Der Inside Baseball des Franchising

{h1}

Mit diesem neuen blog möchte ich ein für alle beteiligten wertvolles terrain erörtern: potenzielle investoren in einem franchise-unternehmen, franchise-inhaber, entwickler mehrerer franchise-unternehmen, franchise-geber und deren manager, anwälte und paralegals, die an der franchiseregulierung beteiligt sind. Also bleib bei mir; lassen sie mich ihre anmerkungen haben; sende mir deine gedanken. Und lass es mich wissen, wenn ich einen nerv getroffen habe. Der praktische tipp dieser woche: ein offenlegungsdokument in die hände bekommen.

Normal.dotm 0 0 1 679 3873 Anwaltskanzleien von Andrew A. Caffey 32 7 4756 12.0 0 falsch 18 pt 18 pt 0 0 falsch falsch falsch falsch

In diesem wöchentlichen Blog werden wir viel über das Inside sprechen
Baseball des Franchising. ich war der
General Counsel der International Franchise Association vor vielen Monaten, und haben
Ich habe Franchise-Geber und gelegentliche Franchisenehmer in meinem Privatrecht vertreten
Ich praktiziere seit ungefähr 30 Jahren, also habe ich mit den meisten Franchising-Ringen gekämpft
kann auf dich werfen.

Ich habe ein paar Bücher geschrieben, eines über Franchising, das
andere über die Verwendung verschiedener Techniken, um bei Streitigkeiten in Ihrem Land außergerichtlich zu bleiben
Geschäft und dein Leben.

Meine Absicht ist es, einen Boden zu erfassen, der für jeden von Wert ist
im Franchising: potenzielle Investoren in einem Franchise-Geschäft, Franchise
Eigentümer, Multi-Unit-Franchise-Entwickler, Franchise-Geber und ihre Manager,
Rechtsanwälte und Paralegals, die an der Franchise-Regulierung beteiligt sind. Also bleib bei mir; lass mich deine haben
Bemerkungen; Sende mir deine Gedanken. und lass es mich wissen, wenn ich einen Nerv getroffen habe.

Dieser Blog startet im Sommer 2009 um eine Uhrzeit von
leckere Veränderung im Franchising und insbesondere in der Regulierung von
Franchising. Wie die meisten Leute
Folgen Sie dem Franchising, eine neue Reihe von Bundes- und Landes-Franchise-Gesetzen
letztes Jahr in Kraft, und die Community beginnt gerade mit dem Neuen zu leben
Regeln. Ich möchte über das sprechen
Erfahrung, die Franchise-Geber mit den neuen Offenlegungsregeln haben, und ich
Ich möchte sicherstellen, dass wir alle auf der gleichen Seite sind, um die Regeln der
Spiel.

Franchising ist eine sehr politische Arena. Stimmen liefern ihre Ansichten an
unbequeme Dezibelstufen, und wie amerikanisch ist das? Seit Jahren hatte die Gemeinschaft eine besondere
Ungleichgewicht: Franchisegeber hatten das Gold und machten die Regeln. Ich kann dir das eher zufällig sagen
der staatlichen Regulierung in den 70er Jahren geschah vor der Gemeinschaft der Franchisegeber
könnte sich organisieren, um zurückzudrängen. Wann
Die FTC kündigte 1979 ihre Handelsregulierungsregel an, die in den Bundesländern gespielt wurde
weitgehend vorbei. Bis dahin dort
Es gab ungefähr 13 Staaten, die den Franchiseverkauf regulierten, und nur einen Staat - New York
- verabschiedete ein Franchise-Investmentgesetz nach Inkrafttreten der FTC-Regel. Ende der 70er Jahre war die IFA ein
Lobbying Force und reagierte energisch auf neue Legislativvorschläge an
auf Bundes- und Landesebene.
Es dauerte eine Weile, bis die Interessen der Franchise-Nehmer ihre Stimme fanden; das würde
kommen mit der Erfindung dynamischer Franchise-Vereinigungen und schließlich der
Die IFA selbst kündigte Mitgliedschaftskategorien für Franchise-Nehmer an.

