Internationale Immobilienkonferenz von Paris… Eine gute Show

{h1}

Es ist zu erwarten, dass die entwicklung der marke condo auch im nächsten jahr mit einer starken verkaufsnachfrage fortgesetzt wird. Aus den gleichen gründen wollen eigentümer von ferienimmobilien eine marke an ihre häuser gebunden haben, ebenso wie käufer in vielen städtischen märkten, wo diese marken auch herausgefunden haben, wie sie auf dem immobilienmarkt geld verdienen können. Nehmen sie zum beispiel das ritz carlton la live in der innenstadt von los angeles.

Die diesjährige internationale Luxusimmobilienkonferenz war eine aufregende Mischung aus Optimismus und Veränderung für das kommende Jahr. Die Konferenz fand letzte Woche in Paris (Frankreich) statt und war Gastgeber einer Mischung aus internationalen Immobilienmaklern und Agenten aus aller Welt, die an einem Ort diskutierten, um die globale Wirtschaft und ihre Auswirkungen auf die weltweiten Immobilienmärkte zu diskutieren.

Da die Besucherzahlen bei diesem Event zu allen Zeiten hoch waren, erwartete ich die üblichen Berichte über den Untergang, von denen wir täglich täglich hören und lesen. Die meisten Märkte haben jedoch seit dem ersten Jahr eine Zunahme der Aktivität gezeigt und zeigen den meisten an, dass sich die Märkte zum Besseren verändern werden. Viele Makler arbeiten mit Käufern zusammen, die das Gefühl haben, dass der Boden bereits erreicht ist, während die Verkäufer der realistischen Preisgestaltung entsprechen.

Offensichtlich haben die meisten Marktteilnehmer an der Konferenz die Bewegung des Marktes im gesamten Bereich der Hauspreise spürt. Sicher gibt es noch Orte, an denen ich nicht einmal einen zweiten Blick werfen würde, aber angesichts der historischen Tiefststände sind viele Käufer bestrebt, die Völlerei der heute verfügbaren Häuser zu nutzen.

Der High-End-Markt entwickelt sich weiterhin gut. Diejenigen, die Geld haben und / oder sich für die höheren Kredite qualifizieren können, glauben weiterhin an die Investitionsvorteile des Wohneigentums. Viele Broker, die Häuser nördlich der 3-Millionen-Dollar-Marke auflisten, sehen weiterhin einen starken Marktsegment. Darüber hinaus sehen größere und teurere Ferienimmobilien weiterhin einen starken Markt. Exotische Inselstandorte wie Malta, Seychellen, Mauritius und Tahiti bleiben mit ausländischen Investitionsdollars stark. Wenn diese Immobilie Teil eines Resorts ist, beispielsweise eines Four Seasons oder eines Ritz Carlton, umso besser für die Vertriebsanstrengungen. Die meisten Broker sind sich einig, dass die Käufer heute der Meinung sind, dass ihre Investition weiter geht, wenn sie an solche Markennamen gebunden sind.

Es ist zu erwarten, dass die Entwicklung der Marke Condo auch im nächsten Jahr mit einer starken Verkaufsnachfrage fortgesetzt wird. Aus den gleichen Gründen wollen Eigentümer von Ferienimmobilien eine Marke an ihre Häuser gebunden haben, ebenso wie Käufer in vielen städtischen Märkten, wo diese Marken auch herausgefunden haben, wie sie auf dem Immobilienmarkt Geld verdienen können. Nehmen Sie zum Beispiel das Ritz Carlton LA Live in der Innenstadt von Los Angeles. Während viele Entwicklungen im Bereich der Eigentumswohnungen weiterhin um den Verkauf kämpfen, ist Ritz der Markt an diesem Standort, hauptsächlich aufgrund seines Namens und der Bedeutung dieses Namens. Fairmont in Manila hat einen ähnlichen Erfolg in seinem Verkaufsprogramm. Mit der Auslieferung des Produkts erst Ende 2010 war die erste Veröffentlichung, fast die Hälfte des Gebäudes, innerhalb weniger Wochen ausverkauft. Mit einer bevorstehenden zweiten Veröffentlichung und einer Interessensliste, die sich seit der ersten Veröffentlichung nahezu verdoppelt hat, kann man davon ausgehen, dass auch dieses Projekt ein Erfolg wird.

