Der Einfluss von Social Media auf das Suchverhalten und das Suchmarketing

{h1}

Die wachsende aufmerksamkeit für social media als marketing-, kommunikations- und community-building-chance verdient die aufmerksamkeit aller arten von online-vermarktern, insbesondere denjenigen im suchmarketing. Wie beeinflusst social media das suchmarketing?

Die Menschen haben nicht mehr die einzige Erwartung, nach Informationen für ein bestimmtes Ergebnis zu suchen. Internetbenutzer verbringen mehr und mehr Zeit damit, sich mit dem Social Web zu verbinden, zu teilen und mit ihnen zu interagieren. Sie erwarten nun häufig, mit dem zu interagieren, was sie in den Suchergebnissen finden.

Verbraucher suchen Social-Media-Sites (Twitter, Facebook, Yahoo Answers, MySpace) in geringem Umfang als Alternative zu Standardsuchmaschinen, nach Referenzen und Empfehlungen. Die Menschen vertrauen nicht auf formale Marketingbotschaften, und die Empfehlungen anderer, die sich die Zeit nehmen, Produkte und Dienstleistungen zu überprüfen und Meinungen dazu abzugeben, sind von Natur aus vertrauenswürdiger.

Wie SEO die Bedürfnisse von Social Savvy Searcher besser erfüllen kann:

Schlüsselwörter und Links sind nicht die einzigen Taktiken, die Berater für Suchmaschinenoptimierung einsetzen. Usability spielt auch eine Rolle und macht es den Nutzern der Inhalte einer Website leicht, sozial zu speichern, zu teilen, zu übermitteln und mit diesen Inhalten zu interagieren, um den steigenden sozialen Erwartungen gerecht zu werden.

Bei PPC- und Landing-Pages ist dies dasselbe, jedoch nicht in dem Maße, wie es natürlich vom Ziel der Conversion entfernt wird. Das Ziel einer Landing Page ist es, eine bestimmte Aktion zu motivieren, nicht die Landing Page mit einem Lesezeichen zu versehen - aber warum sollte es nicht einfach sein, wenn sich Kunden dafür entscheiden?

Mit Online-Werbung gibt es immer mehr Unternehmen, die Rich Media-Anzeigen mit Social-Features anbieten. Links werden hinzugefügt, so dass Zuschauer der Anzeige teilen, selten oder kommentieren können. Dies ist bei textbasierten PPC-Anzeigen nicht praktikabel, bei Video- oder grafischen Anzeigen, die bei der Suche verwendet werden, sollte dies jedoch zu berücksichtigen sein.

Die Unterschiede bei der Nutzung von Suchmaschinen und Social Media durch Konsumenten:

Es ist wichtig zu verstehen, wie und warum Menschen Zeit für die Suche aufwenden, verglichen mit der Zeit in sozialen Medien. Grundsätzlich muss ein Sucher eine Frage, einen nicht erfüllten Bedarf oder einen Schmerzpunkt lösen und löst eine Aktion durch eine Abfrage in einer Suchmaschine aus. Das Ergebnis wird mit übereinstimmenden Suchergebnissen und Anzeigen präsentiert. Abhängig von der Stufe des Suchers im Recherchevorgang oder im Kaufzyklus werden sie zu einer Lösung navigieren oder die Suche fortsetzen.

Die Zeit, die Sie mit dem Social Web verbringen, beinhaltet viele Arten von Interaktionen mit Gleichgesinnten in einer Community oder einem Netzwerk, von denen eine nach Empfehlungen sucht und diese teilt. Die zeitliche Investition in eine soziale Gemeinschaft, ob Twitter, Facebook oder LinkedIn, zusammen mit der Qualität der Interaktionen schafft Vertrauen, das in der Online-Werbung, wie wir sie kennen, schwer zu duplizieren ist.

Wie Marketer ihr Social Media Marketing verbessern können:

Social-Media-Marketing ist der Punkt, an dem das Prinzip „Geben, um zu bekommen“ ins Spiel kommt. Effektive Social Advertising bedeutet weniger, Marketingbotschaften mit Inhalten zu verknüpfen, als vielmehr, Inhalte zu sein. Online-Marketing ist bei Werbetreibenden und Vermarktern als Direktmarketing-Kanal so tief verwurzelt, dass sie die Möglichkeiten des Aufbaus einer Community noch nicht verstehen. Sie schaffen etwas Wertvolles, das nicht nur als Kampagne, sondern als Möglichkeit zur Kommunikation ihrer Botschaft besteht.

Anstatt Social Media-Sharing-Websites nur als einen Ort zu betrachten, an dem vorhandene Werbemedien abgelegt werden, sollten Online-Vermarkter durch Inhalts-, Link- und Tag-Analyse (eine Keyword-basierte Hörübung) verstehen und verstehen, was für Social Communities wichtig ist braucht. Der erstellte Inhalt kann auch die SEO-Bemühungen für die suchbasierte Erkennung unterstützen.

Der Ying- und Yang-Effekt von Social Media Marketing


Video:


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com