Franchising und seine Stimmen haben sich in den 30er Jahren weit entwickelt
Ich war seit Jahren im Franchising und zum größten Teil selbst
zum Nutzen der Hauptakteure gereift. Mehr zu diesem Thema.

Nun zu unserem Praxistipp für die Woche.

FDD-Auslieferungsregeln: Anfordern und Empfangen einer FDD. „Sie möchten die FDD sehen? Warum haben Sie nicht gefragt? "

Sie haben sich mit Unternehmensvertretern getroffen, a
Discovery Day und reichte eine vollständige Bewerbung ein, aber Sie haben noch keine erhalten
Offenlegungsdokument. Vielleicht ist das so
weil Sie nicht nach einem gefragt haben.

Eine der praktischsten Änderungen in der neuen FDD ist die
Überarbeitung der Lieferbedingungen für Offenlegungen. Nach der alten FTC-Regel mussten Franchisegeber nachgeben
ein Offenlegungsdokument mindestens 10 Werktage vor der Zahlung oder a
verbindlicher Vertrag unterzeichnet. Wenn es
zuerst auftraten, wäre eine Offenlegung beim „ersten persönlichen Treffen“ erforderlich,
was als das erste persönliche Treffen definiert wurde, an dem der Franchisegeber teilnahm
spricht ernsthaft über einen Franchise-Verkauf.

Im Rahmen der geänderten FTC-Regel gibt es einige Änderungen. Das Minimum ist jetzt 14 Kalendertage,
Zählt nicht den Tag der Lieferung oder den Tag der Vertragsabwicklung. Es gibt keine "ersten persönlichen"
Offenlegungspflicht für Meetings; es wurde durch das Recht eines potenziellen Kunden ersetzt
ein Franchise-Offenlegungsdokument anzufordern und die Verpflichtung eines Franchisegebers gegenüber
liefern Sie "auf begründete Anfrage."
Was als "vernünftig" betrachtet wird, ist nicht scharf definiert. Timing ist wichtig; der Franchisegeber hat
eine Verpflichtung zur Lieferung nur, wenn eine positive Qualifikation vorliegt und
ausführliche Diskussion über eine Franchise-Gelegenheit.

Die geänderte FTC-Regellieferanforderung ist eine Verbesserung
nach den alten Regeln, aber es gibt einen Vorbehalt in einigen der Franchise-Registrierung
Zustände: Sie bewegen sich nicht schnell und konnten die Lieferung nicht ändern
Regeln in ihren Büchern. Also in
In Maryland, New York und Rhode Island gelten die Regeln für das erste persönliche Treffen
noch in Kraft In Michigan, Oregon,
und Washington messen die Offenlegungspflichten noch als 10
Werktage statt 14 Kalendertagen. Es wird eine Weile dauern, bis alle Staaten Schritt gehalten haben
mit der geänderten FTC-Regel.

Kleiner Preis für Föderalismus.

In diesem wöchentlichen Blog werden wir viel über das Inside sprechen
Baseball des Franchising. ich war der
General Counsel der International Franchise Association vor vielen Monaten, und haben
Ich habe Franchise-Geber und gelegentliche Franchisenehmer in meinem Privatrecht vertreten
Ich praktiziere seit ungefähr 30 Jahren, also habe ich mit den meisten Franchising-Ringen gekämpft
kann auf dich werfen.

Ich habe ein paar Bücher geschrieben, eines über Franchising, das
andere über die Verwendung verschiedener Techniken, um bei Streitigkeiten in Ihrem Land außergerichtlich zu bleiben
Geschäft und dein Leben.