Abschließend war es gut, von den Maklern auf internationaler Ebene zu sehen und zu hören. Sicher, die Dinge waren schlecht, aber die Mehrheit hat das Gefühl, das Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Die Zeiten haben sich geändert und werden dies auch weiterhin tun… hoffentlich zum Besseren. Der Optimismus der Gruppe war ein willkommenes Gefühl und in einem Geschäft, in dem das Axiom "nur die Stärksten" überleben, war ich froh, ein Teil der Gruppe zu sein, die es scheinbar aus dem langen, dunklen Tunnel geschafft hat, um das Licht zu finden das andere Ende.

Die diesjährige internationale Luxusimmobilienkonferenz war eine aufregende Mischung aus Optimismus und Veränderung für das kommende Jahr. Letzte Woche in gehalten Paris , Frankreich Die Konferenz war Gastgeber einer Mischung aus internationalen Immobilienmaklern und -agenten aus aller Welt, die sich an einem Ort befanden, um die globale Wirtschaft und ihre Auswirkungen auf die weltweiten Immobilienmärkte zu diskutieren.

Da die Besucherzahlen bei diesem Event zu allen Zeiten hoch waren, erwartete ich die üblichen Berichte über den Untergang, von denen wir täglich täglich hören und lesen. Die meisten Märkte haben jedoch seit dem ersten Jahr eine Zunahme der Aktivität gezeigt und zeigen den meisten an, dass sich die Märkte zum Besseren verändern werden. Viele Makler arbeiten mit Käufern zusammen, die das Gefühl haben, dass der Boden bereits erreicht ist, während die Verkäufer der realistischen Preisgestaltung entsprechen.

Offensichtlich haben die meisten Marktteilnehmer an der Konferenz die Bewegung des Marktes im gesamten Bereich der Hauspreise spürt. Sicher gibt es noch Orte, an denen ich nicht einmal einen zweiten Blick werfen würde, aber angesichts der historischen Tiefststände sind viele Käufer bestrebt, die Völlerei der heute verfügbaren Häuser zu nutzen.

Der High-End-Markt entwickelt sich weiterhin gut. Diejenigen, die Geld haben und / oder sich für die höheren Kredite qualifizieren können, glauben weiterhin an die Investitionsvorteile des Wohneigentums. Viele Broker, die Häuser nördlich der 3-Millionen-Dollar-Marke auflisten, sehen weiterhin einen starken Marktsegment. Darüber hinaus sehen größere und teurere Ferienimmobilien weiterhin einen starken Markt. Exotische Inselstandorte wie Malta , Seychellen , Mauritius und Tahiti Bleiben Sie stark bei ausländischen Investitionsdollars. Wenn diese Immobilie Teil eines Resorts ist, beispielsweise eines Four Seasons oder eines Ritz Carlton, umso besser für die Vertriebsanstrengungen. Die meisten Broker sind sich einig, dass die Käufer heute der Meinung sind, dass ihre Investition weiter geht, wenn sie an solche Markennamen gebunden sind.

Es ist zu erwarten, dass die Entwicklung der Marke Condo auch im nächsten Jahr mit einer starken Verkaufsnachfrage fortgesetzt wird. Aus den gleichen Gründen wollen Eigentümer von Ferienimmobilien eine Marke an ihre Häuser gebunden haben, ebenso wie Käufer in vielen städtischen Märkten, wo diese Marken auch herausgefunden haben, wie sie auf dem Immobilienmarkt Geld verdienen können. Nehmen Sie zum Beispiel das Ritz Carlton LA Live in der Innenstadt Los Angeles Bereich. Während viele Entwicklungen im Bereich der Eigentumswohnungen weiterhin um den Verkauf kämpfen, ist Ritz der Markt an diesem Standort, hauptsächlich aufgrund seines Namens und der Bedeutung dieses Namens. Manila ’S Fairmont Ein ähnlicher Erfolg verzeichnete die Entwicklung in ihrem Verkaufsprogramm. Mit der Auslieferung des Produkts erst Ende 2010 war die erste Veröffentlichung, fast die Hälfte des Gebäudes, innerhalb weniger Wochen ausverkauft. Mit einer bevorstehenden zweiten Veröffentlichung und einer Interessensliste, die sich seit der ersten Veröffentlichung nahezu verdoppelt hat, kann man davon ausgehen, dass auch dieses Projekt ein Erfolg wird.

Abschließend war es gut, von den Maklern auf internationaler Ebene zu sehen und zu hören. Sicher, die Dinge waren schlecht, aber die Mehrheit hat das Gefühl, das Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Die Zeiten haben sich geändert und werden dies auch weiterhin tun… hoffentlich zum Besseren. Der Optimismus der Gruppe war ein willkommenes Gefühl und in einem Geschäft, in dem das Axiom "nur die Stärksten" überleben, war ich froh, ein Teil der Gruppe zu sein, die es scheinbar aus dem langen, dunklen Tunnel geschafft hat, um das Licht zu finden das andere Ende.

