Der ioSafe-CEO sagt, warum es besser ist, als sicher zu sein

{h1}

Ich hätte unterstützen sollen.

Sichern Die meisten Menschen wissen, dass sie dies tun sollten, aber zu oft wird dies erst realisiert, nachdem Daten verloren gegangen sind. Ein Computer stürzt ab, eine Festplatte fällt aus, ein Laptop ist kaputt / gestohlen / verloren; es spielt keine Rolle Der Gedanke ist der gleiche: "Ich hätte unterstützen sollen."

Aber auch ein Backup reicht nicht aus. Ein Backup auf einen USB-Stick reicht nicht aus, wenn Sie den USB-Stick nicht finden können. Sichern auf eine tragbare Festplatte ist großartig… es sei denn, es gibt ein Feuer oder eine Flut. Wenn Sie sich um das Extrem sorgen, gibt es Lösungen. Robb Moore, CEO und Gründer von ioSafe, Der Hersteller von ausfallsicherer Hardware und feuerfesten, wasserdichten Datenspeichergeräten kann seit über 20 Jahren Produkte entwickeln, die mehr als nur Ihre Daten sichern.

Moore erhielt einen Bachelor-Abschluss in Maschinenbau von der University of California, Santa Barbara, und er ist ein eingetragener California Professional Engineer. Darüber hinaus war er Präsident der Association of Contingency Planners in Sacramento. Er ist außerdem Pilot im Bereich der allgemeinen Luftfahrt, veröffentlichter Autor und Haupterfinder mit mehreren US-Patenten.

Wir haben mit Moore über den Stand der Backup-Technologie gesprochen. Folgendes hatte er zu sagen:

AllBusiness: Die erste Frage ist wahrscheinlich eine, die sich viele Leute fragen, aber aus diesem Grund sollte der durchschnittliche Geschäftsbenutzer regelmäßig Backups durchführen. Und was noch wichtiger ist, wie können Sie den durchschnittlichen Benutzer davon überzeugen, dass die Sicherung des Backups die Zeit wert ist ?

Robb Moore: In Computersystemen sind Daten enthalten, die für den Betrieb fast aller heutigen Unternehmen absolut geschäftskritisch sind. Jeder Verlust des Zugriffs auf diese Daten - auch für kurze Zeit - kann außerordentlich störend und kostspielig sein. Daher müssen Unternehmen nicht nur darüber nachdenken, wie sie ihre Daten sichern können, sondern auch, wie sie nach einer Katastrophe innerhalb kürzester Zeit wieder Zugriff darauf erhalten können.

Das Sichern von Daten kann ein bisschen so sein, als würde man jemanden davon überzeugen, Zahnseide zu benutzen. Für einige ist es offensichtlich und einfach. Für andere wird es einfach nie passieren. Einige erfahren erst dann, wenn es zu spät ist. Eine unserer größten Herausforderungen ist es, einfach zu lehren, was Backup bedeutet. Backup bedeutet eine redundante Kopie Ihrer Daten - an zwei Stellen auf zwei separaten Laufwerken. Backup bedeutet nicht, Daten von einem Gerät auf ein anderes zu verschieben.

Benutzer, die in der Vergangenheit Datenverlust erlebt haben, sind große Fans von Backups. Wir bemühen uns, die besten Praktiken zu fördern, aber manchmal möchten die Menschen nicht einfach aus den Fehlern anderer lernen. Einige müssen ihre eigenen Fehler machen, um wahre Gläubige zu werden.

AllBusiness: Es gibt viele Optionen für interne und externe Backups, aber was zeichnet die ioSafe-Produkte aus? Wie überzeugen Sie die Benutzer, weil es immer darum geht, jemanden zu überzeugen, wenn ein Backup erstellt werden soll, dass ein feuer- oder wasserdichtes Gerät erforderlich ist? Mit anderen Worten: Quetschen / Feuer / Wasser

Beweise sind nicht zu töten?