Meine Absicht ist es, einen Boden zu erfassen, der für jeden von Wert ist
im Franchising: potenzielle Investoren in einem Franchise-Geschäft, Franchise
Eigentümer, Multi-Unit-Franchise-Entwickler, Franchise-Geber und ihre Manager,
Rechtsanwälte und Paralegals, die an der Franchise-Regulierung beteiligt sind. Also bleib bei mir; lass mich deine haben
Bemerkungen; Sende mir deine Gedanken. und lass es mich wissen, wenn ich einen Nerv getroffen habe.

Dieser Blog startet im Sommer 2009 um eine Uhrzeit von
leckere Veränderung im Franchising und insbesondere in der Regulierung von
Franchising. Wie die meisten Leute
Folgen Sie dem Franchising, eine neue Reihe von Bundes- und Landes-Franchise-Gesetzen
letztes Jahr in Kraft, und die Community beginnt gerade mit dem Neuen zu leben
Regeln. Ich möchte über das sprechen
Erfahrung, die Franchise-Geber mit den neuen Offenlegungsregeln haben, und ich
Ich möchte sicherstellen, dass wir alle auf der gleichen Seite sind, um die Regeln der
Spiel.

Franchising ist eine sehr politische Arena. Stimmen liefern ihre Ansichten an
unbequeme Dezibelstufen, und wie amerikanisch ist das? Seit Jahren hatte die Gemeinschaft eine besondere
Ungleichgewicht: Franchisegeber hatten das Gold und machten die Regeln. Ich kann dir das eher zufällig sagen
der staatlichen Regulierung in den 70er Jahren geschah vor der Gemeinschaft der Franchisegeber
könnte sich organisieren, um zurückzudrängen. Wann
Die FTC kündigte 1979 ihre Handelsregulierungsregel an, die in den Bundesländern gespielt wurde
weitgehend vorbei. Bis dahin dort
Es gab ungefähr 13 Staaten, die den Franchiseverkauf regulierten, und nur einen Staat - New York
- verabschiedete ein Franchise-Investmentgesetz nach Inkrafttreten der FTC-Regel. Ende der 70er Jahre war die IFA ein
Lobbying Force und reagierte energisch auf neue Legislativvorschläge an
auf Bundes- und Landesebene.
Es dauerte eine Weile, bis die Interessen der Franchise-Nehmer ihre Stimme fanden; das würde
kommen mit der Erfindung dynamischer Franchise-Vereinigungen und schließlich der
Die IFA selbst kündigte Mitgliedschaftskategorien für Franchise-Nehmer an.

Franchising und seine Stimmen haben sich in den 30er Jahren weit entwickelt
Ich war seit Jahren im Franchising und zum größten Teil selbst
zum Nutzen der Hauptakteure gereift. Mehr zu diesem Thema.

Nun zu unserem Praxistipp für die Woche.

FDD-Auslieferungsregeln: Anfordern und Empfangen einer FDD. „Sie möchten die FDD sehen? Warum haben Sie nicht gefragt? "

Sie haben sich mit Unternehmensvertretern getroffen, a
Discovery Day und reichte eine vollständige Bewerbung ein, aber Sie haben noch keine erhalten
Offenlegungsdokument. Vielleicht ist das so
weil Sie nicht nach einem gefragt haben.

Eine der praktischsten Änderungen in der neuen FDD ist die
Überarbeitung der Lieferbedingungen für Offenlegungen. Nach der alten FTC-Regel mussten Franchisegeber nachgeben
ein Offenlegungsdokument mindestens 10 Werktage vor der Zahlung oder a
verbindlicher Vertrag unterzeichnet. Wenn es
zuerst auftraten, wäre eine Offenlegung beim „ersten persönlichen Treffen“ erforderlich,
was als das erste persönliche Treffen definiert wurde, an dem der Franchisegeber teilnahm
spricht ernsthaft über einen Franchise-Verkauf.

