 26 Millionen Veteran-Identitäten auf einem vor mehr als einem Jahr verlorenen Laptop auf über 100 Millionen Dollar geschätzt. Dies sind die Arten von Computersicherheitsrisiken, die Ihr Unternehmen unrentabel machen können. Es gibt aber Lösungen.

Laptop-Diebstahl erfolgt in der Regel während des Transports: Flughäfen, Hotels, Autos, Nahverkehrszüge, Konferenzen, Meetings außerhalb des Standortes, Urlaub, Cafés usw. Der erste Schritt zum Schutz der Privatsphäre Ihrer Mitarbeiter sowie der IP- und Finanzinformationen Ihres Unternehmens besteht in der Implementierung eines Richtlinien, um die Mitarbeiter zu einem sichereren Verhalten auf der Straße zu führen. Integrieren Sie ein Laptop-Diebstahlschutz-Training in Ihre Unternehmenskultur, um die Privatsphäre und das geistige Eigentum Ihrer Mitarbeiter zu schützen.

Gebrochene Fenstertheorie: Durch das Entfernen von Graffiti und die Reparatur von zerbrochenen Fenstern in Verbrechensschwerpunkten in New York City konnte die NYPD die Gesamtkriminalitätsrate der gesamten Stadt (nicht nur die Menge an Graffiti und zerbrochenen Fenstern), einschließlich Diebstähle, Einbrüche, Überfälle und Mord, drastisch reduzieren. Mit anderen Worten, bestimmte Maßnahmen, die wir ergreifen (z. B. auf Kriminalitätsschwerpunkte statt auf jede Art von Kriminalität), können einen überproportional positiven Effekt auf das Erreichen unseres Ziels haben (z. B. niedrigere Kriminalitätsraten).

Geschäftsanwendung: Bei bestimmten, gut geplanten taktischen Streiks erzielen Sie eine weitaus höhere Rendite als bei weitaus teureren strategischen Initiativen.

In der Welt des Identitätsdiebstahls am Arbeitsplatz und der Verletzung von Unternehmensdaten sind Laptop-Computer das größte zerbrochene Fenster. Nicht nur Laptops machen einen überproportionalen Datendiebstahl aus, sondern auch die Schulung der Organisation zum ordnungsgemäßen Schutz mobiler Computer wirkt sich auf alle anderen Arten des Identitätsschutzes aus. Gute Gewohnheiten in einem Gebiet führen zu guten Gewohnheiten in anderen.

Stoppen Sie den Diebstahl von Unternehmens-Laptops (oder persönlichen Laptops mit Unternehmensdaten) und Sie haben ungefähr 50 Prozent des gesamten Problems der Datenschutzverletzung zu einem Bruchteil der Sicherheitskosten eliminiert.

Lesen Sie unter „Sechs Schritte zum Schutz Ihres Laptops gegen Identitätsdiebstahl“ die Vorsichtsmaßnahmen, die Sie mit Ihrem Laptop unternehmen können.


John Sileo wurde Amerikas führender Sprecher und Experte für Identitätsdiebstahl, nachdem er sein Geschäft und mehr als 300.000 US-Dollar aufgrund von Identitätsdiebstahl und Datenverletzung verloren hatte. Zu seinen Kunden zählen das Verteidigungsministerium, Pfizer und die FDIC. Besuchen Sie Johns Blog unter, Sileo.com und erhalten Sie ein kostenloses Whitepaper: “Datenschutz bedeutet Gewinn: Sichere Daten = rentable Daten. “

Laptop-Diebstahlschutz oder Schutz Ihrer mobilen Daten ist ein MUSS für Unternehmen und Verbraucher. Fast die Hälfte des Identitätsdiebstahls am Arbeitsplatz wird durch mobile Daten verursacht. Und der durchschnittliche Wert der Daten auf Ihrem Laptop kann für einen Unternehmensspion oder einen erfahrenen Identitätsdieb Hunderttausende von Dollar wert sein. Am oberen Ende der Skala wurde der Wert der 26 Millionen Veteran-Identitäten auf einem vor mehr als einem Jahr verlorenen Laptop auf über 100 Millionen Dollar geschätzt. Dies sind die Arten von Computersicherheitsrisiken, die Ihr Unternehmen unrentabel machen können. Es gibt aber Lösungen.

Laptop-Diebstahl erfolgt in der Regel während des Transports: Flughäfen, Hotels, Autos, Nahverkehrszüge, Konferenzen, Meetings außerhalb des Standortes, Urlaub, Cafés usw. Der erste Schritt zum Schutz der Privatsphäre Ihrer Mitarbeiter sowie der IP- und Finanzinformationen Ihres Unternehmens besteht in der Implementierung eines Richtlinien, um die Mitarbeiter zu einem sichereren Verhalten auf der Straße zu führen. Integrieren Sie ein Laptop-Diebstahlschutz-Training in Ihre Unternehmenskultur, um die Privatsphäre und das geistige Eigentum Ihrer Mitarbeiter zu schützen.

Gebrochene Fenstertheorie: Durch das Entfernen von Graffiti und die Reparatur von zerbrochenen Fenstern in Verbrechensschwerpunkten in New York City konnte die NYPD die Gesamtkriminalitätsrate der gesamten Stadt (nicht nur die Menge an Graffiti und zerbrochenen Fenstern), einschließlich Diebstähle, Einbrüche, Überfälle und Mord, drastisch reduzieren. Mit anderen Worten, bestimmte Maßnahmen, die wir ergreifen (z. B. auf Kriminalitätsschwerpunkte statt auf jede Art von Kriminalität), können einen überproportional positiven Effekt auf das Erreichen unseres Ziels haben (z. B. niedrigere Kriminalitätsraten).

Geschäftsanwendung: Bei bestimmten, gut geplanten taktischen Streiks erzielen Sie eine weitaus höhere Rendite als bei weitaus teureren strategischen Initiativen.

In der Welt des Identitätsdiebstahls am Arbeitsplatz und der Verletzung von Unternehmensdaten sind Laptop-Computer das größte zerbrochene Fenster. Nicht nur Laptops machen einen überproportionalen Datendiebstahl aus, sondern auch die Schulung der Organisation zum ordnungsgemäßen Schutz mobiler Computer wirkt sich auf alle anderen Arten des Identitätsschutzes aus. Gute Gewohnheiten in einem Gebiet führen zu guten Gewohnheiten in anderen.

Stoppen Sie den Diebstahl von Unternehmens-Laptops (oder persönlichen Laptops mit Unternehmensdaten) und Sie haben ungefähr 50 Prozent des gesamten Problems der Datenschutzverletzung zu einem Bruchteil der Sicherheitskosten eliminiert.

Lesen Sie unter „Sechs Schritte zum Schutz Ihres Laptops gegen Identitätsdiebstahl“ die Vorsichtsmaßnahmen, die Sie mit Ihrem Laptop unternehmen können.


John Sileo wurde Amerikas führender Sprecher und Experte für Identitätsdiebstahl, nachdem er sein Geschäft und mehr als 300.000 US-Dollar aufgrund von Identitätsdiebstahl und Datenverletzung verloren hatte. Zu seinen Kunden zählen das Verteidigungsministerium, Pfizer und die FDIC. Besuchen Sie Johns Blog unter, Sileo.com und erhalten Sie ein kostenloses Whitepaper: “Datenschutz bedeutet Gewinn: Sichere Daten = rentable Daten. “


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com