IPhone Update

{h1}

Das update des betriebssystems 3.0 für das iphone wurde heute veröffentlicht. Nach ein paar inkarnationen hat apple sein bestes getan, um das beste produkt zu schaffen, das bisher entwickelt wurde.

So wurde heute das Betriebssystem-Update 3.0 für das iPhone veröffentlicht. Nach ein paar Inkarnationen hat Apple sein Bestes getan, um das beste Produkt zu schaffen, das bisher entwickelt wurde. Gizmodo hat heute morgen live aus Cupertino, Kalifornien, berichtet.

Zu den neuen Funktionen des 3.0-Betriebssystems des iPhone gehören:

  • Kopieren / Einfügen: Jetzt - endlich !! - können Sie Text mit der Option Ausschneiden, Kopieren und Einfügen doppelt antippen. Diese Funktion gilt auch für Bilder.
  • Multimedia-Mitteilungen (MMS): Sie können mit Bild und Ton Text senden und empfangen. Yay! Ich glaube, ich würde diese Funktion lieben.
  • Landscape Messaging: Jetzt können Sie die Tastatur im Querformat für die E-Mail- und Notes-Apps verwenden.
  • Spotlight: Eine beliebte Funktion von Macs. Mit dem iPhone können Sie alle auf Ihrem iPhone gespeicherten Informationen mit der Spotlight-Funktion durchsuchen.
  • Unterstützung für andere Kalendertypen
  • Sprachnotiz-App von Apple
  • Die Fähigkeit, Dateien zu senden und zu empfangen

Darüber hinaus fügt Apple APIs hinzu, so dass Entwickler von Drittanbietern mit neuen Apps nach Stars suchen können, einschließlich der Möglichkeit, dass Ihr iPhone Peer-to-Peer-WLAN-Konnektivität mit einem anderen iPhone herstellt und eine Wegbeschreibung von der Reihe nach zur Verfügung steht. In einem verwandten Hinweis wird der App Store auch aktualisiert, und zwar nicht nur mit neuen Apps, sondern auch mit zusätzlichen Ebenen für Spiele und Inhalte für Apps, die Sie bereits besitzen. Sehr cool.

Apple gibt an, dass das Update irgendwann im Sommer dieses Jahres verfügbar sein wird. Für iPhone 3G-Besitzer, 10 USD für Besitzer von Touch-Besitzern und für iPhone-Nutzer der ersten Generation, die die meisten, aber nicht alle Funktionen erhalten, ist das Update kostenlos.

Und weil die Leute bei Apple (und alle anderen, die nicht unter einem Felsen leben) wissen, dass teure Gadgets heutzutage nicht mehr auf den Einkaufslisten der meisten Leute stehen. Wenn das iPhone und der Dienst noch zu reich für Ihr Blut (oder Ihr Bankkonto) sind, besteht das Gerücht, dass diese Kosten aufgrund der Konkurrenz mit dem Palm Pre ebenfalls sinken könnten.

Hier ist eine Frage für meine Leser: Wem gehört das iPhone 3G bereits? Wer wäre bereit, an Bord zu springen, wenn der Preis fällt?

So wurde heute das Betriebssystem-Update 3.0 für das iPhone veröffentlicht. Nach ein paar Inkarnationen hat Apple sein Bestes getan, um das beste Produkt zu schaffen, das bisher entwickelt wurde. Gizmodo hat heute morgen live aus Cupertino, Kalifornien, berichtet.

Zu den neuen Funktionen des 3.0-Betriebssystems des iPhone gehören:

  • Kopieren / Einfügen: Jetzt - endlich !! - können Sie Text mit der Option Ausschneiden, Kopieren und Einfügen doppelt antippen. Diese Funktion gilt auch für Bilder.
  • Multimedia-Mitteilungen (MMS): Sie können mit Bild und Ton Text senden und empfangen. Yay! Ich glaube, ich würde diese Funktion lieben.
  • Landscape Messaging: Jetzt können Sie die Tastatur im Querformat für die E-Mail- und Notes-Apps verwenden.
  • Spotlight: Eine beliebte Funktion von Macs. Mit dem iPhone können Sie alle auf Ihrem iPhone gespeicherten Informationen mit der Spotlight-Funktion durchsuchen.
  • Unterstützung für andere Kalendertypen
  • Sprachnotiz-App von Apple
  • Die Fähigkeit, Dateien zu senden und zu empfangen

Darüber hinaus fügt Apple APIs hinzu, so dass Entwickler von Drittanbietern mit neuen Apps nach Stars suchen können, einschließlich der Möglichkeit, dass Ihr iPhone Peer-to-Peer-WLAN-Konnektivität mit einem anderen iPhone herstellt und eine Wegbeschreibung von der Reihe nach zur Verfügung steht. In einem verwandten Hinweis wird der App Store auch aktualisiert, und zwar nicht nur mit neuen Apps, sondern auch mit zusätzlichen Ebenen für Spiele und Inhalte für Apps, die Sie bereits besitzen. Sehr cool.

Apple gibt an, dass das Update irgendwann im Sommer dieses Jahres verfügbar sein wird. Für iPhone 3G-Besitzer, 10 USD für Besitzer von Touch-Besitzern und für iPhone-Nutzer der ersten Generation, die die meisten, aber nicht alle Funktionen erhalten, ist das Update kostenlos.

Und weil die Leute bei Apple (und alle anderen, die nicht unter einem Felsen leben) wissen, dass teure Gadgets heutzutage nicht mehr auf den Einkaufslisten der meisten Leute stehen. Wenn das iPhone und der Dienst noch zu reich für Ihr Blut (oder Ihr Bankkonto) sind, besteht das Gerücht, dass diese Kosten aufgrund der Konkurrenz mit dem Palm Pre ebenfalls sinken könnten.

Hier ist eine Frage für meine Leser: Wem gehört das iPhone 3G bereits? Wer wäre bereit, an Bord zu springen, wenn der Preis fällt?


Video: How to Update to iOS 12 - Tips Before Installing


HowToMintMoney.com
Alle Rechte Vorbehalten!
Nachdruck Von Materialien Ist Möglich Mit Bezug Auf Die Quelle - Website: HowToMintMoney.com

© 2012–2019 HowToMintMoney.com