Im Rahmen der geänderten FTC-Regel gibt es einige Änderungen. Das Minimum ist jetzt 14 Kalendertage,
Zählt nicht den Tag der Lieferung oder den Tag der Vertragsabwicklung. Es gibt keine "ersten persönlichen"
Offenlegungspflicht für Meetings; es wurde durch das Recht eines potenziellen Kunden ersetzt
ein Franchise-Offenlegungsdokument anzufordern und die Verpflichtung eines Franchisegebers gegenüber
liefern Sie "auf begründete Anfrage."
Was als "vernünftig" betrachtet wird, ist nicht scharf definiert. Timing ist wichtig; der Franchisegeber hat
eine Verpflichtung zur Lieferung nur, wenn eine positive Qualifikation vorliegt und
ausführliche Diskussion über eine Franchise-Gelegenheit.

Die geänderte FTC-Regellieferanforderung ist eine Verbesserung
nach den alten Regeln, aber es gibt einen Vorbehalt in einigen der Franchise-Registrierung
Zustände: Sie bewegen sich nicht schnell und konnten die Lieferung nicht ändern
Regeln in ihren Büchern. Also in
In Maryland, New York und Rhode Island gelten die Regeln für das erste persönliche Treffen
noch in Kraft In Michigan, Oregon,
und Washington messen die Offenlegungspflichten noch als 10
Werktage statt 14 Kalendertagen. Es wird eine Weile dauern, bis alle Staaten Schritt gehalten haben
mit der geänderten FTC-Regel.

Kleiner Preis für Föderalismus.

In diesem wöchentlichen Blog werden wir viel über das Inside sprechen
Baseball des Franchising. ich war der
General Counsel der International Franchise Association vor vielen Monaten, und haben
Ich habe Franchise-Geber und gelegentliche Franchisenehmer in meinem Privatrecht vertreten
Ich praktiziere seit ungefähr 30 Jahren, also habe ich mit den meisten Franchising-Ringen gekämpft
kann auf dich werfen.

Ich habe ein paar Bücher geschrieben, eines über Franchising, das
andere über die Verwendung verschiedener Techniken, um bei Streitigkeiten in Ihrem Land außergerichtlich zu bleiben
Geschäft und dein Leben.

Meine Absicht ist es, einen Boden zu erfassen, der für jeden von Wert ist
im Franchising: potenzielle Investoren in einem Franchise-Geschäft, Franchise
Eigentümer, Multi-Unit-Franchise-Entwickler, Franchise-Geber und ihre Manager,
Rechtsanwälte und Paralegals, die an der Franchise-Regulierung beteiligt sind. Also bleib bei mir; lass mich deine haben
Bemerkungen; Sende mir deine Gedanken. und lass es mich wissen, wenn ich einen Nerv getroffen habe.

Dieser Blog startet im Sommer 2009 um eine Uhrzeit von
leckere Veränderung im Franchising und insbesondere in der Regulierung von
Franchising. Wie die meisten Leute
Folgen Sie dem Franchising, eine neue Reihe von Bundes- und Landes-Franchise-Gesetzen
letztes Jahr in Kraft, und die Community beginnt gerade mit dem Neuen zu leben
Regeln. Ich möchte über das sprechen
Erfahrung, die Franchise-Geber mit den neuen Offenlegungsregeln haben, und ich
Ich möchte sicherstellen, dass wir alle auf der gleichen Seite sind, um die Regeln der
Spiel.