Moore: Wir wissen, dass es viele Möglichkeiten gibt und ioSafe kostet im Vergleich zur Standardfestplatte eine kleine Prämie. Es hängt wirklich davon ab, wie sehr Sie Ihre Daten schätzen. Die Menschen zahlen monatlich Hunderte von Dollar an Versicherungsleistungen, um sich vor Katastrophen zu schützen. Ihre Daten sind das einzige, was Versicherungsgesellschaften nicht für Sie zurückbekommen können. Würden Sie zusätzliche 50 oder 100 US-Dollar zahlen, um Ihre Daten nach einem Brand zurückzubekommen? Ist Ihr Familienfotoalbum oder Ihre kritischen Geschäftsdaten Ihnen 100 Dollar wert?

Es stellt sich heraus, dass das Sichern von Daten normalerweise nicht der Hauptgrund für den Kauf einer externen Festplatte ist. Erweiterungszwecke sind der Hauptgrund, warum externe Festplatten heute verkauft werden. Wenn Sie sowieso eine Festplatte kaufen möchten, möchten Sie die "ziemlich rote Festplatte" oder etwas mehr für die "feuerfeste, wasserdichte Festplatte", um Ihre kritischen Daten zu speichern?

AllBusiness: Wenn ich der Meinung bin, dass Feuer / Wasser ein Problem sein könnte, welche Vorteile hat das ioSafe-Produkt gegenüber dem Cloud-Support? Und wie wäre es mit einer Feuerbox und / oder einem wasserdichten Safe?

Moore: Wir lieben die Cloud, wenn Sie weniger als 10 Gigabyte an Daten haben. Das Verschieben eines Terabytes in die Cloud kann jedoch Monate dauern. Das Wiederherstellen der Daten nach einem Notfall von einem Remote-Server kann genauso lange dauern, und wie oben erwähnt, kann die Verzögerung bei der Wiederherstellung von Daten für ein Unternehmen außergewöhnlich kostspielig sein. Lokale Sicherungen bieten ein extrem schnelles Wiederherstellungszeitziel (Recovery Time Time, RTO), mit dem Unternehmen Unterbrechungen und Kosten minimieren können.

AllBusiness: Wie kann ich vor Überspannungen geschützt werden, ein Problem, bei dem viele Start-ups in weniger als idealen Büroumgebungen arbeiten?

Moore: Unsere Produkte können in Verbindung mit einem Überspannungsschutz verwendet werden, der mit anderen USB-Festplatten vergleichbar ist. Wir empfehlen, dies zu tun.

AllBusiness: Sind die ioSafe-Geräte vor einem EMP (Electro Magnetic Pulse) geschützt? Und ist das etwas, das Sie eher als Problem betrachten? Offensichtlich geht es dabei nicht nur um Armageddon, sondern es gibt mittlerweile angeblich kleine Geräte, die ein EMP erstellen können, das mit unserem Chaos spielen könnte

Digital Lifestyle? Denken Sie darüber nach?

Moore: Unsere Produkte sind derzeit nicht für EMP zertifiziert.

AllBusiness: Denken Sie, dass die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu einem größeren Thema werden wird?

mit Datenspeicherung in der Zukunft?

Moore: Ich denke schon, und es wird wahrscheinlich auch für Unternehmen immer lästiger werden. Katastrophensichere Hardware kann sicherlich dazu beitragen, aktuelle Compliance-Probleme zu lindern - siehe zum Beispiel meine kompatiblen und katastrophensichere Hardware: feuerfeste, wasserdichte Festplatten für elektronische Patientenakte im Notfall Tagebuch.

AllBusiness: Gibt es für ein kleines bis mittleres Unternehmen Bedenken, dass die Netzwerkgeräte zusätzliche IT-Unterstützung benötigen oder einen Cyberangriff erleiden könnten?

Moore: Das Solo bietet Plug-and-Play-Einfachheit und kann daher auch in kleinen Unternehmen ohne dedizierten IT-Support problemlos eingesetzt werden. Alle Unternehmen sollten Sicherheitsmaßnahmen wie Virenschutz und Firewalls implementieren, um vor Cyber-Angriffen und anderen Bedrohungen aus dem Internet zu schützen. Auf diese Weise und durch die Implementierung einer umfassenden Sicherungsstrategie kann ein Unternehmen das Risiko eines kostspieligen Datenverlusts und / oder einer Geschäftsunterbrechung erheblich reduzieren.

Vielen Dank an Robb Moore, dass Sie sich die Zeit genommen haben, mit uns zu sprechen.


Video: ioSafe drive versus Tesla coil


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com