Die diesjährige internationale Luxusimmobilienkonferenz war eine aufregende Mischung aus Optimismus und Veränderung für das kommende Jahr. Letzte Woche in gehalten Paris , Frankreich Die Konferenz war Gastgeber einer Mischung aus internationalen Immobilienmaklern und -agenten aus aller Welt, die sich an einem Ort befanden, um die globale Wirtschaft und ihre Auswirkungen auf die weltweiten Immobilienmärkte zu diskutieren.

Da die Besucherzahlen bei diesem Event zu allen Zeiten hoch waren, erwartete ich die üblichen Berichte über den Untergang, von denen wir täglich täglich hören und lesen. Die meisten Märkte haben jedoch seit dem ersten Jahr eine Zunahme der Aktivität gezeigt und zeigen den meisten an, dass sich die Märkte zum Besseren verändern werden. Viele Makler arbeiten mit Käufern zusammen, die das Gefühl haben, dass der Boden bereits erreicht ist, während die Verkäufer der realistischen Preisgestaltung entsprechen.

Offensichtlich haben die meisten Marktteilnehmer an der Konferenz die Bewegung des Marktes im gesamten Bereich der Hauspreise spürt. Sicher gibt es noch Orte, an denen ich nicht einmal einen zweiten Blick werfen würde, aber angesichts der historischen Tiefststände sind viele Käufer bestrebt, die Völlerei der heute verfügbaren Häuser zu nutzen.

Der High-End-Markt entwickelt sich weiterhin gut. Diejenigen, die Geld haben und / oder sich für die höheren Kredite qualifizieren können, glauben weiterhin an die Investitionsvorteile des Wohneigentums. Viele Broker, die Häuser nördlich der 3-Millionen-Dollar-Marke auflisten, sehen weiterhin einen starken Marktsegment. Darüber hinaus sehen größere und teurere Ferienimmobilien weiterhin einen starken Markt. Exotische Inselstandorte wie Malta , Seychellen , Mauritius und Tahiti Bleiben Sie stark bei ausländischen Investitionsdollars. Wenn diese Immobilie Teil eines Resorts ist, beispielsweise eines Four Seasons oder eines Ritz Carlton, umso besser für die Vertriebsanstrengungen. Die meisten Broker sind sich einig, dass die Käufer heute der Meinung sind, dass ihre Investition weiter geht, wenn sie an solche Markennamen gebunden sind.

Es ist zu erwarten, dass die Entwicklung der Marke Condo auch im nächsten Jahr mit einer starken Verkaufsnachfrage fortgesetzt wird. Aus den gleichen Gründen wollen Eigentümer von Ferienimmobilien eine Marke an ihre Häuser gebunden haben, ebenso wie Käufer in vielen städtischen Märkten, wo diese Marken auch herausgefunden haben, wie sie auf dem Immobilienmarkt Geld verdienen können. Nehmen Sie zum Beispiel das Ritz Carlton LA Live in der Innenstadt Los Angeles Bereich. Während viele Entwicklungen im Bereich der Eigentumswohnungen weiterhin um den Verkauf kämpfen, ist Ritz der Markt an diesem Standort, hauptsächlich aufgrund seines Namens und der Bedeutung dieses Namens. Manila ’S Fairmont Ein ähnlicher Erfolg verzeichnete die Entwicklung in ihrem Verkaufsprogramm. Mit der Auslieferung des Produkts erst Ende 2010 war die erste Veröffentlichung, fast die Hälfte des Gebäudes, innerhalb weniger Wochen ausverkauft. Mit einer bevorstehenden zweiten Veröffentlichung und einer Interessensliste, die sich seit der ersten Veröffentlichung nahezu verdoppelt hat, kann man davon ausgehen, dass auch dieses Projekt ein Erfolg wird.

Abschließend war es gut, von den Maklern auf internationaler Ebene zu sehen und zu hören. Sicher, die Dinge waren schlecht, aber die Mehrheit hat das Gefühl, das Licht am Ende des Tunnels zu sehen. Die Zeiten haben sich geändert und werden dies auch weiterhin tun… hoffentlich zum Besseren. Der Optimismus der Gruppe war ein willkommenes Gefühl und in einem Geschäft, in dem das Axiom "nur die Stärksten" überleben, war ich froh, ein Teil der Gruppe zu sein, die es scheinbar aus dem langen, dunklen Tunnel geschafft hat, um das Licht zu finden das andere Ende.



Video: Red Nicht Von Strassen


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com