Franchising ist eine sehr politische Arena. Stimmen liefern ihre Ansichten an
unbequeme Dezibelstufen, und wie amerikanisch ist das? Seit Jahren hatte die Gemeinschaft eine besondere
Ungleichgewicht: Franchisegeber hatten das Gold und machten die Regeln. Ich kann dir das eher zufällig sagen
der staatlichen Regulierung in den 70er Jahren geschah vor der Gemeinschaft der Franchisegeber
könnte sich organisieren, um zurückzudrängen. Wann
Die FTC kündigte 1979 ihre Handelsregulierungsregel an, die in den Bundesländern gespielt wurde
weitgehend vorbei. Bis dahin dort
Es gab ungefähr 13 Staaten, die den Franchiseverkauf regulierten, und nur einen Staat - New York
- verabschiedete ein Franchise-Investmentgesetz nach Inkrafttreten der FTC-Regel. Ende der 70er Jahre war die IFA ein
Lobbying Force und reagierte energisch auf neue Legislativvorschläge an
auf Bundes- und Landesebene.
Es dauerte eine Weile, bis die Interessen der Franchise-Nehmer ihre Stimme fanden; das würde
kommen mit der Erfindung dynamischer Franchise-Vereinigungen und schließlich der
Die IFA selbst kündigte Mitgliedschaftskategorien für Franchise-Nehmer an.

Franchising und seine Stimmen haben sich in den 30er Jahren weit entwickelt
Ich war seit Jahren im Franchising und zum größten Teil selbst
zum Nutzen der Hauptakteure gereift. Mehr zu diesem Thema.

Nun zu unserem Praxistipp für die Woche.

FDD-Auslieferungsregeln: Anfordern und Empfangen einer FDD. „Sie möchten die FDD sehen? Warum haben Sie nicht gefragt? "

Sie haben sich mit Unternehmensvertretern getroffen, a
Discovery Day und reichte eine vollständige Bewerbung ein, aber Sie haben noch keine erhalten
Offenlegungsdokument. Vielleicht ist das so
weil Sie nicht nach einem gefragt haben.

Eine der praktischsten Änderungen in der neuen FDD ist die
Überarbeitung der Lieferbedingungen für Offenlegungen. Nach der alten FTC-Regel mussten Franchisegeber nachgeben
ein Offenlegungsdokument mindestens 10 Werktage vor der Zahlung oder a
verbindlicher Vertrag unterzeichnet. Wenn es
zuerst auftraten, wäre eine Offenlegung beim „ersten persönlichen Treffen“ erforderlich,
was als das erste persönliche Treffen definiert wurde, an dem der Franchisegeber teilnahm
spricht ernsthaft über einen Franchise-Verkauf.

Im Rahmen der geänderten FTC-Regel gibt es einige Änderungen. Das Minimum ist jetzt 14 Kalendertage,
Zählt nicht den Tag der Lieferung oder den Tag der Vertragsabwicklung. Es gibt keine "ersten persönlichen"
Offenlegungspflicht für Meetings; es wurde durch das Recht eines potenziellen Kunden ersetzt
ein Franchise-Offenlegungsdokument anzufordern und die Verpflichtung eines Franchisegebers gegenüber
liefern Sie "auf begründete Anfrage."
Was als "vernünftig" betrachtet wird, ist nicht scharf definiert. Timing ist wichtig; der Franchisegeber hat
eine Verpflichtung zur Lieferung nur, wenn eine positive Qualifikation vorliegt und
ausführliche Diskussion über eine Franchise-Gelegenheit.

Die geänderte FTC-Regellieferanforderung ist eine Verbesserung
nach den alten Regeln, aber es gibt einen Vorbehalt in einigen der Franchise-Registrierung
Zustände: Sie bewegen sich nicht schnell und konnten die Lieferung nicht ändern
Regeln in ihren Büchern. Also in
In Maryland, New York und Rhode Island gelten die Regeln für das erste persönliche Treffen
noch in Kraft In Michigan, Oregon,
und Washington messen die Offenlegungspflichten noch als 10
Werktage statt 14 Kalendertagen. Es wird eine Weile dauern, bis alle Staaten Schritt gehalten haben
mit der geänderten FTC-Regel.

Kleiner Preis für Föderalismus.


Video: How to buy a Indoor Baseball Training facility and Pro Shop franchise with Extra Innings


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com